2020-07-05

12terMann

Lübeck holt FAC-Spieler und ist an Philipp Hosiner dran: Österreich hat einen neuen ÖFB-Legionär in Deutschland. Der Ex-Rapidler Osarenren Okungbowa wechselt vom Floridsdorfer AC zu VfB Lübeck. Lübeck hat (19:11)

abseits.at

Briefe an die Fußballwelt (64) – Liebes Ex-Rapid-Sturmduo!: Jeden Sonntag wollen wir an dieser Stelle Briefe aus aktuellem Anlass versenden. Mit Gruß und Kuss direkt aus der Redaktion – Zeilen zum Schmunzeln, Schnäuzen und Nachdenken an Fußballprotagonisten aus allen Ligen. Diesen Sonntag schicken wir unseren Brief an zwei Stürmer, die einst gemeinsam Erfolge feierten und sich jetzt in... (09:17)

abseits.at

Rapid-Fans: „Diesen Luxus haben wir uns schwer erarbeitet…“: Der SK Rapid ist nach dem 3:1-Sieg gegen den LASK fix Vizemeister und wird im Spiel gegen den WAC einigen fitten Spielern eine Pause gönnen. Was wünschen sich die Rapid-Fans im letzten Meisterschaftsspiel der Saison von ihrer Mannschaft. Wir haben uns im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum, für euch... (06:00)

ASB-Rapid

Wolfsberger AC - SK Rapid Wien: (14:08)

ASB-Rapid

WAC - SK Rapid Wien (2:0) 3:1: Luft ist raus aber sowas hat auch nicht sein müsse . (16:55)

Brucki

WAC – Rapid 3:1 (2:0): Bundesliga, Oberes Play-off, 10. Runde, 5.7.2020 Lavanttal-Arena, unter Ausschluss der Öffentlichkeit Niederlage zum Abschluss der pandemiegeprägten Meisterschaftssaison. Während bei Rapid die Spannung wohl abgefallen war, ging es dem WAC noch um das Erreichen des dritten Tabellenplatzes und damit um einen Europa-League-Fixplatz – einen sichereren Europacupplatz als ihn Rapid auf dem zweiten Platz... Weiterlesen (15:00)

Brucki

Mittlern – Eisenkappel 0:2 (0:0): Testspiel, 5.7.2020 Sportplatz Mittlern, 200 Nach lange torlosem Spiel der beiden Mannschaften aus der Kärntner 1. Klasse D gab es in den letzten zehn Minuten dann zwei Tore für die Gäste vom FCE aus Bad Eisenkappel (slowenisch Železna Kapla ). Das Spiel fand im Rahmen eines den ganzen Tag dauernden Fests am Sportplatz mit Kegeln, Torwandschießen etc. statt. Bereits vor dem Hauptspiel hatte der Na... Weiterlesen (12:00)

Bundesliga

WAC nach Heim-3:1 über Rapid als Dritter in EL-Gruppenphase: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:14)

DerStandard

Liveticker: LASK vs. Salzburg, Wolfsberger vs. Rapid, Sturm vs. Hartberg, 17 Uhr: Es geht um einen den Fixplatz in der Europa-League-Gruppenphase (11:37)

DerStandard

Jetzt live: LASK vs. Salzburg 0:0, WAC vs. Rapid 2:0, Sturm vs. Hartberg 1:3: Es geht um einen den Fixplatz in der Europa-League-Gruppenphase (11:37)

DerStandard

WAC holt sich mit Sieg gegen Rapid den Europa-League-Fixplatz: Starke Wolfsberger ließen dem schwachen Vizemeister in der ersten Halbzeit keine Chance und überholten LASK am letzten Spieltag (16:52)

DerStandard

Ticker-Nachlese: LASK vs. Salzburg 0:3, WAC vs. Rapid 3:1, Sturm vs. Hartberg 1:4: Es geht um einen den Fixplatz in der Europa-League-Gruppenphase (11:37)

DerStandard

Jetzt live: LASK vs. Salzburg 0:0, WAC vs. Rapid 1:0, Sturm vs. Hartberg 1:0: Es geht um einen den Fixplatz in der Europa-League-Gruppenphase (11:37)

EwkiL/Freunde

Gegen Rassismus und für Toleranz: Ausnahmsweise soll es nicht um Rapid gehen, sondern um die Art, wie bei anderen populären Vereinen mit Rassismus und Toleranz umgegangen wird. Aktionen gibt es auch bei uns, aber sie sind immer nur punktuell und – vor allem – die Fans können sich nicht daran beteiligen. Die Frage soll sein, wie sehr ein Verein gegen […] (05:52)

