2015-11-08

Bundesliga

Heimstarke Grödiger düpierten Rapid 2:1: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (18:31)

DerStandard

ÖFB-Cup - Sturm vs. Salzburg als Viertelfinal-Schlager: Mit Rapid und Admira treffen zwei weitere Bundesligisten aufeinander (19:32)

DerStandard

Stimmen - "Gekämpft wie die Löwen": (19:20)

DerStandard

Premier League - Erste Niederlage für Klopp mit Liverpool : Reds rutschen mit 1:2 gegen Crystal Palace weiter ab, das Führungsduo Manchester City und Arsenal gibt bei Unentschieden ebenfalls Punkte ab (19:14)

DerStandard

Primera Division - Barca lässt gegen Villarreal nichts anbrennen: 3:0 durch Tore in der zweiten Halbzeit (18:33)

DerStandard

Serie A - Roma-Triumph im Derby : Giallorossi stürzen Lazio mit 2:0 ins Mittelmaß – Juventus kommt langsam heran (17:45)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Dortmund schlägt Schalke in rassigem Revierderby: BVB zementiert mit 3:2-Sieg die Machtverhältnisse im Ruhrpott und stürzt Königsblau in die Krise – Pizarro trifft bei Bremen-Erfolg in Augsburg (17:38)

DerStandard

Bundesliga - Grödig düpiert Rapid: Grün-weiße Euro-Raketen leisten sich in Salzburg eine Fehlzündung – Brasilianer Venuto mit zwei Toren Matchwinner beim 2:1 des Außenseiters (16:26)

DerStandard

Zweite deutsche Liga - Freiburg verdrängt Leipzig von der Spitze : Tabellenführung nach 0:2-Niederlage beim FCK futsch – Paderborn 1:1 gegen Heidenheim – "Löwen" mit torlosem Remis bei Braunschweig (15:53)

DerStandard

Red Bull Salzburg - Wieder Unruhe um Hinteregger in Salzburg: Teamverteidiger, der gegen die Austria nicht im Kader war, plagen offenbar Motivationsprobleme (13:06)

DerStandard

Primera Division - Sevilla bringt Real erste Niederlage bei: Madrid muss sich 2:3 geschlagen geben, Barcelona zieht mit 3:0 gegen Villarreal vorbei (22:36)

DerStandard

Premier League - Rückschlag für Klopps Liverpool: Reds rutschen mit 1:2 gegen Crystal Palace weiter ab, das Führungsduo Manchester City und Arsenal gibt bei Unentschieden ebenfalls Punkte ab (19:14)

DerStandard

Reds - Rückschlag für Klopps Liverpool: Reds rutschen mit 1:2 gegen Crystal Palace weiter ab, Führungsduo Manchester City und Arsenal gibt bei Unentschieden ebenfalls Punkte ab (19:14)

DerStandard

Bundesliga - 1:2 – Rapid von Grödig düpiert: Grün-weiße Euroraketen leisten sich Fehlzündung in Salzburg, der Brasilianer Venuto wird mit zwei Toren Matchwinner (16:26)

DiePresse

WAC gibt die Rote Laterne ab: 2:1 gegen Mattersburg: Die Kärnter gewinnen gegen Mattersburg und können damit die weniger erfolgreichen Rieder in der Bundesliga-Tabelle überholen. (09:36)

DiePresse

Premier League: Spitzenduo gibt Punkte ab: Manchester City und Arsenal mussten sich mit Remis begnügen. Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool die erste Niederlage kassiert. (19:36)

DiePresse

Bundesliga: Heimstarke Grödiger düpieren Rapid: Brasilianer Venuto brilliert als Doppeltorschütze. Die Wiener präsentierten sich drei Tage nach dem Europa-League-Erfolg zu ideenlos. (18:36)

