2019-07-11

Heute

Ehrliche Worte: Bei Rapid geflopt – Alar bereut Abgang von Sturm: Deni Alar hat ein schweres Jahr hinter sich. Jetzt verrät er, dass er Sturm rückblickend nicht für Rapid verlassen hätte. (05:19)

Heute

Ehrliche Worte: Bei Rapid gefloppt – Alar bereut Abgang von Sturm: Deni Alar hat ein schweres Jahr hinter sich. Jetzt verrät er, dass er Sturm rückblickend nicht für Rapid verlassen hätte. (05:19)

Heute

Dünne Streifen: Vorbild 1907! Das ist das neue Rapid-Heimtrikot: Der SK Rapid hat neue Heim-Dressen. Bei einem Fan-Event präsentierten die Wiener das neue Trikot. Die Bilder. (11:31)

KickitPedro

Dresscode 2019/20: Große Trikotvorstellung des SK Rapid am 11. Juli 2019 im Allianz Stadion! Man sehe selbst! (23:41)

Kleine Zeitung

Der Rekordmeister präsentiert seine neuen Trikots: Der SK Rapid Wien hat seine neuen Trikots für die Saison 2019/20 präsentiert. (13:22)

Krone

Rapid präsentiert neues Trikot mit einer Legende: Das neue Rapid-Trikot ist stets ein gut gehütetes Geheimnis, da war auch das neue Heimdress der Grün-Weißen keine Ausnahme. Kurz vor dem Start in die neue Saison und passend zum Testspiel des Rekordmeisters am Sonntag (18.45 Uhr) gegen den 1. FC Nürnberg wurde es am Donnerstag offiziell enthüllt - mit einem coolen Video-Clip und Legende Alfred Körner (siehe unten).  (12:28)

Kurier

Neues Trikot: Rapid läuft wie vor mehr als hundert Jahren auf: Das neue Heimdress ist eine Hommage an das erste bildlich dokumentierte grün-weiße Trikot. (12:20)

Kurier

Transfer-Ticker: Ex-Rapidler Joelinton in England begehrt: Die Wolverhampton Wanderers haben ihre Fühler nach dem Hoffenheim-Stürmer ausgestreckt. (08:19)

Laola1

Das ist Rapids neues Heim-Trikot: Der SK Rapid Wien hat sein neues Heim-Trikot vorgestellt. Die Grün-Weißen gehen anlässlich des 120-jährigen Vereins-Jubiläums mit einer quergestreiften Variante in die Saison 2019/20. Das neue Trikot ersetzt das grün-weiß längsgestreifte Trikot, das von 2016 bis 2018 als Auswärts-Shirt in Gebrauch war und in der vergangenen Saison bei Heimspielen verwendet wurde. Auswärts bleibt Rapid bei Rot-Blau. Die Präsentation der neuen Spielkleidung läuft aber nicht ganz ohne Panne ab: Der Live-Stream der Präsentation geht kurz vor Ende des Zehn-Sekunden-Countdowns in die Knie. (13:45)

Laola1

Deni Alar: "Fehler im letzten Sommer": Die Ereignisse des vergangenen Sommers sind hinlänglich bekannt: Nach einer richtig starken Saison wollten der SK Sturm und Deni Alar einen neuen Vertrag aushandeln, der Goalgetter und sein Arbeitgeber konnten sich aber nicht auf einen neuen Deal einigen. Daraufhin nützte der SK Rapid die Ausstiegsklausel, lotste den Steirer zurück nach Wien. "Ich hätte mir damals länger Zeit lassen sollen, aber Sturm wollte eine schnelle Entscheidung. Das war im Nachhinein ein Fehler von mir", gibt Alar in der "Krone" zu. Er hatte zu dieser Zeit auch ein Angebot aus Italien vorliegen. (06:26)

