2016-07-17

ASB-Rapid

Ivan Mocinic verlässt Rapid: http://www.nk-rijeka.hr/vijest/ivan-mocinic-u-rapidu-ovo-nije-zbogom-vec-dovidenja/ (06:11)

ASB-Rapid

Herzlich Willkommen, Ivan Mocinic: http://www.nk-rijeka.hr/vijest/ivan-mocinic-u-rapidu-ovo-nije-zbogom-vec-dovidenja/ (06:11)

Brucki

Rudersdorf - Mattersburg 0:7 (0:3): ÖFB-Cup, 1. Runde, 17.7.2016 Sportanlage Rudersdorf, 804 In seinem Spiel des Jahres hatte der südburgenländische Fünftligist Rudersdorf den burgenländischen Bundesligisten Mattersburg im ÖFB-Cup zugelost bekommen. Sportlich machten die Mattersburger kurzen Prozess und beendeten früh den Traum von der Europa League , die eine nette kleine Choreographie zu Beginn zum Ziel proklamiert hatte. Rudersdo... Weiterlesen (17:00)

DerStandard

Ansichtssache - Neues Rapid-Stadion: Eröffnung mit Anzeigen: Die Polizei geht Verletzungen des Pyrotechnikgesetzes in 70 Fällen nach, die Stimmung beim 2:0 gegen Chelsea war im neuen Haus aber natürlich trotzdem "Weltklasse" (12:42)

DiePresse

Rapid verpflichtet Kroaten Mocinic: Der SK Rapid Wien hat die Jagd nach einem neuen defensiven Mittelfeldspieler erfolgreich beendet. (16:23)

EwkiL/Freunde

Rapid-Chelsea, Eröffnungsspiel: 2:0 (1:0) Man kann annehmen, dass im Vorfeld von Freundschaftsspielen zwischen den beiden Teams der Charakter des Spiels abgesprochen wird; etwa, wie viele Wechsel möglich sein sollen, dass es sich um ein Testspiel handelt und man eine harte Gangart vermeiden will usw. Aber unterm Strich ist es ein Spiel wie alle anderen, und Tore sind ein seltenes … Rapid-Chelsea, Eröffnungsspiel weiterlesen (17:25)

EwkiL/Freunde

Anreise „oldstyle“: Im Vorfeld des Eröffnungsspiels wurde bei Rapid eifrig am Verkehrskonzept mitgearbeitet, vieles wurde bedacht. Aber wie erfinderisch Fans sein können, das zeigt dieser Bericht. Kein Stau, keine Überfüllung, bequeme Fahrt wie anno dazumal; „oldstyle“ eben. Ich glaube, dass Pumuckl Christian mir verraten hat, dass der Fanklub Speising anlässlich der Stadioneröffnung eine Fahrt mit einer Museumsstraß... Weiterlesen (13:49)

Krone

"Hervorragend!" Rapid jubelt über Neuzugang: Jetzt ist's offiziell: Rapid hat am Sonntagnachmittag bestätigt, was lange gemunkelt worden war: Ivan Mocinic wechselt nach Hütteldorf. Der kroatische Dribblanski kommt vom kroatischen Erstligisten HNK Rijeka, wo er Kapitän war, und erhält bei Rapid einen Vertrag bis Sommer 2020. Die Vorfreude auf den 23-jährigen Techniker, der den zu Werder Bremen abgewanderten Thanos Petsos ersetzen soll, ist in Hütteldorf groß - auch bei den Klub-Verantwortlichen. (14:32)

Krone

Rijeka verabschiedet Mconic zu Rapid: Nach dem Spiel gegen Chelsea am Samstagabend hatte Rapid-Trainer Mike Büskens noch gemeint: Vielleicht können wir Anfang nächster Woche ja schon einen neuen Sechser präsentieren. Jetzt hat der kroatische Erstligist HNK Rijeka das Gehmeimnis schon früher gelüftet. Rijeka verabschiedete am Sonntag auf der Klub-Homepage Kapitän Ivan Mocinic schon zu Rapid. Damit ist fix, was lange gemunkelt wurde. Der 21-jährige Dribblanski wird bei Rapid den zu Bremen abgewanderten Thanos Petsos ersetzen. (09:35)

Krone

Rumpelstilzchen Conte: "So ist's in England immer": Gefühlt spulte der gute Mann in der Coaching-Zone mehr Kilometer ab als so mancher Innenverteidiger am Spielfeld: Schlicht unglaublich, wie viel - körperliche und stimmliche - Energie Neo-Chelsea-Coach Antonio Conte in das (bedeutungslose?) Testspiel gegen Rapid investierte. Einen Eindruck davon vermittelte das Video oben. Von der Atmosphäre im neuen Allianz Stadion zeigte sich Conte auch beeindruckt. Aber ganz so dann doch wieder nicht. (08:15)

