2015-06-19

Bundesliga

Spielpläne der tipico Bundesliga und der Sky Go Ersten Liga für die Saison 2015/16: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (10:37)

DerStandard

Rapid Wien - Goalie Maric geht – Rapid auf Tormannsuche: 19-Jähriger schlug Vertragsverlängerung aus – Wechsel zu Hoffenheim, leihweise zu Lechia Danzig (18:41)

DerStandard

Bundesliga - Mattersburg empfängt zum Bundesliga-Auftakt Salzburg : Salzburg gegen Rapid in zweiter Runde – Austria Salzburg startet in St. Pölten in Erste Liga (12:11)

EwkiL/Freunde

EwkiL: Das Leben danach: Podiumsdiskussion im Club 2x11 , Hauptbibliothek über "Das Leben danach. Wie Profifußballer für die zweite Karriere vorsorgen." Oliver Prudlo, Ralf Muhr, Hans Huber, Peter Hlinka, Wolfang Stockinger, Willi Kaipel Podium Willi Kaipel (Trainer bei Sportklub, Lehre und Fußball) Peter Hlinka (Spieler bei Rapid, Austria, Wiener Neustadt...) Ralf Muhr (Leiter der FK Austria Akademie ) Oliver Prudlo ( V... Weiterlesen (10:01)

Kicker-BL

TSG verpflichtet Maric und verleiht ihn nach Danzig: Die TSG Hoffenheim hat Torhüter Marko Maric vom SK Rapid Wien verpflichtet, verleiht ihn aber sofort weiter an Lechia Danzig nach Polen. Der Schlussmann kam 2014 in den Profikader von Rapid, der österreichische Erstligist wollte ihn gerne länger halten, doch Maric nahm das Angebot zur Vertragsverlängerung nicht an. (18:16)

Krone

Aufsteiger Mattersburg zum Auftakt gegen Salzburg: Oberhaus-Rückkehrer SV Mattersburg darf sich zum Start in die neue Saison der Bundesliga freuen. Der Aufsteiger empfängt am 25. Juli im Heimspiel Double-Sieger Salzburg. Dies ergab die am Freitag veröffentlichte Auslosung der Liga für die Saison 2015/16. Der erste Schlager steigt bereits in der 2. Runde, wenn Salzburg am 1. September zu Hause Herausforderer Rapid empfängt. (11:10)

Krone

Knalleffekt! Goalie Maric verlässt Rapid: Rekordmeister Rapid muss sich auf die Suche nach einem neuen Tormann begeben. Der 19-jährige Marko Maric schlug eine Vertragsverlängerung aus und wechselte zum deutschen Bundesligisten 1899 Hoffenheim, der ihn allerdings gleich zum polnischen Erstligisten Lechia Gdansk weiter verlieh. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Maric war bei Rapid auf einem guten Weg, Stammtormann zu werden. In der vergangenen Saison hatte er es immerhin auf sieben Ligaeinsätze gebracht, sich vor allem am Ende mit Jan Novota um die Nummer-Eins-Rolle gematcht. (18:56)

Kurier

Keeper Maric verlässt Rapid: Der 19-Jährige unterschreibt bei 1899 Hoffenheim und wird umgehend nach Polen verliehen. (17:04)

Kurier

Mattersburg bei der Rückkehr gegen Salzburg: Auslosung: Schon am zweiten Spieltag kommt es zum Schlager Salzburg - Rapid. (11:18)

Kurier

LASK verpflichtet Rene Gartler: Der 29-jährige Ex-Rapidler wechselt vom SV Sandhausen nach Oberösterreich. (15:21)

Laola1

Meister Salzburg gastiert zum Liga-Auftakt in Mattersburg: Meister Salzburg gastiert am Samstag, 25.7., zum Bundesliga-Auftakt bei Aufsteiger Mattersburg. Vize-Meister Rapid empfängt die SV Ried. Sturm spielt zuhause gegen die Admira und Grödig trifft daheim auf Altach. Am Sonntag, 26.7., gastiert die Austria beim Wolfsberger AC. In der vierten Runde steigt am Mittwoch, 12.8., das erste Wiener Derby (20:30 Uhr) der Saison. Die Herbst-Saison endet mit Runde 20 am 12./13. Dezember, ehe die Liga am 6./7. Februar wieder in das Frühjahr startet. (10:37)