Laola1

Zwei Neuzugänge beim Floridsdorfer AC: Der Floridsdorfer AC bedient sich für die neue Saison 2019/20 in der HPYBET 2. Liga gleich doppelt in der Regionalliga. Mit Felix Höpler und Aleksandar Skrbic werden zwei Neuzugänge präsentiert. Beiden haben gemeinsam, dass sie aus der Jugend des SK Rapid Wien stammten, ehe sich ihre Wege trennten. Höpler (im Bild links) - 20-jähriger zentraler Mittelfeldspieler - wechselte im vergangenen Sommer über den damaligen Landesligisten SV Stripfing zum FC Marchfeld Donauauen. Er bestritt bereits die bisherige Vorbereitung mit dem FAC und erzielte in zwei von drei Testspielen einen Treffer. Skrbic (im Bild rechts) - ebenfalls 20 Jahre alt und Innenverteidiger - spielte die vergangenen eineinhalb Saisonen leihweise beim FC Stadlau. Auch er hat schon zwei Tests mit dem FAC in den Beinen. "Aleksandar und Felix sind aufgrund ihrer fußballerischen Ausbildung in der Jugend zwei sehr interessante Spieler, die beide über den Amateur-Weg die ersten Schritte im Erwachsenen-Fußball gemacht haben. Ich bin überzeugt, dass beide ihr Potenzial bei uns noch weiter ausschöpfen können und freue mich, dass wir mit den beiden einen großen Schritt in Richtung Kader-Finalisierung getan haben", erklärt FAC-Manager Lukas Fischer (Bildmitte). (11:05)

Laola1

Ex-Rapidler in die Premier League?: Eigentlich waren die Transfergerüchte mit der Vertragsverlängerung Ende November 2018 erledigt. Doch nun scheint es so, als könnte es in diesem Sommer doch noch zu einem Wechsel von Joelinton kommen. Wie der "kicker" berichtet, arbeiten die Wolverhampton Wanderers intensiv an einer Verpflichtung des Brasilianers, dessen Arbeitspapier mit der TSG Hoffenheim bis Sommer 2022 läuft. Der deutsche Bundesliga-Klub hat keine Not, den 22-Jährigen zu verkaufen, könnte bei einem entsprechend hohen Angebot allerdings schwach werden. (07:48)

Laola1

Trimmel: "Wir halten locker mit": Für Christopher Trimmel, ÖFB-Legionär beim deutschen Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin, ist die hohe Zahl an österreichischen Spielern in Deutschland ein Zeichen für die gute Arbeit in seinem Heimatland. "Wenn ein, zwei Spieler in die Bundesliga wechseln, kommt das vor, aber wir sind sehr viele. Es wird also meiner Meinung nach sehr viel richtig gemacht, sonst gebe es diese Entwicklung nicht", erklärt der 32-Jährige im Interview mit "90minuten.at" und erinnert sich: "Als ich vor fünf Jahren zu Union Berlin wechselte, bin ich einerseits kritisiert worden, dass ich von Rapid weggehe, weil die international spielen und Union nicht. Ich war aber davon überzeugt, dass es der richtige Schritt ist. Auch in Deutschland habe ich Kritik geerntet. Ich hatte noch nicht einmal ein Training gemacht und mein damaliger Konkurrent hat ein Interview gegeben, dass er keine Angst vor mir hat, mich überhaupt nicht kennt, und dann hat er gefragt, wie viele Österreicher sich in Deutschland durchgesetzt haben." (10:33)

Österreich

Das ist das neue Rapid-Heim-Trikot: Der SK Rapid Wien hat sein neues Heim-Trikot vorgestellt. (13:45)

Plinden

Der schönste Rapid-Dress wartet auf einen neuen „schönen“ Stürmer: Wenn Rapid in der kommenden Saison so spielt, wie es sich selbst zu inszenieren versteht, dann bekommt Meister Red Bull Salzburg einen ernst zu nehmenden Titelrivalen. Sogar aus der  Präsentation des neuen Heimtrikots gelang es Donnerstag Mittag ein Event zu machen. Im ersten Stock des Allianz-Stadions vor mehr als 300 Mitgliedern, Abonnenten, Sympathisanten, der 92jährigen […] Der Beitrag Der sch... Weiterlesen (17:09)

Rapid

SK Rapid II: Spiel, Spaß und harte Trainingseinheiten: Nach bisher 10 harten und schweitreibenden Trainingseinheiten bekamen die Spieler am gestrigen Nachmittag frei. Die Zeit wurde fr einen Besuch in der Therme Stegersbach genutzt, um fr die letzten Tage noch einmal Kraft und Energie tanken zu knnen. Teilweise bis zu drei Trainingseinheiten standen fr unsere jungen Htteldorfer am Programm. In einem Trainingslager werden bekanntlich Intensitt und Umfa... Weiterlesen (11:29)

Rapid

Ein Teil unserer Geschichte: Präsentation des neuen Heimtrikots: Glückliche Gewinner: Mitglieder, Abonnenten und Greenies konnten bei der Auslosung gewinnen. " Grn-Wei sind unsere Farben - Die Trikots des SK Rapid " - das ist ein neues Buch, das wir anlsslich unserer 120 Jahre SK Rapid herausgegeben haben und welches am Donnerstag prsentiert wurde. Es sammelt "ber 200 Variationen unserer Trikots", so Rapideum-Kurator Laurin Rosenberg und Autor Julian Schneps ga... Weiterlesen (13:39)