DiePresse

Djokovic auch in Paris ganz oben: Zehnter Saisontitel: Mit seinem Zwei-Satz-Finalsieg über Andy Murray hat Novak Djokovic als erster Spieler sechs Masters-1000-Titel in einer Saison gewonnen. (18:08)

DiePresse

Deutsche Liga: Dortmund gewinnt Revierderby: In einem rassigen Derby gegen Schalke hat sich Borussia Dortmund zuhause 3:2 durchgesetzt. (17:39)

DiePresse

Lorenzo schnappte Rossi MotoGP-Titel weg: Im letzten Saisonrennen fing der Spanier den bis dahin führenden Italiener noch ab, der nur Platz vier holte. (15:43)

EwkiL/Freunde

Grödig-Rapid: 1:2 (0:1) Wie schon Ernst Dokupil für die Geschichtsbücher festgehalten hat: "Fußball is a Scheißspü" . (Zitat aus einem Artikel aus Die Welt vom 6.11.1997 ) Wie das Leben halt. Bemühung wird in der Regel belohnt; bei Rapid scheint das aber eher die Ausnahme zu sein. Ein Stangenschuss muss kein Stangenschuss sein; war es aber . Ein Tackling im Strafraum ist riskant, muss aber auch nicht immer glei... Weiterlesen (21:16)

EwkiL/Freunde

Rapid II-Admira Juniors: 3:2 (1:1) So präsentierten sich die Mannschaften bei angenehmen Temperaturen zum letzten Spiel der Herbstsaison. Nach einer Druckphase von Rapid II, die auch durch das 1:0 gekrönt wurde, kamen die Admiraner kurz vor der Pause zum Ausgleich.  Dass Rapid II das Spiel schließlich mit 3:2 gewinnen konnte, ist sehr erfreulich, denn im Großen und Ganzen spielten die beiden Mannschaften auf Augenhöhe. Na... Weiterlesen (08:54)

Kicker

LIVE! Beendet der FCK in Leipzig die Talfahrt?: Am Sonntag kommt es zum Duell zwischen Leipzig und Kaiserslautern. Paderborn misst sich mit Heidenheim und in Braunschweig steigt das Löwen-Duell. Das Montagspiel bestreiten St. Pauli und Düsseldorf. Am Samstag feierte Duisburgs neuer Coach Ilja Gruev einen Achtungserfolg gegen Freiburg. Nürnberg zeigte bei Union viel Moral - 3:3. Am Freitag gewann der KSC klar gegen kriselnde Bochumer, Sandhausen jubelte auch in Frankfurt. Torlos blieb die Partie zwischen Fürth und Bielefeld. (13:12)

Kicker

Not-OP: Andreasen verletzt sich zuhause selbst: Großes Missgeschick bei Leon Andreasen: Der Mittelfeldspieler von Hannover 96 verletzte sich einen Tag nach der 1:3-Niederlage gegen Hertha BSC privat schwer an der linken Hand. Der Däne fällt bis auf Weiteres aus, wahrscheinlich auch für die Play-offs mit seiner Länderauswahl gegen Schweden in der kommenden Woche. (13:11)

Kicker

Wadenbeinbruch bei Hanebeck: Sechs Monate Pause: Der Pokal-Viertelfinaleinzug von Turbine Potsdam wird überschattet von einer schweren Verletzung: Beim 4:0-Sieg gegen 1899 Hoffenheim am Samstag zog sich Spielmacherin Patricia Hanebeck einen Wadenbeinbruch zu und muss nun eine sechsmonatige Zwangspause einlegen. (12:50)

Kicker

LIVE! Springt Inter an die Spitze? Derby in Rom: Der 12. Spieltag in der Serie A steht an. Für diese Spielzeit nach dem bisherigen Einbruch von Juventus Turin typisch: An der Spitze des Tableaus geht es extrem eng zu. Die besten Karten vor der aktuellen Runde haben Florenz und Inter Mailand (jeweils 24 Punkte), dahinter lauert die Roma (23) und Napoli (22). Das Highlight-Spiel darunter steigt am Sonntag in Rom: Die Giallorossi um Rüdiger empfangen im Derby della Capitale Lazio um Weltmeister Klose. Zum Auftakt tat sich Milan gegen Atalanta Bergamo äußerst schwer. (12:34)