EwkiL/Freunde

Rapidviertelstunde-231: Rapidviertelstunde-231 Dejan Ljubicic – Vizemeister statt US-Legionär Rapidfans ersteigern Homeoffice in Rapid Loge Rapid Mobil übergibt Geld an Rapid Nachwuchs (Michael Kammer, Willi Schuldes) Die Highlights und Hoppalas aus dem Frühjahr Geschichten aus Hütteldorf – Ivanov, der Raser! (Andy Marek) Link zum Video Alle Folgen chronologisch alphabetisch Akteure Immo United (Sponsor) (11:50)

EwkiL/Freunde

Die Besten der Bundesliga 2019/20: Der Klubpräsident, der Manager und der Trainer jedes Vereins sollten eine Wertung abgeben. Die Bundesliga hat die Fragebögen ausgewertet: Bester Schiedrichter Lechner Altmann Eisner Harkam Ciochirca Bester Trainer Marsch Schopp Kühbauer Pastoor Ismael Bester Tomann Schlager Stankovic Kofler Siebenhandl Swete Bester Spieler Szoboszlai Weissman Daka Haaland Liendl Anmerkungen Dass nur ein “Bester Sp... Weiterlesen (19:19)

EwkiL/Freunde

Rapid 2019/20: (20:52)

Kleine Zeitung

Der WAC bleibt am Drücker, hat das Spiel unter Kontrolle: Der WAC führt gegen Rapid in der letzten Runde sicher mit 2:0. Weil Salzburg beim LASK ein 0:0 hält, sind die Wolfsberger aktuell Tabellendritter! (16:21)

Kleine Zeitung

Überraschungen in der Startelf des WAC gegen Rapid: In der letzten Runde der Bundesliga geht es für den WAC um Platz drei. Heute muss gegen Rapid zu Hause ein Sieg her. Gespielt wird ab 17 Uhr. (14:16)

Kleine Zeitung

Der WAC bucht sein Ticket für die Europa-League-Gruppenphase: Der WAC gewinnt gegen Rapid mit 3:1, Salzburg beim LASK mit 3:0. Damit ist der WAC sensationell Dritter und spielt erneut in der Europa-League-Gruppenphase. (16:54)

Kleine Zeitung

Die Millionen regnen nur bei einem Sieg: Der WAC braucht heute, 17 Uhr, gegen Rapid unbedingt einen Dreier und zusätzlich Schützenhilfe von Salzburg. (03:50)

Kleine Zeitung

Der WAC jubelt über die Europa League: Der WAC überholte mit einem 3:1-Erfolg über Rapid noch den LASK, der gegen Salzburg 0:3 verlor. (15:40)

Krone

Salzburg macht bitteren Absturz des LASK perfekt: Für den LASK ist die Saison mit dem letztlich enttäuschenden Platz vier zu Ende gegangen. Am Sonntag mussten sich die Oberösterreicher im letzten Saisonspiel Meister Salzburg mit 0:3 (0:0) geschlagen geben. Platz drei und der Fixplatz in der Europa-League-Gruppenphase ging damit im Fernduell an den WAC, der die Linzer mit dem 3:1 über Rapid im letzten Moment noch überholte. (16:54)

Krone

3:1-Sieg gegen Rapid! WAC fix in der Europa League: Der WAC hat sich in der letzten Meistergruppen-Runde der Bundesliga einen Platz in der Europa-League-Gruppenphase gesichert. Die Kärntner feierten am Sonntag einen 3:1-Heimsieg über Rapid und beendeten damit die Saison auf Platz drei, weil der LASK gegen Red Bull Salzburg verlor. Rapid war schon zuvor als Vizemeister festgestanden. (16:51)

Krone

Ab 17 Uhr: WAC gegen Rapid zum Siegen verdammt: Drei Tage nach dem bitteren 3:3 in Hartberg muss der WAC im letzten Saisonspiel gegen Vizemeister Rapid heute nicht nur selbst gewinnen, sondern auch auf Schützenhilfe Salzburgs gegen den LASK hoffen. Einen Zähler liegen die Kärntner hinten, der Punktverlust in Hartberg nagte vor allem an der psychischen Substanz. Trainer Ferdinand Feldhofer scheint vor allem als Psychologe gefragt. Mit sportkrone.at sind Sie ab 17 Uhr live dabei! (13:00)

Krone

Wechsel von Rapids Top-Knipser? Das sagt Kühbauer: Taxiarchis Fountas gehört zu den heißesten Aktien am heimischen Transfermarkt! Wie krone.at bereits berichtete, zeigt offenbar der VfB Stuttgart großes Interesse an Rapids Torjäger. Jetzt meldet sich Coach Didi Kühbauer zu Wort. (19:05)

Krone

LIVE: Noch keine Tore bei LASK gegen Salzburg: Den Kampf um den Meisterteller hat der LASK verspielt, nun soll heute, am besten mit einem Sieg über Meister Salzburg, Platz drei gesichert werden. Die Linzer empfangen den Serienmeister und wollen im Fernduell mit dem WAC gar nicht erst nach Wolfsburg blicken. Die Kärntner könnten mit einem Sieg gegen Rapid die Linzer noch verdrängen. Das Spiel läuft, mit sportkrone.at sind Sie live dabei. Es steht 0:0. (15:50)

