2019-06-26

12terMann

Deni Alar wechselt nach Bulgarien: Deni Alar verlässt Rapid nach nur einer Saison und wechselt leihweise zu Levski Sofia. Die Bulgaren haben nach der Leihe (19:37)

DerStandard

Rapid Wien - Alar leihweise von Rapid zu Lewski Sofia: Bulgarischer Hauptstadclub sicherte sich zudem eine Kaufoption für den Stürmer (21:30)

Heute

Stürmer wechselt: Leidenszeit von Alar zu Ende: Sofia statt Rapid: Er kam als Hoffnungsträger zu Rapid zurück, fand sich aber meist nur auf der Bank wieder. Jetzt startet Deni Alar in Bulgarien bei Levski Sofia neu durch. (19:58)

Heute

Brisante Klausel enthüllt: Einen Tag zu früh verletzt, Rapid verlor vier Millionen: Weil sich Joelinton um einen Tag zu früh verletzte, gingen Rapid vier Millionen Euro einer geplanten Klausel durch die Lappen. (05:20)

Heute

Wechsel steht bevor: Nicht zu Rapid! Kalajdzic mit deutschem Klub einig: Rapid hat das Tauziehen um Sturm-Talent Sasa Kalajdzic offenbar verloren. Der baumlange Stürmer von der Admira geht lieber nach Deutschland. (13:45)

Heute

"Heute" fragte nach: Peschek schließt bei Rapid "Notverkäufe" aus: Rapid feilt an der Form für die neue Saison. Auch Wirtschaftsboss Christoph Peschek hat alle Hände voll zu tun, nahm sich aber für "Heute" Zeit. (05:04)

Kleine Zeitung

Fix: Alar wird nach Bulgarien verliehen: Deni Alar wechselt mit sofortiger Wirkung leihweise für ein Jahr von Rapid zu Lewski Sofia. (19:24)

Krone

Adieu, Rapid! Levski Sofia sagt JA zu Deni Alar: Näheres in Kürze! (19:11)

Krone

Sahin-Radlinger wechselt zu Barnsley in England!: Torhüter Samuel Sahin-Radlinger setzt seine Karriere beim FC Barnsley in der zweiten englischen Liga fort! Wie der Klub aus South Yorkshire am Mittwoch bekannt gab, unterschrieb der 26-Jährige einen Einjahresvertrag. Sahin-Radlinger war seit 2011 bei Hannover 96 unter Vertrag, wobei der deutsche Klub den Oberösterreicher an Rapid, Nürnberg oder Brann Bergen verlieh. (15:44)

Kurier

Leihe bei Lewski: Alar in Sofia, Bolingoli ist noch bei Rapid: Rapid-Transfers: Deni Alar wird nach Bulgarien verliehen. Boli Bolingoli erwartet eine Entscheidung in den nächsten 14 Tagen (19:12)

Kurier

Geheime Klausel: Wie Rapid um die Joelinton-Millionen umfiel: Eine geheime Klausel hätte vier Millionen gebracht. Einen Tag vor dem Deal verletzte sich der Stürmer. (03:00)

Laola1

Offiziell: Alar verlässt Rapid: Der SK Rapid Wien beendet das Missverständnis rund um Deni Alar - zumindest vorübergehend. Der Stürmer wechselt leihweise für ein Jahr nach Bulgarien zu Levski Sofia. Der Hauptstadt-Klub sichert sich zudem eine Kauptoption auf den 29-Jährigen. Über die Vertragsdetails wurde Stillschweigen vereinbart. "Persönlich und im Namen des SK Rapid wünsche ich Deni Alar nur das Beste für seine weitere Laufbahn. Er ist ein Spieler, der unbestritten Qualitäten mitbringt, aber aufgrund der aktuellen sportlichen Ausrichtung hätte er es bei uns in der kommenden Saison sehr schwer gehabt. Daher ist es sicherlich die beste Lösung für alle Beteiligten, dass er diese neue Herausforderung annimmt", erklärt Rapids Sportdirektor Zoran Barisic. (21:20)

