2015-08-25

Bundesliga

Rapid verpasste mit 2:2 gegen Donezk Champions League: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (22:41)

DerStandard

Champions-League-Playoff - Die Champions League findet ohne Rapid statt: Ein 2:2 in Lviv gegen Schachtar Donezk reicht nicht zum Aufstieg in der Gruppenphase. Im Finish ließen Beric und Prosenik Großchancen aus. Weiter geht es in der Europa League (23:05)

DerStandard

Spielbericht - Die Champions League findet ohne Rapid statt: Ein 2:2 in Lwiw gegen Schachtar Donezk reicht nicht zum Aufstieg in die Gruppenphase. Im Finish ließen Beric und Prosenik Großchancen aus. Weiter geht es in der Europa League (23:05)

DerStandard

CL-Playoff live - Die Champions League findet ohne Rapid statt: Ein 2:2 in Lviv gegen Schachtar Donezk reicht nicht zum Aufstieg in der Gruppenphase. Im Finish ließen Beric und Prosenik Großchancen aus. Weiter geht es in der Europa League (20:18)

DerStandard

CL-Playoff live - Schachtar Donezk vs. Rapid 1:1: Die Wiener haben das Hinspiel zwar mit 0:1 verloren, gehen aber trotzdem optimistisch in die Entscheidungspartie von Lviv (20:18)

DerStandard

CL-Playoff live - Ein wildes Hin und Her: Schachtar vs. Rapid 2:2: Die Wiener haben das Hinspiel zwar mit 0:1 verloren, gehen aber trotzdem optimistisch in die Entscheidungspartie von Lviv (20:18)

DerStandard

Live - Die Chance lebte bis zum Schluss: Rapid bot in der Ukraine eine respektable Leistung, im Finish wurden die Chancen auf den großen Coup vergeben (23:23)

DiePresse

Knapp am Wunder vorbei: Rapid scheitert an Donezk: Trotz frühem Rückstand gaben die Rapidler nie auf. Am Ende reichte es nur zu einem 2:2 Unentschieden. (22:45)

Kicker

LIVE! Valencia, Malmö und Zagreb auf Kurs: Am Dienstag stehen die ersten fünf Rückspiele der Champions-League-Play-offs an. Weltmeister Mustafi ging mit Valencia in Monaco früh in Front, doch die Elf aus dem Fürstentum glich aus. Malmö FF führt gegen Celtic 1:0 und ist damit auf Kurs. Früh in Front ging auch Basel, doch Maccabi egalisierte, so dass die Schweizer bangen. Rapid Wien drehte das Spiel bei Schachtar Donezk (in Lemberg), doch die Ukrainer schlugen zum 2:2 zurück. Zagreb wird seiner Favoritenrolle gegen Skenderbeu Korce aus Albanien bisher gerecht. (21:38)

Kicker

Rekord für die Spanier - Valencia jubelt im Krimi: Die ersten Rückspiele der Champions-League-Play-offs: Valencia musste in Monaco mächtig zittern, zog aber trotz eines 1:2 im Fürstentum weiter. Damit ist die Primera Division mit fünf Teams in der Gruppenphase vertreten - Rekord. Rapid Wien schnupperte bei Schachtar Donezk an der Überraschung, doch in Lemberg hieß es nur 2:2. Basel ist ebenso draußen, das 1:1 reichte den Schweizern nach dem 2:2 zuhause nicht. In Malmö kannte der Jubel nach dem 2:0 gegen Celtic Glasgow keine Grenzen. Im Zagreb setzte sich Favorit Dinamo gegen Skenderbeu Korce aus Albanien souverän durch. (22:38)

Kicker

LIVE! Maccabi und Donezk gleichen aus: Am Dienstag stehen die ersten fünf Rückspiele der Champions-League-Play-offs an. Weltmeister Mustafi darf sich mit Valencia am sichersten fühlen, gewannen die Levantiner doch gegen Monaco3:1. Hoffnungen darf sich auch Malmö FF machen, die Schweden verloren bei Celtic Glasgow nur 2:3. Bangen muss der FC Basel, denn die Schweizer kamen gegen Maccabi Tel Aviv nicht über ein 2:2 hinaus. Sehr schwierig wird es auch für Rapid Wien, das bei Donezk ein 0:1 aufholen muss. Zagreb siegte auswärts 2:1 und ist im Heimspiel gegen Skenderbeu Korce aus Albanien klarer Favorit. (21:13)