Kicker

Badstuber: "Ich habe keine Zweifel": 200 Tage nach seinem Sehnenriss im Oberschenkel feierte Holger Badstuber am Samstag gegen den VfB Stuttgart ein emotionales Comeback. Zum wiederholten Mal hat der Innenverteidiger eine monatelange Pause hinter sich. Als er sich nach einer knappen Stunde zur Einwechslung an die Seitenlinie begab, feierte ihn das Publikum mit Badstuber-Sprechchören. (12:22)

Kicker

Sakais Konzentration auf noch bessere Lösungen: Der doppelte Bänderriss im Sprunggelenk von Dennis Diekmeier hat ihm zum Startelf-Debüt verholfen - jetzt will Gotoku Sakai die sich bietende Chance nutzen. Zumindest der Anfang bei Hamburgs glücklichem 1:1 in Darmstadt ist geglückt. (12:12)

Kicker

Brecko bricht sich das Nasenbein: Das Spiel am Samstag zwischen Union Berlin und dem 1. FC Nürnberg war für die Fans wie auch Spieler nervenaufreibend. Nach Führung des Club und anschließendem 1:3-Rückstand, gelang den Franken noch ein 3:3. Bei dem Kraftakt der Nürnberger verletzte sich Kapitän Miso Brecko. Diagnose: Nasenbeinbruch. (12:01)

Kicker

Guardiolas Absage an Zorniger: "Kimmich fast mein Sohn": Was sollen die Bayern-Profis machen, wenn sie mal enttäuscht darüber sind, dass sie nicht spielen dürfen? Pep Guardiola kennt die Antwort: "Dann", sagte der FCB-Coach am Samstag, "müssen sie denken wie Joshua Kimmich." Der frühere Stuttgarter erhielt nach dem 4:0 gegen den VfB ein Extra-Lob vom Trainer - Kollege Alexander Zorniger dagegen eine klare Absage. (11:49)

Kicker

Wie geht's weiter? Rechnen Sie die Hinrunde zu Ende!: Dortmund hat weniger Punkte Rückstand auf die Bayern als Vorsprung auf Platz drei - kommt der BVB bis zur Winterpause sogar noch näher? Wie verkraften Leverkusen und Schalke die Derbyniederlagen? Jubeln Köln und Hertha weiter? Wer klettert aus dem Keller, wer rutscht rein? Rechnen Sie jetzt die Hinrunde zu Ende - im kicker-Tabellenrechner! (19:43)

Kicker

Bilder: BVB jubelt im Derby-Krimi - Pizza macht's in Augsburg: Den 12. Spieltag der Bundesliga eröffneten Hannover 96 und Hertha BSC. Am Samstag ging es dann mit dem Derby zwischen Leverkusen und Köln weiter, außerdem empfingen die Bayern den VfB Stuttgart. Am Sonntag: das Revierderby zwischen Dortmund und Schalke. Klicken sie sich durch Eindrücke von den Spielen ... (19:25)

Kicker

Heißer Derby-Sieger BVB - Bremen jubelt im Keller: Am Sonntag gab es ein richtig heißes Derby in Dortmund zu bestaunen, dass der BVB gegen Schalke knapp gewann. Danach ergatterte Bremen drei eminent wichtige Punkte im Kellerduell in Augsburg. Am Samstag ließ der FC Bayern gegen Stuttgart nichts anbrennen. Das Rheinderby zwischen Leverkusen und Köln gewann der FC dank Doppelpacker Maroh. Gladbachs Coach Andre Schubert verpasste gegen Ingolstadt den Sieg-Rekord, Mainz besiegte die früh dezimierten Wolfsburger, Darmstadt und der HSV trennten remis. Am Freitag überzeugte die Hertha bei 96. (19:23)

