2019-03-22

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Testspielsiege für Sturm, Rapid und LASK: Während die Bundesliga aufgrund der Länderspielwoche pausiert, nutzten die Klubs die Zeit, um für die anstehenden Aufgaben in der Meister- bzw. Qualifikationsgruppe zu testen. Dabei gab es unter anderem Siege für Sturm Graz, den SK Rapid und den LASK. (19:17)

2019-03-21

Spox-Media

2. Liga: Schaub: Viele Ex-Rapidler hatten Probleme: Louis Schaub hat ein Knochenödem ausgeheilt und drängt beim 1. FC Köln wieder in die Startelf. Während er diesmal nicht in den Kader von Österreichs Nationalteam einberufen wurde, sucht er über Testspiele nach seiner Topform. (15:47)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Neun BL-Klubs mit Zuschauerplus: Etwas mehr als 850.000 Besucher sind im Grunddurchgang der Fußball-Bundesliga in die Stadien geströmt. Mit durchschnittlich 17.547 Zuschauern steht der SK Rapid an der Spitze der Zuschauertabelle, gefolgt von Sturm Graz (11.255) und Austria Wien (10.149). Diese Zahlen nannte die Liga am Donnerstag in einer Aussendung. (16:34)

2019-03-20

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Neuer Favorit auf den Präsidenten-Job bei Rapid: Beim SK Rapid Wien dürfte sich ein Favorit auf die Nachfolge von Präsident Michael Krammer herauskristallisieren. Wie der Kurier berichtet, steht Martin Bruckner in der Pole Position. Der 54-Jährige fungiert als Finanzreferent des Vereins, seine Aufgaben sind "Finanzen, Controlling und Finanzierung". (08:38)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Muhammet Akagündüz verlässt SK Rapid: Der SK Rapid Wien hat sich vom Trainer der zweiten Mannschaft, Ex-ÖFB-Teamspieler Muhammet Akagündüz, verabschieden müssen. Der Vertrag mit dem 41-Jährigen wurde überraschend am Mittwoch einvernehmlich aufgelöst, ein Nachfolger steht bereits fest. (17:12)

2019-03-19

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Medien: Rapid Wien bastelt an Zoran-Barisic-Rückkehr: Rapids Avancen, Zoran Barisic zurückzuholen, dürften konkret sein. Wie der Kurier berichtet, wollte Rapid-Präsident Michael Krammer ursprünglich, dass Sportdirektor Fredy Bickel über sein Vertragsende im Sommer hinaus in Hütteldorf bleibt, andererseits seinem Nachfolger nicht vorgreifen. (08:36)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Bickel: "Schmeiße jetzt nicht alles hin": Die Chaostage beim SK Rapid gehen weiter. Am Wochenende verpassten die Hütteldorfer endgültig den Einzug in die Meistergruppe der Bundesliga - nach der Punkteteilung reicht es lediglich für Tabellenplatz acht. (10:11)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid spart sich Bonuszahlung an St. Pölten: Das Verpassen der Meistergruppe sorgt beim SK Rapid für einen beträchtlichen finanziellen Schaden im siebenstelligen Bereich. "Die Planung für diese Saison war eine Top-3-Platzierung, dementsprechend betreiben wir auch enorme Aufwände", rechnet Rapid-Geschäftsführer Christoph Peschek bei laola1 vor. (10:35)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Ernst Dokupil teilt aus: „Das ist nicht mehr Rapid“: (20:02)

2019-03-18

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid schon wieder am Boden: Absturz in Qualifikationsgruppe sorgte für Fan-Unmut - Kühbauer gab für kommende Saison Meistergruppen-Garantie ab (10:28)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Wird Zoran Barisic neuer Rapid-Sportdirektor?: Die Euphorie nach den beiden Siegen gegen Salzburg und in St. Pölten bekam nach der Niederlage in Mattersburg einen Dämpfer und seit gestern kurz vor 19 Uhr ist die Unruhe in Hütteldorf zurück. Gerüchten zufolge könnte es eine Veränderung auf der Position des Sportdirektors geben, der Name Barisic kursiert. Rapid-Präsident Krammer möchte sich an Gerüchten nicht beteiligen. (15:03)

2019-03-17

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid vs. Hartberg: Das Spiel im Liveticker und im Livestream: Die erste Niederlage im Pappelstadion seit fast sechs Jahren dürfte für Rapid gravierende Folgen haben. Durch das 1:2 am vergangenen Sonntag gegen den SV Mattersburg haben die Hütteldorfer nur noch eine sehr geringe Chance auf die Meistergruppe der Fußball-Bundesliga, wie auch Trainer Dietmar Kühbauer zugab. "Uns helfen nur noch Tore und die Hilfe von anderen." Die Tore müssen die Hütteldorfer gegen Hartberg erzielen (Sonntag, 17:00, HIER im LIVETICKER) . SPOX erklärt, wo die allerletzte Chance von Rapid auf den Einzug in die Meistergruppe im Livestream zu sehen ist. (08:18)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kühbauer würde Qualifikationsgruppe als Chance sehen: Bei Rapid regiert vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den TSV Hartberg das Prinzip Hoffnung. Die Hütteldorfer haben vor der letzten Runde des Grunddurchgangs nur noch eine kleine Chance auf die Meistergruppe. (11:31)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT im LIVETICKER: Rapid, Sturm und Mattersburg im Fight um Meistergruppe: Am heutigen Sonntag steht der letzte Spieltag in der österreichischen Bundesliga vor der Liga- und Punkteteilung auf dem Programm. (16:36)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT im LIVETICKER: Früher Elfer! Rapid führt - Sturm gegen Austria gefordert: Am heutigen Sonntag steht der letzte Spieltag in der österreichischen Bundesliga vor der Liga- und Punkteteilung auf dem Programm. (17:04)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT im LIVETICKER: 2:0! Rapid marschiert - Austria in Unterzahl!: Am heutigen Sonntag steht der letzte Spieltag in der österreichischen Bundesliga vor der Liga- und Punkteteilung auf dem Programm. (17:31)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT im LIVETICKER: Hartberg gleicht aus! Rapid verschenkt Zwei-Tore-Führung: Am heutigen Sonntag steht der letzte Spieltag in der österreichischen Bundesliga vor der Liga- und Punkteteilung auf dem Programm. (18:13)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid-Fans attackieren Herbert Kickl: Die Fehde zwischen den Fans des SK Rapid und Innenminister und FPÖ-Politiker Herbert Kickl geht in die nächste Runde. Während dem Bundesliga-Duell zwischen Rapid und dem TSV Hartberg rollten die Fans der Hütteldorfer erneut ein Plakat mit einer eindeutigen Message aus. (18:08)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT im LIVETICKER: Rapid verpasst Meistergruppe - Sturm fix oben: Am heutigen Sonntag steht der letzte Spieltag in der österreichischen Bundesliga vor der Liga- und Punkteteilung auf dem Programm. (18:50)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Meistergruppe findet ohne Rapid statt - Sturm rückt auf Rang drei vor: Die letzte Runde im Bundesliga-Grunddurchgang ist absolviert, die Punkte geteilt. Und es steht fest: Der SK Rapid verpasst die Meistergruppe. Diese besteht aus Red Bull Salzburg, LASK, Sturm Graz, WAC, Austria Wien und dem SKN St. Pölten. (18:51)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid verpasst Meistergruppe: Rapid hat die Meistergruppe der Bundesliga verpasst. Die Hütteldorfer mussten sich am Sonntag in der 22. und letzten Grunddurchgangsrunde vor eigenem Publikum gegen den TSV Hartberg mit einem 2:2 (2:0) begnügen, womit die Top sechs letztlich um drei Punkte verfehlt wurden. (19:01)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kühbauer: "Ich glaube noch immer an die Mannschaft": Die Meistergruppe der österreichischen Bundesliga findet ohne Rapid Wien statt. Die Hütteldorfer mussten sich im letzten Spiel im Grunddurchgang mit einem 2:2 gegen den TSV Hartberg begnügen und landeten schließlich auf dem achten Tabellenplatz. "Wir haben uns das selbst zuzuschreiben, wir sind völlig verdient in der Qualifikationsgruppe", stöhnte Offensivspieler Thomas Murg nach Schlusspfiff ins Sky-Mikrofon. (20:05)

2019-03-16

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Die großen Fragen und Antworten zum Ende des Bundesliga-Grunddurchgangs: Der erstmals ausgespielte Grunddurchgang der Bundesliga nach der Reform geht am Sonntag (17.00 Uhr) zu Ende. Die Liga pausiert danach während der EM-Qualifikation. Geprägt waren die ersten 22 Runden vor allem durch kräftige Rotationen auf dem Posten der Cheftrainer sowie das Rennen um einen Platz über dem "Strich", also das Einziehen in die Meistergruppe der Top Sechs. (09:26)

2019-03-12

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Pyro-Strafe: Steffen Hofmann vor Verwaltungsgericht abgeblitzt: Das Verwaltungsgericht Wien hat die Strafe gegen den Ex-Kapitän des SK Rapid Wien, Steffen Hofmann, bestätigt. Der Deutsche hatte in seinem Abschiedsspiel im Allianz Stadion ein bengalisches Feuer gezündet und wurde daraufhin mit einer Verwaltungsstrafe sanktioniert. Der Einspruch Hofmanns zum Verstoß gegen das Pyrotechnikgesetzes wurde nicht stattgegeben. (10:58)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Hans Krankl: "Rapid und Austria sind die größten Schlangengruben": Rapid-Legende Hans Krankl bestätigte bei der Sky-Sendung Talk und Tore, kein Bestreben zu haben, das Präsidenten-Amt in Hütteldorf zu übernehmen. "Nein", sagte der Goleador auf Nachfrage. Und hatte einige drastische Worte für seinen Ex-Verein parat. (15:32)

2019-03-11

Spox-Media

Bundesliga Österreich: "Der nervliche Druck ist groß": Deshalb ist Sturm in der Favoritenrolle: Ein 0:0 in Salzburg und der 1:2-Patzer Rapids in Mattersburg lässt Sturm Graz mit guten Karten in die letzte Runde des Grunddurchgangs der Fußball-Bundesliga gehen. "Jetzt müssen wir noch einen Schritt machen", erklärte Sturms Sportdirektor Günter Kreissl. (10:15)