Kicker

LIVE! Negredos Lupfer - Rapid zurück, Basel führt: Am Dienstag stehen die ersten fünf Rückspiele der Champions-League-Play-offs an. Weltmeister Mustafi darf sich mit Valencia am sichersten fühlen, gewannen die Levantiner doch gegen Monaco3:1. Hoffnungen darf sich auch Malmö FF machen, die Schweden verloren bei Celtic Glasgow nur 2:3. Bangen muss der FC Basel, denn die Schweizer kamen gegen Maccabi Tel Aviv nicht über ein 2:2 hinaus. Sehr schwierig wird es auch für Rapid Wien, das bei Donezk ein 0:1 aufholen muss. Zagreb siegte auswärts 2:1 und ist im Heimspiel gegen Skenderbeu Korce aus Albanien klarer Favorit. (20:57)

Krone

Rapid verpasst CL-Aufstieg trotz starker Leistung: Schade, Rapid! Die Grün-Weißen zeigten am Dienstagabend im Rückspiel des Champions-League-Play-offs gegen Schachtjor Donezk in Lemberg eine ganz starke Leistung, das 2:2 reichte nach dem 0:1 im Hinspiel jedoch nicht fürs Weiterkommen in die Gruppenphase der Königsklasse. Die Truppe von Chefcoach Zoran Barisic muss sich damit mit der Europa League zufriedengeben, die Auslosung ist am Freitag. (22:40)

Krone

Schachtjor Donezk - Rapid: Ein Wunder muss her!: Der SK Rapid greift heute ab 20.45 Uhr nach der dritten Teilnahme an der Champions-League. Trotz des 0:1 vom Play-off-Hinspiel in Wien in der Vorwoche zeigten sich Spieler, Trainer und Funktionäre optimistisch, in Lemberg gegen Schachtjor Donezk die Sensation zu schaffen und nach 1996 und 2005 wieder in die Königsklasse einzuziehen. Im Video oben sehen Sie, wie sich Rapid am Wochenendend gegen Grödig für Donezk warmschoss. (07:46)

Kurier

Rapid: Der Glaube soll Lemberg versetzen: Vor dem Rückspiel in der Ukraine verströmen die Rapidler trotz 0:1-Rückstand Optimismus. (06:00)

Kurier

Rapid scheitert an Schachtar Donezk: Die Wiener müssen nach dem 2:2 in Lemberg mit der Europa League vorliebnehmen. (22:37)

Kurier

LIVE: Schachtar Donezk - Rapid Wien: Marlos bringt Schachtar in Lwiw früh in Führung. (19:58)

Kurier

Rapids Abschied aus dem Prater: Warum Rapid ab 2016 ausschließlich im Allianz Stadion spielen wird. (15:20)

Laola1

SCR: EC-Spiele im neuen Stadion: Alle internationalen Rapid-Spiele im Allianz Stadion (16:21)

Laola1

Rapid verpasst Champions League: Rapid scheidet trotz 2:2 bei Donetsk in CL-Playoff aus (22:41)

Laola1

Präsident Krammer sieht rosige Zukunft für Rapid: Präsident Michael Krammer sieht eine rosige Rapid-Zukunft. "Schon seit der Präsentation des Stadionprojekts im Juni 2014 ist eine Aufbruchsstimmung spürbar", sagt der 55-Jährige der APA. Das negative Eigenkapital dürfte nach dieser Saison abgebaut sein, der Überschuss aus dem laufenden Geschäftsjahr soll nachhaltig investiert werden. "Wir wollen junge Spieler mit solchen Verträgen ausstatten, dass sie auch bei uns bleiben. Die Top-Talente wollen wir möglichst früh an uns binden", so Krammer. (11:07)