Laola1

Kalajdzic-Wechsel zum VfB Stuttgart wird konkreter: Ein Wechsel von Admira-Stürmer Sasa Kalajdzic zum VfB Stuttgart wird immer konkreter. Laut Informationen der "Stuttgarter Nachrichten" hat der ÖFB-U21-Teamspieler bereits eine Einigung mit dem Absteiger in die 2. deutsche Bundesliga über einen langfristigen Vertrag erzielt. Die beiden Vereine müssten sich jedoch noch über die Ablösemodalitäten für den Zwei-Meter-Riesen einigen. Dass man bei Rapid keine Chance mehr auf den 21-Jährigen hat, ist den Hütteldorfern klar. "Es ist unmöglich, ihn zu holen", erklärt Sportdirektor Zoran Barisic gegenüber "weltfussball". (17:07)

Laola1

Noch ein Stürmer verlässt Rapid: Nach dem leihweisen Wechsel von Deni Alar zu Levski Sofia (Alle Infos>>>) gibt Rapid Wien den Abschied eines weiteren Stürmers bekannt. Alex Sobczyk wird zur kommenden Saison zum slowakischen Erstligisten Spartak Trnava wechseln. Bereits in der vergangenen Saison war der 22-jährige Stürmer an den Floridsdorfer AC verliehen, nun legt Rapid dem Spieler trotz Vertrags bis 2020 keine Steine in den Weg. Bei der Kampfmannschaft der Hütteldorfer kam Sobczyk nur zu zwei Kurz-Einsätzen. In der abgelaufenen Saison der HPYBET 2. Liga erzielte er für den FAC in 27 Spielen drei Tore. Bei Spartak Trnava war vergangene Spielzeit mit Fabian Miesenböck bereits ein ÖFB-Legionär aktiv, sein Vertrag wird allerdings nicht verlängert. (22:22)

Laola1

Rapids verpasste Joelinton-Millionen: Durch die schwere Verletzung von Hoffenheim-Stürmer Joelinton sollen Rapid im Frühjahr an die vier Millionen Euro Transfereinnahmen verloren gegangen sein. Laut einem Kurier-Bericht wären die Hütteldorfer nämlich bei einem Transfer bis zum 30. Juni dieses Jahres mit zehn Prozent an einem möglichen Weiterverkauf beteiligt gewesen. Diese Klausel handelte der damalige Rapid-Sportdirektor Andreas Müller mit den Hoffenheimern aus, als der brasilianische Goalgetter im Sommer 2016 von den Grün-Weißen ausgeliehen wurde. (07:34)

Österreich

So gingen Rapid vier Millionen Euro verloren: Durch die Verletzung des Hoffenheim-Stürmers sollen Transfereinnahmen verloren gegangen sein. (07:56)

Plinden

Platz eins zeigt, welche Möglichkeiten Rapid verpasst: Viel Grund zum Jubeln über sportliche Erfolge hatte Rapid eigentlich seit der Eröffnung des neuen Allianz-Stadions in Hütteldorf im Juli 2016 nicht. Da ist es mehr als verständlich, dass Freude aufkommt, wenn es Tabellen gibt, bei denen Grün-Weiß auf Platz eins aufscheint. Da kann man die Gelegenheit nützen, sich wieder selbst zu feiern. Die Chance […] Der Beitrag Platz eins zeigt, welche Möglichk... Weiterlesen (09:31)

Plinden

Trotz Wechsel zu Levski Sofia bleibt Deni Alar weiter bei Rapid: Erster Etappensieg für Rapid, sich von Spielern zu trennen, die bei Trainer Didi Kühbauer gefragt sind. Deni Alar, erst vor einem Jahr mit einem Vierjahresvertrag von Sturm Graz zu Rapid zurückgelockt, fand mit dem 26fachen bulgarischen Meister Levski Sofia einen Abnehmer. Vorerst auf Leihbasis für eine Saison. Aber irgendwie ist der 29jährige Steirer trotzdem weiter […] Der Beitrag Trotz Wechsel ... Weiterlesen (23:11)

Rapid

"Miteinander positiv in die Zukunft blicken!": Der Wochenbeginn war nicht nur temperaturmig eine heie Sache, auch das traditionelle Mitgliedertreffen unseres Vereins versprach Spannung. Dieses wurde wieder auf der Ebene 1 des Allianz Stadions abgehalten und zahlreiche grn-weie Fans waren gekommen, um die Neuigkeiten und Entwicklungen rund um unseren Lieblingsverein von den Verantwortlichen aus erster Hand zu bekommen. Klubservice-Leiter Andy M... Weiterlesen (06:23)