Krone

Rapid-Star Schwab: „Am Montag muss ich zum AMS“: Stefan Schwab bekennt sich trotz lukrativerer Angebote zu Rapid. Für die nächsten Wochen muss sich der Kapitän arbeitslos melden ... (06:08)

Krone

LIVE: Glück für Rapid! Liendl beinahe mit dem 3:0: Drei Tage nach dem bitteren 3:3 in Hartberg muss der WAC im letzten Saisonspiel gegen Vizemeister Rapid heute nicht nur selbst gewinnen, sondern auch auf Schützenhilfe Salzburgs gegen den LASK hoffen. Einen Zähler liegen die Kärntner hinten, der Punktverlust in Hartberg nagte vor allem an der psychischen Substanz. Trainer Ferdinand Feldhofer scheint vor allem als Psychologe gefragt. Das Spiel läuft, mit sportkrone.at sind Sie live dabei. Es steht 2:0 für den WAC. (15:43)

Krone

Ab 17 Uhr: „Millionenspiel“ für LASK gegen Bullen: Den Kampf um den Meisterteller hat der LASK verspielt, nun soll heute, am besten mit einem Sieg über Meister Salzburg, Platz drei gesichert werden. Die Linzer empfangen den Serienmeister und wollen im Fernduell mit dem WAC gar nicht erst nach Wolfsburg blicken. Die Kärntner könnten mit einem Sieg gegen Rapid die Linzer noch verdrängen. Mit sportkrone.at sind Sie ab 17 Uhr live dabei! (13:00)

Kurier

WAC gewinnt Fernduell mit LASK um Europa-League-Millionen: Die Wolfsberger schlagen Rapid, die Linzer unterliegen Meister Salzburg. Damit gehört Rang drei den Kärntnern. (16:51)

Kurier

Der erste Rapid-Verkauf rückt näher: Englischer Klub will Ljubicic: Dejan Ljubicic präsentierte sich auf neuer Position so stark wie nie. Jetzt gibt es mehrere Anfragen, eine aus Englands 2. Liga. (14:54)

Laola1

Überblick: Die Transfers der Bundesliga: Der Transfermarkt nimmt wieder Fahrt auf. Auch in Österreich basteln die Vereine an ihren Kadern für die kommende Saison.  LAOLA1 bietet einen Überblick über alle Transfers und Gerüchte in der höchsten Spielklasse Österreichs: UPDATE (5.7.): Ismael verkündet einen Abgang beim LASK (Alle Infos >>>). Ljubicic vor Abgang bei Rapid (Alle Infos >>>). (17:50)

Laola1

FAC-Kicker geht nach Deutschland: FAC-Kicker Osarenren Okungbowa wird in der kommenden Saison in der 3. deutschen Liga spielen. Der 26-Jährige wechselt von den Floridsdorfern zu Aufsteiger VfB Lübeck, der vom österreichischen Trainer Rolf Landerl betreut wird. Okungbowa unterschreibt bis Sommer 2021. "Ich hatte sehr gute Gespräche mit Trainer Rolf Landerl. Diese machten es mir leicht, erstmals den Schritt weg aus der Heimat ins Ausland zu gehen. Ich freue mich auf die Herausforderung im hohen Norden", erklärt der zukünftige ÖFB-Legionär. In der laufenden Saison der HPYBET 2. Liga hält der frühere Rapidler (zwei Bundesliga-Spiele) bei 22 Einsätzen (1 Tor, 2 Assists). Nach diversen Verletzungsproblemen soll nun der Durchbruch gelingen. "Durch Verletzungen ist er eher ein Spätzünder. Er ist multifunktional als Sechser oder Innenverteidiger einsetzbar, sehr athletisch und zweikampfstark. Er bringt die nötige Ruhe am Ball mit", meint Lübecks Sportdirektor Rocco Leeser. Auch wenn die Saison in der 2. Liga noch bis Ende Juli läuft, wird Okungbowa bereits Mitte Juli in Lübeck ins Training einsteigen. Am Sonntag (ab 20:25 Uhr iM LIVESTREAM) bestreitet der FAC das Gastspiel beim SKU Amstetten. (15:07)

Laola1

VIDEO: Böser Schnitzer von Rapid: Der SK Rapid Wien konnte sich nicht aufraffen, den EL-Traum des Wolfsberger AC platzen zu lassen. Die Kärntner feiern einen 3:1-Heimsieg und erreichen damit ein weiteres Mal die Gruppenphase. Schmerböck (23.) nach einem katastrophalen Fehler der Rapid-Abwehr, Wernitznig (34.) und Weissman (72.) sorgen für den Sieg, Kitagawa (74.) verkürzt für die Hütteldorfer. Die besten Szenen dieser Partie siehst du im folgenden VIDEO: (19:56)