Laola1

Krammer sieht rosige SCR-Zukunft: Präsident Krammer sieht rosige Zukunft für Rapid (11:07)

Österreich

Live-Ticker: Rapid braucht gegen Donezk ein Wunder: Hütteldorfer nur mit einem Sieg in Lemberg gegen Donezk weiter. Mit einem "guten Gefühl" flog Coach Zoran Barišić gestern in die Ukraine. Rapid will heute zum dritten Mal nach 1996 und 2005 in die Gruppenphase der Champions League einziehen. Aber: Die Grün-Weißen brauchen nach dem 0:1 im Hinspiel gegen Schachtar Donezk schon ein Fußball-Wunder, um weiterzukommen. Barišić: "Ich glaube an das Wund... Weiterlesen (07:24)

Österreich

JETZT LIVE: Donezk gegen Rapid: Hütteldorfer nur mit einem Sieg in Lemberg gegen Donezk weiter. Mit einem "guten Gefühl" flog Coach Zoran Barišić gestern in die Ukraine. Rapid will heute zum dritten Mal nach 1996 und 2005 in die Gruppenphase der Champions League einziehen. Aber: Die Grün-Weißen brauchen nach dem 0:1 im Hinspiel gegen Schachtar Donezk schon ein Fußball-Wunder, um weiterzukommen. Barišić: "Ich glaube an das Wund... Weiterlesen (20:24)

Österreich

Beric zum letzten Mal für Rapid?: Robert Beric (24) steht vor dem Abschied. Ist das heute sein letztes Rapid-Spiel? Vieles spricht dafür! Denn wie Sportboss Andreas Müller bestätigt, liegen für den Slowenen Angebote von Reading und Saint-Étienne vor (ÖSTERREICH berichtete). Verpasst Rapid heute den Aufstieg, scheint der Verkauf des Stürmers fix. (07:36)

Österreich

Rapid fehlte 1 Tor zur CL-Gruppenphase: Heldenfhaftes Auswärtsspiel am Ende zu wenig. Donezk zittert sich weiter. Fußball-Rekordmeister Rapid hat die dritte Champions-League -Teilnahme der Clubgeschichte verpasst. Die Hütteldorfer holten zwar am Dienstagabend in Lwiw (Lemberg) gegen Schachtar Donezk ein beachtliches 2:2-Remis, zogen aber nach dem 0:1 in Wien im Hinspiel den Kürzeren. Die Ukrainer stehen zum sechsten Mal in Folge in der ... Weiterlesen (22:38)

Österreich

Live-Ticker: Rapid braucht heute ein Wunder: Hütteldorfer nur mit einem Sieg in Lemberg gegen Donezk weiter. Mit einem "guten Gefühl" flog Coach Zoran Barišić gestern in die Ukraine. Rapid will heute zum dritten Mal nach 1996 und 2005 in die Gruppenphase der Champions League einziehen. Aber: Die Grün-Weißen brauchen nach dem 0:1 im Hinspiel gegen Schachtar Donezk schon ein Fußball-Wunder, um weiterzukommen. Barišić: "Ich glaube an das Wund... Weiterlesen (07:24)

Österreich

Koller verzichtet auf Rapid-Stars: ÖFB-Stars fit für Länderspiel-Doppel Anfang September in Wien und Stockholm. Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller geht ohne Überraschungen in die anstehenden EM-Qualifikationsspiele gegen Moldau (5. September in Wien) und Schweden (8. September in Solna/Stockholm). Im 23-köpfigen Kader, den der Schweizer am Dienstag in Wien bekanntgegeben hat, steht kein Spieler ohne Nationalteam-Erfahrung. (11:43)

Österreich

Beric kostete Rapid die Millionen-Liga: Slowene nach CL-Out gegen Donezk wohl kaum mehr zu halten. Beinahe hätte er Rapid in letzter Minute in die Königsklasse geköpft. Aber war das das letzte Spiel von Robert Beric für Grün-Weiß? Der Stürmer wird seit Wochen von zwei Klubs heftig umworben – Reading und St. Etienne. Reading hat jetzt das Angebot erhöht, ist bereit, 5 Millionen Euro hinzublättern. Die Entscheidung muss noch diese Woche f... Weiterlesen (23:15)