Krone

Rijeka verabschiedet Mocinic zu Rapid: Nach dem Spiel gegen Chelsea am Samstagabend hatte Rapid-Trainer Mike Büskens noch gemeint: Vielleicht können wir Anfang nächster Woche ja schon einen neuen Sechser präsentieren. Jetzt hat der kroatische Erstligist HNK Rijeka das Gehmeinmis schon früher gelüftet. Rijeka verabschiedete am Sonntag auf der Klub-Homepage Kapitän Ivan Mocinic schon zu Rapid. Damit ist fix, was lange gemunkelt wurde: Der 23-jährige Dribblanski wird bei Rapid den zu Bremen abgewanderten Thanos Petsos ersetzen. (09:35)

Krone

Rapid bestätigt: Mocinic kommt nach Hütteldorf: Nach dem Spiel gegen Chelsea am Samstagabend hatte Rapid-Trainer Mike Büskens noch gemeint: Vielleicht können wir Anfang nächster Woche ja schon einen neuen Sechser präsentieren. Am Sonntagvormittag vermeldete dann HNK Rijeka, dass ihr Kapitän Ivan Mocinic zu Rapid wechsle. Am Nachmittag zog Rapid selbst nach und bestätigte den Transfer in Form einer sehr knapp gehaltenen Aussendung. (14:32)

Krone

Büskens: "Jetzt verstehe ich das mit Lebenssinn": Als im Stadion der Rasen längst geräumt, die Spieler mit Dusche und Co. längst fertig waren, ging's für Rapid-Trainer Mike Büskens am Samstagabend in die Verlängerung: Seine erste Pressekonferenz im Medienzentrum des Allianz Stadions stand auf dem Programm. Büskens lobte seine Spieler, war bemüht, den 2:0-Sieg gegen lahme Chelsea-Stars zu relativieren und sagte in Richtung Fans: Jetzt verstehe ich das mit dem Lebenssinn. Im Video oben die Weststadion-Choreographie der Rapid-Fans. (07:24)

Krone

Pyrotechnik im Allianz Stadion: 70 Anzeigen: Die Stimmung sensationell, das Ergebnis optimal - bei Rapid lief am Samstagabend zur Eröffnung des neuen Allianz Stadions fast alles rund. Ein paar Kinderkrankheiten hinterließen noch Verbesserungspotenzial. So setzte es nach dem Spiel etwa von der Polizei 70 Anzeigen wegen des Verstoßes gegen das Pyrotechnikgesetzes. (14:12)

Krone

Rekordtransfer! So viel zahlte Rapid für Mocinic: Aus seiner Schalke-Zeit weiß Rapids Trainer Michael Mike Büskens, wie viel Rückhalt beim Erzrivalen Borussia Dortmund die Stehplatztribüne, gelbe Wand genannt, verleiht. Das ist dort die Südtribüne. Die wird im neuen Zuhause Rapids Block West genannt. Sie hat zwar nicht 24.454 Plätze wie in Dortmund, sondern nur 8500, ist auch nicht 100 Meter breit und 37 Grad steil - aber die grün-weiße Wand könnte einen ähnlichen Effekt haben wie die gelbe in Dortmund. Im Video oben sehen Sie, wie im neuen Allianz Stadion die erste Rapid-Hymne abgespielt und von den Fans mitgesungen wurde. (18:53)

Kurier

Rapid: Stadion ist eröffnet, Mocinic kommt: Zurück in Hütteldorf feierte Rapid das Allianz Stadion. Nur ein paar VIPs mussten stehen. (06:00)

Kurier

Rijeka bestätigt: Mocinic wechselt zu Rapid: NK Rijeka wünscht Ivan Mocinic via Facebook viel Glück bei Rapid. (09:18)

Kurier

Rapid bestätigt Verpflichtung von Mocinic: Der 23-jährige Kroate unterschreibt einen Vierjahresvertrag. (09:18)

Laola1

Endlich fix! Mocinic zu Rapid: Endlich ist der Wechsel perfekt! Der SK Rapid gibt die Verpflichtung von Ivan Mocinic vom HNK Rijeka bekannt. Der 23-jährige Defensivspieler unterschreibt nach langem Hin und Her einen Vierjahresvertrag bis Sommer 2020 bei den Hütteldorfern. Während sein Ex-Klub bereits am Sonntagvormittag seinen Abschied verkündete, zieht nun Rapid nach. "Wir haben ihn über Monate hinweg beobachtet und sind restlos überzeugt von seinen Qualitäten", freut sich Sportdirektor Andreas Müller über den Transfer. (14:55)

Laola1

Mit Traustason in eine neue Ära: Beim SK Rapid beginnt eine neue Ära! Nicht nur aufgrund des eben erst eröffneten Allianz-Stadions, auch durch die Ankunft von Neuverpflichtung Arnor Ingvi Traustason. Bei der Stadioneröffnung wurde der Isländer erstmals vorgestellt: "Hier herrscht eine großartige Atmosphäre, Ich freue mich riesig, hier zu sein", wendete er sich an die Fans. Am Montag steigt der 23-jährige EURO-Held, der Island zum Sieg gegen Österreich schoss, dann erstmals ins Training der Hütteldorfer ein. (23:01)