Laola1

WAC-Kapitän Liendl: "Sind eine Spitzenmannschaft": Im Lavanttal wird erneut Fußball-Geschichte geschrieben! Mit einem souveränen 3:1-Heimsieg über Vizemeister Rapid Wien (Spielbericht >>>) sichert sich der Wolfsberger AC dank des Patzers vom LASK gegen RB Salzburg den dritten Rang. Somit lösen die Schützlinge von Ferdinand Feldhofer wie in der Vorsaison das Ticket zur Gruppenphase der Europa League. "Unglaublich, überglücklich", lauten die ersten Worte des überwältigten WAC-Cheftrainers im "Sky"-Interview. "Ich spür bereits, wie der Trubel der letzten Wochen nachlässt." (21:00)

Laola1

Rapid-Kapitän Stefan Schwab meldet sich beim AMS: Nach wie vor steht nicht fest, für welchen Verein Stefan Schwab in der kommenden Saison Fußball spielen wird. Aus Versicherungsgründen steht für den Rapid-Kapitän daher am Tag nach dem Meisterschaftsende der Gang zum Arbeitsamt an. "Am Montag muss ich mich beim AMS melden", erklärt der Mittelfeldspieler in der "Krone" und meint weiter: "Sorgen mache ich mir keine. Es gibt Angebote, bei denen ich deutlich mehr verdienen würde als bei Rapid. Aber es gehört mehr dazu als das Finanzielle." Seit ein paar Tagen laufen wieder Verhandlungen mit dem Hütteldorfer Sportchef Zoran Barisic, dem die aktuelle Situation jedoch keinen allzu großen finanziellen Spielraum lässt. Schwab hofft auf eine Einigung: "Rapid ist einfach geil, meine erste Option. Viele verstehen die Corona-Auswirkungen auf die Klubs nicht. Es ist schwierig, mir das vorzulegen, was ich mir verdient hätte." (13:54)

Laola1

Newcastles Punkte-Serie hält an: Zum sechsten Mal in Folge gibt es für Newcastle United in der Premier League keine Niederlage: Am 33. Spieltag reicht es gegen Nachzügler West Ham daheim aber nur zu einem 2:2. Die "Hammers" gehen auch zweimal in Front: Antonio profitiert von einer desorientierten Abwehr (4.), Soucek staubt nach einem Lattentreffer ab (65.). Newcastle kommt zweimal zurück, erst durch Almiron, der vom Fünfer trifft (17.), dann durch Shelvey, der eine Kombination abschließt (67.). Valentino Lazaro wird nach 70 Minuten eingewechselt, Ex-Rapidler Joelinton geht nach 81 Minuten vom Platz. Das Unentschieden hilft keinem Team so wirklich weiter: Newcastle steckt auf Rang zwölf und darf mit 43 Punkten weder ernsthafte Ambitionen nach vorne anmelden, noch muss man sich vor dem Abstieg fürchten. Ganz anders die Situation für West Ham, als 16. stehen nur vier Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge am Konto und Aston Villa (18.) könnte mit einer Überraschung beim FC Liverpool noch Punkte in dieser Runde gutmachen. (17:11)

Laola1

Ljubicic vor Rapid-Abgang: Eigentlich hätte Dejan Ljubicic den SK Rapid schon im Winter verlassen sollen, doch der Medizin-Check von Chicago Fire - es wurde fälschlicherweise eine Knieverletzung diagnostiziert - ließ den Wechsel in die USA in letzter Minute doch noch platzen. In diesem Sommer deutet aber alles auf einen Abgang des 22-Jährigen hin. Der Vertrag des Defensiv-Allrounders, der ein sehr starkes Frühjahr hingelegt hat, läuft noch für eine Saison, Rapid braucht dringend Geld (So steht's um die SCR Finanzen >>>) und es gibt offenbar einige Interessenten. "Es könnte in die deutsche Bundesliga oder nach England gehen", sagt Sascha Empacher, Berater des ehemaligen U21-Teamspielers, dem "Kurier". (17:36)

Laola1

Nächste Botschaft der Sturm-Fans: Wie vor einer Woche gegen Rapid präsentieren die Fans des SK Sturm Graz auch beim abschließenden Heimspiel gegen Hartberg eine Forderung an die Vereinsführung. "Faule Äpfel aussortieren, Owizahrer abmontieren. Sonst bleibt's, wie's is und nix passiert, weitere Misserfolge garantiert." Die schwarz-weiße Anhängerschaft fordert also einen massiven Umbruch in der Sommerpause - ob hier nur der sportliche Bereich gemeint ist oder weitere Vereins-Angestellte, sei dahingestellt. Auf Spieler-Seite hat sich Kiril Despodov bereits verabschiedet. Auch Juan Dominzuez, Isaac Donkor, und Thomas Schrammel werden die "Blackies" verlassen. Es ist anzunehmen, dass weitere Abgänge folgen werden. (18:38)

