2021-11-03

Brucki

1899fm – Folgen 58 und 59: Rezension Heinz Deutsch 1899fm Rapidfunk 1899fm.net Gaby Fröschl war in der Ende August erschienenen 58. Folge des Podcasts 1899fm zu Gast. 1985 bis 2015 war sie dreißig Jahre lang „die gute Seele Rapids“ , wie sie Heinz Deutsch nennt. Bereits in den 1960er Jahren war sie mit ihrem Vater bei Rapidspielen, erzählt Fröschl, und war so bereits lange Rapidlerin, als sie mit 1. September 1985 bei Rapid... Weiterlesen (06:00)

DerStandard

Rapid hofft gegen Dinamo Zagreb auf Déjà-vu: Auftritt beim 2:1 über Kroaten dient als Vorbild – Hofmann fit, Fountas dürfte ausfallen – Vorfreude bei Ljubicic (15:22)

DerStandard

Rapid hofft im zweiten Match gegen Dinamo Zagreb auf Déjà-vu: Auftritt beim 2:1 über Kroaten dient als Vorbild – Hofmann fit, Fountas dürfte ausfallen – Vorfreude bei Ljubicic (15:22)

DerStandard

Europacup im Liveticker: Dinamo Zagreb vs. Rapid 2:1, Sturm punktet in Sociedad, LASK fix weiter: Heroische Grazer erobern einen Punkt beim spanischen Tabellenführer, der LASK überwintert in der Conference League. Wir berichten live (16:20)

DerStandard

Europacup im Ticker: Real Sociedad vs. Sturm Graz 0:1, LASK vs. Alashkert 1:0, Dinamo Zagreb vs. Rapid ab 21 Uhr: ÖFB-Vereine gehen optimistisch in die Partien der Europa und Conference League. Wir berichten live (16:20)

DerStandard

Europacup-Nachlese: Rapid verliert in Zagreb 1:3, Sturm punktet bei Sociedad, LASK fix weiter: Rückschlag für Rapid in der Europa League. Heroische Grazer erobern einen Punkt beim spanischen Tabellenführer, der LASK überwintert in der Conference League (16:20)

DerStandard

Europacup im Ticker: Real Sociedad vs. Sturm Graz, LASK vs. Alashkert, Dinamo Zagreb vs. Rapid, Do. 18.45 Uhr: ÖFB-Vereine gehen optimistisch in die Partien der Europa und Conference League. Wir berichten live (16:20)

DerStandard

Europacup im Ticker: Real Sociedad vs. Sturm Graz 0:0, LASK vs. Alashkert 0:0, Dinamo Zagreb vs. Rapid ab 21 Uhr: ÖFB-Vereine gehen optimistisch in die Partien der Europa und Conference League. Wir berichten live (16:20)

DerStandard

Europacup im Liveticker: Dinamo Zagreb vs. Rapid 3:1, Sturm punktet bei Sociedad, LASK fix weiter: Heroische Grazer erobern einen Punkt beim spanischen Tabellenführer, der LASK überwintert in der Conference League. Wir berichten live (16:20)

DerStandard

Europacup im Ticker: Real Sociedad vs. Sturm Graz, LASK vs. Alashkert, Dinamo Zagreb vs. Rapid, 18.45 Uhr: ÖFB-Vereine gehen optimistisch in die Partien der Europa und Conference League. Wir berichten live (16:20)

DerStandard

Europacup im Ticker: Dinamo Zagreb vs. Rapid in Kürze, Real Sociedad vs. Sturm Graz 1:1, LASK fix weiter: Heroische Grazer erobern einen Punkt beim spanischen Tabellenführer, der LASK überwintert in der Conference League. Wir berichten live (16:20)

DiePresse

Rapid hofft gegen Dinamo Zagreb auf ein Déjà-vu: Die Hütteldorfer treten in der kroatischen Hauptstadt mit der Referenz von zuletzt sechs Pflichtspielen ohne Niederlage an. Allerdings ohne Fans - die müssen auf Uefa-Geheiß daheim bleiben. (13:57)

Kicker

Max Ullmann: Der grün-weiße Marathonmann: Wenn Rapid am Donnerstag versuchen wird, Dinamo Zagreb ein zweites Mal zu überraschen, zählt Didi Kühbauer wieder auf seinen Marathonmann - Max Ullmann bestreitet sein 100. Spiel in Grün-Weiß (13:29)

Kurier

Tabellen-Chaos wegen Auswärtstor: Warum Rapid vor der Austria liegt: Das Eigentor der Bundesliga: Während die UEFA die Auswärtstorregel abgeschafft hat, könnte sie in Österreich über die Top-6 entscheiden. (04:00)

Kurier

Blaues Wunder in Zagreb: Kultig wie Rapid, kritisiert wie Salzburg: Dinamo Zagreb wird in Kroatien als Kult-Verein angefeuert wie Rapid in Wien, aber auch kritisiert wie Red Bull in Salzburg. (11:00)

