2019-04-24

Österreich

Rapid: Darum musste Kühbauer sehr aut werden: Trainer machte müde Rapidler in der Pause munter (08:32)

Österreich

Rapid: Darum musste Kühbauer sehr laut werden: Trainer machte müde Rapidler in der Pause munter (08:32)

2019-04-23

Österreich

4:2 - Rapid siegt bei Torspektakel: 27. Runde in der Quali-Gruppe bringt Siege für Rapid, Altach und Mattersburg. Rapid gewinnt nach einer grottenschlechten ersten Halbzeit doch noch mit 4:2 gegen Hartberg und führt damit weiter die Quali-Gruppe der Bundesliga an. In der 5. Runde der Qualifikationsgruppe wurde damit der vierte Sieg eingefahren. Am Dienstag setzten sich die Wiener dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälften... Weiterlesen (20:50)

Österreich

Wirbel um Rapid-Kapitän Schwab: Mit seinen Wechselgedanken setzt Schwab die Rapid-Bosse unter Druck. "Ich sage niemals nie", so Stefan Schwab im Gespräch mit ÖSTERREICH in Bezug auf einen Abgang im Sommer. "Natürlich gibt es Angebote," so der der 28-Jährige weiter, der zuletzt sein 200. Pflichtspiel für Grün-Weiß absolvierte. Das Traumziel ist die italienische Serie A. Mit seinen Wechselgedanken setzt Schwab die Rapid-Bosse unte... Weiterlesen (06:40)

2019-04-21

Österreich

Das war bei Rapid ein Rückfall in alte Zeiten: Das war zu wenig, vor ­allem spielerisch. Rapid hatte einen Rückfall in alte Muster. Das war zu wenig, vor ­allem spielerisch. Am Ende hat man sich zu ­einem Punkt gekämpft, der war in meinen Augen sehr glücklich. Es ist zwar kein Beinbruch, aber durch so ein schwaches Spiel bringen sich die Hütteldorfer wieder unnötig unter Druck. Dienstag in Hartberg muss ein Sieg her, sonst ist der sichere sieb... Weiterlesen (00:13)

Österreich

Kapitän Schwab setzt Rapid-Bosse unter Druck: Kapitän Stefan Schwab könnte Rapid im Sommer verlassen, nimmt die Bosse in die Pflicht. (08:25)

2019-04-20

Österreich

Rapid zittert sich zu 2:2 gegen Altach: Rapid bleibt damit an der Spitze der Gruppe, Altach klettert langsam weiter rauf. SCR Altach und SK Rapid Wien trennen sich 2:2. Bis zur Schlussphase sieht Altach wie der sichere Sieger aus. Doch Rapid steckt hier nicht auf und kommt noch einmal ins Spiel zurück. Rapid hätte in der ersten Halbzeit das Spiel schon klarer gestalten können, muss dann in seiner besten Phase den Gegentreffer hinnehmen ... Weiterlesen (18:52)

2019-04-19

Österreich

Trip ins Ländle: Rapid gönnt sich den Flieger: Rapid kämpft in Altach um 4. Sieg im 4. Quali-Gruppen-Spiel (12:24)

Österreich

Heute hebt 'Rapid-Air' wieder ab: Flieger statt Bus - Rapid reist bequem nach Altach, will heute den Erfolgslauf fortsetzen. „Zwei stundenlange Busfahrten wären nicht ideal, zwei kurze Flüge sind hier sicherlich besser“, weiß Trainer Didi Kühbauer. Die Wiener gönnen sich heute eine gemütliche Anreise, kommen per Flieger ins Ländle. Um schon in Blickrichtung Cup-Finale am 1. Mai gegen Salzburg Kräfte zu sparen. Um 9 Uhr geht es aus... Weiterlesen (22:59)

2019-04-15

Österreich

Hier die Highlights aller Bundesliga-Spiele: Alle Highlights der aktuellen Bundesliga-Runde hier im Video. Rapid hat im dritten Spiel der Qualifikationsgruppe in der Fußball-Bundesliga den dritten Sieg gefeiert. Die Hütteldorfer setzten sich am Samstag vor eigenem Publikum gegen den SV Mattersburg durch Treffer von Christoph Knasmüllner (53.) und Thomas Murg (60.) beziehungsweise Alois Höller (89.) mit 2:1 durch und bauten damit ihren Vorspr... Weiterlesen (06:00)

2019-04-13

Österreich

Nächster Sieg! Jetzt läuft's bei Rapid: Hütteldorfer in zweiter Hälfte mit klarer Steigerung - Rapid-Tore durch Knasmüllner und Murg. Rapid hat im dritten Spiel der Qualifikationsgruppe in der Fußball-Bundesliga den dritten Sieg gefeiert. Die Hütteldorfer setzten sich am Samstag vor eigenem Publikum gegen den SV Mattersburg durch Treffer von Christoph Knasmüllner (53.) und Thomas Murg (60.) beziehungsweise Alois Höller (89.) mit 2:1 dur... Weiterlesen (19:00)

Österreich

Die Reform bringt uns Licht und Schatten: In meinen Augen gibt es einige Kritikpunkte. Das Zwischenfazit zur neuen Reform fällt zwiespältig aus. Auf der einen Seite haben wir mit der Teilung nach dem Grunddurchgang viel Spannung erlebt, so was tut jeder Liga gut. Aber jetzt müssen wir abwarten, wie sich das Ganze weiterentwickelt. Die Frage: Interessieren sich die Fans auch für das untere Play-off, kommen auch hier Zuschauer in die Stadie... Weiterlesen (22:26)

2019-04-11

Österreich

Ex-Rapidler Jancker hat neuen Trainerjob in Österreich: Der 44-Jährige Carsten Jancker hat einen neuen Trainerjob. Carsten Jancker (44), 33-facher deutscher Nationalteam-Spieler und Ex-Bayern, sowie Ex-Rapid-Spieler und Co-Trainer, hat wieder einen Trainerjob in Österreich. Er wird in Zukunft den Drittligisten FC Mannsdorf/Großenzersdorf trainieren. Die Fußball-Legende wird ab Mai bei der Regionalliga-Ost-Mannschaft übernehmen. Derzeit liegen die Niede... Weiterlesen (18:47)

2019-04-10

Österreich

Hammer-Gerücht: Neuer Klub für Gogo Djuricin?: Wie heute bekannt wurde, soll der Ex-Rapid-Coach bei einem Klub in der 2. Liga unterschreiben.  Knalleffekt. Gogo Djuricin (44) soll laut Medienberichten vor einer Unterschrift beim 2.-Liga-Verein Blau-Weiß Linz stehen. Laut "laola.at" sollen nur noch wenige finale Details geklärt werden, dann hat Djuricin wieder einen Job auf der Trainerbank.  (17:25)

Österreich

ÖFB muss daraus die Lehren ziehen: Rapid-Legende Hans Krankl warnt vor einer gefährlichen Entwicklung. Die Verlegung ist die vernünftigste Entscheidung. Ein Finale in der Generali-Arena hätte nur zu Problemen geführt. In meinen Augen ist es ohnehin völlig absurd, dass der ÖFB das Finale an einen Verein aus der Bundesliga vergibt. Wie konnte es überhaupt so weit kommen? Für mich ist das Praterstadion in Wien die beste Option. Aber a... Weiterlesen (07:16)

Österreich

Selfmade-Millionär als Rapid-Boss?: Krammer-Nachfolge: Roland Schmid greift an Jungunternehmer Roland Schmid (43) besitzt die schönste Loge im Weststadion. Er hat die berühmte Planter's-Bar einfach nachbauen lassen. Sie ist der In-Treff bei den Rapid-Spielen. Wird sie im nächsten Jahr auch zur Präsidentenloge? (07:09)

2019-04-09

Österreich

Streit um Final-Stadion geht weiter: Rapid will nun im Happel-Stadion spielen, Salzburg an einem neutralen Ort. (07:21)

2019-04-08

Österreich

Cup-Finale muss jetzt verlegt werden: Austria-Legende Toni Polster spricht Klartext. Was da bei der Austria derzeit abgeht, ist nicht mehr normal. Und ich spreche jetzt gar nicht vom Sportlichen. Die Sache mit dem Cup-Finale läuft völlig aus dem Ruder. Was ich mich frage: Markus Kraetschmer und die Herren vom ÖFB müssen sich doch was überlegt haben, als sie die Verträge abgeschlossen haben. Man muss doch damit rechnen, dass Rapid ins ... Weiterlesen (06:51)

Österreich

Cup-Finale findet nicht im Austria-Stadion statt: Das Finale zwischen Rapid und Salzburg findet nun entweder im Happel-Stadion oder in Klagenfurt statt. (13:36)

2019-04-07

Österreich

Alar: 'Gehöre zu den besten Stürmern der Liga': 29-jähriger avancierte beim 2:0-Auswärtssieg gegen Innsbruck mit spätem Treffer zum Matchwinner, Zwei Siege zum Start der Qualifikationsgruppe der Fußball-Bundesliga, Einzug ins ÖFB-Cup-Finale: Für Rapid läuft es dieser Tage absolut rund. Mit Christopher Dibon und Deni Alar fixierten zudem zwei Akteure den 2:0-Sieg bei Wacker Innsbruck am Samstag, die zuletzt wenig Spielpraxis hatten. "Wir haben d... Weiterlesen (14:52)

2019-04-06

Österreich

Irre: Radikale Fans rufen zu Jagd auf Rapidler auf: Täglich neuer Zündstoff in der Final-Frage – Cup-Endspiel steht vor Verlegung. (23:14)

Österreich

Irre: Austria-Fans versperren Stadion: Austria-Fans wollen um jeden Preis verhindern, dass Rapid in ihrem Stadion spielt. Das Cup-Finale am 1. Mai zwischen Rapid Wien und Red Bull Salzburg im "Viola Park" wirft seine Schatten voraus. Die Austria-Fans wollen um jeden Preis verhindern, dass der Erzrivale im violetten Heimstadion spielt, sich die verfeindeten Fans auf ihren Tribünen niederlassen, womöglich auch noch ein Titel dort gefeier... Weiterlesen (16:59)

Österreich

2:0 - Rapid setzt Erfolgsserie fort: Rapid gewinnt auch das zweite Spiel in der Quali-Gruppe ungefährdet. Rapid hat im zweiten Spiel der Fußball-Bundesliga-Qualifikationsgruppe den zweiten Sieg geholt. Die Hütteldorfer setzten sich am Samstag auswärts gegen Wacker Innsbruck mit 2:0 durch und liegen damit weiterhin zwei Punkte vor dem SV Mattersburg, der gegen Hartberg einen 3:0-Heimsieg feierte. (18:50)

Österreich

Cup-Streit: Jetzt schießt Pilz gegen ÖFB-Boss: Peter Pilz mischt sich in Streit um Austragung des Cup-Finals ein. Das Rapid-Kuratoriumsmitglied kritisiert heftig die Entscheidung des ÖFB das Cup-Finale für vier Jahre an die Austria zu vergeben. (19:32)

2019-04-05

Österreich

Wirbel: Rapid weiter gegen Cup-Finale im Austria-Stadion: Das Austria-Stadion wird im Cup 'Viola Park' getauft. Wien. Die Stadionfrage um das ÖFB-Cupfinale sorgt weiterhin für Brisanz. Obwohl der Verband entschieden hat, das Finale in der Generali Arena in Wien, der Heimstätte der Austria, auszutragen – so wie der Vertrag es vorsieht – ist Rapid weiterhin gegen das Endspiel beim Erzrivalen.  (07:40)

Österreich

Fans beschimpfen Austria-Vorstand: "Geldgeiles H...kind": Die Stimmung ist bereits am Kochen, weil der Erzfeind Rapid im Austria-Stadion im Cup-Finale gegen Salzburg spielen soll. Wien. "Kraetschmer, du geldgeiles Hurnkind", schreiben Austria-Fans auf einem Spruchband auf einer Brücke über der A23 (Südosttangente). Das Transparent sorgt für Aufsehen. In violetten Kreisen ist die Stimmung etwa gleich aufgeheizt wie bei den Rapid-Anhängern. Der Grund des Ä... Weiterlesen (11:38)