Laola1

WAC stürmt gegen Rapid in die Europa League: Der Wolfsberger AC schnappt sich den dritten Platz und somit das Ticket zur Europa-League-Gruppenphase! Zum Abschluss der 32. Runde bezwingen die Lavanttaler den SK Rapid mit 3:1 und überholen somit den LASK, der daheim gegen Salzburg verliert. Bereits nach elf Minuten klopft Shon Weissman am Rapid-Tor an, muss sich aber Torhüter Paul Gartler mit seinem wuchtigen Kopfball geschlagen geben. Danach sorgt ein Missverständnis für den Führungstreffer der Wölfe: Dalibor Velimirovic überrascht seinen herauseilenden Keeper mit einem Rückpass, wodurch Marc Andre Schmerböck den Ball nur noch über die Linie drücken muss (22.). Zehn Minuten später baut Christopher Wernitznig nach einer feinen Hereingabe von Michael Liendl die Führung per Kopf aus (33.). Die Elf von Ferdinand Feldhofer hat anschließend alles unter Kontrolle. (18:51)

Laola1

So steht es um die Rapid-Finanzen: Die Situation ist haarig. Dass die finanzielle Situation des SK Rapid durch die Corona-Krise und die Geisterspiele in der Bundesliga zumindest prekär ist, ist ein offenes Geheimnis. "Wir haben eine ganz besondere Situation in Österreich, haben im Schnitt 20.000 Zuschauer. Wir planen natürlich mit diesen Einnahmen, deshalb trifft uns der Ausfall der Einnahmen stark", erklärt Klub-Boss Martin Bruckner gegenüber "Sky". Der Ausweg? "Wir hoffen auf einen Ersatz durch die Politik, weil wir können nichts dafür, dass wir keine Zuschauer im Stadion haben dürfen. Ich gehe davon aus, dass dieser Ersatz kommen wird. Wir sind ein wichtiger Faktor in der Wirtschaft und in der Integration in Österreich. Ich denke, es gibt keinen Grund, zu sagen, der Fußball kriegt nicht die Förderung, die andere Sektoren bekommen", wirbt der Rapid-Präsident um Hilfe von der öffentlichen Hand. (16:54)

OÖ-Nachrichten

WAC gewann mit 3:1 gegen Rapid begehrtes Europacup-Ticket: WOLFSBERG. Der WAC hat sich in der letzten Meistergruppen-Runde der Fuball-Bundesliga einen Platz in der Europa-League-Gruppenphase gesichert. (19:05)

Österreich

3:1 gegen Rapid: WAC fixiert Europacup-Platz: Der WAC hat sich in der letzten Meistergruppen-Runde der Fußball-Bundesliga einen Platz in der Europa-League-Gruppenphase gesichert.  (18:56)

Österreich

WAC schnappt sich gegen Rapid Europa-League-Platz: Der WAC hat in der Fußball-Bundesliga Rang drei erreicht und sich damit wie im Vorjahr die Teilnahme an der Europa-League-Gruppenphase gesichert.  Hier alle Ergebnisse des letzten Spieltags in der Meister-Gruppe (18:52)

Plinden

Wieder Millionenregen für Wolfsberg! Für Ljubicic gibt´s Interesse in England: Zum zweiten Mal hintereinander auf Platz drei, damit kann keiner mehr daran zweifeln, dass Wolfsberg zu den Spitzenklubs in Österreich zählt. „Mehr als ich jemals gedacht habe“, gestand der überglückliche Präsident Dietmar Riegler nach dem 3:1 (2:0) gegen Rapid, womit die Kärntner in der letzten Runde noch den LASK überholten, der gegen Meister Red Bull […] Der Beitrag Wieder Millionenregen für Wo... Weiterlesen (20:28)

Plinden

Das bittere Ende für den LASK oder Schlagers Glück und Ende: Nach 22 Runden verdienter Tabellenführer, zehn später nur auf Rang vier. Ein bitteres Saisonende für den LASK hinter Meister Red Bull Salzburg, Rapid und Wolfsberg, perfekt gemacht durch die vierte Niederlage in fünf Heimspielen der Meisterrunde, das 0:3 (0:0) gegen Mister Salzburg.  Das ditte match in Serie, das verloren ging. Passierte zuvor in der ganzen […] Der Beitrag Das bittere Ende für den... Weiterlesen (21:30)

