2016-05-15

ASB-Rapid

Christopher Dibon verlängert bis 2020: http://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2016/05/vertragsverlaengerung-mit-christopher-dibon/ Dibon bleibt bis 2020 Gute Nachricht am Pfingstwochenende für Rapid und seine Fans. Innenverteidiger Christopher Dibon verlängert seinen im Sommer 2017 auslaufenden Vertrag vorzeitig um weitere drei Jahre und bleibt so bis Sommer 2020 ein Grün-Weißer! Darauf einigten sich der derzeit verlet... Weiterlesen (12:24)

ASB-Rapid

Christopher Dibon verlängert bis 2022: http://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2016/05/vertragsverlaengerung-mit-christopher-dibon/ Dibon bleibt bis 2020 Gute Nachricht am Pfingstwochenende für Rapid und seine Fans. Innenverteidiger Christopher Dibon verlängert seinen im Sommer 2017 auslaufenden Vertrag vorzeitig um weitere drei Jahre und bleibt so bis Sommer 2020 ein Grün-Weißer! Darauf einigten sich der derzeit verlet... Weiterlesen (10:24)

Bundesliga

Admira trotz Heim-1:3 gegen Rapid fix im Europacup: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:30)

Bundesliga

Meister Salzburg beendete Liga mit 1:0-Heimsieg über WAC: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (21:09)

Bundesliga

Meisterehrung des FC Red Bull Salzburg: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:17)

DerStandard

Bundesliga - Admira verliert gegen Rapid und fixiert Platz vier: Südstädter müssen sich dem Vizemeister zu Hause 1:3 geschlagen geben, spielen dennoch kommende Saison international (19:27)

DerStandard

Rapid Wien - Dibon verlängert bei Grün-Weiß: Innenverteidiger erhält Vertrag bis Sommer 2020 (12:49)

DerStandard

BSFZ-Arena - Admira verliert gegen Rapid und fixiert Platz vier: Südstädter müssen sich dem Vizemeister zu Hause 1:3 geschlagen geben, spielen dennoch kommende Saison international (19:27)

EwkiL/Freunde

Mit der Kamera im Stadion: Ich bin ein Amateurfotograf und dokumentiere unsere Erlebnisse mit Rapid sowohl in Form kleiner Geschichten aber auch in Bildern. Die Bilder haben keinen kommerziellen Hintergrund und können von jedermann weiterverwendet werden. Man findet die Bilder hier . Seit ich Spiele besuche, kommt es immer wieder vor, dass man bei den Stadionkontrollen nicht vorbei kommt. Wenn man den Ordner oder den Superv... Weiterlesen (14:03)

Krone

Rapid feiert souveränen 3:1-Sieg bei der Admira!: Rapid feiert einen starken Saison-Abschluss! Gegen Angstgegner Admira gewann man in der Südstadt nach einer tollen Leistung 3:1. Admira-Coach Baumeister: Bei uns sind ein paar herumgelaufen, als hätten sie einen Rucksack umgehabt! (19:22)

Krone

VIDEO: Rapid siegt bei der Admira souverän mit 3:1: Rapid feiert einen starken Saison-Abschluss! Gegen Angstgegner Admira gewann man in der Südstadt nach einer tollen Leistung 3:1. Admira-Coach Baumeister: Bei uns sind ein paar herumgelaufen, als hätten sie einen Rucksack umgehabt! Im Video oben sehen Sie alle Highlights der Partie! (19:22)

Krone

Meister Salzburg siegt 1:0 - aber Fan-Boykott!: Serienmeister Red Bull Salzburg hat am Sonntag zum Abschluss der Fußball-Bundesliga einen 1:0-Heimsieg über den WAC gefeiert. Das Siegtor für die Bullen erzielte ÖFB-Teamspieler Valentino Lazaro (56. Minute). Damit beendete Salzburg die Meisterschaft mit 74 Punkten und neun Zählern Vorsprung auf den ersten Verfolger Rapid. Der WAC blieb nach der ersten Saisonniederlage gegen Salzburg Sechster. Die Salzburg-Fans sorgten wieder für einen Stern-Wickel! (19:51)

Krone

Innenverteidiger Dibon verlängert bei Rapid: Der Bundesligaklub SK Rapid Wien und Innenverteidiger Christopher Dibon (25) haben sich darauf geeinigt, den im Sommer 2017 auslaufenden Vertrag vorzeitig bis Sommer 2020 zu verlängern. Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben, die neue Ära, die wir mit dem Einzug in das neue Zuhause im Sommer starten und mit Titeln krönen wollen, sage der derzeit verletzte Dibon (Kieferhöhlenbruch). (12:56)

Kurier

Rapidler Dibon verlängert Vertrag vorzeitig: Der 25-Jährige verlängert seinen bis 2017 laufenden Vertrag um weitere drei Jahre. (12:44)

Laola1

Dibon bekennt sich zu Rapid: Christopher Dibon bekennt sich langfristig zum SK Rapid. Der Innenverteidiger verlängert seinen ursprünglich noch bis Sommer 2017 laufenden Vertrag in Hütteldorf vorzeitig um drei weitere Jahre bis Sommer 2020. "Er ist ein absoluter Führungsspieler in unserer Mannschaft und für uns nicht nur aufgrund seiner sportlichen, sondern auch menschlichen Qualitäten sehr wertvoll", sagt Geschäftsführer Sport Andreas Müller. Der 25-Jährige ist im Sommer 2013 - zunächst leihweise - von RB Salzburg gekommen. (12:35)