2019-03-10

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT LIVE: Rapid kämpft um Meistergruppe: Am heutigen Sonntag steht der vorletzte Spieltag im Grunddurchgang der österreichischen Bundesliga auf dem Programm. Dabei kämpfen vor allem Rapid und Sturm um einen Platz in der Meistergruppe, aber auch die Wiener Austria ist noch nicht fix qualifiziert. (15:41)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT LIVE: Rapid kämpft um Meistergruppe - Sturm muss gegen Salzburg ran: Am heutigen Sonntag steht der vorletzte Spieltag im Grunddurchgang der österreichischen Bundesliga auf dem Programm. Dabei kämpfen vor allem Rapid und Sturm um einen Platz in der Meistergruppe, aber auch die Wiener Austria ist noch nicht fix qualifiziert. (16:40)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT LIVE: Rapid & Sturm kämpfen um Meistergruppe - Austria liegt zurück!: Am heutigen Sonntag steht der vorletzte Spieltag im Grunddurchgang der österreichischen Bundesliga auf dem Programm. Dabei kämpfen vor allem Rapid und Sturm um einen Platz in der Meistergruppe, aber auch die Wiener Austria ist noch nicht fix qualifiziert. (17:04)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT LIVE: Rapid kontert Traumtor! Austria erneut im Rückstand - Sturm beißt: Am heutigen Sonntag steht der vorletzte Spieltag im Grunddurchgang der österreichischen Bundesliga auf dem Programm. Dabei kämpfen vor allem Rapid und Sturm um einen Platz in der Meistergruppe, aber auch die Wiener Austria ist noch nicht fix qualifiziert. (17:37)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Darum ist Alar nicht im Rapid-Kader: Die Liebesgeschichte zwischen Deni Alar und dem SK Rapid Wien scheint immer mehr zu einem Trauerfall zu werden. Seit der Bestellung von Didi Kühbauer zum Rapid-Boss bekommt Deni Alar keinen Fuß auf den Boden, gegen Mattersburg gab es nicht einmal einen Platz im Kader. (17:11)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT LIVE: Mahrer schockt Rapid! Auch Austria im Rückstand - Dabbur mit peinlichem Elfer: Am heutigen Sonntag steht der vorletzte Spieltag im Grunddurchgang der österreichischen Bundesliga auf dem Programm. Dabei kämpfen vor allem Rapid und Sturm um einen Platz in der Meistergruppe, aber auch die Wiener Austria ist noch nicht fix qualifiziert. (18:37)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Mattersburg ringt Rapid nieder - Chance auf Meisterrunde weiter intakt: (18:59)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kühbauer hadert mit Mattersburger Rasen: "Waren vom Zufall abhängig": Der SK Rapid hat am Sonntag das Bundesliga-Spiel beim SV Mattersburg mit 1:2 verloren. Damit sind die Hütteldorfer auf Schützenhilfe am letzten Spieltag vor der Liga- und Punkteteilung angewiesen. Trainer Dietmar Kühbauer haderte nach dem Spiel merklich mit dem Mattersburger Rasen. (19:34)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Mattersburg ringt Rapid nieder: (20:48)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kühbauer warnt: "Sie wollen uns ein Bein stellen": Zwei Runden vor der Teilung in Meister- und Qualifikationsgruppe haben Rechenspiele in der Bundesliga Hochkonjunktur. Rapid können diverse Tüfteleien relativ egal sein, denn für die Hütteldorfer gilt: Wenn man noch unter den Top sechs landen will, müssen die Partien am Sonntag in Mattersburg und eine Woche später daheim gegen Hartberg mit großer Sicherheit gewonnen werden. (08:33)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid beim SV Mattersburg: Das Spiel im Livestream und Liveticker: Geht der Aufwärtstrend beim SK Rapid Wien weiter? Am Sonntag um 17:00 Uhr trifft der SK Rapid auswärts in der Bundesliga auf den SV Mattersburg. SPOX erklärt, wo das Spiel im Livestream und TV gezeigt wird. (08:20)

2019-03-09

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Fredy Bickel bestätigt Rapid-Verbleib: "Handschlag ist gemacht": Der Sportdirektor des SK Rapid, Fredy Bickel, hat offenbar unmittelbar nach dem 2:0-Sieg in der Bundesliga gegen Red Bull Salzburg einige verärgerte Emails von Anhängern der Hütteldorfer bekommen. (13:29)

2019-03-08

Spox-Media

Fußball International: Neuer Trainerjob für Peter Pacult: Ex-Rapid und RB-Leipzig-Trainer Peter Pacult kehrt offenbar auf die Trainerbank zurück. Der 59-Jährige soll laut Österreich in Montenegro beim Tabellen-Vierten OFK Titograd anheuern. (13:47)

2019-03-04

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SCR Altach auf Trainersuche: Zoran Barisic Kandidat: Der SCR Altach hat sich am Sonntag nach einer 0:1-Niederlage gegen Admira von Trainer Werner Grabherr getrennt. Der neue Tabellenletzte der österreichischen Bundesliga ist auf der Suche nach einem neuen Coach mit "Feuer". Mit Zoran Barisic und Goran Djuricin sollen zwei Ex-Rapid-Trainer auf der Kandidatenliste stehen. (10:04)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Barisic Kandidat für Altach-Trainerposten: Der SCR Altach hat sich am Sonntag nach einer 0:1-Niederlage gegen Admira von Trainer Werner Grabherr getrennt. Der neue Tabellenletzte der österreichischen Bundesliga ist auf der Suche nach einem neuen Coach mit "Feuer". Mit Zoran Barisic und Goran Djuricin sollen zwei Ex-Rapid-Trainer auf der Kandidatenliste stehen. (16:05)

2019-03-03

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Sturm gegen LASK heute im Livestream, TV und Ticker: Während der LASK nicht mehr aus den Top-6 zu verdängen ist und damit Bestandteil der Meistergruppe sein wird, muss der SK Sturm noch zittern. Im Duell mit den Linzern brauchen die Grazer Punkte, um die Kontrahenten in Schach zu halten. SPOX erklärt, wo das Spiel im Livestream und TV gezeigt wird. (08:19)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Meistergruppe? Rapid versprüht Optimismus: Rapid präsentiert sich im Frühjahr auf nationaler Ebene weiterhin in Meisterrunden-Verfassung. Das 4:0 am Samstag beim SKN St. Pölten bedeutete für die Hütteldorfer den höchsten Sieg in dieser Fußball-Bundesliga-Saison, zudem gelangen erstmals in dieser Spielzeit zwei Meisterschafts-Erfolge en suite. (08:54)

2019-03-02

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid-Fans kommentieren Doping-Skandal mit Spruchband: Der Doping-Skandal bei der nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Seefeld macht auch vorm österreichischen Fußball - genauer gesagt vor den Rapid-Fans - nicht Halt. Der Anhang der Hütteldorfer entrollt in der St. Pöltener NV-Arena ein Spruchband und nutzt die Doping-Geschichte, um Kritik an der Polizei zu üben. (18:14)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Erfolgslauf: Rapid vermöbelt St. Pölten: Der SK Rapid Wien bleibt nach dem beeindruckenden 4:0-Auswärtssieg doch wirklich auf Kurs Richtung Wunder. Die Hütteldorfer gewinnen erstmalig in dieser Saison zwei Mal hintereinander, lassen St. Pölten nicht den Hauch einer Chance und feiert den höchsten Liga-Sieg in dieser Spielzeit. (18:51)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Nächstes Spruchband: Rapid-Fans provozieren Kickl: Während der SK Rapid Wien nach dem 4:0-Auswärtssieg gegen den SKN St. Pölten an der Meistergruppe schnuppert, sorgen die Fans mit Spruchbändern für reichlich Gesprächsstoff. (19:32)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Wo kann ich Red Bull Salzburg vs. WAC im Livestream sehen?: Red Bull Salzburg musste am vergangenen Wochenende gegen Rapid die erste Niederlage der laufenden Bundesliga-Saison einstecken. Das 0:2 war die insgesamt erst achte Niederlage in der Ära Marco Rose, die Bullen könnten daher auf Revanche brennen und gegen den bescheiden ins Frühjahr gestarteten WAC ihren Frust von der Seele ballern. SPOX zeigt, wo das Spiel im Livestream und im Ticker zu verfolgen ist. (08:41)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: St. Pölten - Rapid im LIVETICKER: Nach der Kür wartet die Pflicht: Der SK Rapid Wien hat Red Bull Salzburg zum Frühjahres-Auftakt der Bundesliga geschlagen. Jetzt müssen die Hütteldorfer beim SKN St. Pölten bestehen, um die Chance auf die Meisterrunde zu wahren. SPOX erklärt, wo das Spiel im Livestream und TV gezeigt wird. (08:41)

2019-03-01

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Salzburg gestaltet Stadion um: Fußball-Meister Red Bull Salzburg will sich von der ersten Niederlage der laufenden Bundesliga-Saison nicht aus dem Tritt bringen lassen. Die Salzburger empfangen nach dem 0:2 bei Rapid am Samstag (17.00 Uhr) den WAC. Bei der Generalprobe für das Achtelfinal-Hinspiel der Europa League bei SSC Napoli soll auch die beeindruckende Heimserie von 56 Pflichtspielen ohne Niederlage fortgesetzt werden. (15:04)

2019-02-28

Spox-Media

Fußball International: Neue Vereine für Vombergar und Maurides: Lange geisterten die beiden Namen Andrés Vombergar und Maurides durch den heimischen Blätterwald. Beide Mittelstürmer standen auf der Wunschliste des SK Rapid ganz weit oben, beide wechselten beinahe nach Hütteldorf. (15:04)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Badji: "Rapid kann Top-Sechs noch erreichen": Ein einem endlosen Hin- und Her und Für- und Wider tütete der SK Rapid schließlich die Verpflichtung von Djurgardens-Stürmer Aliou Badji ein. Rund 1,5 Millionen Euro soll der Senegalese gekostet haben, der einen Vertrag bis Sommer 2022 unterschrieb. (10:36)