Plinden

Wieder Millionenregen für Wolfsberg! Interesse in England an Ljubicic: Zum zweiten Mal hintereinander auf Platz drei, damit kann keiner mehr daran zweifeln, dass Wolfsberg zu den Spitzenklubs in Österreich zählt. „Mehr als ich jemals gedacht habe“, gestand der überglückliche Präsident Dietmar Riegler nach dem 3:1 (2:0) gegen Rapid, womit die Kärntner in der letzten Runde noch den LASK überholten, der gegen Meister Red Bull […] Der Beitrag Wieder Millionenregen für Wo... Weiterlesen (20:28)

Rapid-Youtube

Auswärtsspiel in Hütteldorf #WACSCR 👉🏼 Die Analyse: (17:24)

Rapid-Youtube

Auswärtsspiel in Hütteldorf #WACSCR 👉🏼 Halbzeit-Analyse: (16:06)

Rapid-Youtube

Auswärtsspiel in Hütteldorf #WACSCR 👉🏼 Vorbericht: (13:26)

SkySportAustria

“Hut ab” – Salzburg-Sportdirektor Freund lobt Vizemeister Rapid Wien: Heute steht die letzte Runde der Tipico Bundesliga auf dem Programm (ab 16 Uhr live auf Sky Sport Austria 1 HD – streame die Spiele mit Sky X). Meister Red … (07:09)

SkySportAustria

Bruckner zur Kritik an Christoph Peschek: “Dieses Interview ist nicht gut gelaufen”: Der SK Rapid Wien fixierte am Mittwoch den Vizemeistertitel in der Tipico Bundesliga. Sportlich wurde die Saison 2019/20 also gut abgeschlossen. Finanziell sieht es bei den Hütteldorfern nach der coronabedingten … (15:03)

SkySportAustria

Das sind die Einstiegstermine der österreichischen Europacup-Starter: Die 32. Runde der Tipico Bundesliga ist geschlagen. Heute ist die Entscheidung im Kampf um Platz drei gefallen. Der Wolfsberger AC hat sich mit einem 3:1-Heimsieg gegen den SK Rapid … (18:21)

SkySportAustria

WAC schießt sich mit Sieg über Rapid in EL-Gruppenphase: Der WAC hat sich in der letzten Meistergruppen-Runde der Fußball-Bundesliga einen Platz in der Europa-League-Gruppenphase gesichert. Die Kärntner feierten am Sonntag einen 3:1-Heimsieg über Rapid und beendeten damit die Saison … (16:51)

SkySportAustria

Schmitz: “Wir hatten schon die Vision”: Der WAC setzt sich gegen Rapid mit 3:1 durch und belegt am Ende der Saison doch noch den dritten Tabellenplatz. Die Kärntner sind dadurch wie auch schon in der vergangenen … (17:05)

SkySportAustria

Kühbauer über Fountas-Zukunft: “Er hat Vertrag bei uns und das sollte reichen”: Für den SK Rapid Wien endete die Saison mit einer 1:3-Niederlage beim Wolfsberger AC. Die Hütteldorfer standen jedoch bereits vor der letzten Runde als Vizemeister fest. “Die Saison war für … (19:55)

SkySportAustria

Dietmar Riegler: “Es ist eine Sensation, man muss den Hut vor der Mannschaft ziehen”: Der Wolfsberger AC spielt auch in der kommenden Saison in der UEFA Europa League. Die Kärntner sicherten sich mit einem 3:1-Erfolg über den SK Rapid Wien den fixen Einzug in … (21:01)

SkySportAustria

Liendl: “Diese Truppe ist einfach überragend”: Der WAC gewinnt gegen den SK Rapid Wien in der 32. Runde mit 3:1 und belegt dadurch am Ende der Saison doch noch den dritten Tabellenrang. Die Kärntner sind wie … (17:19)

SkySportAustria

Michorl: “Stand jetzt bin ich Spieler des LASK”: Für den LASK gibt es am Ende der Saison gegen den FC Red Bull Salzburg eine 0:3-Heimniederlage. Durch den Heimsieg des WAC gegen Rapid (3:1) rutscht der LASK noch auf … (17:39)

SkySportAustria

Feldhofer zur Europa League-Teilnahme: “Unglaublich”: Der Wolfsberger AC hat sich in der letzten Runde der Tipico Bundesliga mit einem 3:1-Heimerfolg über den SK Rapid Wien (Spielbericht + VIDEO-Highlights) den dritten Platz und damit die fixe … (18:11)

SkySportAustria

VIDEO: Kurioses Tor! Schmerböck nimmt “Rapid-Geschenk” dankend an: In der 32. Runde der tipico Bundesliga musste der SK Rapid Wien auswärts beim WAC antreten. In der 23. Minute gingen die Hausherren durch einen kuriosen Treffer mit 1:0 in … (15:46)

SkySportAustria

Tatar: “Die Politik kümmert sich nicht mehr um den Fußball”: Sky-Experte Alfred Tatar nimmt im Studio zur aktuellen finanziellen Lage des SK Rapid Wien Stellung. Seine Analyse fällt dabei äußerst facettenreich aus. (14:43)