Laola1

Eine Sponsor-Million für Rapid?: Neuer Sponsor soll Rapid eine Million Euro bringen (12:37)

Laola1

Admira muss sich von Markus Katzer trennen: Nach Richard Windbichler (wohl Austria), Stephan Auer (Rapid), Benjamin Sulimani (Grödig) wird die Admira auch mit Markus Katzer kommende Saison nicht zusammenarbeiten. Wie die "Krone" berichtet, konnten sich der Neunte und der 35-Jährige finanziell auf keinen neuen Vertrag einigen. Trainer Oliver Lederer: "Wir werden uns wohl noch von dem einen oder anderen Spieler trennen. Aber es ist keine Schande, wenn man nur das ausgibt, was man hat." Zusatz: "Auf uns wartet der nächste Abstiegskampf." (12:32)

Laola1

Goalie Maric verlässt Rapid: Maric verlässt Rapid und wechselt über Hoffenheim nach Polen (17:15)

Österreich

Goalie Maric verlässt Rapid: 19-Jähriger schlug Vertragsverlängerung aus und wechselt zu Hoffenheim. Fußball-Rekordmeister Rapid muss sich auf die Suche nach einem neuen Tormann begeben. Der 19-jährige Marko Maric schlug eine Vertragsverlängerung aus und wechselte zum deutschen Bundesligisten 1899 Hoffenheim, der ihn allerdings gleich zum polnischen Erstligisten Lechia Danzig (Gdansk) weiter verlieh. Über die Ablösemodalitäte... Weiterlesen (17:50)

Österreich

Real kauf Rapid-Youngster Lienhart: Der Österreicher soll unter Zidane im B-Team der Königlichen spielen. Also doch! Real Madrid verpflichtet Philipp Lienhart (18) von Rapid. Und das, obwohl die "Königlichen" die Kaufoption zunächst nicht gezogen hatten. Die Grün-Weißen freut's! Sie kassieren 800.000 Euro Ablöse. Spielen wird der Innenverteidiger übrigens für die B-Elf von Zinédine Zidane. (08:58)

Österreich

Mattersburg zum Start zuhause gegen Bullen: Salzburg gegen Rapid in 2. Runde. Oberhaus-Rückkehrer SV Mattersburg darf sich zum Start in die neue Saison der Fußball-Bundesliga freuen. Der Aufsteiger empfängt am 25. Juli im Heimspiel Double-Sieger Salzburg. Dies ergab die am Freitag veröffentlichte Auslosung der Liga für die Saison 2015/16. Der erste Schlager steigt bereits in der 2. Runde, wenn Salzburg am 1. September zu Hause Herausfordere... Weiterlesen (11:12)

Rapid

Marko Maric verlässt Rapid: Torhüter Marko Maric wird den SCR mit sofortiger Wirkung verlassen, Rapid auf dieser Position in den nächsten Wochen einen neuen Spieler verpflichten: (17:00)

Rapid

Legenden-Spiel in Jois: Unsere Rapid-Legenden werden am kommenden Samstag ein Benefizspiel in Jois absolvieren - kommt vorbei! Infos: (09:47)

Rapid

Abos: 7000er geknackt!: Gestern Abend knackte ein Rapid-Fan online die 7000er-Marke an abgesetzten Abos - und wurde von Klubservice-Leiter Andy Marek angerufen: (11:37)

Weltfußball

Rapid verliert Tormanntalent Marić: Der kroatische Nachwuchsteamtormann Marko Marić verlässt Vizemeister Rapid Wien mit sofortiger Wirkung. Der 19-Jährige wechselt zu Hoffenheim, von wo er nach Polen zu Lechia Gdańsk verliehen wird. (17:14)