Kicker

Klopp verliert erstmals - Özil-Rekord reicht nicht für Platz 1: Siebtes Spiel, erste Niederlage: Am Sonntag musste Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool eine unglückliche 1:2-Pleite gegen Crystal Palace hinnehmen. Arsenal verpasste nach ManCitys 0:0 beim Letzten Aston Villa den Sprung auf Platz 1 - Özils Rekord-Assist rettete ein 1:1 im Derby gegen starke Spurs. Am Samstag verbuchte ManUnited gegen West Brom ein glanzloses 2:0. Leicesters Torjäger Vardy baute seine Super-Serie aus, Chelsea verlor auch ohne Mourinho erneut. (19:16)

Kicker

Neymar zaubert im Camp Nou - Mustafi trifft für Valencia: Der FC Valencia mit Shkodran Mustafi in der Startelf gastierte am Samstagnachmittag bei Celta Vigo, die Gäste gewannen deutlich mit 5:1 - auch der deutsche Nationalspieler durfte sich in die Torschützenliste eintragen. Am Sonntag gewann Barcelona klar gegen Villarreal, Atletico und Real Madrid müssen im Verlauf des Abends noch ran. (18:59)

Kicker

Breitenreiter: "Andere lassen sich hier abschlachten": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ... (18:50)

Kicker

Regäsel: Kein Profivertrag, aber viel Courage: Pal Dardai bot beim 3:1 in Hannover am Freitag Herthas jüngste Startelf (25,70 Jahre im Schnitt) seit seinem Debüt als Cheftrainer am 7. Februar 2015 in Mainz (2:0/25,65 Jahre) auf. Und der Jüngste von allen spulte sein Pensum nicht nur aus Sicht von Manager Michael Preetz "wie ein alter Hase" ab: Yanni Regäsel (19) bot eine überaus couragierte Startelf-Premiere. (18:37)

Kicker

Maroh - mal "Franz", mal "Verrückter": Er hatte lange auf seine Chance warten müssen. Beim Derbysieg in Leverkusen nutzte Dominic Maroh diese und schwang sich sogleich mit zwei Treffern zum Helden auf. Fehler erlaubte sich der 28-Jährige nur, wenn der Ball nicht rollte. Ein "Patzer" unterlief ihm dann doch. Als Dominic Maroh nach der Partie auf den Zeitpunkt seines letzten Doppelpacks angesprochen wurde, antwortet er: "In einem Freundschaftsspiel." Von wegen! (18:23)

Kicker

Die Roma siegt im Derby della Capitale: Der 12. Spieltag in der Serie A ist fast abgeschlossen. Juventus Turin pirscht sich langsam in der Tabelle nach oben, während Inter sich an die Spitzenposition setzte und das Römer Derby zugunsten vom AS Rom ausging. Am Abend dann wird Florenz versuchen, sich wieder auf Position eins zu katapultieren. Zum Auftakt tat sich Milan gegen Atalanta Bergamo äußerst schwer. (18:12)

Kicker

Super Eagles wollen Titel Nummer fünf: Mit Nigeria und Mali stehen sich heute Abend (23 Uhr, LIVE! auf kicker.de) zwei afrikanische Teams im Finale der U-17-Weltmeisterschaft im chilenischen Vina Del Mar gegenüber. Der vierfache Weltmeister Nigeria, der im Halbfinale Belgien aus dem Turnier warf (3:1), hat dabei die Chance auf die Titelverteidigung. Mali sicherte sich das Endspiel durch einen 4:2-Erfolg über Mexiko. Bereits um 20 Uhr treffen die beiden unterlegenen Halbfinalisten im Spiel um Platz drei aufeinander. (18:03)