Österreich

Paukenschlag: Rücktritt beim SK Rapid Wien: 'Spätestens nach dem Verpassen der Meistergruppe habe ich mir sehr viele Gedanken über meine Zukunft beim SK Rapid gemacht' Fredy Bickel erläutert zu dieser Entscheidung: „Ich habe mir spätestens nach unserem Heimspiel gegen Hartberg, nachdem das Verpassen der Meistergruppe endgültig Realität war, sehr viele Gedanken über meine Zukunft beim SK Rapid gemacht. Nach den Auftaktspielen in der Meisters... Weiterlesen (11:28)

Österreich

Paukenschlag: Rapid-Sportboss Bickel tritt zurück: 'Spätestens nach dem Verpassen der Meistergruppe habe ich mir sehr viele Gedanken über meine Zukunft beim SK Rapid gemacht' Fredy Bickel erläutert zu dieser Entscheidung: „Ich habe mir spätestens nach unserem Heimspiel gegen Hartberg, nachdem das Verpassen der Meistergruppe endgültig Realität war, sehr viele Gedanken über meine Zukunft beim SK Rapid gemacht. Nach den Auftaktspielen in der Meisters... Weiterlesen (11:28)

2019-04-04

Österreich

Zwei Spiele Sperre für Maxi Hofmann: Beim Fußball-Thriller gegen den LASK kam es zu einer besonders hitzigen Szene. Die hat jetzt ein Nachspiel für den Rapid-Verteidiger. Rapid-Verteidiger Maximilian Hofmann ist nach seinem Ausschluss im Cup-Halbfinale gegen den LASK am Donnerstag vom Senat 1 der Fußball-Bundesliga "wegen Beleidigung eines Spieloffiziellen und Nichtbefolgung der Anordnung eines Spieloffiziellen" für zwei Pflichtspiel... Weiterlesen (20:13)

Österreich

Rapid hat sich Finale verdient: Die Fußball-Legende analysiert den Elfer-Krimi der Hütteldorfer gegen den LASK. Rapid hat sich den Einzug ins Cup-Finale absolut verdient. Nicht, weil sie spielerisch so stark waren. Sondern weil sie unbedingt dort hin wollten, gegen den LASK viel Kampfgeist und Willen gezeigt haben. So haben sich die Hütteldorfer das Glück des Tüchtigen erarbeitet. Der LASK war fußballerisch überlegen, so ehrlich... Weiterlesen (20:10)

Österreich

Cup-Finale doch nicht im Austria-Stadion?: Das Finale Salzburg gegen Rapid Wien im Austria-Stadion sorgt für Brisanz.  Das Finale des ÖFB-Cups zwischen Red Bull Salzburg und Rapid Wien soll eigentlich in der Generali Arena der Austria Wien stattfinden - das birgt besondere Brisanz. Ausgerechnet die Rapid soll im Stadion des Erzrivalen spielen? Da ist für Diskussionsstoff gesorgt. Nun kommt ein Kompromissangebot aus Klagenfurt.  (11:05)

Österreich

Cup-Finale: Rapid will nicht im Austria-Stadion spielen: Das Finale Salzburg gegen Rapid Wien im Austria-Stadion sorgt für Brisanz – ÖFB bestätigte Generali Arena als Austragungsort.  Das Finale des ÖFB-Cups zwischen Red Bull Salzburg und Rapid Wien findet also doch in der Generali Arena der Austria Wien statt, entschied der ÖFB am Donnerstag nach längerem hin und her. Das birgt besondere Brisanz. Ausgerechnet Rapid soll im Stadion des Erzrivalen spiele... Weiterlesen (15:05)

2019-04-03

Österreich

Ausschluss! Skandal-Rot für Maxi Hofmann: Krasse Fehlentscheidung im Cup-Fight zwischen Rapid und dem LASK. Es läuft die 92. Minute im Cup-Hit zwischen dem LASK und Rapid. Es steht 1:1. Kurz vor dem Abpfiff der regulären Spielzeit ein Brutalo-Foul von Michorl an Murg. (22:22)

Österreich

Rapid braucht fast schon einen Traumtag: Rapid-Legende Hans Krankl sieht heute den LASK im Vorteil (07:22)

2019-04-02

Österreich

Krankl erklärt Bruch mit Rapid-Ultras: Goleador erzählt bei Sky wie es zu Streit mit Rapid-Ultras kam. Seit letztem Jahr ist die Beziehung zwischen Hans Krankl und den Rapid-Ultras - vorsichtig ausgedrückt - belastet. Die grün-weißen Hardcore-Fans hatten am 22. April 2018 ein Transparent im Stadion enthüllt und dabei Vereins-Legende Krankl kritisiert. Der Grund erscheint für alle Nicht-Rapidler ziemlich banal. (13:39)

2019-03-31

Österreich

3:0 - LASK lässt WAC keine Chance: LASK geigt gegen WAC auf - St. Pölten siegt bei Sturm Graz. Der LASK hat zumindest für wenige Stunden den Rückstand auf Leader Salzburg auf einen Punkt verkürzt. Im ersten Auftritt der Meistergruppe der Fußball-Bundesliga gewannen die Linzer am Sonntag beim WAC mit 3:0 (3:0) und rückten den "Bullen" gefährlich nahe. Es war auch ein klares Signal im Hinblick auf das Cup-Halbfinale gegen Rapid am Mi... Weiterlesen (16:21)

Österreich

Das sagen Rapid-Spieler nach Fan-Eklat: Rapid stärkte mit Sieg gegen Admira Brust für Cup-Halbfinale. Gut gespielt, klar gewonnen, Tabellenführung übernommen: Für Fußball-Rekordmeister Rapid hat die Bundesliga-Qualifikationsgruppe wunschgemäß begonnen. Dabei ließen sich die Wiener von einem vergebenen Elfmeter genauso wenig aus der Bahn werfen wie von einem Fanprotest. Der Großteil der Block-West-Abonnenten war erst zur zweiten Hälfte a... Weiterlesen (13:31)

2019-03-30

Österreich

Abstiegskampf? Rapid muss heute liefern: Rapid muss heute gegen die Admira liefern, die Fans mit einem Heimsieg besänftigen. (13:03)

Österreich

Schwab: 'Spüre Unmut auf der Straße': Vor dem Start in die Playoff-Phase spricht Rapid-Kapitän Klartext. Am Samstag um 17 Uhr (im oe24-LIVE-Ticker ) geht es für Rapid darum in der Qualifikations-Gruppe noch das Beste aus der Saison zu machen und das Schlimmste zu verhindern. Statt Duellen gegen Austria, Sturm und Salzburg muss der Rekordmeister gegen Hartberg, Altach & Co ran. Aber kann Rapid überhaupt Abstiegskampf? Können die Hüttel... Weiterlesen (13:38)

Österreich

Paukenschlag: Berisha verlässt Rapid: Beim in dieser Saison enttäuschenden Rekordmeister gibt es einen Abgang. Veton Berisha verlässt mit sofortiger Wirkung Rapid und kehrt in seine Heimat Norwegen zurück. Der 24-Jährige scheint nicht mehr im Kader für das Spiel gegen die Admira auf. DEr Norweger nützte die Öffnung des Transferfensters in der norwegischen Liga (bis 31. März) und wechselt zu Brann Bergen. (16:23)

Österreich

Ultras nehmen Schwab Kapitänsbinde ab: Rapid-Kapitän bekam im Innenraum der Tribüne von den Fans einiges zu hören. Wut, Zorn und Enttäuschung sind bei den Rapid-Fans weiter groß. Der Rekordmeister verpasste bekanntermaßen das erstmals eingeführte Meister-Playoff und muss nun mit dem Abstiegs-Playoff Vorlieb nehmen. Die Gegner heißen Admira, Altach, Hartberg, Mattersburg und Wacker Innsbruck. (18:20)

Österreich

3:0 - Rapid feiert Auftaktsieg in 'Loser-Playoff': Rapid musste gegen die Admira liefern und zeigte bei klarem Sieg eyine gute Partie. (18:45)

Österreich

Rapid-Goalie mit Seitenhieb gegen eigene Fans: Nach dem Fan-Boykott der Rapid-Ultras, sorgt Strebinger mit seiner Reaktion für eine Überraschung.  Wien. Rapid hat gewonnen! Das vorne weg. Die Mannschaft von Didi Kühbauer kann kurz durchatmen. Die Grün-Weißen gewannen am Samstagabend 3:0 gegen Admira. Damit startet Rapid mit einem Sieg in der hart umkämpften Quali-Gruppe, wo es um den Abstieg, aber auch um die Qualifikation eines Europa-Pokal-P... Weiterlesen (20:17)

Österreich

Der Sieg von Rapid war nie in Gefahr: So muss man gegen sogenannte kleine, ­defensiv eingestellte Teams auftreten. Hut ab. Das war ein klares ­Lebenszeichen von Rapid, ein Sieg ohne mit der Wimper zu zucken. Ich habe es schon immer gesagt: Wenn die Kreativabteilung um Knasmüllner, Schobesberger und Murg in Schwung kommt, dann läuft es rund. Das war gestern gegen die Admira der Fall. Rapid hatte gute spielerische Ansätze, hat gut kombi... Weiterlesen (22:21)

Österreich

10 Siege - nur das kann das Ziel sein: Legende Hans Krankl spricht vor dem Start der Qualifikationsgruppe Klartext.  Ich habe mich immer noch nicht damit abgefunden, dass Rapid im unteren Play-off ist. Peinlich, blamabel. Da fehlen mir fast die Worte. Aber es hilft nichts, ich muss mich so wie jeder Fan daran gewöhnen. Ich bin gespannt, wie Rapid gegen die Admira auftritt. Die Niederösterreicher sind ein unangenehmer Gegner. Aber das i... Weiterlesen (09:44)

2019-03-27

Österreich

Rapid: Mit Bickel bis Saison-Ende: Rapid-Sportboss Fredy Bickel (53) darf zumindest bis Sommer weitermachen. (08:21)

Österreich

Rapid: Bickel muss mit Saisonende gehen: Rapid-Sportboss Fredy Bickel (53) darf zumindest bis Sommer weitermachen. (08:21)

Österreich

Nur Platz 10: Spieler watschen Rapids Rasen ab: Sturm Graz hat laut VdF schönsten Rasen der Bundesliga (11:20)

Österreich

Konfusion bei Rapid ist enorm: Menschlich ist Bickel so eine liebe Person, immer freundlich, immer gut gelaunt. Als Sportdirektor ... Meine Meinung zur Personalie Fredy Bickel kennen Sie, liebe Leser! Menschlich ist er so eine liebe Person, immer freundlich, immer gut gelaunt. Als Sportdirektor ist er in meinen Augen aber für Rapid ungeeignet. Er ist mitverantwortlich für den Absturz in die Quali-Gruppe: Es ist sein Kader, es s... Weiterlesen (23:11)

2019-03-25

Österreich

Darum sitzt Rapid-Schock tief: Bundesliga startet in Playoff-Premiere - Rapid wird in Meister-Gruppe vermisst. Der Rapid-Schock sitzt tief. Es fällt schwer, sich daran zu gewöhnen, dass der Rekordmeister nicht um den Titel mitspielen darf. Wobei das eh relativ ist. Denn, liebe Fußball-Fans: Um was geht's jetzt eigentlich noch? Der Titel ist Salzburg nicht zu nehmen. Nach dem Ausscheiden aus der Europa League konzentrieren sich ... Weiterlesen (10:24)

Österreich

Rapid startet in Abstiegskampf: Rapid will sich am Samstag gegen die Admira Luft im Abstiegskampf verschaffen. In der Qualigruppe wartet ein heißer Kampf gegen den Abstieg. Mittendrin ist Rekordmeister Rapid. Die Wiener rangieren nach dem Grunddurchgang nur auf Platz acht. Aufgrund der Punkteteilung hat man auf den Letzten Innsbruck nur noch fünf Punkte gut. Bei den Hütteldorfern will man davon aber nichts wissen. Das Ziel ist j... Weiterlesen (11:05)

2019-03-21

Österreich

Zuschauerzahlen: Rapid mit Minus: Altach im Österreicher-Topf voran - neun Clubs mit Zuschauerplus. Etwas mehr als 850.000 Besucher sind im Grunddurchgang der Fußball-Bundesliga in die Stadien geströmt. Mit durchschnittlich 17.547 Zuschauern steht der SK Rapid an der Spitze der Zuschauertabelle, gefolgt von Sturm Graz (11.255) und Austria Wien (10.149). Diese Zahlen nannte die Liga am Donnerstag in einer Aussendung. (17:42)

