2017-07-03

Laola1

Istra testet einen ÖFB-Legionär: Das Abenteuer von Christian Bubalovic auf Malta ist vorbei. Der Vertrag des Wieners beim FC Birkirkara ist im Sommer ausgelaufen, also sucht der Innenverteidiger, der im Nachwuchs bei Rapid Wien, Simmering und der Admira spielte, eine neue Aufgabe. Gut möglich, dass er diese in der höchsten kroatischen Spielklasse findet. Aktuell absolviert der 25-Jährige ein Probetraining beim NK Istra, dem Sechsten der abgelaufenen Saison. Bubalovic hat auch schon beim Kapfenberger SV, Energie Cottbus II und in Slowenien bei Rudar Velenje gespielt. Der ehemalige ÖFB-U19-Teamspieler besitzt auch einen kroatischen Pass. (08:38)

Laola1

Hofmann: "Austria wollte mich unbedingt": Dieser Transfer hätte in Wien ein Fußball-Erdbeben ausgelöst! Gegenüber "weltfussball" berichtet Rapid-Legende Steffen Hofmann: "Es war so, dass mich die Austria damals noch unter Toni Polster als General Manager unbedingt haben wollte. Unter Magna in den Zeiten von Frank Stronach war das finanziell ein wirklich gutes Angebot." Polster war bei den Violetten von Jänner bis Juni 2005 im Amt. Hofmann ließ der Lockruf aber kalt: "Das stand für mich nie zur Debatte. Ich habe meinem Berater nur gesagt: 'Das wird's ned spielen!'" (09:48)

Österreich

Hofmann schießt gegen Rapid-Präsident: Kapitän lässt mit Interview aufhorchen - und wirbt für "Jimmy" Hoffer. Steffen Hofmann hängt noch ein Jahr dran. In der neuen Saison wird er aber nicht nur auf dem Platz gefordert sein. Als Talente-Manager soll er außerdem den grün-weißen Nachwuchs beim Schritt zu den Profis unterstützen, den Neuzugängen helfen. (11:30)

Österreich

Enthüllt: Austria Wien wollte Hofmann: Grün-weißer Kapitän packt aus: "Veilchen" machten ihm ein Angebot. Er kam von den Bayern Amateuren - und wurde zur Klub-Legende: Steffen Hofmann prägte in seinen fast 16 Jahren nicht nur den SK Rapid. Er prägte die Bundesliga, war lange die alles überragende Figur. Und das weckte Begehrlichkeiten. (17:25)

Plinden

Rapid setzt auf Dahlin: Bringt er Traustason zu Malmö?: Als das Finale des Confed-Cups gerade begonnen hatte, rückte Rapid mit der Meldung heraus, dass Arnor Traustason Stunden zuvor das Trainingslager in Windischgarsten verlassen hatte. Mit Erlaubnis von Sportchef Fredy Bickel, der dem Isländer grünes Licht für Gespräche mit interessierten Klubs und ihm bis zum Ende des Camps Zeit gab, sich über seine sportliche Zukunft […] Der Beitrag Rapid setzt auf... Weiterlesen (14:46)

Plinden

Rapid setzt auf Dahlin: Bringt er Traustason von Athen nach Malmö?: Als das Finale des Confed-Cups gerade begonnen hatte, rückte Rapid mit der Meldung heraus, dass Arnor Traustason Stunden zuvor das Trainingslager in Windischgarsten verlassen hatte. Mit Erlaubnis von Sportchef Fredy Bickel, der dem Isländer grünes Licht für Gespräche mit interessierten Klubs und ihm bis zum Ende des Camps Zeit gab, sich über seine sportliche Zukunft […] Der Beitrag Rapid setzt auf... Weiterlesen (14:46)

Weltfußball

Was ein Rapid-Kapitän nicht macht: Was machte ein Steffen Hofmann bei Angeboten von RB Salzburg und der Wiener Austria. Er antwortet wie ein echter Rapid-Kapitän: "Das wird's nicht spielen!" (06:40)