Kicker

LIVE! Barça gewinnt das Topspiel - Gijon im Calderon: Die dicken Fische der Primera Division sind am Sonntag an der Reihe. Der FC Barcelona empfing am Nachmittag den FC Villarreal und gewann verdient mit 3:0. Nun geht Atletico ins Rennen, das den Liga-Neuling Gijon zu Gast hat. Real Madrid beschließt den 11. Spieltag beim FC Sevilla. (18:02)

Kicker

Geißböcke halten Anschluss an die Spitze: Der 1. FC Köln hat das Straßenbahnduell gegen Bayer Leverkusen mit 2:0 gewonnen und hält damit den Anschluss an die Spitzengruppe. Fünf Zähler liegen die Geißböcke hinter Spitzenreiter Schalke und den zweitplatzierten Bochumern, deren Topspiel gegen Dortmund in den Februar verschoben wurde. Ebenfalls mit 2:0 gewann Hertha BSC im Norden das Hauptstadtderby gegen Viktoria Berlin, während Carl Zeiss Jena beim 1:0-Erfolg über St. Pauli drei wichtige Zähler gegen den Abstieg sammelte. (17:41)

Kicker

Münchnerinnen folgen den Wölfen und Potsdam: Keine Überraschungen gab es im Achtelfinale des DFB-Pokals der Frauen. Nachdem am Samstag bereits die Bundesligisten Wolfsburg, Potsdam und der FF USV Jena das Weiterkommen gesichert hatten, zogen am Sonntag Meister Bayern München, der SC Sand, Werder Bremen und der SC Freiburg nach. Außerdem löste Zweitligist 1. FC Lübars das Ticket für die Runde der besten Acht. (17:21)

Kicker

Millimeter und -sekunde: Niemeyers unglücklicher Abend: Mittelfeldkämpfer Peter Niemeyer stand beim 1:1 gegen den HSV am Samstagabend gleich mehrfach im Brennpunkt. Erst fehlte ihm vorne im Abschluss die nötige Fortune, dann verursachte er durch sein ungeschicktes Einsteigen gegen Michael Gregoritsch den Strafstoß, der zum 0:1 führte. (17:00)

Kicker

Baumann: "Wir sind auf dem richtigen Weg": Hoffenheim bleibt auch im ersten Heimspiel unter Huub Stevens ohne Tor und ohne Gegentor. Das 0:0 gegen Frankfurt ist glücklich und hilft der TSG im Tabellenkeller nicht wirklich weiter. Dennoch findet Keeper Oliver Baumann, der seinem Team erneut einen Punkt sicherte, dass die Richtung stimmt. (16:45)

Kicker

LIVE! Ajax hält Feyenoord auf Distanz - Gomez am Abend: Am Freitag hat Joachim Löw Mario Gomez erstmals seit über einem Jahr wieder in die Nationalmannschaft berufen. Zeigt sich der Stürmer davon heute besonders beflügelt? Am Abend tritt er mit Besiktas bei Bursaspor an. Schon am Nachmittag trennten sich Feyenoord und Ajax im Eredivisie-Topspiel 1:1. Basel hat den Grasshopper Club Zürich zu Gast. (16:25)

Kicker

St. Pauli verlängert mit Ziereis: Der FC St. Pauli hat den Vertrag mit Abwehrspieler Philipp Ziereis vorzeitig um drei Jahre verlängert. Der Klub einigte sich mit dem 22-Jährigen auf einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2019. "Wir freuen uns sehr, dass wir Philipp langfristig an uns binden konnten", sagte Sportdirektor Thomas Meggle. (16:12)

Kicker

Bellarabi sagt Löw ab: Erste Absage für Joachim Löw nach Bekanntgabe des Nationalmannschaftsaufgebots: Karim Bellarabi (25) wird bei den Testspielen in Frankreich und gegen die Niederlande nicht mitwirken können. Die Verletzung des Leverkuseners bereitet Sorgen. (15:49)