2019-03-20

Österreich

Wirbel: Klubs sollen Polizei-Einsätze zahlen: Politik will, dass Fußballvereine für Kosten der Polizei aufkommen. Das Skandal-Derby im Herbst zwischen Austria und Rapid wird von der Politik nun als Anlass genommen die Vereine stärker in die Verantwortung zu ziehen. Über die stundenlange Einkesselung der Fans zur Identitätsfeststellung wurde danach wochenlang in Medien und Öffentlichkeit diskutiert. Der Mega-Einsatz der Polizei kostete rund 19... Weiterlesen (08:59)

2019-03-19

Österreich

Liga-Reform wird zum totalen Eigentor: Keine Derbys, keine Spiele zwischen Rapid und Salzburg - Reform wird zum Eigentor. Mehr Spannung in der Liga. Mit diesem Unterfangen änderte die Bundesliga heuer den Modus. Zumindest das scheint gelungen. Dennoch wird die Reform zum Eigentor. Weil Rapid im unteren Play-off spielt, verliert die Liga etliche Top-Spiele mit hohem Zuschauerpotenzial: Insbesondere zwei Derbys, dazu Duelle zwischen Rapi... Weiterlesen (06:05)

Österreich

Nach Teilung: Liga loste Spielplan aus: Rapid beginnt in Qualifikationsgruppe mit Heimspiel gegen Admira. Die Fußball-Bundesliga hat am Dienstag den Spielplan für die zehn Runden der Meister- bzw. Qualifikationsgruppe bekannt gegeben. Der Schlager der 23. Runde in den Top Sechs wird am 31. März um 17.00 Uhr das Spiel zwischen Tabellenführer Red Bull Salzburg und der Wiener Austria sein. Sturm Graz trifft bereits um 14.30 Uhr zu Hause au... Weiterlesen (14:14)

2019-03-18

Österreich

So kommt Rapid doch noch in den Europacup: Neuer Modus macht es möglich: Rapid darf weiter auf die Europa League hoffen. (06:26)

Österreich

Rapid: Kommt jetzt Zoki Barisic zurück?: Nach der Total-Blamage macht ein Hammer-Gerücht die Runde. (07:45)

2019-03-17

Österreich

Tiefpunkt in Rapid-Geschichte: Gestern ging alles den Bach runter.  Ich bin erschüttert! Es ist also tatsächlich passiert. Rapid im Abstiegs-Play-off. Unglaublich! Es gibt also wirklich keine zwei Wiener Derbys im Frühjahr. Das ist der größte Tiefpunkt in der Geschichte des SK Rapid. Wie Sie wissen, war ich bis zum Schluss davon überzeugt, dass wir es noch schaffen würden. Rapid, hab ich immer gesagt, gehört ins Meister-Play-of... Weiterlesen (23:40)

Österreich

So schafft es Rapid doch noch in die Meistergruppe: Seit 2. September war Rapid nicht in Top 6 – heute starten die Wiener den letzten Angriff und beten für ein Wunder.  (08:32)

Österreich

Rapid muss das Horror-Szenario abwenden: Als echter Rapidler denkt Hans Krankl positiv. Er glaubt an ein Wunder gegen Hartberg. Rapid wird es schaffen. Sei es Glück, sei es ein Wunder. Aber ich denke bis zur letzten Sekunde positiv, weil ich ein echter Rapidler bin. Ich habe es an dieser Stelle schon oft gesagt: Das Verpassen der Top 6 wäre für Rapid das größte Scheitern in der 120- jährigen Vereinsgeschichte, der absolute Tiefpunkt. Es ... Weiterlesen (12:32)

Österreich

"Abstieg" kostet Rapid 1 Million Euro: Vor dem Spiel gegen Hartberg (17 Uhr) herrscht Alarmstufe Rot in Hütteldorf. Wien. Für die Mannschaft von Trainer Didi Kühbauer geht es am Sonntag nicht nur ums sportliche Überleben! Denn bei einem „Abstieg“ in die Qualifikationsgruppe drohen dem heimischen Rekordmeister finanzielle Einbußen von bis zu einer Million Euro! Zur Erinnerung: Schafft es Rapid nicht unter den Top 6, gibt es bis zum Sais... Weiterlesen (19:00)

Österreich

Rapid-Drama! Grün-Weiße müssen in Absteiger-Gruppe: Nach dem Unentschieden gegen Hartberg ließen die Fans ihren Frust freien Lauf und pfiffen ihre Rapidler gnadenlos aus.  Rapid hat die Meistergruppe der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Hütteldorfer mussten sich am Sonntag in der 22. und letzten Grunddurchgangsrunde vor eigenem Publikum gegen den TSV Hartberg mit einem 2:2 (2:0) begnügen, womit die Top sechs letztlich um drei Punkte verfehlt wurden... Weiterlesen (18:41)

Österreich

Das sagt Kühbauer zur Rapid-Blamage: "Dass wir nicht im oberen Play-off sind, liegt nicht am Frühjahr, wir haben es im Herbst verloren, wo wir die Doppelbelastung nicht verkraftet haben." Wien. Nach dem Debakel um das Verpassen der Meistergruppe war gleich in den ersten Reaktionen die Fehlersuche angesagt. Kühbauer fand auch schnell eine Erklärung für den Rapid-Rückfall. "Dass wir nicht im oberen Play-off sind, liegt nicht am Frühjah... Weiterlesen (20:25)

Österreich

Rapid-Ultras: Aufregung um Schubhaft-Plakat: Ein Tag, den die Rapid-Ultras lieber vergessen würden: Ihr Verein verpasst die Meistergruppe - auf den Rängen wurde es aber erneut politisch. Wien. Wieder einmal nutzten die Rapid-Ultras die Tribünen, um ihre Statements gegen die Polizei anzubringen. Sie liegen immer noch im Clinch mit den Einsatzkräften, nach dem harten Vorgehen der Sicherheitsbeamten beim Wiener Derby von vergangenem Dezember. D... Weiterlesen (20:11)

Österreich

Krankl: "Das ist der Tiefpunkt des SK Rapid": Der Jahrhundert-Rapidler Hans Krankl mit der gnadenlose Analyse des Rapid-Debakels.  Wien. Das Horror-Szenario ist eingetreten: Rapid muss in die "Kellergruppe" und verpasste die Meister-Qualifikation. Der legendäre Rapidler Hans Krankl sprach über die Blamage des SK Rapid auf oe24.TV. Seine Enttäuschung war klar anzusehen. "Ich war noch derjenige, der gesagt hat, wir werden es schaffen, auch als ... Weiterlesen (19:49)

Österreich

Rapid beten um Wunder gegen Hartberg: Seit 2. September war Rapid nicht in Top 6 – heute starten die Wiener den letzten Angriff. (08:32)

Österreich

Rapid betet um Wunder gegen Hartberg: Seit 2. September war Rapid nicht in Top 6 – heute starten die Wiener den letzten Angriff. (08:32)

2019-03-16

Österreich

Rapid muss das Horror-Szenario abwenden: Ich denke bis zur letzten Sekunde positiv. Rapid wird es schaffen. Sei es Glück, sei es ein Wunder. Aber ich denke bis zur letzten Sekunde positiv, weil ich ein echter Rapidler bin. Ich habe es an dieser Stelle schon oft gesagt: Das Verpassen der Top 6 wäre für Rapid das größte Scheitern in der 120- jährigen Vereinsgeschichte, der absolute Tiefpunkt. Es ist ohnehin schon schlimm genug, dass die Hü... Weiterlesen (23:08)

2019-03-15

Österreich

"Abstieg" kostet Rapid 1 Million Euro: Vor dem Spiel gegen Hartberg (17 Uhr) herrscht Alarmstufe Rot in Hütteldorf. Wien. Für die Mannschaft von Trainer Didi Kühbauer geht es am Sonntag nicht nur ums sportliche Überleben! Denn bei einem „Abstieg“ in die Qualifikationsgruppe drohen dem heimischen Rekordmeister finanzielle Einbußen von bis zu einer Million Euro! Zur Erinnerung: Schafft es Rapid nicht unter den Top 6, gibt es bis zum Sais... Weiterlesen (09:54)

2019-03-13

Österreich

Rapid: Das droht im Falle des Scheiterns: Rapid hofft bis zum Schluss auf die Quali für die Meistergruppe -mit gutem Grund. Ein Verpassen der Top 6 würde Rapid teuer zu stehen bekommen. Zum einen fallen finanziell viele Zuschauer weg (keine Derbys), dadurch wird auch die Bezahlung aus den TV-Geldern weniger. Neben dem finanziellen Aspekt ist auch der sportliche nicht rosig: keine Topspiele, Kampf mit den Minivereinen gegen den Abstieg. Un... Weiterlesen (06:28)

2019-03-11

Österreich

So schafft es Rapid noch in die Meistergruppe: Rapid am Boden. Jetzt kann nur noch ein Wunder helfen. (06:34)

2019-03-10

Österreich

Rapid verlor 1:2 in Mattersburg - Meistergruppe wohl futsch: Rapid kann die Meistergruppe der Fußball-Bundesliga wohl abschreiben. (18:53)

Österreich

1:2 - Rapid erleidet Rückschlag: Rapid verliert in Mattersburg mit 1:2, braucht im Kampf um die Top 6 ein Wunder. Bittere Enttäuschung für Rapid! Gegen Mattersburg verloren die Wiener 1:2, verpassen den 3. Sieg in Serie – und brauchen im Kampf um die Top 6 jetzt ein Fußball-Wunder. Für Rapid war es die erste Pleite gegen Mattersburg seit 14 Spielen bzw. die 1. im Pappelstadion seit Mai 2013 – zu einem ganz ungünstigen Zeitpunkt … (22:51)

2019-03-08

Österreich

Pacult hat einen neuen Trainer-Job: Er soll seinen neuen Verein in die Europa League führen.  Montenegro. Ex-Rapid-Trainer Peter Pacult (59) hat einen neuen Verein. Laut oe24-Informationen wird der Wiener in Zukunft den OFK Titograd trainieren. Die Mannschaft befindet sich derzeit auf Rang vier in der höchsten Spielklasse in Montenegro. Pacult erhielt die Vorgabe, den Verein in die Europa League zu führen.     (11:59)

2019-03-07

Österreich

Hütter nach Elfer-Eklat auf Tribüne verbannt: Der Eintracht-Coach konnte sich in der Coachingzone einfach nicht beruhigen. Im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League traf Eintracht Frankfurt daheim auf Rapid-Bezwinger Inter Mailand. Die erste Halbzeit blieb noch torlos, obwohl Barcelo Brozovic die Chance zum 1:0 für die Gäste hatte. Nach einem Querpass von Politano war Martínez unweit des Elfmeterpunkts vor Fernandes am Ball und wurde dann nur... Weiterlesen (20:10)

Österreich

Chancenreiche Frankfurter nur 0:0 gegen Inter: Die Hütter-Elf schlug sich tapfer, schaffte es aber nicht den entscheidenden Treffer zu machen. Im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League traf Eintracht Frankfurt daheim auf Rapid-Bezwinger Inter Mailand. Trotz zahlreicher Chancen der Frankfurter blieb die Partie torlos. Die Elf von Adi Hütter kam nicht über ein 0:0 hinaus. (20:47)

2019-03-05

Österreich

Kehrt Zoki Barisic zu Ex-Klub zurück?: Gleich zwei Bundesliga-Klubs sollen am Ex-Rapid-Trainer interessiert sein. (06:57)

2019-03-04

Österreich

Hammer-Gerücht um Zoki Barisic: Ex-Rapid-Trainer könnte schon bald wieder auf der Trainerbank Platz nehmen. (09:13)

2019-03-03

Österreich

Sturm-Kapitän platzt der Kragen: Bei Sturm Graz ist Feuer am Dach - nur noch ein Punkt trennt sie vom Verpassen des Meister-Playoffs.  So spannend war die Meisterschaft schon lange nicht mehr. Vor allem die wichtigen Plätze um das Meister-Playoff sind heiß umkämpft. Gerade die beiden Traditions-Vereine Sturm Graz und Rapid Wien fighten um den begehrten Platz 6.   (19:11)