2019-02-26

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Peter Pacult stichelt gegen LASK: "Zweite Kraft? Das kann es nicht sein": Peter Pacult hat sich verwundert über die schwache Saison der Wiener Vereine geäußert. Der 59-Jährige vermisst den notwendigen Kampfgeist bei SK Rapid und der Austria, glaubt aber dennoch, dass beide Klubs in die Meisterrunde kommen. (09:04)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Peter Pacult stichelt gegen LASK: Peter Pacult hat sich verwundert über die schwache Saison der Wiener Vereine geäußert. Der 59-Jährige vermisst den notwendigen Kampfgeist bei SK Rapid und der Austria, glaubt aber dennoch, dass beide Klubs in die Meisterrunde kommen. (16:33)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Bundesliga-Vertreter erzielen im TV-Streit Kompromisslösung: Die Vertreter der zwölf Fußball-Bundesligisten haben sich im Streit um die TV-Gelder auf einen Kompromiss geeinigt. Nach mehr als achtstündiger Sitzung im Rahmen einer außerordentlichen Clubkonferenz am Dienstag in Wien stand fest, dass der zuletzt umstrittene Verteilungsschlüssel leicht abgeändert wird. (20:37)

2019-02-25

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Hartberg-Präsidentin Brigitte Annerl zu Rapid? "In der Theorie eine Ehre": Beim TSV Hartberg zählt Präsidentin Brigitte Annerl zu den Hauptverantwortlichen für den Erfolg der Steirer. Im Rahmen der Sky-Übertragung der Partie zwischen den Hartbergern und dem SKN St. Pölten (1:1) brachte der TV-Sender Annerl für den Präsidenten-Job beim SK Rapid ins Gespräch. (09:10)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Austria-Salzburg-Fans schlichen sich in RB-Sektor: Für Red Bull Salzburg setzte es am Sonntag auswärts gegen den SK Rapid nicht nur sportlich eine empfindliche Niederlage - auch abseits des Spielfelds trug sich eine Kontroverse zu. (10:05)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Ramalho über Vogel-Geste: "Wusste nicht, dass das so schlimm ist": Red Bull Salzburg musste am Sonntag gegen den SK Rapid eine empfindliche 0:2-Auswärtsniederlage einstecken. Mitverantwortlich für die Niederlage war freilich Andre Ramalhos Rote Karte beim Stand von 0:0 - der Brasilianer zeigte Schiedsrichter Robert Schörgenhofer den Vogel - und sah Gelb-Rot. (10:38)

Spox-Media

Bundesliga: Djuricin erklärt Joelintons Explosion: Joelinton zählt zu den großen Offenbarungen der laufenden Bundesliga-Saison. Seit seiner Rückkehr vom SK Rapid zur TSG Hoffenheim sammelte der 22-jährige Brasilianer in Bundesliga, Champions League und DFB-Pokal 18 Scorerpunkte in 28 Spielen. (13:27)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Bickel: "Ein Fehler, den ich mir nur schwer verzeihe": Fredy Bickel gibt rückblickend auf die Stürmersuche des SK Rapid in der Wintertransferperiode zu, dass er einen Fehler begangen hat. Er sei aber auch vom Vorstoß des Vereins überrascht gewesen. (22:32)

2019-02-24

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Die 3 Gründe für Rapids Überraschungssieg gegen Salzburg: SK Rapid Wien hat am Sonntagabend das Topspiel in der österreichischen Bundesliga gegen FC Red Bull Salzburg überraschend mit 2:0 gewonnen. Dank einer guten Defensivleistung und vereinzelten Nadelstichen in der Offensive fügten die Hütteldorfer den roten Bullen die erste Saisonniederlage zu. (20:44)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: JETZT LIVE: Rapid empfängt den Meister: Der SK Rapid Wien empfängt zum Frühjahrsauftakt der Bundesliga Red Bull Salzburg im heimischen Allianz Stadion. Um die Minimal-Chance auf einen Platz in der Meistergruppe zu wahren, benötigt Rapid gegen den überlegenen Tabellenführer wohl einen Sieg. SPOX erklärt dir, wo das Spiel im Livestream und TV läuft. (08:18)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Schwab vor Schlagerspiel: "Wir brauchen diesen Druck": Um die Minimal-Chance auf einen Platz in der Meistergruppe zu wahren, benötigt Rapid gegen den überlegenen Tabellenführer wohl einen Sieg. (09:08)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Streit um TV-Gelder: Peschek kontert LASK-Präsidenten: Im Streit um die Verteilung der TV-Gelder in der Bundesliga droht das Chaos auszubrechen. Offene Anfeindungen gibt es schon vor der Dienstag stattfindenden Klubkonferenz, etwa von LASK-Präsident Siegmund Gruber in Richtung Rapid. (10:12)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid empfängt RBS mit Traditionschoreo: Der Rapid-Anhang nutzt den abschließenden Schlager der 19. Bundesligarunde gegen Red Bull Salzburg dafür, mit einer großen Choreographie an die Wurzeln des SK Rapid zu erinnern. (17:32)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid fügt 10 Salzburgern 1. Niederlage zu: Der SK Rapid Wien startete das Vorhaben Einzug in die Meistergruppe mit einem Heimsieg gegen Red Bull Salzburg. Für die nach Gelb-Rot gegen Ramalho in Unterzahl agierenden Mozartstädter war es die erste Niederlage der laufenden Bundesligasaison. (18:49)

2019-02-23

Spox-Media

Bundesliga Österreich: LASK-Präsident reitet Attacke gegen Rapid: Im Streit um die Verteilung der TV-Gelder in der Bundesliga droht das Chaos auszubrechen. Offene Anfeindungen gibt es schon vor der Dienstag stattfindenden Klubkonferenz, etwa von LASK-Präsident Siegmund Gruber in Richtung Rapid. (08:45)

2019-02-22

Spox-Media

Europa League: HIGHLIGHTS: Inter Mailand - SK Rapid Wien - Die Tore im Video: Der SK Rapid Wien ist am Donnerstagabend in der UEFA Europa League ausgeschieden. Damit müssen die Hütteldorfer weiterhin auf einen Achtelfinal-Einzug warten. In diesem Artikel könnt ihr die Highlights und Tore im Video sehen. (08:30)

Spox-Media

Europa League: Kühbauer erklärt: Warum Schwab nicht in der Startelf stand: Stefan Schwabs Italien-Liebe ist hinlänglich bekannt - für den Rapid-Kapitän muss mit dem Europa-League-Los Inter Mailand wunderbar angehört haben. Die Serie A gilt als Traumliga für den 28-Jährigen, seine Frau ist Halb-Italienerin. Mehrfach betonte Schwab, dass ein Auftritt im legendären Giuseppe-Meazza-Stadion ein Highlight darstellt. (09:04)

Spox-Media

Europa League: Kühbauer: "Rapid-Fans waren Weltklasse": Der SK Rapid Wien verlor das Rückspiel in der Europa League gegen Inter Mailand mit 0:4 und ist damit ausgeschieden. Dennoch strich Trainer Dietmar Kühbauer das Positive aus den beiden Partien gegen die Italiener hervor, während Richard Strebinger die fehlende Härte kritisierte. (09:08)

Spox-Media

Europa League: Marvin Potzmann: "Darauf können wir stolz sein": Inter Mailand hat Rapid im Europa-League-Sechzehntelfinale die Grenzen aufgezeigt. Der 18-fache italienische Meister war beim 4:0-Heimerfolg im Rückspiel am Donnerstagabend mindestens eine Klasse stärker. Trübsal blasen brauchen die Hütteldorfer, die in Wien 0:1 verloren hatten, aber nicht. Sie können mit der Europacupsaison zufrieden sein. (09:42)

Spox-Media

Europa League: Kühbauer huldigt Perisic: "Riesen Unterschied": Inter Mailand hat Rapid im Europa-League-Sechzehntelfinale die Grenzen aufgezeigt. Der 18-fache italienische Meister war beim 4:0-Heimerfolg im Rückspiel am Donnerstagabend mindestens eine Klasse stärker. Trübsal blasen brauchen die Hütteldorfer, die in Wien 0:1 verloren hatten, aber nicht. Sie können mit der Europacupsaison zufrieden sein. (10:15)

Spox-Media

Europa League: Kühbauer huldigt Ivan Perisic: Inter Mailand hat Rapid im Europa-League-Sechzehntelfinale die Grenzen aufgezeigt. Der 18-fache italienische Meister war beim 4:0-Heimerfolg im Rückspiel am Donnerstagabend mindestens eine Klasse stärker. Trübsal blasen brauchen die Hütteldorfer, die in Wien 0:1 verloren hatten, aber nicht. Sie können mit der Europacupsaison zufrieden sein. (10:57)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Wirbel um TV-Gelder: Rapid droht mit Einzelvermarktung: Die Bundesliga kommt nicht zur Ruhe. Unmittelbar vor dem Start der Frühjahrssaison am Freitagabend ( LASK vs. FK Austria Wien im Liveticker ) wurde bekannt, dass im Hintergrund neuerlich heftige Diskussionen wegen des Verteilungsschlüssels für die TV-Gelder entbrannt sind. (19:12)

2019-02-21

Spox-Media

Europa League: SK Rapid scheitert an Inter: Chancenlos im San Siro: Der SK Rapid Wien ist am Donnerstagabend in der UEFA Europa League ausgeschieden. Die Hütteldorfer mussten sich nach einem Heim-0:1 im Rückspiel des Sechzehntelfinals bei Inter Mailand mit 0:2 (0:2) geschlagen geben. (22:48)

Spox-Media

Europa League: JETZT im LIVESTREAM FOR FREE: EL-Highlight-Show: PULS 4 und SPOX Österreich zeigen dir die UEFA Europa League LIVE! Im Rückspiel des Sechszehntelfinals trifft der SK Rapid Wien auswärts auf Inter Mailand. Zu sehen ist die Partie hier im LIVESTREAM FOR FREE. (22:58)

Spox-Media

Europa League: Rapid nach EL-Aus: "Haben uns nicht so schlecht verkauft": Der SK Rapid Wien verlor das Rückspiel in der Europa League gegen Inter Mailand mit 0:4 und ist damit ausgeschieden. Dennoch strich Trainer Dietmar Kühbauer das Positive aus den beiden Partien gegen die Italiener hervor, während Richard Strebinger die fehlende Härte kritisierte. (23:29)

