2021-01-10

EwkiL/Freunde

Geschützt: Spiel oder Stimme?: Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist. (11:50)

Krone

Rapid: Kapitän Dejan Ljubicic bei Comeback raus: Im gestrigen Teststart gegen Lafnitz gab Rapid-Kapitän Dejan Ljubicic sein Comeback - das er gleich wieder abbrechen musste: Er musste frühzeigit vom Platz. Trainer Didi Kühbauer gab nach dem 2:1-Sieg Entwarnung: „Ihm war schwindelig geworden.“ (05:43)

Kurier

Der Plan für Rapid-Juwel Yusuf Demir: Neuer Klub, alte Heimat: Yusuf Demir, 17, könnte bereits im Winter-Transferfenster verkauft werden und trotzdem noch bis Sommer für Rapid spielen. (04:00)

Laola1

Stefan Schwab trifft bei souveränem PAOK-Sieg: Ex-Rapid-Spieler Stefan Schwab hat am 16. Spieltag der griechischen Super League Grund zum Jubeln! Beim souveränen 3:1-Erfolg über Olympiakos Volos zeigt sich der Mittelfeldspieler für den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich verantwortlich. Nachdem Volos bereits früh durch Giannis Kiakos in Führung geht (11.), pfeift der Schiedsrichter nach einem Handspiel im Strafraum der Gäste auf Elfmeter. Schwab tritt an und verwandelt trocken ins linke Eck (29.). Im zweiten Spielabschnitt besorgt Sverrir Ingi Ingason den verdienten Siegtreffer, als er nach einem verlängerten Eckball von Karol Swiderski am langen Pfosten einnetzt (66.). Auch der zweite ehemalige Rapid-Spieler Thomas Murg kommt zum Einsatz und hat in der 82. Spielminute die große Chance auf das 3:1, scheitert aber am stark parierenden Volos-Keeper Boris Kleyman. Teamkollege Michael Krmencik macht es besser und erzielt den 3:1-Endstand (90.). PAOK holt sich nach zuletzt zwei sieglosen Spielen erstmals wieder drei Punkte und steht mit 31 Zählern auf dem dritten Tabellenplatz, Volos (19 Punkte) ist Sechster. Klarer Tabellenführer ist Olympiakos Piräus, die nach 15 Saisonspielen bei 41 Punkten halten.    (15:52)

Laola1

Rapid mit Transferplan für Yusuf Demir?: Wie lange kann der SK Rapid Rohdiamant Yusuf Demir halten? Zwar besitzt der 17-Jährige ein gültiges Arbeitspapier bis Sommer 2022, ob dieses allerdings erfüllt oder gar verlängert wird, bleibt zu bezweifeln. Kaliber wie der FC Barcelona, Manchester United oder Ajax Amsterdam strecken ihre Fühler nach dem Wiener aus. Mit den Katalanen soll Demir-Berater Emre Öztürk bereits ein Meeting abgehalten haben. Der Plan von Rapid ist indes klar. Demir soll zumindest im Frühjahr das Grün-Weiße Trikot tragen. Wie der "Kurier" nun berichtet, seien die Hütteldorfer auch bereit, ihr Top-Talent in der aktuellen Transferperiode zu verkaufen. Allerdings nur unter einer Bedingung: Bei einem Winter-Wechsel soll Demir bis zum Ende der Saison an Rapid zurückverliehen werden. Angebote liegen demnach bereits aus England, Deutschland, Italien und Spanien vor. Um welche Klubs es sich im Detail handelt, wird nicht genannt. "Es schwirrt rund um 'Yussi' zu viel herum", wird Öztürk zitiert. "Wir werden uns zu Transferplänen nicht mehr äußern." Dem Bericht zufolge soll sich aber ein englisches Team mit der gewünschten Rapid-Variante auseinandersetzen. (19:00)

SkySportAustria

Medien: Rapid mit neuem Transfer-Plan für Toptalent Demir: Laut einem Bericht des “Kurier” befasst sich Rapid Wien schon in diesem Winter mit einem Verkauf von Toptalent Yusuf Demir. Demnach soll der 17-Jährige bei einem Wechsel im Winter direkt … (13:51)

SkySportAustria

Stefan Schwab trifft bei PAOK-Sieg: Ex-Rapid-Kapitän Stefan Schwab erzielt am 16. Spieltag sein erstes Tor in der griechischen Super League für PAOK. Beim souveränen 3:1-Erfolg über Olympiakos Volos trifft der Mittelfeldspieler zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Giannis … (16:21)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid: Wird Yusuf Demir verkauft und wieder ausgeliehen?: Yusuf Demir ist wohl die heißeste Transfer-Aktie des SK Rapid. Nun könnte der 17-Jährige im Winter verkauft, aber bis Sommer zurückgeliehen werden. (14:56)