Laola1

Rapid-Vorgeschmack für Zukunft: "Wir müssen uns, sowohl was die Spielanlage als auch das Spielsystem betrifft, etwas einfallen lassen. Wir wollen und werden flexibler sein in der Zukunft", kündigt Rapid-Trainer Zoran Barisic bereits nach dem Spiel gegen Altach an. Auch zwei Stürmer schloss der Chefbetreuer nicht kategorisch für die kommende Saison aus. Gegen die Admira war teilweise ein 4-4-2 mit Tomi und Matej Jelic zu erkennen. "Uns schweben aber andere Dinge vor", verriet Barisic auf Nachfrage von LAOLA1. (23:49)

Laola1

Admira und Rapid jubeln: Die Admira darf am 36. Bundesliga-Spieltag trotz einer 1:3-Niederlage gegen Rapid Wien jubeln. Da Sturm Graz bei der Austria mit 0:3 verliert, beenden die Südstädter die Saison auf Rang vier. Aufgrund der Teilnahme am Cup-Finale haben die Niederösterreicher den Europa-League-Qualiplatz damit sicher. Für die Tore der überlegenen Gäste sorgen Schaub (12.), Schwab (62.) und Sonnleitner (84.). Grozurek (87.) gelingt nur noch Ergebniskosmetik. Rapid beendet die Saison auf dem zweiten Platz. (19:21)

Laola1

Grazer EL-Träume platzen spät: Trotz Rapid-Schützenhilfe bei der Admira (3:1) verpasst Sturm mit einem 0:3 bei der Austria Platz vier und die letzte EL-Chance. Erst kurz vor der Pause geht's rund: Potzmann holt sich fahrlässig Gelb-Rot (43.), Kayhan grätscht De Paula um, doch Esser hält Gorgons Elfer (45+3). In der zweiten Hälfte trifft Edomwonyi die Stange (73.), Austria werden (zurecht) gleich drei Abseitstore aberkannt. Friesenbichler (86.), Kayode (90.) und Holzhauser (93.) treffen spät zum Sieg. (19:28)

Laola1

"Das war einfach Durchschnitt": Der SK Sturm beendet die Saison auf Rang fünf und hat somit zum dritten Mal in den vergangenen fünf Jahren einen Europacup-Startplatz verpasst. Dabei war am letzten Spieltag alles angerichtet. Dank Rapids Schützenhilfe im Auswärtsspiel gegen die Admira hätten es die Grazer selbst in der Hand gehabt, kassierten bei der Wiener Austria aber eine 0:3-Niederlage. „Es war um den Tick zu wenig. Das muss man so zur Kenntnis nehmen“, sagt Geschäftsführer Sport Günter Kreissl nach dem Spiel. (23:02)

Österreich

Rapid bindet Abwehr-Ass Dibon: Bis 2017 laufenden Vertrag um weitere drei Jahre verlängert. Der Fußball-Bundesligaclub SK Rapid Wien und Innenverteidiger Christopher Dibon (25) haben sich darauf geeinigt, den im Sommer 2017 auslaufenden Vertrag vorzeitig bis Sommer 2020 zu verlängern. "Ich freue mich auf die kommenden Aufgaben, die neue Ära, die wir mit dem Einzug in das neue Zuhause im Sommer starten und mit Titeln krönen woll... Weiterlesen (13:23)

Österreich

Admira zittert sich in Europacup: Austria gewann gegen Admira-Konkurrenten Sturm Graz mit 3:0. Die Admira hat am Sonntag das letzte Spiel der Fußball-Bundesliga-Saison verloren und darf sich trotzdem als Gewinner fühlen. Trotz der 1:3-Heimniederlage gegen Rapid stehen die Südstädter fix im Europacup, weil sie durch das 0:3 von Sturm Graz bei der Austria auf Endrang vier landeten und obendrein noch im Cupfinale am 19. Mai in Klagen... Weiterlesen (19:20)

UEFA

Admira sichert sich Rang vier: Zum Abschluss der österreichischen Bundesliga verloren die Südstädter gegen Rapid mit 1:3, konnten durch die zeitgleiche Niederlage von Sturm aber dennoch den vierten Platz verteidigen. (20:37)

Ultras-Rapid

FC Admira Wacker – SK Rapid Wien: (19:30)

Weltfußball

Rapid bindet Christopher Dibon bis 2020: Der SK Rapid Wien gab die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Christopher Dibon bekannt. Der Innenverteidiger wurde nun bis 2020 an den Rekordmeister gebunden. Ursprünglich wäre der Kontrakt in einem Jahr ausgelaufen. (12:27)

Weltfußball

Rapid bindet Dibon bis 2020: Der SK Rapid gab die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Christopher Dibon bekannt. Der Innenverteidiger wurde bis 2020 an den Rekordmeister gebunden. Ursprünglich wäre der Kontrakt in einem Jahr ausgelaufen. (12:30)

Weltfußball

Rapid siegt - Admira dennoch im Europacup: Admira Wacker darf sich trotz einer 1:3-Heimpleite gegen Rapid als Gewinner fühlen. Durch die Sturm-Niederlage bei der Austria steht die Europacup-Teilnahme der Südstädter fest. (19:50)

Weltfußball

Rapid siegt - Admira dennoch in Europa: Admira Wacker darf sich trotz einer 1:3-Heimpleite gegen Rapid als Gewinner fühlen. Durch die Sturm-Niederlage bei der Austria steht die Europacup-Teilnahme der Südstädter fest. (19:50)

Weltfußball

Rapid siegt, Admira dennoch in Europa: Admira Wacker darf sich trotz einer 1:3-Heimpleite gegen Rapid als Gewinner fühlen. Durch die Sturm-Niederlage bei der Austria steht die Europacup-Teilnahme der Südstädter fest. (19:50)