Österreich

Rapid wird die Top 6 erreichen: Rapid liegt plötzlich nur noch einen Punkt hinter den Grazern. Der Kampf um die Top 6 wird jetzt richtig spannend. Die Austria hat sich mit dem Sieg gegen Hartberg hinausgezogen, kann gegen Altach alles klar machen. Richtig eng wird es hingegen für Sturm. Nach der gestrigen Partie sehe ich schwarz, das Restprogramm ist zudem das schwerste aller Teams. (22:37)

2019-03-02

Österreich

Hütter-Elf gewinnt irres Spiel gegen Hoffenheim: Last-Minute-Sieg von Frankfurt gegen Hoffenheim - Leipzig besiegte Schlusslicht Nürnberg 1:0. Frankfurt ging gegen Hoffenheim in der 20. Minute durch den Kroaten Ante Rebic in Führung, Ex-Rapidler Joelinton (43.) traf vor der Pause zum Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel sorgte Ishak Belfodil (60.) für den zweiten Treffer, in der 88. Minute traf Sebastien Haller gegen mittlerweile numerisch unterleg... Weiterlesen (17:59)

Österreich

Furios! Rapid mit Tor-Gala gegen St. Pölten: Ausrufezeichen des kriselnden Rekordmeisters - Niederösterreicher heute zu schwach für Rapid.  Rapid darf weiterhin auf die Teilnahme an der Meisterrunde der Fußball-Bundesliga hoffen. Die Hütteldorfer feierten am Samstag durch Treffer von Andrija Pavlovic (17.), Dejan Ljubicic (45.), Christoph Knasmüllner (52.) und Mario Sonnleitner (68.) einen 4:0-Sieg in St. Pölten, schoben sich damit auf Platz... Weiterlesen (18:45)

Österreich

Rapid-Fans mit Doping-Banner gegen Kickl: Die Rapid-Anhänger nutzten das Spiel gegen St. Pölten für einen Seitenhieb gegen Kickl und die Polizei.  Der Doping-Skandal bei der nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Seefeld macht auch vorm österreichischen Fußball nicht halt. Die Rapid-Anhänger entrollten beim Spiel gegen St. Pölten ein Plakat um damit gegen Kickl und gegen die Exekutive zu schießen. "Herbert, deine Dopingsünder ruinieren den S... Weiterlesen (19:27)

2019-02-27

Österreich

Rapid gibt im TV-Streit nach: Finanzielle Einbußen für Wiener - aber: Zuschauerquote bleibt "Wir haben im Sinne des österreichischen Fußballs gestimmt", betont Rapid-Geschäftsführer Peschek. Nach über acht Stunden Verhandlung einigten sich die Vertreter der zwölf Liga-Teams auf einen Kompromiss. Rückblick: Erst im April 2017 beschlossen die Vertreter der Liga-Teams einen Verteilungsschlüssel. Das Ergebnis: Es werden bezüglich ... Weiterlesen (06:06)

2019-02-26

Österreich

Da muss Rapid jetzt anknüpfen: Rapid konnte im Kampf um die Meistergruppe wichtige drei Punkte einfahren. Gegen Salzburg hat von der ersten Minute an die kämpferische Leistung gepasst, die Körpersprache war gut. So und nur so muss Rapid auftreten, so kann man auch Salzburg Paroli bieten. Aber: Es war der erste von vier Schritten, um noch in die Top 6 einzuziehen. Noch ist nichts erreicht, auch wenn das vermeintlich schwerste Sp... Weiterlesen (11:57)

Österreich

Bundesliga-Vertreter einigten sich auf einen Kompromiss: Nach stundenlanger Sitzung einigten sich die 12 Liga-Teams auf einen Kompromiss im TV-Streit. „Wir haben im Sinne des österreichischen Fußballs gestimmt“, betont Rapid-Geschäftsführer Christoph Peschek. Nach über acht Stunden Verhandlung einigten sich die Vertreter der zwölf Liga-Teams gestern in Wien bei der außerordentlichen Klub-Konferenz zum Thema TV-Verteilungsschlüssel auf einen Kompromiss. ... Weiterlesen (20:33)

2019-02-25

Österreich

Wacker-Fans: Hassplakat gegen Kickl: Mit einem abgrundtiefen Hass-Plakat machten "Fans" ihrem Ärger Luft. Seit Freitag rollt der Ball wieder - und schon nach der ersten Frühjahrsrunde geht es drunter und drüber. Zum einen sorgt der Streit zwischen Rapid und dem LASK für Furore - die Linzer wollen einen neuen TV-Verteilungsschlüssel, brachten daraufhin entgegen der Abmachung der Bundesliga-Teams einen neuen Antrag ein. Morgen kommt es... Weiterlesen (07:23)

Österreich

So schafft Rapid das Wunder: Thriller: Rapid nur noch vier Punkte hinter der Austria - drei Siege sind Pflicht Die Austria verlor, auch Sturm, WAC, St. Pölten und Hartberg konnten nicht gewinnen - die Konkurrenz spielte für Rapid! Und die Wiener konnten die Patzer ausnützen, feierten gegen Salzburg den ersten Heimsieg seit April 2014 und sind der Sieger der Runde! Jetzt scheint das Rennen um die Top 6 neu eröffnet. Die Hüttel... Weiterlesen (09:11)

2019-02-24

Österreich

Für Rapid ist ein Sieg heute schon ein MUSS: Die Fußball-Legende analysiert knallhart die Chancen für die Hütteldorfer Die Rollen vor dem Hit sind klar verteilt: Rapid MUSS gewinnen, um die Mini-Chance auf die Top 6 zu wahren. Gibt es eine Niederlage, wäre das schlimmste Scheitern in der Rapid-Geschichte wohl nicht zu verhindern. Es ist aber nicht viel, das heute für die Wiener spricht. Eigentlich nur der Heimvorteil. Sollten die Fans von de... Weiterlesen (16:33)

Österreich

Hartberg und St. Pölten trennen sich 1:1: Foulelfmeter von Fountas egalisierte Führung der Steirer, die weiter Tabellensiebenter sind. Der TSV Hartberg und der Tabellendritte SKN St. Pölten haben sich am Sonntagnachmittag in der 19. Runde der Fußball-Bundesliga mit 1:1 (0:0) getrennt. Tobias Kainz (52.) erzielte die zwischenzeitliche Führung der Gastgeber, der Grieche Taxiarchis Fountas verwandelte einen Foulelfmeter zum Ausgleich (73.) f... Weiterlesen (16:30)

Österreich

2:0! Rapid gewinnt Kracher gegen Bullen: Die Hütteldorfer wahren die Hoffnung im Kampf um die Top 6. Salzburger kassieren erste Pleite.  Rapid Wien unternimmt alles, um in der Fußball-Bundesliga noch auf den sechsten Platz zu klettern. Die Hütteldorfer gewannen am Sonntag im Allianz Stadion 2:0 (0:0) gegen Red Bull Salzburg und fügten dem Serienmeister damit die erste Niederlage in der Saison zu. Mitentscheidend war, dass sich die Gäste ... Weiterlesen (18:48)

2019-02-23

Österreich

Kracher: Rapid fordert Meister Salzburg: Rapid steht schon im ersten Liga-Spiel unter Druck, muss im Kampf um Top 6 siegen. Am Donnerstag waren die Europacup-Fighter Rapid und Salzburg noch in der Europa League im Einsatz. Am Sonntag geht es zurück in den Liga-Alltag - und das gegeneinander. Im Hit der Runde empfängt Rapid die Bullen, steht dabei unter großem Druck: Nur mit einem Heimsieg dürfen sich die Wiener weiter Hoffnungen auf die ... Weiterlesen (22:18)

Österreich

Bundesliga: Riesen-Krach um TV-Gelder: Rapid droht mit Umstieg auf Einzelvermarktung  (13:00)

2019-02-22

Österreich

Das sagt Italo-Presse über Rapid und seine Fans: Die italienischen Pressestimmen zu Inter Mailand gegen Rapid fielen hart aus. In Italien wird der klare sieg Inters gegen Rapid wohlwollend zur Kenntnis genommen. Rapid kennt man und seine Fans nun auch. Das grün-weiße Team wird als "mittelmäßig" bezeichnet, die Fans werden gelobt. (09:59)

Österreich

Rapid fordert Meister Salzburg: Rapid steht schon im ersten Liga-Spiel unter Druck, muss im Kampf um Top 6 siegen. Am Donnerstag waren die Europacup-Fighter Rapid und Salzburg noch in der Europa League im Einsatz. Am Sonntag geht es zurück in den Liga-Alltag - und das gegeneinander. Im Hit der Runde empfängt Rapid die Bullen, steht dabei unter großem Druck: Nur mit einem Heimsieg dürfen sich die Wiener weiter Hoffnungen auf die ... Weiterlesen (15:18)

2019-02-21

Österreich

2:0! Inter bestraft Rapids Fehler eiskalt: Rapid plant heute das Wunder von Mailand, braucht im San Siro bei Inter einen Sieg. (08:05)

Österreich

4:0 - Inter schießt Rapid aus Europacup: Inter Mailand erteilt Rapid eine bittere Lehrstunde in San Siro. (22:47)

Österreich

Ich traue Rapid das Wunder heute zu: Hans Krankl: SO kann Rapid das Wunder von Mailand schaffen. (07:40)

Österreich

So will Rapid das Wunder von Mailand schaffen: Rapid plant heute das Wunder von Mailand, braucht im San Siro bei Inter einen Sieg. (08:05)

Österreich

Tinder-Wirbel um 'Schobi' in Mailand: Das Fake-Profil von Philipp Schobesberger sorgte für Wirbel. Um 11.30 landete Rapid am Mittwoch in Mailand. Dann ein Blick aufs Handy - und der Wirbel ging los. Von der italienischen Gazzetta dello Sport bis zur englischen Sun : Alle berichteten über Philipp Schobesberger. Grund: Ein Tinder-Profil vom 25-Jährigen tauchte auf. (16:18)

2019-02-17

Österreich

Rapid schießt Hartberg 5:2 vom Platz: Rapid spielfreudig und ungefährdet zum dritten Mal en suite ins Semifinale. Rapid hat zum dritten Mal hintereinander das Halbfinale im ÖFB-Cup erreicht. Die Wiener setzten sich am Sonntag im Duell zweier Bundesligisten zuhause gegen Hartberg locker mit 5:2 (1:0) durch. Dank Doppelpacks von Thomas Murg (42., 91.) und Andrija Pavlovic (49., 74.) und einem Tor von Maximilian Hofmann (52.) schmiss Grü... Weiterlesen (19:05)

2019-02-16

Österreich

Bitter: Badji wartet weiter auf Spielgenehmigung: Ohne Neuzugang Badji muss Rapid am Sonntag gegen Hartberg ran. In der Europa League ist Neuzugang Badji nicht spielberechtigt. Aber: Auch am Sonntag im Cup gegen Hartberg wird der Senegalese zuschauen, die Spielgenehmigung fehlt. (12:47)

2019-02-15

Österreich

Italienische Presse vernichtet Rapid: Italienische Pressestimmen nach dem EL-Hinspiel zwischen Rapid und Inter Mailand (0:1). Inter Mailand hat sich vom Wirbel um Ex-Kapitän Mauro Icardi nicht aus der Bahn werfen lassen. Nach dem 1:0 im Sechzehntelfinalhinspiel bei Rapid am Donnerstag stehen die Zeichen für den 18-fachen italienischen Fußball-Meister klar auf Europa-League-Aufstieg. "Das Ergebnis war wichtig. Unser Aufbauspiel hätte b... Weiterlesen (13:15)

Österreich

Rapid vor Cup-Duell unter Mega-Druck: Hartberg peilt neuerlich Überraschung an nach Liga-3:0 im Herbst. Nach dem Zuckerl kommt am Sonntag (17.15 Uhr) die Pflichtaufgabe: Fußball-Rekordmeister Rapid will sich drei Tage nach der 0:1-Europa-League-Niederlage gegen Inter Mailand im ÖFB-Cup-Viertelfinale in Wien gegen den TSV Hartberg keine Blöße geben. "Von der Qualität stehen wir über Hartberg. Wir müssen in die nächste Runde aufsteigen"... Weiterlesen (16:37)

