2015-07-30

Bundesliga

CASHPOINT SCR Altach bei Europacup-Debüt erfolgreich: 2:1 gegen Guimaraes: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (21:05)

Bundesliga

Vorschau auf die 2. Runde der tipico Bundesliga: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (11:31)

DerStandard

CL: Rapid vs. Ajax - De Boer: "Würde Schwab acht Spiele sperren": Am Tag nach der Partie in Wien regiert bei Ajax der Ärger – über Stefan Schwab, vergebene Chancen und den Tempowechsel (12:21)

DiePresse

Champions League: Von Plänen, Träumen und Fehltritten: Rapid wahrte mit dem 2:2 im Heimspiel gegen Ajax Amsterdam noch immer die Chance, den Einzug in das Play-off zu schaffen. Frank de Boer ärgerten nur Schwabs Horror-Foul und die Unzahl an vergebenen Torchancen. (18:00)

DiePresse

Zehn Festnahmen bei Rapid-Ajax-Spiel: Holländische Fans hatten versucht die Sperrkette zu durchbrechen. Dabei wurden auch zwei Polizisten verletzt. (06:37)

Krone

Rapid-Wahnsinn: "Dafür spielen wir Fußball!": Sie lagen zur Pause mit 0:2 zurück, sogar über ein 0:4 oder 0:5 hätten sie sich nicht beschweren können. Doch in der zweiten Halbzeit zeigten die Rapidler am Mittwoch im Champions-League-Quali-Hinspiel gegen Ajax Amsterdam ein großes Kämpferherz und glichen in Unterzahl zum 2:2 aus. Für Momente wie diese spielen wir Fußball, sagte Torschütze Florian Kainz nach dem sehr emotionalen Spiel. (08:21)

Krone

Schwab-Foul: De Boer fordert 8-Spiele-Sperre: Eine Vorentscheidung leichtfertig verpasst und dazu das Brutalo-Foul von Rapids Stefan Schwab. Ajax-Amsterdam-Trainer Frank de Boer ist nach dem 2:2-Remis im Drittrunden-Hinspiel der Qualifikation zur Champions League am Mittwochabend im Wiener Ernst-Happel-Stadion aus mehreren Gründen nicht gut gelaunt gewesen. (14:00)

Kurier

Trauer um Josef Pecanka: Der Hockey-Nationalspieler, der Rapid und Austria zum Cupsieg führte, ist 90-jährig verstorben. (18:19)

Kurier

Entschuldigung für Brutalo-Foul: "Das ist nicht unser Stil", sagte Rapid-Trainer Barisic nach der Rot-Attacke von Schwab (11:22)

Laola1

Rapid glaubt noch an Aufstieg: Rapid hat Glaube an den Aufstieg nicht aufgegeben (10:21)

Laola1

Zehn Festnahmen bei Rapid-Ajax: Zehn Festnahmen nach CL-Qualispiel zwischen Rapid und Ajax (08:05)

Laola1

Trauriger Ruhm für Rapids Schwab: Schwab erlangt durch Brutalo-Foul traurige Berühmtheit (17:41)

Österreich

"Spiegel" verpasst Rapid-Aufholjagd: Das Nachrichtenagazin glaubte an eine Niederlage der Grün-Weißen. Es war eine fast schon legendäre Europacupnacht in Grün-Weiß: mit 10 Mann (Rot für Schwab nach Horrorfoul) erkämpfte sich Rekordmeister Rapid Wien im Wiener Ernst Happel-Stadion nach 0:2-Rückstand noch ein 2:2 gegen Ajax Amsterdam (Torschützen: Kainz und Beric). (09:57)

Österreich

Ajax-Trainer fordert Mega-Sperre für Schwab: Der Rapidler "hätte Karriere von Riedewald zerstören können". Eine Vorentscheidung leichtfertig verpasst und dazu das Brutalo-Foul von Rapids Stefan Schwab. Ajax-Amsterdam-Trainer Frank de Boer ist nach dem 2:2-Remis im Drittrunden-Hinspiel der Qualifikation zur Fußball-Champions-League am Mittwochabend im Wiener Ernst-Happel-Stadion aus mehreren Gründen nicht gut gelaunt gewesen. Horror-Foul Vor ... Weiterlesen (11:42)

Österreich

Ajax-Hooligans randalierten vor Rapid-Hit: Bei den Auseinandersetzungen wurden zwei Polizisten verletzt. Beim Champions-League-Qualifikationsspiel zwischen Rapid Wien und Ajax Amsterdam in Wien (2:2 ) ist es am Mittwochabend zu zehn Festnahmen gekommen. Holländische Fans hätten beim Einlass in den Gästesektor des Ernst-Happel-Stadions versucht, die Sperrkette zu durchbrechen und Polizisten attackiert, teilte die Polizei mit. (09:43)

Rapid

Rapid vs. Ajax: Stimmen: Die Stimmen zum 2:2 zwischen Rapid und Ajax Amsterdam: (09:41)

Rapid

Öffentliche Trainingseinheiten: Hier findet ihr die Trainingseinheiten der KW 31: (09:00)

UEFA

Drama pur beim 2:2 in Wien: SK Rapid Wien - AFC Ajax 2:2 Mit großem Kampfgeist kämpften sich die Grün-Weißen eindrucksvoll zurück und hielten sich die Chancen offen. (00:00)

Weltfußball

Typisch Rapid: Aufholjagd in Grün-Weiß: Nach dem 2:2 gegen Ajax ist die Chronik des SK Rapid Wien um die Geschichte einer Aufsehen erregenden Aufholjagd reicher. (08:45)

Weltfußball

Josef Pecanka 90-jährig verstorben: Die österreichische Sportfamilie trauert um Josef Pecanka. Der ehemalige Trainer von Austria und Rapid verstarb 90-jährig in Wien. (17:57)

Weltfußball

De Boer würde Schwab für acht Spiele sperren: Ajax-Trainer Frank de Boer forderte nach dem 2:2 bei Rapid eine harte Strafe für den nach seinem Brutalo-Foul ausgeschlossenen Stefan Schwab. (11:46)