Rapid

Immer mit dabei: Das Auswärtsabo 2019/20: Die Saison steht in den Startlchern und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Alle Infos zu unseren Abo-Varianten habt ihr bereits bekommen (siehe hier ), nun gibt's auch Details fr jene Rapidler, die uns auchunterwegs stets begleiten. Denn auch heuer bieten wir wieder unser Auswrtsabo an, das frdie 11 Meisterschaftsauswrtsspiele im Grunddurchgang der Spielsaison 2019/20 gilt.Der Verkauf start... Weiterlesen (10:05)

Rapid

Der Dresscode: Unser neues Heimtrikot!: Der Dresscode für die neue Saison: In den Vereins- und Gründungsfarben des SK Rapid. Der SK Rapid trägt ab nun Querstreifen. Das neue Trikot ist stets ein gut gehtetes Geheimnis, da war auch das neue Heimdress der Grn-Weien keine Ausnahme. Kurz vor dem Start in die neue Spielzeit und passend zum internationalen Testspiel, daswir am Sonntag, 14. Juli ab 18:45 Uhr gegen den 1. FC Nrnberg bestreiten ... Weiterlesen (11:32)

Rapid

Cup: Karten-VVK-Infos: Aktuell befindet sich unsere Mannschaft wieder in Wien, aber immer noch in der Vorbereitung - am kommenden Sonntag steht zunchst das Internationale Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Nrnberg am Programm, danach folgt ein Gastspiel beim SC Pinkafeld . Danachbekommt es unsere Mannschaft mit dem ersten Cup-Gegner zu tun: Hier reist Grn-Wei zum SV Allerheiligen , wo wir bereits anno 2012 gastierten. D... Weiterlesen (09:55)

Rapid

SCR und FCN: Ein Test in aller Freundschaft: Anno 2013: Steffen Hofmann mit Rapid gegen den FCN mit Ex-Rapidler Ildiz. Liebe Rapid-Fans! Es ist bei uns zu einer groen Tradition geworden, dass wir im Sommer einen prominenten Gast aus dem Ausland zum Internationalen Freundschaftsspiel nach Htteldorf laden: So waren etwa in den letzten Jahren die AS Monaco (2017) und der Hamburger SV (2018) zu Gast. Heuer drfen wir einen guten, alten Bekannten ... Weiterlesen (11:31)

Rapid

Infos zum VVK für Ligaspiele : Generelle Info: Karten fr unsere Heimpiele bekommt ihr online und in unserem Fancorner (ffnungszeiten: Montag bis Samstag 10:00 -18:00 Uhr) oder direkt am Spieltag beim Allianz Stadion . Zudem zu den ffnungszeiten in den Fanshops Stadioncenter und St. Plten . Verkaufsbeginn ist bei den Spielen immer ab 10:00 Uhr. Karten fr Auswrtsspiele gibt es im Fancorner und bentigen eine Personalisierung (Lic... Weiterlesen (06:20)

Rapid-Youtube

SCR vs FCN live im ORF: (08:42)

Rapid-Youtube

Stripes: Dein Dresscode 2019/20: (12:43)

SkySportAustria

VIDEO: Rapid präsentiert die neue Heim-“Wäsche”: Der SK Rapid Wien hat heute das neue Heimtrikot für die Saison 2019/20 präsentiert. Die Hütteldorfer ließen sich für die Vorstellung der neuen “Wäsch”, die in schmalen grünen und weißen Querstreifen daherkommt, wieder etwas einfallen. Bei den grün-weißen Querstreifen hat man sich natürlich etwas überlegt. Anlässlich des 120. Vereinsjubiläums ist das neue Heimdress eine Hommage […] Der Beitrag VIDEO: Rapid präsentiert die neue Heim-“Wäsche” erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (12:05)

sportreport.biz

Duo mit „Rapid-Vergangenheit“ – FAC verpflichtet Felix Höpler und Aleksandar Skrbic: © Sportreport Der FAC präsentiert zwei weitere Neuzugänge: Felix Höpler (FC Marchfeld Donauauen) sowie Aleksandar Skrbic (FC Stadlau) verstärken den Wiener Zweitligisten. Felix Höpler durchspielte die Jugend des SK Rapid Wien, ehe er im vergangenen Sommer über den damaligen Landesligisten SV Stripfing zum FC Marchfeld Donauauen in die Regionalliga wechselte. Der 20-jährige zentrale Mittelfeldspieler absolvierte die gesamte Saisonvorbereitung beim FAC Wien und erzielte in zwei von drei Testspielen der Floridsdorfer jeweils einen Treffer. Aleksandar Skrbic kommt ebenfalls aus dem Nachwuchs […] Der Beitrag Duo mit „Rapid-Vergangenheit“ – FAC verpflichtet Felix Höpler und Aleksandar Skrbic erschien zuerst auf Sportreport . (09:17)