SN

LASK nach 0:3 gegen Salzburg nur Abschluss-Vierter: Für den LASK ist die Saison mit dem letztlich enttäuschenden Platz vier zu Ende gegangen. Am Sonntag mussten sich die Oberösterreicher im letzten Saisonspiel Meister Salzburg mit 0:3 (0:0) geschlagen geben. Platz drei und der Fixplatz in der Europa-League-Gruppenphase ging damit im Fernduell an den WAC, der die Linzer mit dem 3:1 über Rapid im letzten Moment noch überholte. (19:38)

SN

WAC nach Heim-3:1 über Rapid als Dritter in EL-Gruppenphase: Der WAC hat sich in der letzten Meistergruppen-Runde der Fußball-Bundesliga einen Platz in der Europa-League-Gruppenphase gesichert. Die Kärntner feierten am Sonntag einen 3:1-Heimsieg über Rapid und beendeten damit die Saison auf Platz drei, weil der LASK gegen Red Bull Salzburg verlor. Rapid war schon zuvor als Vizemeister festgestanden. (19:01)

sportreport.biz

Ferdinand Feldhofer (Trainer WAC): „Der Charakter dieser Mannschaft sucht seinesgleichen“: © Sportreport In der 32. Runde der Tipico Bundesliga (Meistergruppe) trafen der WAC und Rapid aufeinander. Rapid hatte den zweiten Tabellenplatz abgesichert. Für den WAC ging es darum, ob es ihnen in der letzte Runde noch gelingt, den LASK vom 3. Tabellenplatz zu stoßen. Die Wolfsberger schafften dieses Vorhaben durch einen verdienten 3:1 Sieg gegen die Hütteldorfer. Wir haben die Stimmen zum Spiel … WAC – SK Rapid Wien, 3:1 (2:0) Schiedsrichter: Alexander Harkam Ferdinand Feldhofer (Trainer WAC): … nach […] Der Beitrag Ferdinand Feldhofer (Trainer WAC): „Der Charakter dieser Mannschaft sucht seinesgleichen“ erschien zuerst auf Sportreport . (19:52)

sportreport.biz

„Wölfe“ fix in der Europa League-Gruppenphase – WAC schnappt sich durch Heimsieg gegen Rapid Wien den dritten Tabellenplatz: © Sportreport Am Sonntag stand in der 32. Runde der Tipico Bundesliga das Duell WAC vs. Rapid Wien auf dem Programm. Durch einen 3:1-Heimsieg übernehmen die Gastgeber den dritten Platz in der Endtabelle und lösen somit das fixe Ticket für die Europa League-Gruppenphase. Zum Spiel bei hochsommerlichen Temperaturen: Nach einigen Minuten des „kollektiven Abtastens“ übernahmen die Gastgeber das Kommando. Die logische Konsequenz daraus war, dass der WAC auch die erste Torchance des Spiels vorfand. Bei einem Kopfball von Weissman konnte […] Der Beitrag „Wölfe“ fix in der Europa League-Gruppenphase – WAC schnappt sich durch Heimsieg gegen Rapid Wien den dritten Tabellenplatz erschien zuerst auf Sportreport . (17:08)