Kicker

Eberl zur Schubert-Frage: "Klarheit wäre nicht schlecht": In der Länderspielpause ist es so weit: Max Eberl setzt sich in aller Ruhe mit Andre Schubert zusammen. Thema ist, natürlich, wie es in der Trainerfrage bei Borussia Mönchengladbach weitergeht. Der Plan des Klubs liegt auf der Hand. "Ich habe noch nie so viele Ratschläge, Hinweise und Fragen unterschiedlichster Art bekommen", sagte Eberl nach dem 0:0 gegen Ingolstadt mit einem breiten Grinsen. (15:48)

Kicker

Jena und Nordhausen gleichauf - Oldenburg-Serie hält: Der Sonntag hatte in den Regionalligen einige brisante Partien zu bieten: Im Westen gewann Essen dabei gegen Schalke II im "kleinen" Derby. Im Nordosten marschieren Jena und Nordhausen im Gleichschritt, Zwickau verliert an Boden. Im Norden hat Spitzenreiter Oldenburg seine Serie auf 14 ungeschlagene Spiele durch ein 5:1 gegen den HSV II ausgebaut. (15:44)

Kicker

Rodriguez und Xhaka fehlen der Schweiz: Gleich zwei Schweizer Bundesliga-Spieler haben der Schweizer Nationalmannschaft für die anstehenden Länderspiele gegen die Slowakei (13. November in Trnava) und Österreich (17. November in Wien) abgesagt. Sowohl Wolfsburgs Ricardo Ridriguez als auch der Gladbacher Granit Xhaka schlagen sich mit Blessuren herum. (23:47)

Kicker

Neymar zaubert - Real verliert Rang eins vor dem Clásico: Der große Verlierer am Sonntag, er hieß eindeutig Real Madrid. Weil die Königlichen am Sonntag bei Sevilla patzten und Barcelona das Spitzenspiel gegen Villarreal gewann, gehen die Katalanen als Tabellenführer in den anstehenden Clásico. Auch Atletico ist nach dem glücklichen Sieg gegen Gijon wieder an der Benitez-Elf dran. Der FC Valencia gastierte am Samstag bei Celta Vigo, die Gäste gewannen deutlich mit 5:1 - auch Shkodran Mustafi durfte sich in die Torschützenliste eintragen. (22:52)

Kicker

Die Roma siegt im Derby della Capitale - Inter typisch: Der 12. Spieltag in der Serie A stand an. Der erste Satz gilt dem Meister: Juventus Turin pirscht sich in der Tabelle wieder nach oben. Dort thront weiterhin Florenz und das erneut in typischer Manier gewinnende Inter Mailand. Die Roma lässt aber nicht locker, im heißen Derby della Capitale ist gegen Lazio ein 2:0 gelungen. Ebenfalls in Lauerstellung: Neapel mit Dauerbrenner Higuain. Milan tat sich derweil am Samstag schwer, dankte einem 16-Jährigen und hat eine kleine Serie am Laufen. (22:40)

Kicker

Hoffnungsträger Pizarro befreit sich und Werder: Fünf Minuten vor der Pause in Augsburg hat Bremens Anthony Ujah angezeigt, dass ihn seine Rippenprellung noch zu sehr plagt. Es folgte zu Wiederbeginn der erwartbare Wechsel von Werder-Coach Viktor Skripnik: Stürmer Claudio Pizarro kam - und der Hoffnungsträger schlug ein. Mit seinem ersten Bundesliga-Saisontor ebnete der Peruaner den Grün-Weißen damit den enorm wichtigen 2:1-Auswärtssieg im Abstiegskampf und griff eine persönliche Serie wieder auf. Während im Fanlager und bei Spielern Euphorie angesagt war, wusste Thomas Eichin zu warnen. (22:35)