Spox-Media

Europa League: Dietmar Kühbauer: "...dann kann es schnell in die falsche Richtung gehen": Mit einem 0:1-Rückstand im Gepäck hat Fußball-Rekordmeister Rapid am Mittwoch die Reise zum Sechzehntelfinal-Rückspiel der Europa League bei Inter Mailand angetreten. Auch wenn die Aufstiegschancen gering sind, wollen die Hütteldorfer am Donnerstagabend (21.00 Uhr/im kostenlosen Livestream auf SPOX Österreich) im Giuseppe-Meazza-Stadion die "Restchance nutzen", wie Coach Dietmar Kühbauer vor dem Abflug betonte. (08:27)

Spox-Media

Europa League: Heute im kostenlosen LIVESTREAM: Inter Mailand vs. SK Rapid: Nach dem der knappen 0:1-Niederlage im Hinspiel lebt für den SK Rapid zumindest noch die Hoffnung, Inter Mailand aus der Europa League zu werfen. Mit SPOX Österreich und unserem Partner PULS 4 kannst du das Rückspiel im San Siro heute im Livestream und live im TV mitverfolgen. (08:22)

Spox-Media

Europa League: Jetzt LIVE: Rapid muss im San Siro gewinnen: PULS 4 und SPOX Österreich zeigen dir die UEFA Europa League LIVE! Im Rückspiel des Sechszehntelfinals trifft der SK Rapid Wien auswärts auf Inter Mailand. Zu sehen ist die Partie hier im LIVESTREAM FOR FREE. (08:22)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Mählich: "...da müsste ich Kiteishvili total umdrehen": Ergebnistechnisch zeigte der SK Sturm seit der Bestellung von Roman Mählich als Cheftrainer ein neues Gesicht: Drei der vier Spiele unter dem 47-Jährigen konnten die Steirer gewinnen, gegen Rapid reichte es auswärts für ein Unentschieden. (10:10)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Mählich: "...da müsste ihn total umdrehen": Ergebnistechnisch zeigte der SK Sturm seit der Bestellung von Roman Mählich als Cheftrainer ein neues Gesicht: Drei der vier Spiele unter dem 47-Jährigen konnten die Steirer gewinnen, gegen Rapid reichte es auswärts für ein Unentschieden. (10:26)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Admira erklärt: Warum Kalajdzic nicht zu Rapid wechselte: Die Stürmer-Suche des SK Rapid war im Jänner das dominante Thema im heimischen Fußball. Neben zahlreichen anderen Kandidaten versuchten die Hütteldorfer auch Admira-Stürmer Sasa Kalajdzic zu verpflichten und scheiterten. Schlussendlich lotsten die Hütteldorfer Aliou Badji von Djurgarden nach Wien, weil Ligakonkurrent Admira astronomische Summen für Kalajdzic aufrief. (13:52)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Warum Kalajdzic nicht zu Rapid durfte: Die Stürmer-Suche des SK Rapid war im Jänner das dominante Thema im heimischen Fußball. Neben zahlreichen anderen Kandidaten versuchten die Hütteldorfer auch Admira-Stürmer Sasa Kalajdzic zu verpflichten und scheiterten. Schlussendlich lotsten die Hütteldorfer Aliou Badji von Djurgarden nach Wien, weil Ligakonkurrent Admira astronomische Summen für Kalajdzic aufrief. (14:41)

Spox-Media

Europa League: Inter - Rapid heute im LIVESTREAM FOR FREE: Schwab nur auf der Bank!: Nach dem der knappen 0:1-Niederlage im Hinspiel lebt für den SK Rapid zumindest noch die Hoffnung, Inter Mailand aus der Europa League zu werfen. Mit SPOX Österreich und unserem Partner PULS 4 kannst du das Rückspiel im San Siro heute im Livestream und live im TV mitverfolgen. (19:49)

Spox-Media

Europa League: SK Rapid vs. Inter Mailand: SCR-Fans heizen Stimmung im San Siro an: Die Fans des SK Rapid Wien sorgten im San Siro in Mailand für mächtig Stimmung. Rund 5.000 mitgereiste Anhänger der Grün-Weißen versuchen, ihre Mannschaft gegen Inter ins Achtelfinale anzufeuern. (21:16)

Spox-Media

Europa League: JETZT im LIVESTREAM FOR FREE: Rapid muss im San Siro gewinnen: PULS 4 und SPOX Österreich zeigen dir die UEFA Europa League LIVE! Im Rückspiel des Sechszehntelfinals trifft der SK Rapid Wien auswärts auf Inter Mailand. Zu sehen ist die Partie hier im LIVESTREAM FOR FREE. (20:16)

2019-02-20

Spox-Media

Europa League: Rapid dementiert kuriose Tinder-Story um Schobesberger: Am Dienstag witterte die legendäre italienische Sportzeitung La Gazzetta dello Sport eine große Story: Auf Twitter kursierten Screenshots von einem vermeintlichen Tinder-Profil von Rapid-Kicker Philipp Schobesberger. "Ich bin zwei nur zwei Nächte in Mailand, also suche ich nach einem Model...", steht geschrieben. (11:42)

Spox-Media

Europa League: Lautaro Martinez' steiler Aufstieg bei Inter Mailand: Lautaro Martinez ist bei Inter Mailand in aller Munde. Der 21-jährige Argentinier zeigte in den jüngsten Partien als Spitze beim 18-fachen italienischen Fußball-Meister auf und machte auch den Ausfall von Stürmerstar Mauro Icardi vergessen. "Der Moment ist gekommen, um mehr Verantwortung zu übernehmen", weiß der Mittelstürmer. Wie gegen Rapid, wo er mit einem Elfmeter den Siegtreffer erzielte. (13:55)

Spox-Media

Europa League: Spalletti vor Rapid-Duell: "Müssen aufpassen": Inter Mailand geht nach dem 1:0-Auswärtssieg gegen den SK Rapid Wien im Rückspiel der Europa League (morgen ab 20:15 LIVE auf PULS 4 und im kostenlosen Livestream auf SPOX Österreich) mit dem nötigen Ernst an die Sache heran. "Wir müssen noch kämpfen, um den Aufstieg zu fixieren", sagte Trainer Luciano Spalletti auf der Abschlusspressekonferenz am Mittwoch. (18:45)

Spox-Media

Europa League: Wer zeigt / überträgt Inter gegen Rapid in Deutschland?: Am Donnerstagabend ist der SK Rapid Wien in der UEFA Europa League bei Inter Mailand zu Gast. SPOX verrät euch, wer das Sechzehntelfinal-Rückspiel in Deutschland live im TV und Livestream überträgt. (20:32)

2019-02-19

Spox-Media

Europa League: "Das gewisse Etwas": Strebinger warnt vor Inter-Zangler: Rapid hat den Aufstieg in der Fußball-Europa-League nicht abgeschrieben. "Wir fliegen dort nicht hin, weil im Flieger der Kornspitz so gut schmeckt oder das italienische Essen so gut ist. Ich denke, dass es nicht unmöglich ist, vielleicht eine Überraschung zu schaffen", sagte Rapid-Tormann Richard Strebinger zwei Tage vor dem zweiten Duell mit Inter Mailand am Donnerstag. (15:40)

2019-02-17

Spox-Media

ÖFB-Cup: ÖFB-Cup: Rapid Wien gegen TSV Hartberg heute live im TV, Livestream und Liveticker: Mitten zwischen den beiden schweren Europa-League-Duellen mit Inter Mailand - der SK Rapid Wien verlor das Hinspiel zuhause mit 0:1 - treffen die Hütteldorfer im ÖFB-Cup-Viertelfinale auf den TSV Hartberg (Sonntag, 17.2.2019, 17:15 Uhr - im Liveticker auf SPOX). Wo ihr das Spiel live im TV und Livestream verfolgen könnt, erfahrt ihr hier. (08:11)

Spox-Media

ÖFB-Cup: Dietmar Kühbauer: "Wir müssen aufsteigen": Am Sonntag, den 17. Februar, findet das Viertelfinale des ÖFB-Cups zwischen dem SK Rapid Wien und dem TSV Hartberg statt (ab 17:15 Uhr im LIVETICKER ) statt. Wo ihr das Spiel live im TV und Livestream verfolgen könnt, erfahrt ihr hier. (08:50)

Spox-Media

ÖFB-Cup: Auslosung: Diese Duelle gibt es im Halbfinale: Der SK Rapid Wien, Red Bull Salzburg, der LASK und Überraschungsteam GAK stehen unter den letzten vier Mannschaften im ÖFb-Cup. So sehen die Halbfinalpaarungen aus. (19:21)

Spox-Media

ÖFB-Cup: Rapid zieht souverän ins Semifinale ein: Der SK Rapid Wien steht, wie schon im Vorjahr, im Halbfinale des ÖFB-Cups. Die Hütteldorfer setzten sich zuhause gegen Bundesligakonkurrent TSV Hartberg mit 5:2 durch und zogen somit in die Runde der letzten vier ein. (19:05)

Spox-Media

ÖFB-Cup: Eine Sache ärgerte Kühbauer beim Schützenfest gegen Hartberg: Das 5:2 im Cup-Viertelfinale gegen Hartberg war eines der seltenen Spektakel, die Rapid in letzter Zeit zu bieten hatte. Coach Didi Kühbauer hatte demzufolge viel Grund zur Freude, aber eine Sache gefiel ihm nicht. (20:55)

2019-02-15

Spox-Media

Europa League: "Wie Prohaska sagte": Italiener kritisiert Rapid hart: Italienische Pressestimmen vom Freitag nach dem Hinspiel im Sechzehntelfinale der Fußball-Europa-League zwischen Rapid und Inter Mailand (0:1) am Donnerstag in Wien. (13:16)

Spox-Media

Europa League: Italiens Presse verreißt Rapid: Italienische Pressestimmen vom Freitag nach dem Hinspiel im Sechzehntelfinale der Fußball-Europa-League zwischen Rapid und Inter Mailand (0:1) am Donnerstag in Wien. (19:21)

Spox-Media

Europa League: Rapid unterliegt Inter knapp: Die Highlights im Video: Am Donnerstagabend kam es am im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League zum Duell zwischen dem SK Rapid Wien und Inter Mailand. In diesem Artikel könnt ihr alle Tore und Highlights des Spiels in der Video-Zusammenfassung anschauen. (00:23)