Rapid

Personalnews: Deni Alar von Wien nach Sofia: Der 29-jährige Steirer kam in der abgelaufenen Spielzeit auf 31 Pflichtspieleinsätze für Grün-Weiß. Wir wünschen ihm alles Gute! Abgang bei Rapid: Strmer Deni Alar wechselt mit sofortiger Wirkung leihweise fr die kommende Saison zu Levski Sofia . Der bulgarische Hauptstadklub sicherte sich zudem eineKaufoptionfr den zweifachen FB-Internationalen, der im vergangenen Sommer nach zwei erfolgreichen S... Weiterlesen (19:05)

Rapid

SCR und FCN: Ein Test in aller Freundschaft: Anno 2013: Steffen Hofmann mit Rapid gegen den FCN mit Ex-Rapidler Ildiz. Liebe Rapid-Fans! Es ist bei uns zu einer groen Tradition geworden, dass wir im Sommer einen prominenten Gast aus dem Ausland zum Internationalen Freundschaftsspiel nach Htteldorf laden: So waren etwa in den letzten Jahren die AS Monaco (2017) und der Hamburger SV (2018) zu Gast. Heuer drfen wir einen guten, alten Bekannten ... Weiterlesen (14:04)

Rapid-Englisch

Deni Alar moves to Sofia: Departure confirmed: Deni Alar has moved with immediate effect on loan to Levski Sofia . The agreement contains a clause giving the Bulgarian outfit the option to make the move permanent at the end of the coming season. Alar, who has two caps for Austria, returned to Htteldorf last summer after spending two successful seasons with Sturm Graz. The 29-year-old made 31 appearances last season, scorin... Weiterlesen (13:47)

SkySportAustria

Rapids Alar leihweise nach Bulgarien: Rapid-Stürmer Deni Alar wechselt mit sofortiger Wirkung leihweise für die kommende Saison zu Levski Sofia. Der bulgarische Hauptstadklub sicherte sich zudem eine Kaufoption für den zweifachen ÖFB-Internationalen, der im vergangenen Sommer nach zwei erfolgreichen Saisonen beim SK Sturm Graz nach Hütteldorf zurückkehrte. In der abgelaufenden Spielzeit kam der 29jährige Steirer für Grün-Weiß zu 31 Pflichtspieleinsätzen, […] Der Beitrag Rapids Alar leihweise nach Bulgarien erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (19:16)

SkySportAustria

Torhüter Sahin-Radlinger wechselt nach England: (APA) – Torhüter Samuel Sahin-Radlinger setzt seine Karriere beim FC Barnsley in der zweiten englischen Fußball-Liga fort. Wie der Club aus South Yorkshire am Mittwoch bekannt gab, unterschrieb der 26-Jährige einen Einjahresvertrag. Sahin-Radlinger war seit 2011 bei Hannover 96 unter Vertrag, wobei der deutsche Club den Oberösterreicher an Rapid, Nürnberg oder Brann Bergen verlieh. Vergangene […] Der Beitrag Torhüter Sahin-Radlinger wechselt nach England erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (12:19)

SN

Deni Alar wechselte leihweise von Rapid zu Lewski Sofia: Der frühere österreichische Fußball-Teamspieler Deni Alar wechselt mit sofortiger Wirkung leihweise für ein Jahr von Rapid zu Lewski Sofia. Der bulgarische Hauptstadclub sicherte sich zudem eine Kaufoption für den Stürmer, der in den Plänen von Coach Dietmar Kühbauer schon seit längerem keine Rolle mehr spielte. (21:24)

sportreport.biz

Rapid Wien: ist auch SSC Napoli an Boli Bolingoli interessiert?: © Sportreport Über Mangel an Interessenten kann sich Rapid-Offensivverteidiger Boli Bolingoli nicht gerade beschweren. Nun scheint ein weiterer Kandidat hinzugekommen zu sein. Wie die „Kronen Zeitung“ berichtet soll es sich dabei um den SSC Napoli handeln. Wie intensiv das Interesse am Belgier ist gibt es keine Informationen. Aktuell ist Boli Bolingoli bis Sommer 2021 an den SK Rapid Wien gebunden. Sein Marktwert wird aktuell auf rund 3,5 Millionen Euro geschätzt. In der abgelaufenen Vereinsspielzeit absolvierte der Linksverteidiger 42 Pflichtspiele für […] Der Beitrag Rapid Wien: ist auch SSC Napoli an Boli Bolingoli interessiert? erschien zuerst auf Sportreport . (06:36)