Österreich

Rapid hadert mit Elferpfiff: In Hütteldorf herrschte nach der Pleite gegen Inter Frust über den Elfmeterpfiff. Nichts wurde es mit der erhofften Sensation! Rapid kassiert trotz defensiv starker Leistung gegen den italienischen Top-Klub Inter Mailand im vollen Weststadion eine 0:1-Pleite. Immerhin: Die Mini-Chance auf den Aufstieg lebt, das Rückspiel ist in sechs Tagen im San Siro. Den Goldtreffer für Inter erzielte Martinez p... Weiterlesen (06:13)

2019-02-14

Österreich

'ACAB': Rapid-Fans provozieren Polizei: Rapid-Fans mit Anti-Polizei-Spruchband beim Euro-League-Spiel. Rapid kämpfte sich ins EL-Sechzehntelfinale und wurde mit einem Spitzenspiel gegen den italienischen Spitzenklub Inter Mailand belohnt. Im ausverkauften Weststadion war die Stimmung bereits vor dem Anpfiff absolut europacup-würdig. (20:13)

Österreich

Rapids Dibon wieder einmal verletzt: Drei bis sechs Wochen Pause für 28-Jährigen. Christopher Dibon wird den Verletzungsteufel einfach nicht los. Der Abwehrspieler von Fußball-Rekordmeister Rapid erlitt im Abschlusstraining für das mit 0:1 knapp verloren gegangene Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League gegen Inter Mailand einen Seitenbandeinriss im Knie. "Er wird uns zwischen drei und sechs Wochen ausfallen", sagte Rapid-Trainer... Weiterlesen (22:36)

Österreich

Rapid- und Inter-Fan küssen sich in der U-Bahn: Werbung der Wiener Linien zum Valentinstag geht viral. (10:13)

2019-02-11

Österreich

Kühbauer: 'Da krieg ich schon einen dicken Hals': Nach erster gemeinsamer Vorbereitung erwartet sich Kühbauer viel von seinem Team. Die Winterpause ist vorbei, die erste gemeinsame Vorbereitung erfolgreich absolviert. Am Donnerstag wird sich zeigen wo Rapid steht und was Neo-Coach Kühbauer verändern konnte. Freilich: Der Gegner ist mit Inter Mailand kein geringerer als der aktuelle Tabellendritte der Serie A. Das Hinspiel im Europa-League-Sechzeh... Weiterlesen (10:54)

2019-02-09

Österreich

Jetzt droht der Rapid-Bankrott: Rapid hat noch vier Endspiele, um Top 6 zu erreichen - sonst ist der Albtraum perfekt. Wo soll ich bei Rapid anfangen? Der Herbst war eine einzige Katastrophe, im Frühjahr muss sich wirklich alles ändern: Die Einstellung, die Körpersprache, der Spielwitz – und natürlich die Ergebnisse. Ich hoffe, Coach Didi Kühbauer hat den Spielern in der Vorbereitung seine Handschrift vermitteln können. Von Minu... Weiterlesen (23:18)

2019-02-08

Österreich

Badji muss bei Rapid einschlagen: Gestern absolvierte Stürmer Aliou Badji sein erstes Training, will in Wien durchstarten. "Es war ein großes Pokerspiel. Jetzt bin ich einfach nur erleichtert, dass es aufgegangen ist", war Sportboss Bickel froh. Minuten vor dem Transferende holten die Wiener doch noch einen neuen Knipser: Aliou Badji. Der 21-jährige Senegalese unterschrieb in Hütteldorf einen Vertrag bis Sommer 2022, die Ablöse be... Weiterlesen (14:49)

2019-02-06

Österreich

Last-Minute-Deal: Das ist der neue Rapid-Stürmer: Rapid kann die Stürmersuche beenden: Aliou Badji hat beim Rekordmeister unterschrieben. Wien.  Also doch: Bevor heute (17 Uhr) das Transferfenster schließt, hat ­Rapid den neuen Stürmer gefunden: Aliou Badji. Der 21-jährige Senegalese (1,89 m) kommt vom schwedischen Erstligist Djurgardens IF, wo er in 54 Pflichtspielen 15 Tore erzielen konnte. Die Verantwortlichen des SK Rapid einigten sich mit Ba... Weiterlesen (17:03)

2019-02-05

Österreich

Rapid will neuen Stürmer präsentieren: Rapid steht vor dem Ende der Stürmersuche: Aliou Badji wird heute unterschreiben. Wien. Also doch: Bevor heute (17 Uhr) das Transferfenster schließt, hat ­Rapid den neuen Stürmer gefunden: Aliou Badji. Der 21-jährige Senegalese flog gestern Abend nach Wien, absolviert heute den Medizincheck. In der laufenden Saison erzielte der 1,89 Meter große Afrikaner in 28 Saisonspielen 8 Tore. Auch bezüglich ... Weiterlesen (20:43)

2019-01-26

Österreich

Rapid musste vor Tornado & Hagelsturm flüchten: Dieser Trainingstag endete für die Hütteldorfer abrupt. Am Samstagmorgen traf ein weiterer Tornado auf den Flughafen von Antalya. Dabei wurde ein Flugzeug beschädigt und mindestens ein Bus umgeworfen. Medienberichten zufolge kam es zu mehreren Verletzten. (23:48)

2019-01-25

Österreich

Rapid-Fans wünschen sich Dokupil: Krammer-Nachfolge: Meister-Held soll Rapid wieder zu Titeln führen. Erst in einem halben Jahr wird der neue Rapid-Präsident gewählt, der Nachfolger für den abtretenden Michael Krammer bestimmt. Die bisherigen Top-Kandidaten Hans Peter Doskozil und Michael Tojner sind nach ihrem Rechtsstreit (ÖSTERREICH berichtete) kein Thema mehr. Nun gibt es neue Kandidaten. Casinos-Boss Dietmar Hoscher, Josef Os... Weiterlesen (10:40)

2019-01-24

Österreich

So viel cashen Top-Klubs & Bundesliga-Vereine: Real Madrid laut Deloitte-Studie umsatzstärkster Klub. Real Madrid ist nach den Angaben des Wirtschaftsprüfungsunternehmens Deloitte der umsatzstärkste Fußball-Klub der Welt. Demnach kam der Champions-League-Sieger in der Saison 2017/18 auf 750,9 Millionen Euro, was einer Steigerung von fast 75 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr entspricht. (10:38)

Österreich

So läuft das irre Transfer-Chaos bei Rapid: Rapids Stürmersuche wird zu einem mühsamen Unterfangen. Rapid braucht dringend einen Stürmer. Das weiß auch Sportdirektor Fredy Bickel. Der Rekordmeister hält mit lediglich 17 Treffern in der Hinrunde den Minuswert zusammen mit Wacker Innsbruck und der Admira. Der als Goalgetter von Sturm zurückgeholte Deni Alar enttäuschte. Im Rapid-Dress scheint es für den Angreifer einfach nicht zu klappen. (13:44)

2019-01-23

Österreich

Chaos-Tage in Chefetage: Die ÖSTERREICH-Story rund um den neuen Rapid-Präsidenten sorgt für Aufsehen. Die Wiener bestätigten die Story Mittwochvormittag, nach Hans Peter Doskozil gibt auch Michael Tojner seinen Sitz im Beirat ab. Wie berichtet, zeigte der designierte burgenländische Landeshauptmann den Unternehmer wegen des Vorwurfs der Steuerveruntreuung von 40 Mio. Euro an. Lange galten beide als Kandidaten auf die Nach... Weiterlesen (23:03)

Österreich

Rapid-Transfer um Maurides wegen Fitness-Check geplatzt: Der Maurides-Transfer scheiterte nicht wie ursprünglich gedacht an finanziellen, sondern aus Fitness-Gründen.  Chaos um Transfer. Die geplante Verpflichtung eines neuen Stürmers lässt bei Rapid weiter auf sich warten. Laut einer Mitteilung der Hütteldorfer flog die rund 40-köpfige grün-weiße Abordnung am Dienstag ohne zusätzlichen Angreifer ins Trainingslager, nachdem die Verhandlungen über ein En... Weiterlesen (08:01)

Österreich

Rapid-Chaos um Nachfolge: Der Streit zwischen Hans Peter Doskozil und Michael Tojner verursacht Chaos. Michael Tojner und Hans Peter Doskozil galten lange als heiße Nachfolger-Kandidaten für den im Sommer abtretenden Michael Krammer als Rapid-Präsident. Doch: Sie zerkrachten sich, Doskozil zeigte Tojner wegen des Vorwurfs der Steuerveruntreuung von 40 Millionen Euro an, wirft ihm schweren Betrug und Untreue vor. Nicht nur ... Weiterlesen (10:45)

Österreich

Nächster Beirats-Eklat bei Rapid: Der Streit zwischen Hans Peter Doskozil und Michael Tojner verursacht Chaos. Michael Tojner und Hans Peter Doskozil galten lange als heiße Nachfolger-Kandidaten für den im Sommer abtretenden Michael Krammer als Rapid-Präsident. Doch: Sie zerkrachten sich, Doskozil zeigte Tojner wegen des Vorwurfs der Steuerveruntreuung von 40 Millionen Euro an, wirft ihm schweren Betrug und Untreue vor. Nicht nur ... Weiterlesen (10:45)

2019-01-22

Österreich

Rapid: Chaos um Maurides-Transfer: Die Hütteldorfer flogen ohne neuen Stürmer ins Trainingslager nach Belek. Die geplante Verpflichtung eines neuen Stürmers lässt bei Rapid weiter auf sich warten. Laut einer Mitteilung der Hütteldorfer flog die rund 40-köpfige grün-weiße Abordnung am Dienstag ohne zusätzlichen Angreifer ins Trainingslager, nachdem die Verhandlungen über ein Engagement von Maurides Roque Junior (ZSKA Sofia) zumindes... Weiterlesen (17:27)

2019-01-21

Österreich

Doskozil schmeißt bei Rapid hin: Neuer Höhepunkt im Disput zwischen dem designierten Landeshauptmann und dem burgenländischen Finanzstadtrat. Der Disput zwischen dem burgenländischen Finanzlandesrat Hans Peter Doskozil (SPÖ) und dem Unternehmer Michael Tojner wirkt bis in den Fußball hinein. Beide sind im Beirat von Rekordmeister Rapid Wien vertreten, beide wurden zuletzt als Nachfolger von Club-Präsident Michael Krammer gehandel... Weiterlesen (18:15)

Österreich

Samba-Power für Rapid?: Morgen kommt der neue Rapid-Goalgetter -Favorit ist Samba-Bomber Maurides. Bitte warten heißt es in Hütteldorf. Der neue Stürmer steht vor der Tür, wird aber doch noch nicht heute präsentiert. "Ich denke, wir werden den Dienstag auch noch brauchen", so Sportboss Fredy Bickel zu ÖSTERREICH. Weil Rapid nichts überstürzen will, der neue Mann sofort helfen muss. "Es sind immer noch drei Kandidaten auf... Weiterlesen (07:08)

2019-01-19

Österreich

Rapid: Neuer Star bis Mittwoch: Rapids Stürmersuche biegt in finale Phase ein, erklärt Sportboss Fredy Bickel. Am 23. Jänner hebt der Rekordmeister Richtung Trainingslager in die Türkei ab. Mit an Bord soll bis spätestens kommenden Mittwoch auch der neue Stürmer sein. Das erklärte Sportboss Fredy Bickel im ÖSTERREICH-Talk. Neben Laibach-Bomber Andrés Vombergar soll auch der 24-jährige Maurides Junior ein Thema sein. Der Brasilia... Weiterlesen (08:23)

2019-01-15

Österreich

Fix: Grahovac kehrt zu Rapid zurück: Mittelfeldmann könnte laut Bickel in 'Frühjahrssaison noch verliehen werden'. Nach knapp zwei Jahren kehrt Srdjan Grahovac zum Fußball-Bundesligisten SK Rapid Wien zurück. Der 26-jährige Mittelfeldspieler, der bisher drei Ländermatches für sein Heimatland Bosnien und Herzegowina bestritten hat, erhält in Hütteldorf einen Vertrag bis Sommer 2022 und die Rückennummer 14. (11:15)

