2023-08-16

abseits.at

6 Gründe, warum ein 3-4-2-1 für Rapid in Debrecen sinnvoll wäre: In Hütteldorf geht eine Sommergrippe um. Dass einige Spieler bereits am vergangenen Sonntag bei der blutleeren Darbietung beim 0:1 gegen Hartberg geschwächt waren, war offensichtlich. Aber wie können die Wiener ihre schwierige Ausgangslage beim Auswärtsspiel in Debrecen in einen Vorteil ummünzen? Möglicherweise mit einer Systemumstellung. Für gewöhnlich lässt Zoran Barisic... (15:30)

DerStandard

Conference-League-Ticker: Legia Warschau geht bei der Austria 2:0 in Führung: Debrecen vs. Rapid ab 19 Uhr. Die Wiener Vereine wollen ins Play-off der Conference League (14:06)

DerStandard

Conference-League-Ticker: Austria vs. Legia, Debrecen vs. Rapid ab 19 Uhr: Die Wiener Vereine wollen ins Play-off der Conference League (14:06)

DerStandard

Conference-League-Ticker: Legia Warschau erhöht auf 4:2 gegen die Austria: Debrecen vs. Rapid ab 19 Uhr. Die Wiener Vereine wollen ins Play-off der Conference League (14:06)

DerStandard

Conference-League-Ticker: Austria vs. Legia, Debrecen vs. Rapid, Do. ab 19 Uhr: Die Wiener Vereine wollen ins Play-off der Conference League (14:06)

DerStandard

Conference-League-Ticker: Rapid nach 5:0 gegen Debrecen im Play-off - Austria scheitert spektakulär an Legia Warschau: Rapid souverän weiter. Die Wiener Austria muss sich nach einem verrückten Match mit dem Gesamtscore von 5:6 gegen die Polen aus der Quali für die Conference League verabschieden (14:06)

DerStandard

Conference-League-Ticker: Debrecen vs. Rapid 0:2 - Austria scheitert spektakulär an Legia Warschau: Die Wiener Austria muss sich nach einem verrückten Match mit dem Gesamtscore von 5:6 gegen die Polen aus der Quali für die Conference League verabschieden (14:06)

DiePresse

Rapid und das große Zittern vor dem Europacup-Aus: Für Rapid geht es am Donnerstag (21.00 Uhr/live ORF 1) in Debrecen darum, die Chance auf den Einzug in die Gruppenphase der Fußball-Conference-League am Leben zu erhalten. (10:20)

GreenLions

Heimniederlage gegen Hartberg: Der Block West kehrt zurück in die Kurve! → (10:41)

Krone

FC Basel krallt sich Ex-Rapidler Yusuf Demir!: ÖFB-Legionär Yusuf Demir hat einen neuen Verein gefunden! Wie beide Klubs mitteilten, wechselt der Offensivspieler ab sofort für ein Jahr leihweise von Galatasaray Istanbul in die Schweiz zum FC Basel! (17:18)

Kurier

Rapid im Wettlauf mit dem Virus: Ohne Schlüsselspieler nach Debrecen: Nicolas Kühn fehlt wegen einer Sommergrippe bei der Ungarn-Reise. Marco Grüll ist bei der Conference-League-Entscheidung wieder dabei. (08:56)

Laola1

Diese Spieler sind bei Rapids Rückspiel in Debrecen dabei: Für Rapid geht es am Donnerstag (ab 21:00 Uhr im LIVE-Ticker) in Debrecen darum, die Chance auf den Einzug in die Gruppenphase der Conference League am Leben zu erhalten. Nach dem sogar etwas glücklichen 0:0 vergangene Woche in Hütteldorf hoffen die Grün-Weißen mit einem erfolgreichen Rückspiel auf eine Verlängerung der Europacup-Saison. Bei einem Sieg in Ungarn würde im Playoff allerdings Vorjahresfinalist Fiorentina warten, was eine Mammutaufgabe bedeuten würde. Voller Fokus auf Debrecen (12:18)