sportreport.biz

Deni Alar wechselt von Rapid Wien zu Levski Sofia: © Sportreport Rapid-Stürmer Deni Alar wechselt mit sofortiger Wirkung leihweise für die kommende Saison zu Levski Sofia. Der bulgarische Hauptstadklub sicherte sich zudem eine Kaufoption für den zweifachen ÖFB-Internationalen, der im vergangenen Sommer nach zwei erfolgreichen Saisonen beim SK Sturm Graz nach Hütteldorf zurückkehrte. In der abgelaufenden Spielzeit kam der 29jährige Steirer für Grün-Weiß zu 31 Pflichtspieleinsätzen, in denen ihm sechs Treffer (vier in der Bundesliga, zwei im ÖFB-Cup) gelangen. Zuvor war Deni Alar bereits von 2011 bis 2016 für […] Der Beitrag Deni Alar wechselt von Rapid Wien zu Levski Sofia erschien zuerst auf Sportreport . (19:14)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Offiziell: Deni Alar wechselt leihweise ins Ausland: Nun ist es amtlich: Deni Alar wechselt nach einem enttäuschenden Jahr bei Rapid ins Ausland, nämlich zu Levski Sofia. Vorerst nur leihweise, aber die Bulgaren besitzen eine Kaufoption. (21:30)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Bericht: Rapid verpasste Millionen-Einnahmen durch Joelinton-Verletzung: Der SK Rapid Wien hat offenbar durch viel Pech eine Millionensumme im Zusammenhang mit dem Transfer-Deal um Stürmer Joelinton verpasst. Wie der Kurier ausführlich berichtet, dürfte eine Verletzung des Brasilianers die Hütteldorfer um vier Millionen Euro gebracht haben. (08:45)

Spox-Media

Serie A: Boli Bolingoli bei Napoli im Gespräch?: Das Interesse an Boli Bolingoli reißt nicht ab. Der Belgier, der auf dem linken Flügel jede Position besetzen kann, soll neben anderen Klubs das Interesse vom SSC Napoli geweckt haben. (10:38)

Tiroler Tageszeitung

Deni Alar wechselt leihweise von Rapid zu Lewski Sofia: Sommerzeit ist Wechselzeit! In der Fußball-Gerüchteküche wird auch heuer wieder groß aufgekocht. Im TT.com-Transfer-Ticker erfahrt ihr alle aktuellen Vollzugsmeldungen und den wichtigsten Klatsch aus der Welt des runden Leders. (21:32)

Transfermarkt-A

Leihe mit Kaufoption | Deni Alar wechselt von Rapid zu Lewski Sofia: Der frhere sterreichischeTeamspieler Deni Alar wechselt mit sofortiger Wirkung leihweise fr ein Jahr von Rapid zu Lewski Sofia. Der bulgarische Hauptstadclub sicherte sich zudem... (21:23)

Transfermarkt-A

Wunsch-Abgang | Leihe mit Kaufoption: Alar von Rapid zu Levski Sofia: Der frhere sterreichischeTeamspieler Deni Alar wechselt mit sofortiger Wirkung leihweise fr ein Jahr von Rapid zu Lewski Sofia. Der bulgarische Hauptstadclub sicherte sich zudem... (21:23)

Weltfußball

Deni Alar verlässt Rapid in Richtung Sofia: Ein wenig erfolgreiches Kapitel der grün-weißen Klubgeschichte ist beendet. Deni Alar verlässt den SK Rapid und wechselt zu Levski Sofia nach Bulgarien. (19:18)

Weltfußball

Barišić: "Unmöglich, Kalajdžić zu holen": Rapids Sportdirektor Zoran Barišić erklärt gegenüber weltfussball, warum eine Verpflichtung von Admira-Stürmer Saša Kalajdžić für die Grün-Weißen nicht mehr realisierbar ist (13:03)