Laola1

Fan-Ärger bei Stadion-Eröffnung: Die Euphorie bei der Eröffnung des Allianz-Stadions kannte keine Grenzen. Dabei ging jedoch unter, dass in Rapids neuer Heimstätte noch nicht alles reibungslos ablief. So musste ein Teil der VIPs stehen, da rund hundert Sesseln noch nicht montiert waren. Viel Aufregung gab es aber vor allem auf der Stehplatztribüne Süd, wo sich künftig die Fanszene des "Block West" aufhält. Zu eng, keine frei gehaltenen Fluchtwege, zu viele Fans und Schlägereien auf der Tribüne sorgten teilweise für Chaos. (10:49)

Laola1

Rijeka vermeldet: Mocinic zu SCR: Die Gerüchteküche brodelt ohnehin schon seit langem, auch Sportdirektor Andreas Müller kündigte den Transfer des Sechsers quasi schon an. Nun vermeldet HNK Rijeka auf seiner Homepage den Abschied von Kapitän Ivan Mocinic und nennt mit dem SK Rapid auch dessen künftigen Arbeitgeber. Der 23-jährige Mittelfeldspieler wird dabei selbst zitiert: "Ich will bei Rapid weitere Fortschritte in meiner Karriere machen und eines Tages als Spieler mit noch höherer Qualität nach Rijeka zurückkehren." (08:47)

Österreich

Aufstand der Rapid-Fans gegen Allianz: Rekordmeister Rapid weiht mit einem 2:0-Sieg die neue Arena ein. Rapid Wien hat am Samstag mit einem 2:0-Sieg (Tore: Joelinton, Tomi) die neue Allianz-Arena eingeweiht. Also alles eitel Wonne in Hütteldorf? Mitnichten, denn die Rapid-Fans gehen noch immer gegen Namensgeber Allianz auf die Barrikaden. Mit einem riesigen Banner zeigten sie, wie das neue grün-weiße Schmuckkästchen für sie heißt: West... Weiterlesen (11:39)

Österreich

Polster: Für Rapid bleibt nur Trostpreis: Rapid hat zwar ein neues Stadion, einen neuen Trainer, aber mit dem Titel wird es wieder nix. (08:29)

Österreich

Rapid verpflichtet Kroaten-Star Mocinic: Man habe sich mit HNK Rijeka auf die Ablösemodalitäten geeinigt. Der SK Rapid Wien hat die Jagd nach einem neuen defensiven Mittelfeldspieler erfolgreich beendet. Am Sonntagnachmittag teilte der Fußball-Rekordmeister mit, dass man sich in Bezug auf Ivan Mocinic mit dem abgebenden Verein HNK Rijeka auf die Ablösemodalitäten geeinigt habe. Der 23-jährige Kroate stand bei dem Club noch unter Vertrag.... Weiterlesen (14:39)

Rapid-Englisch

Ivan Mocinic pens Hütteldorf deal!: The search for a new "number 6" has reached a successful conclusion! SK Rapid has reached an agreement with HNK Rijeka for the transfer of 23 year-old midfielder Ivan Mocinic . Croatian Mocinic, who has already represented his nation at youth level and made his debut for the Croatian A national team (he featured in the starting eleven in a 3:1 away victory against Russia), has signed a contract ty... Weiterlesen (12:08)

UEFA

Rapid weiht das neue Stadion ein: Mit einem 2:0-Sieg gegen Chelsea feierte der SK Rapid eine gelungene Eröffnungsparty in der neuen 28.000er Heimstätte. (13:00)

Weltfußball

Rijeka bestätigt: Močinić zu Rapid: Der kroatische Erstligist HNK Rijeka hat den Wechsel des defensiven Mittelfeldspielers Ivan Močinić zu Rapid Wien bestätigt. Damit haben die Hütteldorfer den lange gesuchten Nachfolger für den zu Bremen abgewanderten Thanos Petsos gefunden. (10:21)

Weltfußball

Wacker Innsbruck scheitert in Mannsdorf: Zum Abschluss der ersten ÖFB-Cup-Runde hat es eine große Überraschung gegeben. Wacker Innsbruck unterlag bei Regionalliga-Ost-Aufsteiger SC Mannsdorf 3:4 im Elferschießen (21:40)

Weltfußball

Büskens: "Leiwand" - 2:0 nicht überschätzen: Eines kann man Rapid-Trainer Mike Büskens wohl nicht vorwerfen: Mangelnden Integrationswillen. Wie er die Stimmung bei der Eröffnung des Allianz-Stadions erlebt habe, wurde der gebürtige Düsseldorfer am Samstagabend gefragt. "Es war leiwand." (10:25)