Laola1

Zagreb-Vorfreude bei Rapids Robert Ljubicic: Rapid ist mit einer großen Portion Optimismus zum Auswärtsspiel der Fußball-Europa-League am Donnerstag (21 Uhr im LIVE-Ticker) gegen Dinamo Zagreb angereist. Die Hütteldorfer treten in der kroatischen Hauptstadt mit der Referenz von zuletzt sechs Pflichtspielen ohne Niederlage an. Zuversicht schöpft man auch aus dem 2:1-Heimsieg vor zwei Wochen im ersten Duell - in dieser Partie bot Rapid die wohl beste Saisonleistung. Das zweite Kräftemessen mit Dinamo ist für den weiteren Verlauf der Gruppe H von großer Bedeutung. Nach drei Runden liegt West Ham United mit neun Punkten unangefochten an der Spitze, dahinter folgen Dinamo, Rapid und Genk mit je drei Zählern. Der Zweite bestreitet gegen einen Champions-League-Gruppendritten ein Play-off um die Achtelfinal-Teilnahme, der Dritte steigt in die Zwischenrunde der Conference League um. (15:15)

Laola1

Taxi Fountas fehlt Rapid in Zagreb: Rapid ist mit einer großen Portion Optimismus zum Auswärtsspiel der Fußball-Europa-League am Donnerstag (21 Uhr im LIVE-Ticker) gegen Dinamo Zagreb angereist. Obgleich Trainer Didi Kühbauer wieder Personalsorgen plagen. Er muss auf den an einer Muskelblessur laborierenden Offensivspieler Taxiarchis Fountas verzichten. "Auf der Playstation kann er spielen, auf dem Platz wird es sich nicht ausgehen. Er ist auch gar nicht mitgefahren", sagt Rapids Coach auf der Abschluss-Pressekonferenz. Dafür steht Kapitän Maximilian Hofmann trotz gebrochener Nase wieder zur Verfügung. Der Innenverteidiger und Torschütze im ersten Dinamo-Spiel war zuletzt beim 3:2 gegen den LASK wegen eines "Brummschädels" zur Pause in der Kabine geblieben. "Nur eine Vorsichtsmaßnahme", meint der Abwehrspieler. Hofmann gibt ein Unentschieden als Minimalziel aus, "auch wenn es schwierig wird. Aber wir wollen etwas mitnehmen, und dazu sind wir auch imstande." (21:19)

Laola1

Wöber: Freistoß-Torschütze dank Wette: Dass in Maximilian Wöber ein Top-Innenverteidiger mit viel Potenzial steckt, ist in Österreich längst bekannt. Der 23-Jährige gab vor fast fünf Jahren sein Bundesliga-Debüt für Rapid, 2017 war er erstmals im ÖFB-Team dabei. Jedem interessierten Beobachter des österreichischen Fußballs ist um die Defensiv-Qualitäten des Linksfußes bewusst. Umso überraschender war es für viele wohl, dass Wöber beim Champions-League-Match des FC Salzburg beim VfL Wolfsburg (Spielbericht>>>) zu einem Freistoß aus über 20 Metern antrat - und diesen traumhaft versenkte. (11:24)

Laola1

Regionalliga Ost: Traiskirchen holt neuen Trainer: Die Nachfolge von Interimscoach Thomas Daras beim Regionalliga-Verein FCM Traiskirchen ist geklärt. Der 47-jährige Zeljko Radovic übernimmt ab sofort die Kampfmannschaft des Tabellen-Achten der Regionalliga Ost. Damit kehrt der ehemalige Wiener Bundesliga-Kicker (GAK, Rapid, Ried, Kapfenberg) nach einer einjährigen Pause auf die Trainerbank zurück. Radovic war zuletzt neun Jahre beim SK Rapid Wien tätig und trainierte neben der AKA U16 und AKA U18 auch die Zweitliga-Mannschaft SK Rapid Wien II. Radovic startet motiviert in seine neue Aufgabe: "Ich habe große Lust auf diese Herausforderung und freue mich auf ein spannendes Frühjahr in der Ostliga." (14:16)

Laola1

Rapids "Neue" im Leistungs-Check: Der SK Rapid wankt durch die Saison wie ein angeschlagener Boxer. Sehen die Hütteldorfer bereits dem Knockout ins Auge, folgen aber Befreiungsschläge wie beim 2:1 gegen Dinamo Zagreb in der Europa League, dem 5:2 gegen WSG Tirol oder dem 3:2 gegen den LASK. Obwohl die Grün-Weißen den Oktober ohne Niederlage überstanden, fällt die Bilanz auch für Trainer Didi Kühbauer nicht gänzlich zufriedenstellend aus. Noch fehlt die Konstanz, das vorhandene Potenzial konnte noch längst nicht voll ausgeschöpft werden - möglicherweise geht es in der Europa League auswärts bei Dinamo Zagreb in die richtige Richtung (ab 18:45 Uhr im LIVE-Ticker). Nach der Sommer-Transferzeit war die Überzeugung groß, sich bestmöglich verstärkt zu haben. Einige Neuzugänge haben sofort eingeschlagen, andere wiederum sind bisher Totalausfälle oder machen sich das Leben selbst schwer. Zeit, Rapids Sommer-Einkäufe einem Leistungscheck zu unterziehen. Haben sie die Erwartungen erfüllt, gar übertroffen? Und wie haben sie sich ins Team eingefügt? LAOLA1 bewertet das bisher Gezeigte und fragt auch nach eurer Meinung: (23:21)