Spox-Media

Europa League: Rapid Wien unterliegt Inter Mailand knapp: Der SK Rapid Wien nahm im ersten Spiel nach der Winterpause im Europa-League-Duell mit Inter Mailand den Kampf an, unterlag schließlich aber knapp im eigenen Stadion mit 0:1. Die Nerazzurri siegten dank eines Elfmeter-Treffers von Lautaro Martinez (39.) - Manuel Thurnwald legte den Argentinier. (00:20)

Spox-Media

Europa League: Kühbauer widerspricht Spalletti: "Rasen in good shape": Keine gute Ausgangsposition für den SK Rapid: Die Hütteldorfer verloren am Donnerstagabend das Sechzehntelfinal-Hinspiel gegen Inter Mailand im mit 23.580 Zuschauern ausverkauften Allianz Stadion mit 0:1 (0:1). Der 18-fache italienische Meister hat so im Rückspiel in einer Woche (21.00 Uhr) im Giuseppe-Meazza-Stadion alle Trümpfe in der Hand. (09:15)

Spox-Media

Europa League: Kühbauer verteidigt Startelf gegen Inter: Der SK Rapid musste sich nach einer hart umkämpften Partie Inter Mailand am Donnerstagabend mit 0:1 geschlagen geben (hier geht's zum Spielbericht). (10:14)

Spox-Media

Europa League: Rapid unterliegt Inter: Die Highlights im Video: Am Donnerstagabend kam es am im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League zum Duell zwischen dem SK Rapid Wien und Inter Mailand. In diesem Artikel könnt ihr alle Tore und Highlights des Spiels in der Video-Zusammenfassung anschauen. (10:15)

2019-02-14

Spox-Media

Europa League: Rapid - Inter heute LIVE auf DAZN: Zum Hinspiel im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League empfängt der SK Rapid Wien heute die Inter Mailand. SPOX versorgt euch mit allen wichtigen Informationen zur Partie und wie ihr diese live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt. (15:45)

Spox-Media

Europa League: Die Aufstellungen von Rapid und Inter Mailand: Um 18:55 Uhr kreuzen Rapid Wien und Inter Mailand (LIVE und EXKLUSIV nur auf DAZN) in der Europa-League-Zwischenrunde im Allianz-Stadion die Klingen. Folgende Mannschaften schicken die beiden Trainer Dietmar Kühbauer und Luciano Spalletti aufs Spielfeld. (17:52)

Spox-Media

Europa League: Engagiertes Rapid Wien unterliegt Inter Mailand knapp: Der SK Rapid Wien nahm im ersten Spiel nach der Winterpause im Europa-League-Duell mit Inter Mailand den Kampf an, unterlag schließlich aber knapp im eigenen Stadion mit 0:1. Die Nerazzurri siegten dank eines Elfmeter-Treffers von Lautaro Martinez (39.) - Manuel Thurnwald legte den Argentinier. (20:51)

Spox-Media

Europa League: Sonnleitner: "Vor dem Elfer war es ein Foul an Potzmann": Der SK Rapid Wien musste sich Inter Mailand in Sechzehntel-Final-Hinspiel knapp mit 0:1 geschlagen geben. Den einzigen Treffer der mit 23.850 Zuschauern ausverkauften Partie erzielte der argentinische Stürmer Lautaro Martinez in der 39. Minute per Foulelfmeter. (21:36)

Spox-Media

Europa League: Rapid: Christopher Dibon fällt verletzt aus: Rapid Wien verlor das Europa-League-Hinrunden-Duell gegen Inter Mailand knapp mit 0:1 - ein Elfmeter-Treffer von Lautaro Martinez besiegelte die Niederlage der Hütteldorfer. (22:09)

Spox-Media

Europa League: Rapid gegen Inter heute live im TV, Livestream und Liveticker: Zum Hinspiel im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League empfängt der SK Rapid Wien heute die Inter Mailand. SPOX versorgt euch mit allen wichtigen Informationen zur Partie und wie ihr diese live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt. (08:44)

Spox-Media

Europa League: Die Konferenz aller Spiele heute im LIVE-TICKER: Heute geht es weiter mit den Sechzehntelfinal-Hinspielen in der UEFA Europa League! Unter anderem treten Eintracht Frankfurt, Bayer 04 Leverkusen und der SK Rapid Wien am Abend an. SPOX liefert euch einen Konferenz-Liveticker für alle Spiele sowie welche zu den Einzelpartien. (10:02)

Spox-Media

Europa League: Icardi-Zoff eskaliert: Das sind die Gründe: Mauro Icardi wird Inter Mailand im Europa-League-Spiel am Donnerstag bei Rapid Wien nicht zur Verfügung stehen - weil sich der argentinische Stürmer weigerte, die Reise nach Österreich anzutreten. (10:19)

Spox-Media

Europa League: Europa League: DAZN zeigt diese Spiele live: Heute geht es weiter mit den Sechzehntelfinal-Hinspielen in der UEFA Europa League! Unter anderem treten Eintracht Frankfurt, Bayer 04 Leverkusen und der SK Rapid Wien am Abend an. SPOX liefert euch einen Konferenz-Liveticker für alle Spiele sowie welche zu den Einzelpartien. (10:23)

2019-02-13

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapids Wunsch-Stürmer nach geplatztem Wechsel "sauer": Die mühsame Stürmer-Suche beim SK Rapid Wien hatte mit dem Transfer von Aliou Badji schließlich ein Happy End. Wunschziele gab es einige, unter anderem Admira-Wacker-Stürmer Sasa Kalajdzic. Der groß gewachsene Knipser durfte nicht zu den Hütteldorfern wechseln, Rapid wollte die geforderte Ablösesumme der Südstädter nicht stemmen. (10:36)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid im opta-Check: Wann greift Kühbauers Philosophie?: Am 22. Februar erwacht die Bundesliga aus dem Winterschlaf. Noch vier Runden werden im Grunddurchgang absolviert, bis sich die Liga in Meisterrunde und Qualifikationsgruppe teilt. Vorab werfen Opta und SPOX einen detaillierten Blick auf alle Teilnehmer. Wer sind die Schlüsselspieler? Was verraten die Daten? Worauf müssen die Trainer achten? Unter der Lupe: Der SK Rapid. (11:55)

Spox-Media

Europa League: Vor Rapid-Duell: Knalleffekt bei Inter Mailand: Champions-League-Sieger 2010, Meistercup-Sieger 1964 und 1965 sowie UEFA-Cup-Champion 1991, 1994 und 1998: Rapids Fußball-Europa-League-Gegner Inter Mailand blickt auf eine glorreiche Vergangenheit zurück. Die Gegenwart ist nicht so rosig, den Glanz vergangener Tage suchte man zuletzt vergebens. Aktuell ist ein Aufwärtstrend erkennbar, spielt man doch in Italien zumindest wieder die dritte Geige. (12:59)

Spox-Media

Europa League: Vor Rapid-Duell: Inter nimmt Icardi Kapitänsbinde weg: Champions-League-Sieger 2010, Meistercup-Sieger 1964 und 1965 sowie UEFA-Cup-Champion 1991, 1994 und 1998: Rapids Fußball-Europa-League-Gegner Inter Mailand blickt auf eine glorreiche Vergangenheit zurück. Die Gegenwart ist nicht so rosig, den Glanz vergangener Tage suchte man zuletzt vergebens. Aktuell ist ein Aufwärtstrend erkennbar, spielt man doch in Italien zumindest wieder die dritte Geige. (13:01)

Spox-Media

Europa League: Rapid Wien: Schwab reagiert auf Icardis Degradierung: Inter Mailand ist am Mittwoch mit viel Unruhe im Gepäck nach Wien zum am Donnerstag (18.55 Uhr/ LIVE und EXKLUSIV auf DAZN) angesetzten Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League gegen Rapid gereist. Superstar Mauro Icardi wurde noch vor der Abreise von Trainer Luciano Spalletti als Kapitän abgesetzt. Als Spielführer der "Nerazzurri" wird ab sofort der 34-jährige slowenische Tormann Samir Handanovic fungieren. (16:51)

Spox-Media

Europa League: Icardi verweigerte Reise nach Wien: Inter Mailand hat einen Tag vor dem Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League bei Rapid am Donnerstag Kapitän Mauro Icardi abgesetzt. Der 25-jährige Argentinier weigerte sich daraufhin mit dem 18-fachen italienischen Meister nach Wien zu reisen. (21:22)

Spox-Media

Europa League: Schwab reagiert auf Icardi-Degradierung: Inter Mailand ist am Mittwoch mit viel Unruhe im Gepäck nach Wien zum am Donnerstag (18.55 Uhr/ LIVE und EXKLUSIV auf DAZN) angesetzten Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League gegen Rapid gereist. Superstar Mauro Icardi wurde noch vor der Abreise von Trainer Luciano Spalletti als Kapitän abgesetzt. Als Spielführer der "Nerazzurri" wird ab sofort der 34-jährige slowenische Tormann Samir Handanovic fungieren. (21:24)

Spox-Media

Europa League: Kapitänsamt entzogen: Posse um Icardi: Mauro Icardi wird Inter Mailand im Europa-League-Spiel am Donnerstag bei Rapid Wien nicht zur Verfügung stehen - weil sich der argentinische Stürmer weigerte, die Reise nach Österreich anzutreten. (21:55)

2019-02-12

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Bickel: "Glaube weiterhin an Mocinic": Rapid-Wien-Mittelfeldspieler Ivan Mocinic soll noch in dieser Woche bis Sommer verliehen werden. Der Kroate absolvierte im Demzember 2016 (!) seine letzte Partie für die Profis, kämpfte lange mit einem schweren Knorpelschaden. (12:22)

Spox-Media

Europa League: Knasmüllner: "Inter hat Versprechen nicht eingehalten": Ein halbes Jahr verbrachte Rapid-Wien-Mittelfeldspieler Christoph Knasmüllner bei Inter Mailand. Mit großen Hoffnungen wechselte der Wiener im Jänner 2011 für kolportierte 500.000 Euro von der zweiten Mannschaft des FC Bayern zu den Nerazzurri, wirklich glücklich wurde er aber nicht. (08:44)