sportreport.biz

Rapid Wien: So sieht das neue Heimtrikot der Hütteldorfer aus: © Red Ring Shots Das neue Trikot ist stets ein gut gehütetes Geheimnis, da war auch das neue Heimdress des SK Rapid Wien keine Ausnahme. Kurz vor dem Start in die neue Spielzeit und passend zum internationalen Testspiel, das der SK Rapid am Sonntag, 14. Juli ab 18:45 Uhr gegen den 1. FC Nürnberg bestreitet, wurde es nun offiziell enthüllt. Rapid trägt quergestreift Bei den grün-weißen Querstreifen hat man sich natürlich etwas überlegt. Anlässlich des 120. Vereinsjubiläums ist das neue […] Der Beitrag Rapid Wien: So sieht das neue Heimtrikot der Hütteldorfer aus erschien zuerst auf Sportreport . (14:53)

sportreport.biz

Video: Rapid Wien präsentiert das neue Heimtrikot: Am Donnerstag gab es beim SK Rapid Wien eine „Doppelpräsentation“. Zunächst wurde das Buch „Die Trikots des SK Rapid“ der Öffentlichkeit präsentiert. Im Anschluss wurde das neue Heimtrikot der Hütteldorfer vorgestellt. Beim Medientermin von Rapid Wien waren wir – wie gewohnt – mit der Kamera dabei. weiterführende Links: – zur Bildergalerie – zum Bericht Der Beitrag Video: Rapid Wien präsentiert das neue Heimtrikot erschien zuerst auf Sportreport . (20:38)

sportreport.biz

Die Bilder von der Trikot Präsentation von Rapid Wien:   »» zum Artikel »» zu weiteren Fotos   *) bei Problemen mit der Ansicht der Bildergalerie bitte diesem Link folgen Wir zeigen die Bilder vom Tipico Bundesliga Spiel SK Rapid Wien gegen GASTMANNSCHAFT aus dem aus dem Allianz Stadion. Im aus dem Allianz Stadion trafen im Rahmen der Tipico Bundesliga die Teams von SK Rapid Wien und GASTMANNSCHAFT aufeinander. Sehen sie die Bilder vom Spiel SK Rapid Wien gegen GASTMANNSCHAFT im Rahmen der Tipico Bundesliga. Wir zeigen die Bilder […] Der Beitrag Die Bilder von der Trikot Präsentation von Rapid Wien erschien zuerst auf Sportreport . (17:07)

Spox-Media

Bundesliga: Joelinton vor Sprung in die Premier League?: Ex-Rapid-Wien-Angreifer Joelinton könnte im Sommer den Sprung in die Premier League wagen. Wie der kicker berichtet, basteln die Wolverhampton Wanderers intensiv an einer Verpflichtung des Brasilianers. (08:28)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid: Pierre Akono kommt doch nicht: Nachdem ein Bild im Internet kursierte, in dem Pierre Ramses Akono in komplette Rapid-Montur vor einer Wand mit der Aufschrift "Willkommen beim SK Rapid Nachwuchs" posierte, wurde der junge Kameruner mit einem Transfer nach Wien in Verbindung gebracht. (11:06)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid Wien präsentiert neues Heim-Trikot: Rapid Wien präsentiert neues Heim-Trikot (13:51)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Deni Alar über Transfer: "Sturm wollte eine schnelle Entscheidung": Die vergangene Saison möchte Deni Alar wohl am liebsten vergessen. Nachdem der 29-Jährige in zwei Bundesliga-Saisonen für Sturm insgesamt 36 Tore erzielte, aktivierte der SK Rapid im vergangenen Sommer die Ausstiegsklausel im Vertrag des Mittelstürmers. (08:45)

Weltfußball

SK Rapid stellt neue Jubiläums-Trikots vor: Der SK Rapid wird seine Heimspiele in den nächsten zwei Jahren in neuen Trikots bestreiten. Das Design der Dressen zum 120-Jahr-Jubiläum des Klubs ist aus der Vergangenheit inspiriert (12:26)