2019-01-12

Österreich

Rapid: Neuer Stürmer kommt nächste Woche: Wer wird Rapids neuer Bomber? Sportboss Fredy Bickel drückt jetzt auf das Tempo. Nur 17 Tore in 18 Spielen - bei Rapid herrscht in der Offensive Alarmstufe Rot. Sportboss Bickel ist zum Handeln gezwungen, sucht verzweifelt nach dem Mister X. Bislang ohne Erfolg. "Es stört mich, dass es nicht so geklappt hat." Aber: Der neue Mann steht vor der Tür. Bickel bestätigte auf ÖSTERREICH-Nachfrage: "Wir w... Weiterlesen (11:42)

2019-01-11

Österreich

Wöber verlässt Ajax-Trainingscamp: Der Wechsel des Ex-Rapidlers zum FC Sevilla steht kurz bevor. (12:19)

Österreich

Wöber wechselt für 10,5 Millionen zu FC Sevilla: Rapid, Ajax Amsterdam, FC Sevilla: Maximilian Wöber steigt in der Karriereleiter konstant nach oben. (12:19)

2019-01-10

Österreich

Spanischer Topklub jagt Ex-Rapid-Star Wöber: Der FC Sevilla will 14 Millionen Euro für den 20-Jährigen auf den Tisch legen. (06:26)

Österreich

Wiener Polizei will keine Fanmärsche mehr genehmigen: Vereine sollen sich bei Anmeldung selbst um Ordnerdienst bemühen. Nach den Vorfällen rund um das Wiener Fußball-Derby im vergangenen Dezember will die Polizei künftig keine Fanmärsche des Auswärtsvereines in das Stadion des Gegners mehr genehmigen. Das war laut ORF-"Wien heute" das wichtigste Ergebnis eines Treffens zwischen Polizeipräsident Gerhard Pürstl und Rapid-Präsident Michael Krammer. Beim... Weiterlesen (20:25)

Österreich

Von Polizei eingekesselt: Rapid-Fans wehren sich: Um die Wogen zu glätten, trafen sich der Rapid- und der Polizei-Präsident persönlich.  Der Vorfall hatte vor dem Wiener Derby Austria gegen Rapid im vergangenen Dezember für große Aufregung gesorgt. (23:00)

2019-01-09

Österreich

Wirbel um Derby im Flieger: Rapid-Kapitän Stefan Schwab will nicht mit der Austria im Flieger sitzen.  Ab 22. Februar rollt der Ball in der österreichischen Bundesliga wieder. Das erste Wiener Derby steigt aber schon lang davor! Nicht auf dem Rasen, sondern über den Wolken! Rapid und Austria reisen am 23. Jänner nämlich im gleichen Flieger ins Trainingslager im türkischen Belek! (16:36)

2019-01-08

Österreich

Rapid-Umbruch: Das plant Kühbauer für 2019: Trainer Kühbauer will im Frühjahr die Fans überzeugen. Der nur auf Platz acht überwinternde Fußball-Bundesligist SK Rapid Wien will den schwachen Herbst 2018 vergessen machen. "Wir haben jetzt fünf Wochen Zeit, uns so hinzubringen, dass wir dann ein Gesicht zeigen und das auch die ganze Saison durchziehen können. Wir müssen was ändern, weil der achte Platz ist zu wenig", betonte Kapitän Stefan Sch... Weiterlesen (17:44)

Österreich

Rapid will Stürmer zum Geburtstag: Pünktlich zum 120. Geburtstag könnte Rapid heute einen neuen Stürmer holen. Der heimische Rekordmeister startet heute mit der Trainingsvorbereitung -und ausgerechnet zum grün-weißen Feiertag könnte Sportdirektor Fredy Bickel den Fans einen neuen Stürmer präsentieren. Im Visier steht Vakoun Issouf Bayo (21). Aktuell spielt der 1,84 Meter große Angreifer bei Dunajská Streda, erzielte in 23 Spielen 1... Weiterlesen (06:07)

2019-01-02

Österreich

Rapid jagt diesen Knipser: Rekordmeister will im Winter einen neuen Stürmer verpflichten. Wird er der neue Rapid-Stürmer? Franck Boli ist bei Stabaek in Norwegen unter Vertrag. Der 25-Jährige von der Elfenbeinküste erzielte in der abgelaufenen Saison in 29 Ligaspielen 17 Treffer und lieferte dazu 3 Assists. Bolis Vertrag bei Stabaek läuft noch bis 2021, sein Marktwert liegt bei 700.000 Euro. (06:50)

2018-12-22

Österreich

Rapid-Sportchef Bickel: Kühbauer hat nicht viel gebracht: Nach der sportlichen Misere in der Bundesliga, spricht Rapids-Sportchef über seine Trainer-Entscheidung.  Rapid-Sportchef Fredy Bickel musste sich in dieser Saison schon häufig über die sportliche Talfahrt des SK Rapid Wien in der Bundesliga rechtfertigen. Jetzt sprach der Rapid-Verantwortliche mit "90minuten.at" erstmals über seine Trainer-Entscheidung um Kühbauer. Dabei ist Bickel selbstkritisch... Weiterlesen (10:04)

2018-12-20

Österreich

Bayern- und Sturm-Fans unterstützen Rapid: Sturm-Fans bezeichnen Vorgehen der Polizei als 'skandalös'. Die Fans von FC Bayern München, sowie Sturm Graz haben sich solidarisch mit den Rapid-Fans gezeigt. Die Fans des deutschen Rekordmeisters hielten beim Spiel gegen RB Leipzig Transparente hoch mit den Worten "Freie Bürger? Nein, Fußball-Fans. Freiheit für Rapid!". Die Fans des SK Sturm nahmen in einer langen Aussendung zu den Vorfällen Ste... Weiterlesen (15:09)

Österreich

Rapid-Eklat: Kickl schießt gegen Fans & Verein: Die Polizei kesselte Fußball-Fans mehrere Stunden in der Kälte ein. Wien.  Ein umstrittener Polizeieinsatz zwang 1.300 Rapid-Fans – darunter Schwangere und Kinder – am vergangenen Sonntag dazu, bis zu sieben Stunden bei minus 2 Grad am Rand der Südosttangente auszuharren. Die Beamten hatten sie alle eingekesselt, nachdem einzelne Fans angeblich Gegenstände auf die Fahrbahn warfen. Für Innenministe... Weiterlesen (15:58)

2018-12-19

Österreich

Rapid: Schlimmste Krise aller Zeiten: Rapid ist in der sportlichen Versenkung, steht im Winter vor einem großen Umbruch.R "Das war wie ein Stich ins Herz", betonte Kapitän Schwab nach dem 1:6 im Derby. Die höchste Pleite der Liga-Geschichte gegen den Erzrivalen war die nächste Negativrekordmarke, die Rapid in der Hinrunde aufstellte. Auch sonst sind die Zahlen drastisch: Weniger Punkte hatte Rapid zuletzt vor 12 Jahren, auch weniger S... Weiterlesen (06:06)

Österreich

Rapid ist auf neuem Tiefpunkt: Rapid hat nach Horror-Herbst im Winter einiges zu tun. Der Herbst von Rapid war eine Katastrophe. Mit dem absoluten Tiefpunkt am Ende. Nach dem Derby fehlen mir die Worte, das war entsetzlich. Der achte Platz ist eine Blamage. Trotzdem muss Rapid versuchen, die Top 6 zu erreichen. Gelingt das nicht, wäre es der größte Tiefpunkt, den es in der Vereins-Geschichte je gegeben hat. Ich glaube aber noch... Weiterlesen (12:15)

Österreich

Rapid-Boss bittet zum großen Krisen-Gipfel: Rapid-Präsident will Gesprächsangebot der Polizei annehmen. Nach den Vorkommnissen beim Wiener Fußball-Derby am vergangenen Sonntag hat Rapid-Präsident Michael Krammer die Idee eines "Sicherheits-Gipfels" geboren. Daran sollen neben seiner Person auch die Präsidenten von Austria Wien und Sturm Graz, Bundesliga-Chef Gerhard Stocker sowie Wiens Polizeipräsident Gerhard Pürstl teilnehmen. Es gehe um ... Weiterlesen (17:20)

Österreich

Rapid im Herbst mit meisten Fans, aber mit Minus!: Altach mit meisten Einsatzminuten von Österreichern. Insgesamt 687.290 Zuschauer sind in der bisherigen Saison der Fußball-Bundesliga in die Stadien gekommen. Das gab die Liga am Mittwoch bekannt. Platzhirsch Rapid führt die Liste mit durchschnittlich 17.367 Zuschauern erwartungsgemäß vor Sturm Graz (10.672) und Austria Wien (10.501) an. (21:41)

2018-12-18

Österreich

'Rapid-Fans versteckten sich hinter Frauen & Kindern': Die FPÖ hat sich nun zu den Vorkommnissen rund um das Wiener Derby geäußert. Nach Peter Pilz (Jetzt) hat sich auch die FPÖ zu den Vorkommnissen beim Wiener Derby zwischen Austria und Rapid am Sonntag zu Wort gemeldet. "Die Polizistinnen und Polizisten haben recht- und verhältnismäßig agiert, und es war auch mit Sicherheit keine 'sehr bewusste Machtdemonstration der Polizei', wie dies der Jetzt-Abg... Weiterlesen (13:53)

Österreich

Derby-Eklat: Kickl muss ins Parlament: Innenminister muss dem Bundesrat zu den Derby-Vorfällen Rede und Antwort stehen. Innenminister Kickl muss am Donnerstag dem Bundesrat wegen des umstrittenen Polizeieinsatzes am Rande des Wiener Derbys Austria gegen Rapid Rede und Antwort stehen. Das berichtet die Kleine Zeitung . Die Vorfälle beim denkwürdigen Aufeinandertreffen der beiden Erzrivalen beschäftigen nun auch die Politik. (16:58)

2018-12-17

Österreich

Rapid-Bosse wettern: 'Das ist Freiheitsberaubung': In einer Pressekonferenz wiederholen Krammer und Rosenauer noch einmal die Kritik an dem Polizeieinsatz. Der SK Rapid hat seine Kritik am Einsatz der Polizei beim Wiener Fußball-Derby am Montagabend bekräftigt. "Hier wurden, aus welchen Motiven auch immer, Leute ihrer Freiheit beraubt und zwar wurden sie stundenlang in einer völlig unangemessenen und jegliche Verhältnismäßigkeit mit Füßen tretende... Weiterlesen (19:29)

Österreich

Derby-Eklat: Das sagen die Fans - das sagt die Polizei: Die Wogen gehen hoch: Fans warfen Böller, die Polizei umzingelte 1.300 Menschen.   (23:16)

Österreich

Fan-Folter? Polizei reagiert auf Rapid-Vorwürfe: Rund um die Vorfälle beim Wiener Derby hat sich die Polizei nun geäußert. Das 328. Wiener Derby wird noch lange für Gesprächsstoff sorgen. Nicht nur wegen des fulminanten 6:1-Sieges der Wiener Austria über den Erzrivalen, sondern auch aufgrund der Vorfälle vor der Partie. Beim Fanmarsch der Rapidler zum Austria-Stadion wurden Wurfgeschosse auf die angrenzende Südost-Tangente geworfen. Es wurden "s... Weiterlesen (08:40)

Österreich

Top 6 für Rapid jetzt kaum erreichbar: Meisterrunde für Rapid nach Derby-Klatsche sehr weit weg. Fußball-Rekordmeister Rapid wird in der Premierensaison mit dem neuen Ligamodus die Meisterrunde der besten sechs Teams aller Voraussicht nach verpassen. Statt in den Kampf um die begehrten Tickets zum Jahresabschluss voll einzusteigen, setzte es mit der historischen 1:6-Pleite im Wiener Derby am Sonntag bei der Austria zum Abschluss der 18... Weiterlesen (09:31)

Österreich

Das sagt Rapid-Boss zu Derby-Eklat: Michael Krammer hat sich zu den Vorfällen rund um das 328. Wiener Derby geäußert. Der gestrige Sonntag war für Rapid ein mehr als bescheidener Abschluss des Fußballjahres 2018. Zum Match selbst gab es bereits zahlreiche Reaktionen im Rahmen der obligatorischen Pressekonferenz und der TV-Interviews von Trainer und Spielern. Für Gesprächsstoff sorgte auch die Tatsache, dass der an und für sich ausve... Weiterlesen (10:20)