2019-02-11

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid gesteht Fehler bei Stürmer-Suche ein: Fußball-Rekordmeister Rapid muss in der Frühjahrssaison von Beginn an funktionieren. Die ersten sieben Pflichtspiele 2019 sind quasi "Finalspiele". "Wir haben die Ziele nur kurzfristig bis zur Länderspielpause festgelegt. Wir möchten mindestens einen Punkt gegen Mailand holen, der uns für die UEFA-Wertung guttun würde und die Cup-Hürde Hartberg nehmen", sagte Sport-Geschäftsführer Fredy Bickel. (19:34)

2019-02-10

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Fans küren Rapidler des Jahres 2018: Die Fans des SK Rapid Wien haben Torhüter Richard Strebinger zum "Rapidler des Jahres 2018" gewählt. Der 25-Jährige erhielt über die Hälfte der rund 9.000 abgegebenen Stimmen und verdrängte Steffen Hofmann (13 Prozent) und Mario Sonnleitner (11 Prozent) auf die Plätze. (17:27)

2019-02-09

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid: So trickste Fredy Bickel bei der Badji-Verpflichtung: Der SK Rapid hat nur wenige Stunden vor Schließung des Transferfensters mit Aliou Badji einen neuen Stürmer verpflichtet. Sportdirektor Fredy Bickel nutzte dabei drei Umstände, um die Ablösesumme merklich zu senken. (10:49)

2019-02-08

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Derby-Kessel: Rapid-Fans reichen Beschwerde gegen Polizei ein: Das denkwürdige Wiener Derby zwischen der Austria und Rapid (6:1) lässt auch fast zwei Monate danach noch niemanden kalt. Das Ergebnis ist allerdings längst passe, vielmehr steht nach wie vor der umstrittene Polizei-Einsatz im Mittelpunkt der Diskussionen, der nun mit Konsequenzen bestraft werden könnte. (18:43)

Spox-Media

2. Liga Österreich: Torhüter verlässt SK Rapid: Der Floridsdorfer AC hat sich die Dienste von Torhüter Belmin Jenciragic gesichert. Der Kooperationsspieler des SK Rapid Wien war seit vergangenen Sommer leihweise bei den Floridsdorfern, wurde nun aber fest verpflichtet. (13:57)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid gewinnt letztes Testspiel der Winterpause: Der SK Rapid Wien hat sein letztes Testspiel in der Vorbereitung auf die Frühjahrssaison gewonnen. Gegen Triglav Kranj, einem Klub aus der ersten slowenischen Liga, setzte sich die Elf von Trainer Dietmar Kühbauer mit 3:2 durch. (15:40)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Austria erkämpft Remis in Testspiel: Anders als die Kollegen von SK Rapid Wien kann sich die Wiener Austria am heutigen Freitag nicht mit einem Erfolgserlebnis ins Wochenende verabschieden. Während die Grün-Weißen Triglav Kranj 5:2 verprügeln, kommen die Veilchen gegen AS Trencin aus der Slowakei nicht über ein 2:2 hinaus. (17:57)

2019-02-07

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid: So tickt Neuzugang Aliou Badji: Mit Aliou Badji hat der SK Rapid Wien endlich seinen lang ersehnten neuen Stürmer verpflichten können. Der 21-jährige Senegalese kommt für kolportierte 1,9 Millionen Euro vom schwedischen Klub Djurgarden nach Hütteldorf und soll für die nötigen Tore sorgen. (10:20)

2019-02-06

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Philipp Malicsek findet neuen Verein: Der Floridsdorfer Athletiksport-Club verstärkt sich auf der zentralen Mittelfeldposition mit dem 21-jährigen Philipp Malicsek vom SK Rapid Wien. (13:58)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Fix! SK Rapid verpflichtet Wunsch-Stürmer: Lange hat die Suche gedauert, aber wenige Minuten vor Ende der Transfer-Periode hat der SK Rapid Wien doch noch zugeschlagen: Die Hütteldorfer geben die Verpflichtung von Wunschstürmer Aliou Badji bekannt. (16:59)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Bickel gibt Einblicke in Badji-Verpflichtung: "Besonders herausfordernd": Buchstäblich in letzter Sekunde hat der SK Rapid Wien auf dem Transfermarkt zugeschlagen und mit Aliou Badji den lange gesuchten neuen Stürmer verpflichtet. Geschäftsführer Sport Fredy Bickel gibt Einblicke in die Hintergründe zum Transfer des Angreifers. (18:03)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Transfer-Coup: Salzburg holt PSG-Kicker: Unmittelbar vor dem Ende der Transferzeit schlug Red Bull Salzburg noch einmal zu und holte, ähnlich wie der SK Rapid Wien, nur ohne deren mediale Begleitmusik, einen Stürmer. Den Salzburger gelang dabei aber ein ziemlicher Coup. (18:37)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid: Mocinic-Wechsel kurz vor Abschluss: "Wir suchen für ihn einen Klub, wollen ihn ein halbes Jahr verleihen. Er hat zu wenig Spielpraxis, wir wollen ihn da unterstützen", sagt Sportdirektor Fredy Bickel. Beim Trainingsstart war Mocinic dabei, Zukunft bei Rapid hat er trotz Vertrag bis 2020 keine mehr. Nun ist eine Leihe des Kroaten kurz vor dem Abschluss, wie die Hütteldorfer auf ihrer Homepage verlautbaren. (18:57)

2019-02-05

Spox-Media

Serie A: Rapid-Gegner Inter in der Krise: Icardi attackiert die eigenen Fans: Inter Mailand kommt derzeit nicht zur Ruhe. Der Gegner von Rapid in der Europa League (LIVE auf DAZN) steckt nach zuletzt äußerst schwachen Auftritten in der Krise. Trainer Luciano Spalletti könnte bei einer Niederlage am Samstag in Parma schon Geschichte sein. Nun gießt auch Star-Stürmer Mauro Icardi zusätzlich Öl ins Feuer. (10:05)

Spox-Media

Europa League: Rapid-Gegner Inter in der Krise: Icardi attackiert die eigenen Fans: Inter Mailand kommt derzeit nicht zur Ruhe. Der Gegner von Rapid in der Europa League (LIVE auf DAZN) steckt nach zuletzt äußerst schwachen Auftritten in der Krise. Trainer Luciano Spalletti könnte bei einer Niederlage am Samstag in Parma schon Geschichte sein. Nun gießt auch Star-Stürmer Mauro Icardi zusätzlich Öl ins Feuer. (13:58)

Spox-Media

2. Bundesliga: Neuer Klub für Ex-Rapidler Boyd: Jetzt ist es auch offiziell: Ex-Rapid-Wien-Stürmer Terrence Boyd verlässt den SV Darmstadt und wechselt zum FC Toronto in die MLS. (16:11)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Medien: Rapid-Wunschstürmer bereits auf dem Weg nach Wien: Der SK Rapid dürfte bald seinen langersehnten Mittelstürmer bekommen. Wie die schwedische Tageszeitung Expressen berichtet, sind sich Djurgardens IF und die Hütteldorfer nach Verhandlungen über einen Transfer von Stürmer Aliou Badji einig. (16:42)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Hier trifft Rapid-Wunschstürmer Aliou Badji mit der Ferse: Lange dürfte es nicht mehr dauern, dann dürfen sich die Fans des SK Rapid über ihren neuen Mittelstürmer freuen. Djurgardens Sportchef Bosse Andersson bestätigte bereits schwedischen Medien, dass Angreifer Aliou Badji die Erlaubnis erhalten hat, um nach Wien zu reisen, um den Transfer zu finalisieren (hier geht's zur Meldung). (18:01)

2019-02-04

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid: Neuer Name auf Bickels Transferliste: Der SK Rapid Wien hat nach wie vor keinen neuen Stürmer für das Frühjahr verpflichtet. Das Transferfenster der österreichischen Bundesliga steht noch bis Mittwoch, 6. Februar, 16 Uhr offen. Gelingt Sportdirektor Fredy Bickel doch noch eine Verpflichtung? (08:54)

Spox-Media

Europa League: Wechselt Inter vor Duell mit Rapid den Trainer?: In zehn Tagen trifft der SK Rapid zuhause in der Europa-League-Zwischenrunde auf Inter Mailand (LIVE auf DAZN). Die Hütteldorfer, lediglich auf Platz acht der Bundesliga, sind in diesem Duell aber nicht der einzige strauchelnde Traditionsverein. (10:13)

2019-02-03

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid auf Stürmersuche: Neuer Name auf Fredy Bickels Transferliste: Der SK Rapid Wien hat nach wie vor keinen neuen Stürmer für das Frühjahr verpflichtet. Das Transferfenster der österreichischen Bundesliga steht noch bis Mittwoch, 6. Februar, 16 Uhr offen. Gelingt Sportdirektor Fredy Bickel doch noch eine Verpflichtung? (17:46)

2019-02-02

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Bickel zur Stürmersuche: "Keine Panik": Am heutigen Samstag bricht der SK Rapid Wien seine Zelte im Trainingslager ab, es geht wieder Richtung Heimat. Getrübt wird die Stimmung durch die herben Niederlagen am Transfermarkt - bekanntlich ist immer noch kein Stürmer, der doch das erklärte Transferziel war, in Grün-Weiß präsentiert worden. Für Fredy Bickel allerdings kein Grund, nervös zu werden. (10:01)

2019-02-01

Spox-Media

Bundesliga Österreich: "Ans Maximum gegangen": Rapid gibt bei Kalajdzic w.o.: Als wäre die Stürmer-Suche des SK Rapid nicht mühsam genug, müssen die Hütteldorfer wohl die nächste Niederlage einstecken. Sasa Kalajdzic dürfte nicht von der Admira zu den Grün-Weißen wechseln. Die Südstädter pokern hoch, Rapid will nicht mitgehen. (08:40)

2019-01-31

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Verlässt Fredy Bickel den SK Rapid?: Während sich der SK Rapid Wien bei seiner Stürmersuche schwer tut, könnte den Hütteldorfern nun der Sportdirektor abhanden kommen. Fredy Bickel soll laut einem schweizer Medienbericht in der engeren Auswahl um den Posten des Managers im Schweizer Nationalteam sein. (17:54)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kühbauer: "Anscheinend kann man mittlerweile alles verlangen": Die Stürmer-Suche sorgte bis dato für einen frustrierenden Jänner bei Rapid-Fans. Zahlreiche potenzielle Kandidaten geisterten durch den Blätterwald, aus verschiedensten Gründen konnte aber kein Spieler präsentiert werden. (08:46)