OÖ-Nachrichten

Europacup: Rapid träumt von Florenz: DEBRECEN. Die Wiener müssen nach dem 0:0 am Donnerstag in Debrecen gewinnen, um ins Play-off gegen Florenz einzuziehen. (21:03)

Plinden

Legia Warschau oder die „Teddy Boys“: Wer wird für Austria gefährlicher?: ORF 1 ist live dabei, wenn es für die Wiener Austria Donnerstagabend ab 19 Uhr in der Generali Arena gegen Legia Warschau um den Aufstieg in die Play-offs zur Conference League geht, zeigt auch danach Rapids Auswärtsspiel gegen Debrecen. Der Austria reicht schon das gleiche Resultat wie vor zwei Wochen gegen Borac Banja Luka, ein […] Der Beitrag Legia Warschau oder die „Teddy Boys“: Wer wird für A... Weiterlesen (15:23)

Plinden

Ist Rapid so gut wie Alashkert? In Wahrheit geht es nur um eine sechsstellige Einnahme: Man kann darüber streiten, ob Polens Vizemeister Legia Warschau oder der Dritte von Ungarn, Debrecen, der unangenehmere Gegner in der dritten Qualifikationsrunde zur Champions League ist.  Außer Diskussion steht, dass Austria nach dem 2:1 in Warschau die bessere Ausgangsposition für den Aufstieg in die Play-offs hat als Rapid nach dem 0:0 in Hütteldorf.Und das dann […] Der Beitrag Ist Rapid so gut... Weiterlesen (14:29)

Podcast

1899FM - Folge 85 - Aller Anfang ist schwer… - Im Gespräch mit Julian Schneps: Online habe ich mit dem Leiter des Rapideums, Julian Schneps, über die Broschüre “Aller Anfang ist Schwer – Die Geschichte des I. Wiener Arbeiter Fußball-Clubs von 1897 bis 1899” gesprochen. Alles über die Recherchearbeit und ein paar Neuigkeiten sind hier zu hören. Zusätzlich gibt es 2 Broschüren zu gewinnen. Zusätzlich ein kurzer Rückblick wie Julian zu dem Job gekommen ist, einen kurzen Blick auf die früher so beliebten Tourneen nach Südamerika und andere ferne Destinationen. (08:00)

Rapid-Youtube

Die Anreise und das Abschlusstraining in Debrecen: (21:55)

Rapid-Youtube

Die Pressekonferenz vor dem Rückspiel in Debrecen: (21:04)

SN

Rapid will nach 0:0 auswärts Hürde Debrecen nehmen: Für Rapid geht es am Donnerstag (21.00 Uhr/live ORF 1) in Debrecen darum, die Chance auf den Einzug in die Gruppenphase der Fußball-Conference-League am Leben zu erhalten. Nach dem sogar etwas glücklichen 0:0 vergangene Woche in Hütteldorf hoffen die Grün-Weißen mit einem erfolgreichen Rückspiel auf eine Verlängerung der Europacup-Saison. Bei einem Sieg in Ungarn würde im Play-off allerdings Vorjahresfinalist Fiorentina warten, was eine Mammutaufgabe bedeuten würde. (15:18)

Transfermarkt-A

Nach Abschied aus Down Under: Marcel Canadi wechselt nach Bulgarien: Marcel Canadihat nach seinem Abgang vonBrisbane Roar einen neuen Arbeitgeber gefunden: Der Sohn von Ex-Rapid-TrainerDamir Canadi spielt knftig in Bulgarien fr Hebar... (15:09)

Weltfußball

Rapid will Hürde Debrecen auswärts nehmen: Für Rapid geht es am Donnerstag (21 Uhr) in Debrecen darum, die Chance auf den Einzug in die Gruppenphase der Conference League am Leben zu erhalten (09:42)