Österreich

Fan-Schikane? Polizei reagiert auf Rapid-Vorwürfe: Rund um die Vorfälle beim Wiener Derby hat sich die Polizei nun geäußert. Das 328. Wiener Derby wird noch lange für Gesprächsstoff sorgen. Nicht nur wegen des fulminanten 6:1-Sieges der Wiener Austria über den Erzrivalen, sondern auch aufgrund der Vorfälle vor der Partie. Beim Fanmarsch der Rapidler zum Austria-Stadion wurden Wurfgeschosse auf die angrenzende Südost-Tangente geworfen. Es wurden "s... Weiterlesen (08:40)

Österreich

Panik unter Fans: Scharfe Kritik an Polizei: Wiener Polizei gefährdet über eintausend Rapid-Anhänger bei stundenlanger Anhaltung. Gestern Nachmittag wurden etwa 1.500 Rapid-Fans auf dem Weg zum Wiener Stadtderby von der Polizei festgesetzt und bis zu 7 Stunden in einem Kessel angehalten. Dies fand auf einem schmalen Trampelpfad direkt über der Autobahn A23 statt, der lediglich durch einen niedrigen Zaun gesichert war. Nur durch das besonnene... Weiterlesen (14:21)

Österreich

Das sagen Rapid & Salzburg zur Auslosung:  Inter als attraktives EL-Los für Rapid - Bullen Favorit gegen Brügge. Rapid Wien hat in der ersten K.o.-Runde der Fußball-Europa-League einen ganz Großen vergangener Tage erwischt. Grün-Weiß trifft im Sechzehntelfinale auf den italienischen Spitzenclub Inter Mailand. Das ergab die Auslosung am Montag in Nyon. Rapid tritt als Gruppenzweiter am 14. Februar 2014 zuerst zu Hause an. Das Rückspiel fol... Weiterlesen (14:58)

2018-12-16

Österreich

Rapid-Ultras durften nicht ins Stadion: Identitätsfeststellung statt Match - 550 Polizisten im Einsatz. Im Rapid-Sektor der Generali-Arena bleiben am Sonntag hunderte Plätze frei. Nachdem Risiko-Fans unter anderem pyrotechnische Gegenstände auf die Tangente geworfen haben, greift die Polizei durch: Sie hat rund 500 Personen angehalten und überprüft deren Identität. (18:02)

Österreich

6:1 - Austria fügt Rapid Derby-Debakel zu: Austria schießt Rapid im 328. Wiener Derby mit 6:1 vom Platz. (18:48)

Österreich

Rapid: Wars das mit dem Meister-Playoff?: Nach der Derby-Hinrichtung fehlen Rapid nun bereits sechs Punkte auf Rang 6. Die Konkurrenz ließ Federn, Altach, St. Pölten und der WAC fuhren nicht die erhofften Siege ein. Eine große Chance für Rapid! Doch nach der Derby-Hinrichtung sind die grün-weißen Träume auf die Top 6 so gut wie dahin. Sechs Punkte fehlen auf den „Strich“, nur noch vier Runden sind vor der Liga-Teilung zu spielen. „Natürli... Weiterlesen (19:20)

Österreich

Sonntag der Kantersiege in Bundesliga: Historisches Ergebnis im Wiener Derby - Höchster Altacher Ligasieg der Vereinshistorie. Ein 6:1-(4:1)-Heimsieg der Austria im Wiener Derby gegen Rapid, ein 5:1-(5:0)-Heimerfolg Salzburgs über St. Pölten sowie ein 6:1-(2:0)-Heimsieg von Altach gegen Hartberg haben für einen bemerkenswerten Sonntag in der Fußball-Bundesliga gesorgt. Vor allem der höchste Derbysieg der Bundesliga-Geschichte (seit 197... Weiterlesen (19:08)

Österreich

"Einige dürfen Rapid-Trikot nicht tragen": Nach dem 6:1-Debakel von Rapid gegen die Austria fehlen einem fast die Worte. Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 Mir fehlten die Worte für das, was sich da abgespielt hat. Ab dem berechtigten Ljubicic Ausschluss in Minute 32 bis zur Halbzeit – das war an Konfusität nicht mehr zu überbieten. Unglaublich, mit welcher Leichtigkeit die Austria zur 4:1-Führung ... Weiterlesen (19:02)

Österreich

Rapid-Fans werfen Polizei "Folter" vor: 'Leute kippen bereits um und müssen ärtztlich versorgt werden' Wien. Im Vorfeld des Wiener Derbys sorgten Fan-Chaoten für einen Mega-Eklat. Einige Rapid-Anhänger haben laut Polizei Pyros auf die Tangente geworfen. Die A23 musste aufgrund der Gefahr sogar gesperrt werden. Die Polizei reagierte und forschte die Chaoten schnell aus. Dennoch: Die Rapid-Ultras durften nicht ins Stadion und wurden von d... Weiterlesen (18:53)

Österreich

Das sagt Kühbauer zu Mega-Blamage: Austria feierte historischen 6:1-Derbysieg gegen Rapid - das sagen die Trainer. Stimmen zu Austria - Rapid (6:1/via Sky): (19:29)

Österreich

Wirbel um Derby-Schiri: Vor dem Derby herrscht große Aufregung um den Schiedsrichter der Partie. Auf Rapid wartet am Sonntag im 31. Saison-Pflichtspiel der letzte Kraftakt in diesem intensiven Kalenderjahr. Für die Hütteldorfer geht es im 328. Wiener Fußball-Derby auswärts gegen die Austria nicht nur ums Prestige, sondern auch um eine gute Ausgangsposition im Rennen um einen Platz unter den Top sechs der Meistergruppe. D... Weiterlesen (13:18)

Österreich

Große Anspannung vor Wiener Derby: Kühbauer hofft auf Schwung durch Europa-League-Aufstieg. Auf Rapid wartet am Sonntag im 31. Saison-Pflichtspiel der letzte Kraftakt in diesem Kalenderjahr. Für die Hütteldorfer geht es im 328. Wiener Fußball-Derby auswärts gegen die Austria nicht nur ums Prestige, sondern auch um eine gute Ausgangsposition im Rennen um einen Platz unter den Top sechs der Meistergruppe. (15:49)

Österreich

Rapid-Chaoten warfen Pyro auf Tangente: Kühbauer hofft auf Schwung durch Europa-League-Aufstieg. Auf Rapid wartet am Sonntag im 31. Saison-Pflichtspiel der letzte Kraftakt in diesem Kalenderjahr. Für die Hütteldorfer geht es im 328. Wiener Fußball-Derby auswärts gegen die Austria nicht nur ums Prestige, sondern auch um eine gute Ausgangsposition im Rennen um einen Platz unter den Top sechs der Meistergruppe. (15:49)

2018-12-15

Österreich

Ganz Wien im Derby-Fieber: Rapid will nach dem Europacup-Aufstieg nachlegen, die Austria in ihrer neuen Arena besiegen.   Wien. Ein letztes Mal im Jahr 2018 rollt heute der Ball in der Bundesliga – und das in einem echten Leckerbissen. Die Austria und Rapid kreuzen heute im 328. Wiener Derby die Klingen, für beide gilt: Verlieren verboten. „Wir fahren dorthin, um zu punkten“, tönt Kapitän Schwab. Nach dem sensationellen Auf... Weiterlesen (22:44)

2018-12-14

Österreich

"Er wird Geldstrafe bekommen": So jubelt Rapid über Aufstieg: Rapids Aufstiegs-Held folgte Kühbauers Anweisungen nicht.   Rapid schaffte das Europa-League-Wunder. Nach dem 1:0 zuhause gegen Glasgow Rangers sind die Hütteldorfer in der k.o.-Phase. Der Jubel war nach dem Spiel riesengroß - alle Dämme brachen. Besonders einer freute sich überschwenglich, auch wenn ihm jetzt eine Geldstrafe "droht".  (07:21)

Österreich

Diese Hammer-Gegner warten auf Rapid und Salzburg: Erstmals überwintern zwei österreichische Clubs in der Europa League. Erstmals überwintern mit Rapid und Red Bull Salzburg zwei österreichische Fußball-Clubs in der Europa League. Während die Hütteldorfer bei der siebenten Gruppenphasen-Teilnahme erst zum zweiten Mal den Einzug in die K.o.-Phase fixierten, ist der Serienmeister aus der Mozartstadt bereits zum sechsten Mal bei insgesamt acht Anläuf... Weiterlesen (07:41)

Österreich

Rapid kracht auf Inter, Bullen gegen Brügge: ÖFB-Clubs haben heute ihre Gegner in der Europa League erfahren. Die am Montag am UEFA-Sitz in Nyon vorgenommene Sechzehntelfinal-Auslosung für die Fußball-Europa-League hat Rapid mit Inter Mailand einen ganz schweren Gegner gebracht. Österreichs Serienmeister Red Bull Salzburg trifft auf den belgischen Meister Club Brügge. Spieltermine sind der 14. und 21. Februar. Rapid spielt zuerst daheim, Sal... Weiterlesen (07:41)

Österreich

Auf wen treffen Rapid und Salzburg in EL?: Erstmals überwintern zwei österreichische Clubs in der Europa League. Erstmals überwintern mit Rapid und Red Bull Salzburg zwei österreichische Fußball-Clubs in der Europa League. Während die Hütteldorfer bei der siebenten Gruppenphasen-Teilnahme erst zum zweiten Mal den Einzug in die K.o.-Phase fixierten, ist der Serienmeister aus der Mozartstadt bereits zum sechsten Mal bei insgesamt acht Anläuf... Weiterlesen (07:41)

Österreich

Rapid: Kabinenparty nach Euro-League-Wunder: Den Einzug ins Sechzehntelfinale feierte die Mannschaft gebührend. Bei Rapid wird Tradition in dieser Spielzeit groß geschrieben. In der Fußball-Bundesliga liefern die Hütteldorfer mit schöner Regelmäßigkeit enttäuschende Leistungen ab, im Europacup hingegen läuft es nach Wunsch - so auch am Donnerstag, als mit einem 1:0-Heimsieg über die Glasgow Rangers der Aufstieg ins Sechzehntelfinale der Euro... Weiterlesen (17:32)

2018-12-13

Österreich

Wiener Polizei warnt Rangers-Fans vor starkem Punsch: 12.000 Glasgow-Fans ziehen am Donnerstag durch Wiens Straßen. Wien kann sich am Donnerstag auf einen Ansturm von Fans der Glasgow Rangers gefasst machen. Schottische Medien berichteten nach Rücksprache mit Club-Verantwortlichen, dass bis zu 12.000 Anhänger des schottischen Fußball-Rekordmeisters für das Europa-League-Match gegen Rapid in der Bundeshauptstadt erwartet werden. Die österreichische Po... Weiterlesen (14:31)

Österreich

Rangers-Fans legen U4 komplett lahm: Am Donnerstagnachmittag strömten Tausende in die U-Bahn-Station Schwedenplatz. Zu viel für die Wiener Linien. Wien kann sich am Donnerstag auf einen Ansturm von Fans der Glasgow Rangers gefasst machen. Schottische Medien berichteten nach Rücksprache mit Club-Verantwortlichen, dass bis zu 12.000 Anhänger des schottischen Fußball-Rekordmeisters für das Europa-League-Match gegen Rapid in der Bundesha... Weiterlesen (16:27)

Österreich

Duell gegen Rangers: Rapid reicht Remis: Für Rapid geht es heute gegen die Glasgow Rangers um den Aufstieg ins Sechzehntelfinale. So spielt Rapid gegen die Rangers: (16:52)

Österreich

Weiter 0:0: Rapid hält Rangers in Schach: Für Rapid geht es heute gegen die Glasgow Rangers um den Aufstieg ins Sechzehntelfinale. (16:52)