Spox-Media

Fußball International: Neuer Klub für Ex-Rapidler Terrence Boyd: Ex-Rapid-Wien-Stürmer Terrence Boyd dürfte noch im Winter den Verein wechseln: Der 27-Jährige steht vor einem Wechsel zu Toronto FC in der MLS. (11:39)

2019-01-30

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid von Einigung mit Kalajdzic "weit entfernt": Ob der SK Rapid Wien wie angekündigt in der Winterpause einen neuen Stürmer holen wird, steht nach wie vor in den Sternen. Von einer Einigung mit dem zuletzt als Top-Kandidaten gehandelten Sasa Kalajdzic von der Admira sei man laut Sportdirektor Fredy Bickel jedenfalls "weit entfernt". (16:07)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid von Kalajdzic-Einigung "weit entfernt": Ob der SK Rapid Wien wie angekündigt in der Winterpause einen neuen Stürmer holen wird, steht nach wie vor in den Sternen. Von einer Einigung mit dem zuletzt als Top-Kandidaten gehandelten Sasa Kalajdzic von der Admira sei man laut Sportdirektor Fredy Bickel jedenfalls "weit entfernt". (20:38)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid: Admira fordert siebenstellige Ablöse für Kalajdzic: "Odyssee" ist wohl der richtige Begriff für Rapids Stürmer-Suche. Nachdem die Topkandidaten nicht verpflichtet werden konnten, rückte nun Admiras Sasa Kalajdzic in den Fokus. (08:35)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Jeremy Guillemenot hat einen neuen Verein: Während der SK Rapid Wien den viel beschworenen neuen Stürmer noch immer nicht gefunden hat, steht der Abgang eines Angreifers fest. So wechselt Jeremy Guillemenot zum FC St. Gallen stehen. (09:31)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid: Admira fordert Millionen-Ablöse: "Odyssee" ist wohl der richtige Begriff für Rapids Stürmer-Suche. Nachdem die Topkandidaten nicht verpflichtet werden konnten, rückte nun Admiras Sasa Kalajdzic in den Fokus. (12:58)

2019-01-29

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid verliert Testspiel deutlich - Sturm weiter ungeschlagen: Der SK Rapid Wien hat sein zweites Testspiel im Trainingslager im türkischen Belek klar verloren. Gegen den dänischen Erstligisten Odense BK setzte es eine deutliche 2:5-Niederlage. Der SK Sturm bleibt hingegen in der Vorbereitung weiterhin ungeschlagen. (15:50)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kostic verlässt Rapid Wien: Aleksandar Kostic und Fußball-Rekordmeister Rapid gehen getrennte Wege. Der Vertrag des 23-jährigen Wieners wurde am Dienstag mit sofortiger Wirkung einvernehmlich aufgelöst, wie die Hütteldorfer verlauteten. Kostic spielte in den Planungen von Trainer Dietmar Kühbauer keine Rolle mehr, der Mittelfeldspieler setzt seine Karriere beim FK Radnicki Nis in Serbiens erster Liga fort. (16:55)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid will Stürmer Sasa Kalajdzic - Admira stellt sich quer: Der SK Rapid Wien hat einen neuen Kandidaten für einen Winter-Transfer ins Auge gefasst. Die Hütteldorfer wollen Stürmer Sasa Kalajdzic von der Admira verpflichten, um im Angriff schlagkräftiger zu agieren. Die Südstädter wollen den 21-Jährigen allerdings nicht ziehen lassen. (08:22)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid-Kicker vor Wechsel nach Serbien: Wie vom SK Rapid bereits angekündigt, wird Offensivspieler Aleksandar Kostic Hütteldorf verlassen. Jetzt steht der Wechsel des 23-Jährigen kurz vor dem Abschluss. (10:32)

2019-01-28

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Pavlovic gesteht: "Habe noch nichts gezeigt": Unter großem Gedöns wurde Andrija Pavlovic im Sommer beim SK Rapid Wien vorgestellt. Der Heilsbringer im Angriff sollte er sein. Ein halbes Jahr später fällt das Zeugnis ernüchternd aus. Für Pavlovic ebenso wie für Sportdirektor Fredy Bickel. (21:53)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid Wien lehnte Arnel Jakupovic ab: Seit seinem Wechsel zum SK Sturm ist Arnel Jakupovic on fire: Sechs Treffer erzielte die Empoli-Leihgabe in zwei Testspielen für die Grazer und beweist damit seinen Torriecher. (08:45)

Spox-Media

International: Marco Djuricin im SPOX-Interview: "Ich bin RB Salzburg nicht böse": Zwar zählt der zweifache österreichische Nationalteamkicker Marco Djuricin erst 26 Lenze, gesehen hat der Sohn von Ex-Rapid-Coach Goran Djuricin aber schon die halbe Fußballwelt. Ausgebildet bei beiden Wiener Vereinen ging's für den Stürmer über Berlin und Regensburg zum SK Sturm, nach Salzburg, London, Budapest und schließlich zu den Grasshoppers Zürich in die Schweiz. (09:53)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Deni Alar verteidigt sich: "Die Leute vergessen schnell": Rapid Wiens Rückholaktion von Deni Alar ist bisher keine große Erfolgsgeschichte. Die Hütteldorfer kauften den 29-Jährigen für rund 600.000 Euro aus seinem Vertrag beim SK Sturm. Bei Rapid unterschrieb Alar ein lukratives Arbeitspapier bis Sommer 2022. (10:57)

2019-01-25

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kühbauer: "Einen Namen wie Panenka kriegst du nicht mehr": Am Donnerstag versuchte Rapid-Sportdirektor Fredy Bickel die Erwartungshaltung in der glücklosen Stürmer-Suche der Hütteldorfer zu dämpfen. (08:46)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid: Darum scheiterte Philipp Malicsek: Philipp Malicsek galt als großes Talent als er im Sommer 2016 von der Admira zum SK Rapid wechselte. Bei den Hütteldorfern konnte sich der mittlerweile 21-Jährige aber nie durchsetzen, auch eine Leihe zum SKN St. Pölten im vergangene Frühjahr bescherte dem Mittelfeldspieler nicht die erhofften Einsatzzeiten. (10:00)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid gewinnt Testspiel - Maierhofer trifft: Der SK Rapid Wien hat am Freitagnachmittag ein Testspiel gegen den Schweizer Zweitligisten FC Aarau gewonnen. Im Rahmen des Trainingslagers der Hütteldorfer im türkischen Belek gewann Rapid mit 3:1(2:1). Im Trikot der Schweizer sorgte Ex-Rapidler Stefan Maierhofer für einen Torerfolg. (15:57)

2019-01-24

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kühbauer über Quartett: "Habe ihnen gesagt, dass es nicht reicht": Am Mittwoch reiste die Mannschaft des SK Rapid samt Betreuerstab nach Belek um sich auf das Frühjahr vorzubereiten. Nicht mit im Flieger befanden sich Ivan Mocinic, Jeremy Guillemenot, Aleksandar Kostic und Philipp Malicsek. Das Quartett trainiert künftig bei der zweiten Mannschaft, bis sich ein neuer Klub gefunden hat. (09:14)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid-Stürmer-Suche wird zur Mission Impossible: "Will keine Hoffnungen machen": Die Stürmersuche des SK Rapid zählt zu den größten Seifenopern des heimischen Transfer-Jänners. Zahlreiche vermeintliche Topkandidaten wurden diskutiert, verpflichtet wurde bis dato noch kein Angreifer. Die letzte Episode: ZSKA-Sofia-Stürmer Maurides Junior, mit dem die Verhandlungen abgebrochen wurden. Der Brasilianer soll nicht sonderlich fit gewesen sein, mit seinem Management wurde offenbar auch keine Einigung gefunden. (10:58)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK-Rapid-Wien-Quartett: "Reicht nicht": Am Mittwoch reiste die Mannschaft des SK Rapid samt Betreuerstab nach Belek um sich auf das Frühjahr vorzubereiten. Nicht mit im Flieger befanden sich Ivan Mocinic, Jeremy Guillemenot, Aleksandar Kostic und Philipp Malicsek. Das Quartett trainiert künftig bei der zweiten Mannschaft, bis sich ein neuer Klub gefunden hat. (10:59)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid verleiht Offensivspieler: Der SK Rapid Wien hat Albin Gashi zum Kooperationsverein SV Horn verliehen. Zuletzt war Gashi in den Niederlanden beim FC Den Bosch in der zweiten Liga tätig. Nun kehrt er nach Österreich zurück und steht gleich vor seiner nächsten Leihe. (17:18)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapids Stürmer-Suche wird zur Mission Impossible: Die Stürmersuche des SK Rapid zählt zu den größten Seifenopern des heimischen Transfer-Jänners. Zahlreiche vermeintliche Topkandidaten wurden diskutiert, verpflichtet wurde bis dato noch kein Angreifer. Die letzte Episode: ZSKA-Sofia-Stürmer Maurides Junior, mit dem die Verhandlungen abgebrochen wurden. Der Brasilianer soll nicht sonderlich fit gewesen sein, mit seinem Management wurde offenbar auch keine Einigung gefunden. (17:23)

2019-01-23

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid Wien: Maurides im Training nicht fit genug: Der SK Rapid Wien hat am Dienstagnachmittag überraschend die Verhandlungen mit Maurides Junior, einem möglichen Neuzugang im Wintertransferfenster, abgebrochen. Wie mehrere Medien nun berichten, soll der Angreifer im Training Belastungstests nicht bestanden haben. (08:12)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Ohne Duo ins Trainingslager: Zwei Abgänge bei Rapid?: Der SK Rapid Wien hat am Mittwoch die Reise ins Trainingslager ins türkische Belek angetreten, um sich auf die Frühjahrssaison 2019 vorzubereiten. Mit Jeremy Guillemenot und Ivan Mocinic bleiben allerdings zwei Spieler der Hütteldorfer in Österreich, um einen möglichen Transfer zu fixieren. (10:12)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Austria häkelt Rapid: Abflug von Gate D61: Die beiden Wiener Großklubs Rapid und Austria starten am Mittwoch nicht nur zeitgleich ins Trainingslager nach Belek, nein, die beiden Mannschafte sitzen auch im gleichen Flugzeug in Richtung Türkei. Dabei ließen es sich die Veilchen nicht entgehen, den Erzrivalen aus Hütteldorf etwas zu häkeln. (14:49)