Österreich

Rapid trat Zagreb-Reise ohne Fountas an: Rapid muss beim Europa-League-Hit gegen Dinamo Zagreb auf Leistungsträger "Taxi" Fountas verzichten. „Er kann höchstens auf der Playstation spielen, am Platz aber sicher nicht, schmunzelte Coach Didi Kühbauer bei der Abschlusspressekonferenz im Stadion Maksimir von Zagreb. Die ohnehin schon lange Verletztenliste von Rapid wird vor dem Duell am Donnerstag ( ab 21 Uhr im Sport24-LIVE-Ticker ) gegen ... Weiterlesen (20:03)

Österreich

Rapid hofft auf Déjà-vu gegen Zagreb: Rapids Auftritt beim 2:1 über die Kroaten dient als Vorbild für das anstehende Rückmatch gegen Dinamo Zagreb. Rapid ist mit einer großen Portion Optimismus zum Auswärtsspiel der Fußball-Europa-League am Donnerstag ( ab 21.00 Uhr im Sport24-LIVE-Ticker ) gegen Dinamo Zagreb angereist. Die Hütteldorfer treten in der kroatischen Hauptstadt mit der Referenz von zuletzt sechs Pflichtspielen ohne Nieder... Weiterlesen (17:16)

Plinden

Rapids Hoffnungen ohne Fountas: West Ham und Dinamos Schwächen im Maksimir: Seit dem 30. September, seit dem 0:2 gegen West Ham im Olympiastadion von London, blieb Rapid in sechs Pflichtspielen unbesiegt. Zu der Serie gehört der 2:1-Heimsieg gegen Dinamo Zagreb. Geht die Serie auch Donnerstag Abend gegen Kroatiens Meister im Maksimir-Stadion mit dem im Oktober getankten Selbstvertrauen weiter? Grün-Weiß hat zwei Hoffnungen. Die eine sind die […] Der Beitrag Rapids Hoffnun... Weiterlesen (13:34)

Plinden

Rapids Hoffnungen: West Ham und Dinamos Schwächen im Maksimir: Seit dem 30. September, seit dem 0:2 gegen West Ham im Olympiastadion von London, blieb Rapid in sechs Pflichtspielen unbesiegt. Zu der Serie gehört der 2:1-Heimsieg gegen Dinamo Zagreb. Geht die Serie auch Donnerstag Abend gegen Kroatiens Meister im Maksimir-Stadion mit dem im Oktober getankten Selbstvertrauen weiter? Grün-Weiß hat zwei Hoffnungen. Die eine sind die […] Der Beitrag Rapids Hoffnun... Weiterlesen (13:34)

Rapid-Youtube

Unsere Stimmen vor dem Abflug nach Zagreb: (14:24)

SN

Rapid hofft gegen Dinamo Zagreb auf Déjà-vu: Rapid ist mit einer großen Portion Optimismus zum Auswärtsspiel der Fußball-Europa-League am Donnerstag (21.00 Uhr/live ServusTV, Sky) gegen Dinamo Zagreb angereist. Die Hütteldorfer treten in der kroatischen Hauptstadt mit der Referenz von zuletzt sechs Pflichtspielen ohne Niederlage an. Zuversicht schöpft man auch aus dem 2:1-Heimsieg vor zwei Wochen im ersten Duell - in dieser Partie bot Rapid die wohl beste Saisonleistung. (14:21)

Tiroler Tageszeitung

Auswärts in Kroatien: Rapid hofft gegen Dinamo Zagreb auf Déjà-vu: Rapid kämpft in Zagreb um ein europäisches Überwintern. Dafür dürfte am Donnerstag zumindest ein Punkt nötig sein. Die Tabelle in Gruppe H ist derzeit ausgeglichen – bis auf West Ham, das einsam an der Spitze steht. (14:35)

Transfermarkt-A

Sperren für Rapids Ljubicic und Altachs Edokpolor: Rapid-Profi Robert Ljubicic ist am Dienstag vom Strafsenat der Fuball-Bundesliga wegen unsportlichen Verhaltens fr zwei Spiele - eine Partie davon bedingt auf sechs Monate - gesperrt... (00:05)

Weltfußball

Rapid hofft gegen Dinamo Zagreb auf Déjà-vu: Rapid ist mit einer großen Portion Optimismus zum Auswärtsspiel der Europa League am Donnerstag gegen Dinamo Zagreb angereist (13:15)