Österreich

Frankfurt mit perfekter Gruppenphase: Hütter-Team möglicher Gegner von Rapid. Eintracht Frankfurt hat in der Europa League den sechsten Sieg im sechsten Gruppenspiel gefeiert. Das Team von Trainer Adi Hütter gewann am Donnerstag im Stadio Olimpico bei Lazio Rom mit 2:1 (0:0). Nach dem Führungstor der Italiener durch Joaquim Correa (56.) drehten Mijat Gacinovic (65.) und Sebastien Haller (71.) die Partie vor 20.000 Zuschauern innerhalb... Weiterlesen (21:10)

Österreich

1:0 - Rapid schafft Euro-Wunder & steigt auf: Rapid schafft nach 1:0-Sieg gegen Rangers den Aufstieg ins Sechzehntelfinale. (20:44)

Österreich

Wien rüstet sich für Schotten-Ansturm: Bis zu 10.000 Schotten machen sich auf die Reise nach Wien -viele ohne Tickets. Das heutige Finale wird ein echtes Highlight - nicht nur für Rapid! Auch die Rangers brennen auf das Duell in Wien, die Fan-Gemeinde reist in Scharen nach Hütteldorf. Verrückt: Um sicherzugehen, Karten zu bekommen, kauften sich die Rangers-Fans bei Rapid Doppelkarten für die grünweißen Spiele gegen Villarreal und ihren... Weiterlesen (06:09)

2018-12-11

Österreich

Barisic bei Olimpija Ljubljana vor dem Rauswurf: Der Ex-Rapid-Trainer ist erst seit September Trainer in Slowenien. (06:39)

Österreich

Strebinger: 'Da kann ich gleich Landesliga spielen': Rapid kommt nicht vom Fleck, die Top 6 werden angesichts der Torflaute zum Thriller. Wieder kein Heimsieg, weiterhin fehlen drei Punkte auf die Top 6 - Rapid kommt mit dem 0:0 gegen Sturm nicht vom Fleck. "Wir sind enttäuscht, drei Punkte waren unser Ziel", so Coach Kühbauer. Aber ohne Tore kann man eben keine Spiele gewinnen. Gegen Sturm gab es nur einen Torschuss, keine Ecke. "Derzeit sind wir n... Weiterlesen (10:17)

Österreich

Rapid verlängert mit Sport-Geschäftsführer Bickel: Grundsatzentscheidung für Vertrag bis 2021 gefallen. Beidseitige Ausstiegsklausel per Jahresende 2019. Rapids Sport-Geschäftsführer Fredy Bickel steht vor einer Verlängerung seines mit Saisonende auslaufenden Vertrags. Wie die Hütteldorfer am Dienstag bekannt gaben, fiel am Montag bei einer Präsidiumssitzung die Grundsatzentscheidung, dass der Schweizer dem Klub über diese Spielzeit hinaus erhalte... Weiterlesen (16:15)

Österreich

Barisic-Aus nach Streit mit Klubboss: Differenzen mit Club-Präsident offenbar Trennungsgrund. Zoran Barisic ist nicht mehr Trainer des slowenischen Fußball-Erstligisten Olimpija Ljubljana. Das bestätigte der ehemalige Rapid-Coach am Dienstag gegenüber heimischen Medien. "Ja, ich habe mein Amt zur Verfügung gestellt. Nach dem Sieg im letzten Spiel der Herbstsaison haben wir uns getrennt", wird der 48-Jährige in Medien zitiert. (21:34)

2018-12-10

Österreich

Pacult steht vor Bundesliga-Comeback: Ex-Rapid-Trainer soll einen Bundesliga-Klub übernehmen. Seit sieben Spielen wartet Altach auf einen Sieg, in St. Pölten gab es die vierte Pleite in Serie. Die Vorarlberger rangieren punktegleich mit dem Letzten Admira am Tabellenende. Kein Wunder, dass die Tage von Coach Grabherr gezählt sein dürften. (07:39)

Österreich

Rapid: Riesen-Ärger über den Rasen: Hütteldorfer jammern über desolaten Rasen-Zustand ihres Heimstadions. (10:26)

2018-12-09

Österreich

Pyro-Grüße: So verabschiedeten Sturm-Fans ihr Team: Sturm-Fans sorgten erneut für eine feierliche Abfahrt von Graz Richtung Wien. Vor dem Schlagerspiel der 17. Bundesliga-Runde zwischen Rapid und Sturm bemühten sich beide Trainer den Druck von ihren Teams zu nehmen. Sturm hat vor der Partie am Sonntag (17.00 Uhr im oe24-LIVE-Ticker ) in Wien Rang sechs und drei Punkte Vorsprung zu verteidigen. "Unsere Position ist deutlich besser. Aber es gibt noch... Weiterlesen (11:41)

Österreich

So stimmte sich Sturm auf Rapid ein: Sturm-Fans sorgten erneut für eine feierliche Abfahrt von Graz Richtung Wien. Vor dem Schlagerspiel der 17. Bundesliga-Runde zwischen Rapid und Sturm bemühten sich beide Trainer den Druck von ihren Teams zu nehmen. Sturm hat vor der Partie am Sonntag (17.00 Uhr im oe24-LIVE-Ticker ) in Wien Rang sechs und drei Punkte Vorsprung zu verteidigen. "Unsere Position ist deutlich besser. Aber es gibt noch... Weiterlesen (11:41)

Österreich

2:1 - Mattersburg zwingt Austria in die Knie: Burgenländer drehen das Spiel gegen die Austria und gewinnen mit 2:1. Die Austria hat nach zwei Siegen in Folge in der Fußball-Bundesliga eine ernüchternde Niederlage kassiert. Bei Mattersburg mussten die Wiener am Sonntag trotz 1:0-Pausenführung noch eine 1:2-Niederlage hinnehmen. In der Tabelle verpasste eine schwache Austria damit die Chance, im Rennen um die Meistergruppe einen wichtigen Schri... Weiterlesen (16:19)

2018-12-08

Österreich

Rapid vs. Sturm: Topspiel endet mit Remis: Weder die Hütteldorfer, noch die Grazer konnten ihre Chancen nutzen. Rapid Wien und Sturm Graz haben sich am Sonntag im Schlager der 17. Runde der Fußball-Bundesliga mit 0:0 getrennt. Sturm gab im dritten Spiel unter Neo-Trainer Roman Mählich erstmals Punkte ab, behauptete aber Tabellenrang sechs. Rapid ist weiter Achter. Drei Punkte fehlen den Hütteldorfern fünf Runden vor Ende des Grunddurchgang... Weiterlesen (18:50)

2018-12-06

Österreich

Neues Buch: Rapidler gewähren tiefe Einblicke: 'Rapid-Pfarrer' porträtierte verschiedene Persönlichkeiten und ihren Glauben. Ein neues Buch vereint die Anziehung von Rapid mit der Frage nach Gott: „GLAUBE. LIEBE. RAPID" vom katholischen „Rapid-Pfarrer“ und Seelsorger der EM 2018 Christoph Pelczar. Das Buch versammelt Gedanken, Geschichten, Texte und Meditationen der Rapid-Stars – von Spielern wie Dejan Ljubicic, oder Mannschaftskapitän Stefan ... Weiterlesen (11:39)

2018-12-03

Österreich

Hier die Highlights aller Bundesliga-Spiele: Alle Highlights der aktuellen Bundesliga-Runde hier im Video. Rapid hat die Hoffnung auf eine Teilnahme an der Meisterrunde der Fußball-Bundesliga am Leben erhalten. Die Hütteldorfer feierten am Sonntag dank eines Treffers des eingewechselten Veton Berisha in der 92. Minute einen 1:0-Auswärtssieg gegen Wacker Innsbruck und liegt damit nur noch drei Punkte hinter dem maßgeblichen sechsten Platz. (06:00)

Österreich

Rapid-Fan randalierte in Innsbruck: Betrunkener Anhänger warf Bengalo auf Polizisten. Rapid hat die Hoffnung auf eine Teilnahme an der Meisterrunde der Fußball-Bundesliga am Leben erhalten. Die Hütteldorfer feierten am Sonntag dank eines Treffers des eingewechselten Veton Berisha in der 92. Minute einen 1:0-Auswärtssieg gegen Wacker Innsbruck und liegt damit nur noch drei Punkte hinter dem maßgeblichen sechsten Platz. (11:10)

Österreich

Kühbauer: 'Dieser Sieg gibt uns Berge': Der späte Sieg in Innsbruck bringt Rapid näher ans Meister-Play-off. (10:59)

2018-12-02

Österreich

Rapid mit Last-Minute-Sieg!: Siegtorschütze Berisha: "Es war ein richtiger Lucky-Punch". Rapid hat die Hoffnung auf eine Teilnahme an der Meisterrunde der Fußball-Bundesliga am Leben erhalten. Die Hütteldorfer feierten am Sonntag dank eines Treffers des eingewechselten Veton Berisha in der 92. Minute einen 1:0-Auswärtssieg gegen Wacker Innsbruck und liegt damit nur noch drei Punkte hinter dem maßgeblichen sechsten Platz. (16:27)

Österreich

Rapid feiert Last-Minute-Sieg gegen Innsbruck!: Siegtorschütze Berisha: "Es war ein richtiger Lucky-Punch". Rapid hat die Hoffnung auf eine Teilnahme an der Meisterrunde der Fußball-Bundesliga am Leben erhalten. Die Hütteldorfer feierten am Sonntag dank eines Treffers des eingewechselten Veton Berisha in der 92. Minute einen 1:0-Auswärtssieg gegen Wacker Innsbruck und liegt damit nur noch drei Punkte hinter dem maßgeblichen sechsten Platz. (16:27)

Österreich

Hier die Highlights aller Bundesliga-Spiele: Alle Highlights der aktuellen Bundesliga-Runde hier im Video. Rapid hat die Hoffnung auf eine Teilnahme an der Meisterrunde der Fußball-Bundesliga am Leben erhalten. Die Hütteldorfer feierten am Sonntag dank eines Treffers des eingewechselten Veton Berisha in der 92. Minute einen 1:0-Auswärtssieg gegen Wacker Innsbruck und liegt damit nur noch drei Punkte hinter dem maßgeblichen sechsten Platz. (23:54)

2018-11-30

Österreich

So kann Rapid jetzt aufsteigen: Rapid erspielte sich EL-Showdown: 'Wunderbare Situation' (10:02)

2018-11-29

Österreich

Schock: Flitzer attackierte Spartak-Kapitän: Unglaubliche Szene bei Euro-League-Partie zwischen Spartak Moskau und Rapid. (18:48)

Österreich

2:1 - Rapid schafft Wunder von Moskau: Rapid nach 2:1 bei Spartak in Europa League auf Aufstiegskurs. (18:43)

Österreich

Nach Moskau-Wunder brechen bei Rapid alle Dämme: Rapid hat in einem Herzschlagfinish Spartak Moskau mit 2:1 besiegt. Rapid hat gegen Spartak Moskau am Donnerstag in der Europa League in letzter Sekunde gewonnen und damit nicht nur sich selbst, sondern auch die Fans und Trainer Didi Kühbauer positiv überrascht. Der Rekordmeister kämpfte beherzt und konnte mit einem furiosen Finish das Ergebnis noch drehen und die Russen besiegen. (20:35)

Österreich

Rapid reicht Remis zum Aufstieg: Rangers - Villarreal 0:0 - Rapid reicht Punkt zum EL-Aufstieg. Das zweite Donnerstag-Spiel in Rapids Europa-League-Gruppe G zwischen den Glasgow Rangers und Villarreal hat mit einem 0:0 geendet. Damit führen die Spanier die Tabelle mit sieben Zählern vor den punktegleichen Hütteldorfern an, dahinter folgen die Rangers (6) und Spartak Moskau (5). (22:59)

Österreich

Sonnleitner äußert Zweifel am Kader: Rapid-Routinier bemängelte fehlende Konstanz und übt Kritik. (10:57)

2018-11-28

Österreich

Rapid leitet den Umbruch ein: Nach Krammer-Abgang bleibt in Hütteldorf kein Stein auf dem anderen Mit dem Knalleffekt, dem Abgang von Präsident Michael Krammer, startet bei Rapid der große Umbruch. Im November 2019 wird ein neuer starker Mann gewählt, die Ära Krammer zu Ende gehen. Eine, die mit dem neuen Stadion, einer neuen Rekordanzahl an Mitgliedern und Zuschauern sowie einem neuen Rekord-Eigenkapital wirtschaftlich in die... Weiterlesen (09:09)