2019-01-22

Spox-Media

Fußball Österreich: Kubilay Yilmaz im Interview: Rapid-Abschied? "Wichtigste Entscheidung meiner Karriere": (08:09)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid bricht Verhandlungen mit Wunsch-Stürmer ab: Am Mittwoch reist der SK Rapid Wien ins Winter-Trainingslager nach Belek in der Türkei. Nicht mit von der Partie ist Wunsch-Stürmer Maurides Junior, da die Hütteldorfer die Verhandlungen mit dem Brasilianer vorerst abgebrochen haben. (17:20)

2019-01-21

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid versetzt Duo zu den Amateuren: In den Planungen des SK Rapid spielen Aleksandar Kostic und Philipp Malicsek keine Rolle mehr. Die beiden werden bis Sommer Rapid II in der Regionalliga Ost verstärken. (15:49)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Zwist im Rapid-Beirat: Politiker zieht Reißleine: Burgenlands Landeshauptmann in spe, Hans Peter Doskozil, hat einen folgenschweren Schritt im Hinblick auf die Präsidentenwahl des SK Rapid unternommen. Der SPÖ-Politiker zieht sich aus dem Beirat des Hütteldorfer Traditionsklubs zurück, weil er sich mit einem Gremiums-Kollegen im Rechtsstreit befindet. (17:58)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid tritt bei Stürmersuche auf die Bremse: Nachdem mehrere Medien übereinstimmend berichteten, dass der Transfer von Wunschstürmer Maurides Junior zum SK Rapid Wien bereits in trockenen Tüchern ist, tritt Sportdirektor Fredy Bickel nun auf die Bremse. (08:27)

Spox-Media

Fussball Österreich: Königshofer: "Zeit bei Rapid war halt blöd": Lukas Königshofer strebt mit Unterhaching den Aufstieg in die 2. Bundesliga an. Eigentlich könnte er heute viel weiter sein, wäre seine Zeit beim SK Rapid glücklicher verlaufen. (10:05)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kurios: Rapids Wunschstürmer verletzte sich bei Torjubel: Maurides Junior sorgt aktuell als Wunschstürmer des SK Rapid für Schlagzeilen. Vor einigen Jahren füllte der Brasilianer anderweitig Sportseiten: Er zog sich beim Torjubel einen Kreuzbandriss zu. (10:58)

2019-01-20

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Medienbericht: Rapid ist sich mit Stürmer einig: Gestern bestätigte Rapid-Sportdirektor Fredy Bickel noch gegenüber der Krone, dass sich die Grün-Weißen auf einen Kandidatenkreis von zwei potenziellen Stürmern geeinigt haben, nun scheint die finale Entscheidung gefallen, Rapid habe sich mit ZSKA Sofia auf einen Transfer von Maurides geeinigt. (09:04)

2019-01-19

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Die beiden finalen Stürmer-Kandidaten des SK Rapid: Die Entscheidung, welcher Stürmer künftig für den SK Rapid auf Torjagd geht, steht kurz bevor. Denn wie die Krone berichtet, hat sich der Kandidaten-Kreis auf zwei Männer beschränkt: Olimpija Laibachs Andres Vombergar (Argentinien) und ZSKA Sofias Maurides (Brasilien). Die Wahl fällt also zwischen Samba und Tango. (10:04)

2019-01-18

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Ein brasilianischer Stürmer für den SK Rapid?: Nach Vakoun Issouf Bayo (mittlerweile Celtic) und Andrés Vombergar (NK Olimpija Ljubljana) landet der nächste Name auf der Kandidatenliste des SK Rapid: Wie der Kurier berichtet interessiert sich Rapid für ZSKA Sofia-Stürmer Maurides Junior. (08:25)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Auslands-Wechsel? Strebinger wiegelt ab: Durch den mehr als durchwachsenen Herbst hat sich beim SK Rapid Wien kein Akteur in die Auslage gespielt. Mit Ausnahme von Torwart Richard Strebinger. Der Torwart zeigte als einziger Rapidler mit durchgehend starken Leistungen auf und hat Anfragen aus dem Ausland vorliegen. (10:14)

2019-01-17

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid-Goalie vor Wechsel nach Norwegen: Der SK Rapid Wien könnte demnächst einen Abgang vermelden. Die Hütteldorfer haben derzeit mit Richard Strrebinger, Tobias Knoflach, Christoph Haas und Paul Gartler vier Torhüter unter Vertrag, weswegen einer davon abgegeben werden soll. (11:09)

Spox-Media

Europa League: 5.000 Rapid Fans werden nach Mailand reisen: Der SK Rapid Wien darf sich im Sechzehntel-Finale der Europa League gegen Inter Mailand auf große Fan-Unterstützung freuen. Für das Heimspiel wird ein ausverkauftes Allianz Stadion erwartet, die Fanflieger für das Rückspiel sind bereits ausgebucht. (12:00)

Spox-Media

Europa League: 5.000 Rapid-Fans reisen nach Mailand: Der SK Rapid Wien darf sich im Sechzehntel-Finale der Europa League gegen Inter Mailand auf große Fan-Unterstützung freuen. Für das Heimspiel wird ein ausverkauftes Allianz Stadion erwartet, die Fanflieger für das Rückspiel sind bereits ausgebucht. (12:15)

2019-01-16

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid einigt sich mit drei Stürmern: Die Stürmer-Suche des SK Rapid Wien läuft auf Hochtouren. Noch diese Woche soll ein neuer Angreifer in Hütteldorf präsentiert werden. In der Pole-Position befindet sich noch immer Olimpija Ljubljana-Stürmer Andres Vombergar. (08:35)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kühbauer: "Nehmen nicht den Nächstbesten": Rapid Wien hat sein erstes Testspiel im neuen Jahr am Dienstag gegen Zweitliga-Schlusslicht SV Horn am Dienstag im Trainingszentrum beim Happel-Stadion glatt 5:0 (2:0) gewonnen. Die Tore erzielten Ivan (12.), Berisha (15.), zweimal Knasmüllner (53., 59.) und Müldür (84.). (09:30)

2019-01-15

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid Wien holt Srdjan Grahovac zurück: Der SK Rapid Wien hat seinen Ex-Spieler Srdjan Grahovac ernaut unter Vertrag genommen. Nach zwei Jahren wechselt der dreifache bosnische Nationalspieler vom FC Astana zurück zu den Hütteldorfern und unterschreibt bis Sommer 2022. (16:30)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid pokert um Wunsch-Stürmer: Der SK Rapid Wien hat nach der verpassten Verpflichtung von Vakoun Bayo mit Andres Vombergar ein weiteres Transferziel auserkoren. Der Argentinier mit slowenischem Pass steht bei Olimpija Ljubljana, Ex-Verein von Zoran Barisic, unter Vertrag. (16:28)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid klärt Vertragsmodalitäten mit drei Stürmern: Die Stürmer-Suche des SK Rapid Wien läuft auf Hochtouren. Noch diese Woche soll ein neuer Angreifer in Hütteldorf präsentiert werden. In der Pole-Position befindet sich noch immer Olimpija Ljubljana-Stürmer Andres Vombergar. (18:23)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid pokert um Wunsch-Stürmer: Millionen-Ablöse für Andres Vombergar: Der SK Rapid Wien hat nach der verpassten Verpflichtung von Vakoun Bayo mit Andres Vombergar ein weiteres Transferziel auserkoren. Der Argentinier mit slowenischem Pass steht bei Olimpija Ljubljana, Ex-Verein von Zoran Barisic, unter Vertrag. (09:10)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid Wien holt Srdjan Grahovac zurück - Vertrag bis 2022: Der SK Rapid Wien hat seinen Ex-Spieler Srdjan Grahovac ernaut unter Vertrag genommen. Nach zwei Jahren wechselt der dreifache bosnische Nationalspieler vom FC Astana zurück zu den Hütteldorfern und unterschreibt bis Sommer 2022. (10:51)

2019-01-14

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid warnt seine Fans: Hinsichtlich des EL-Krachers gegen Inter Mailand spricht der SK Rapid eine Warnung an die eigenen Fans aus. Grund dafür sind unseriöse Ticketangebote. (13:59)

2019-01-13

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Joelinton öffnet Rapid Türen in Deutschland: Der kometenhafte Aufstieg von Ex-Rapidler Joelinton beschert den Hütteldorfern offenbar neue Möglichkeiten und könnte weitere Transfers aus Deutschland einleiten. (09:33)

2019-01-12

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid Wien auf Stürmersuche: Barisic-Goalgetter neuer Top-Kandidat: Der SK Rapid Wien hat auf der Suche nach einem neuen Stürmer bisher keinen Erfolg gehabt. Nach der Absage von Vakoun Bayo und dessen Wechsel zu Celtic Glasgow soll nun aber ausgerechnet ein ehemaliger Knipser von Zoran Barisic neuer Top-Kandidat sein. (08:40)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Wöber wechselt zu Sevilla: SK Rapid kassiert mit: Maximilian Wöber hat beim FC Sevilla einen Vertrag unterschrieben und wechselt mit sofortiger Wirkung in die Primera Division. (08:18)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid auf Stürmersuche: Barisic-Goalgetter neuer Top-Kandidat: Der SK Rapid Wien hat auf der Suche nach einem neuen Stürmer bisher keinen Erfolg gehabt. Nach der Absage von Vakoun Bayo und dessen Wechsel zu Celtic Glasgow soll nun aber ausgerechnet ein ehemaliger Knipser von Zoran Barisic neuer Top-Kandidat sein. (08:42)

2019-01-10

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Medien: Rapid Wien holt Srdjan Grahovac zurück: Rapid Wien steht vor dem ersten Winter-Transfer. Und dabei handelt es sich um einen alten Bekannten: Wie der Kurier berichtet, steht Srdjan Grahovac vor einer Rückkehr nach Hütteldorf. (08:20)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid Wien will Ivan Mocinic verleihen: Während der SK Rapid mit Srdjan Grahovac von Astana einen alten Bekannten zurückholt, wird auch ein (vorläufiger) Abgang vorbereitet. Wie die Krone berichtet, soll Millionen-Neuzugang Ivan Mocinic verliehen werden. (08:45)