Österreich

Rapid braucht heute ein Wunder: Hütteldorfer nur mit einem Sieg in Lemberg gegen Donezk weiter. Mit einem "guten Gefühl" flog Coach Zoran Barišić gestern in die Ukraine. Rapid will heute zum dritten Mal nach 1996 und 2005 in die Gruppenphase der Champions League einziehen. Aber: Die Grün-Weißen brauchen nach dem 0:1 im Hinspiel gegen Schachtar Donezk schon ein Fußball-Wunder, um weiterzukommen. Barišić: "Ich glaube an das Wund... Weiterlesen (07:24)

Österreich

Pacult beim FAC vor dem Aus: Bei den Floridsdorfern entscheidet sich heute die Zukunft von Coach Pacult. Punkt 15 Uhr steigt heute beim FAC die Krisensitzung. Der Vorstand der Floridsdorfer diskutiert über den Rauswurf von Peter Pacult. Der Star-Trainer ist nach sechs Pleiten in den ersten sechs Spielen schwer angezählt. Der Haken: Pacults gut dotierter Vertrag läuft noch bis Sommer 2016. Der Ex-Rapid-Coach müsste also bei ei... Weiterlesen (07:52)

Österreich

Live-Ticker: Rapid braucht ein Wunder: Hütteldorfer nur mit einem Sieg in Lemberg gegen Donezk weiter. Mit einem "guten Gefühl" flog Coach Zoran Barišić gestern in die Ukraine. Rapid will heute zum dritten Mal nach 1996 und 2005 in die Gruppenphase der Champions League einziehen. Aber: Die Grün-Weißen brauchen nach dem 0:1 im Hinspiel gegen Schachtar Donezk schon ein Fußball-Wunder, um weiterzukommen. Barišić: "Ich glaube an das Wund... Weiterlesen (07:24)

UEFA

Rapids Traum geht zu Ende: Shakhtar Donetsk - Rapid Wien 2:2 (Ges: 3:2) Die Grün-Weißen spielten gegen Shakhtar gut mit, am Ende war's jedoch zu wenig. Prosenik scheiterte in der Nachspielzeit an der Stange. (23:44)

Weltfußball

Krammer sieht rosige Zukunft für Rapid: Rapid führt die Bundesliga-Tabelle souverän an, ist zumindest bis Dezember im Europacup vertreten und liegt beim Stadionbau voll im Zeitplan - für Präsident Michael Krammer ist die Basis für eine erfolgreiche Zukunft gelegt. (10:14)

Weltfußball

Nuhiu schießt Owls im League Cup weiter: Sheffield Wednesday steht nach einem 1:0-Sieg gegen Oxford durch ein Tor von Atdhe Nuhiu in der dritten Runde des englischen League Cup. Ebenfalls weiter sind Christian Fuchs mit Leicester und Marko Arnautovic mit Stoke. (23:23)

Weltfußball

Jetzt LIVE: Schlagabtausch in Lemberg: Zwei Teams im Vorwärtsgang, ein Ziel. Rapid dreht gegen Shakhtar einen frühen Rückstand, doch auch die Ukrainer können sich zurückkämpfen. Hier geht es zum Liveticker (19:59)

Weltfußball

Jetzt LIVE: Schaub gelingt der Ausgleich: Shakhtar Donetsk gelingt das schnelle Tor. Rapid Wien steckt aber nicht auf und gibt durch Louis Schaub fast postwendend die Antwort. Hier geht es zum Liveticker. (19:59)

Weltfußball

Aus der Traum: 2:2 für Rapid zu wenig: Rapid Wien hat den dritten Einzug in die Gruppenphase der Champions League verpasst. Nach dem 0:1 im Hinspiel, war ein 2:2-Remis in einem intensiven Duell mit Shakhtar Donetsk für den Aufstieg zu wenig. (19:59)