sportreport.biz

LIVE: WAC vs. Rapid Wien: © Sportreport In der 32. Runde der Tipico Bundesliga steht das Duell WAC vs. Rapid Wien auf dem Programm. Während die Gäste aus der Bundeshauptstadt befreit aufspielen können stehen die Gastgeber gehörig unter Druck. Dies zeigt ein Blick auf die Tabelle. In der Lavanttal-Arena stehen sich der Tabellenvierte und der Vize-Meister gegenüber. Am letzten Spieltag hat der SK Rapid Wien den zweiten Platz fixiert. Die Hütteldorfer stehen als Vize-Meister fest und werden im Spätsommer um einen Platz in der Champions […] Der Beitrag LIVE: WAC vs. Rapid Wien erschien zuerst auf Sportreport . (14:31)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Schwab über Vertragssituation bei Rapid: "Am Montag beim AMS": Der Vertragspoker zwischen Kapitän Stefan Schwab und SK Rapid Wien zieht sich über die Länge. Es gäbe lukrativere Angebote, doch es scheint, als könnte man sich bald auf eine Verlängerung einigen. (10:54)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Wer zeigt / überträgt WAC - SK Rapid heute live im TV und Livestream?: Heute findet das letzte Bundesliga-Saisonspiel des WAC gegen SK Rapid Wien statt. Wer das Spiel heute im TV und Livestream zeigt/überträgt, erfahrt Ihr hier bei SPOX . (08:06)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapids Fountas zu Stuttgart? Barisic gesprächsbereit: Taxiarchis Fountas von SK Rapid Wien wird beim deutschen Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart gehandelt. Sportchef Zoran Barisic zeigt sich gesprächsbereit. (14:13)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: WAC - Rapid LIVE: Deckel drauf? Weissman erhöht erneut - Kitagawa trifft!: Heute findet das letzte Bundesliga-Saisonspiel des WAC gegen SK Rapid Wien statt. Wer das Spiel heute im TV und Livestream zeigt/überträgt, erfahrt Ihr hier bei SPOX . (18:32)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: WAC - Rapid LIVE: Schafft's Wolfsberg noch auf Platz drei?: Heute findet das letzte Bundesliga-Saisonspiel des WAC gegen SK Rapid Wien statt. Wer das Spiel heute im TV und Livestream zeigt/überträgt, erfahrt Ihr hier bei SPOX . (16:57)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: WAC - Rapid LIVE: 2:0! Wolfsberg erhöht nach Rapid-Bock: Heute findet das letzte Bundesliga-Saisonspiel des WAC gegen SK Rapid Wien statt. Wer das Spiel heute im TV und Livestream zeigt/überträgt, erfahrt Ihr hier bei SPOX . (17:36)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Sieg über Rapid! WAC überholt LASK & spielt wieder Europa League: Der Wolfsberger AC hat am Sonntag mit einem 3:1-Sieg über Rapid die Gruppenphase der Europa League 2020/21 fixiert. Der WAC überholte am letzten Spieltag noch den LASK, der beim Serienmeister Red Bull Salzburg verlor. (18:51)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Möglicher PL-Aufsteiger beschäftigt sich mit Millionen-Transfer für Ljubicic: Der SK Rapid Wien hat offenbar ein Millionen-Offert für Dejan Ljubicic vorliegen. Es sollen gleich mehrere Klubs am Defensivspieler interessiert sein. (18:00)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Schwab über Vertragssituation bei Rapid: "Ab Montag beim AMS": Der Vertragspoker zwischen Kapitän Stefan Schwab und SK Rapid Wien zieht sich über die Länge. Es gäbe lukrativere Angebote, doch es scheint, als könnte man sich bald auf eine Verlängerung einigen. (10:16)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Todesstoß der Bullen! LASK muss in die EL-Quali: Der LASK hat am Sonntagabend im letzten Saisonspiel der Bundesliga eine Niederlage einstecken müssen. Die Linzer unterlagen dem Meister Red Bull Salzburg mit 0:2. Weil der WAC im Parallelspiel Rapid schlug, müssen die Oberösterreicher in die 3. Qualifikationsrunde zur Europa League 2020/21. (18:51)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid: Maßnahmen nach Sexismus-Plakat: Der SK Rapid Wien hat Konsequenzen aus dem Eklat rund um das sexistische Transparent von Ende Juni gezogen. Die Hütteldorfer setzen konkrete Maßnahmen, um für Aufklärung zu sorgen. (21:21)

Tiroler Tageszeitung

WAC sichert sich Fixplatz in der Europa League, LASK muss in die Qualifikation: Die Wolfsberger setzten sich gegen Vizemeister Rapid durch, die Linzer mussten sich Meister Salzburg geschlagen geben. Hartberg gewann das Steirer-Derby gegen Sturm. (19:28)

Transfermarkt-A

WAC nach Heim-3:1 über Rapid als Dritter in EL-Gruppenphase: Der WAC hat sich in der letzten Meistergruppen-Runde der Bundesliga einen Platz in der Europa-League-Gruppenphase gesichert. Die Krntner feierten am Sonntag einen 3:1-Heimsieg ber Rapid... (20:27)

Weltfußball

LIVE: Hilft Rapid indirekt dem LASK?: (13:55)

Weltfußball

Landerl lotst Okungbowa nach Lübeck: Der deutsche Drittliga-Aufsteiger VfB Lübeck verstärkt sich mit dem ehemaligen Rapid-Talent Osarenren Okungbowa und hofft dass der "Spätzünder" jetzt richtig abgeht (10:30)

Weltfußball

LIVE: WAC führt schon gegen Rapid: (15:23)

WienerZeitung

WAC holte sich mit 3:1 gegen Rapid Europacup-Ticket: Der WAC hat in der Fußball-Bundesliga Rang drei erreicht und sich damit wie im Vorjahr die Teilnahme an der Europa-League-Gruppenphase gesichert. Die Kärntner schlossen die Saison nach einem 3:1-Heimsieg gegen Rapid mit zwei Punkten Vorsprung auf den LASK ab, der in der letzten Meistergruppen-Runde zuhause 0:3 gegen Meister Salzburg verlor und in die Europa-League-Qualifikation muss. Der Fünfte Hartberg entschied zum Abschluss den Steiermark-Vergleich beim Sechsten Sturm Graz 4:1 für sich und... (17:27)