Kicker

Ajax hält Feyenoord auf Distanz - Besiktas jubelt spät: Am Freitag hat Joachim Löw Mario Gomez erstmals seit über einem Jahr wieder in die Nationalmannschaft berufen. Am Sonntag war der Stürmer von Besiktas in der Liga bei Bursaspor gefordert - und blieb ohne Torerfolg. Sein Team gewann dennoch, das dank eines späten Treffers. Schon am Nachmittag trennten sich Feyenoord und Ajax im Eredivisie-Topspiel 1:1. Basel verlor einen Schlagabtausch mit dem Grasshopper Club Zürich 2:3. (22:29)

Kicker

Ende der Irrfahrt: Unter Tuchel ist der BVB wieder sexy: Borussia Dortmund und Schalke 04 gingen mit neuen Trainern in die Saison. Während Thomas Tuchel nach dem 3:2-Sieg im rassigen Revierderby weiter auf einer Erfolgswelle surft, steckt André Breitenreiter in seiner ersten Krise. Ein Kommentar von kicker-Reporter Thomas Hennecke. (22:05)

Kicker

Gomez: "Wenn ich fit bin, mache ich viele Tore": Vor seinem Comeback in der deutschen Nationalmannschaft blickt Mario Gomez voller Vorfreude Richtung Europameisterschaft 2016. "Die EM wäre eine geile Sache. Wenn ich gesund bin und alles gebe, habe ich gute Chancen", sagte der Stürmer von Besiktas Istanbul im Interview mit dem kicker (Montagausgabe). "Der EM-Titel wäre gigantisch und der größte und schönste Titel neben der Champions League." (21:10)

Kicker

Weinzierl: "Vorne fehlt die Durchschlagskraft": Erst mit einem Elfmeter in der Nachspielzeit kam der FC Augsburg zu einem Treffer beim 1:2 gegen Werder Bremen. Zu wenig, um am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. Augsburg macht hinten zu viele Fehler und vorne fehlt es an der Effizienz. Am Ende war es wie so häufig. Augsburg hatte mal wieder mit 18 Torschüssen öfter aufs Tor geschossen als der Gegner, sich auch mehr Torchancen erarbeitet, doch als Sieger ging der Gegner vom Platz. (21:07)

Kicker

DFB-Einsatz von Kruse ist fraglich: Wolfsburgs Angreifer Max Kruse ist zwar von Bundestrainer Joachim Löw für die zwei abschließenden Freundschaftsspiele im Jahr 2015 nominiert worden, sein Einsatz gegen Frankreich und gegen die Niederlande aber ist fraglich. Der 27-Jährige ist nach seinem Muskelfaserriss noch nicht wieder bei voller Fitness. "Es wird besser. Ich sage mal, ich bin bei 90 Prozent", berichtete Kruse am Samstagabend. Kleine Fragezeichen stehen derweil auch hinter den Münchnern Jerome Boateng und Manuel Neuer. (01:08)

Kicker

Halbzeit-Pause nach 32 Minuten - "Hat der vielleicht etwas getrunken?": 21.000 Zuschauer im Weserstadion langweilten sich im Duell des heimischen SV Werder gegen Hannover 96. Es war der 13. Spieltag der Bundesliga-Saison 1975/76 und nichts schien darauf hinzudeuten, dass an diesem kühlen Samstag Bundesliga-Geschichte geschrieben werden sollte. Im Zentrum der allgemeinen Heiterkeiten: Schiedsrichter Wolf-Dieter Ahlenfelder. (00:00)

Kicker-BL

Hoffnungsträger Pizarro befreit sich und Werder: Fünf Minuten vor der Pause in Augsburg hat Bremens Anthony Ujah angezeigt, dass ihn seine Rippenprellung noch zu sehr plagt. Es folgte zu Wiederbeginn der erwartbare Wechsel von Werder-Coach Viktor Skripnik: Stürmer Claudio Pizarro kam - und der Hoffnungsträger schlug ein. Mit seinem ersten Bundesliga-Saisontor ebnete der Peruaner den Grün-Weißen damit den enorm wichtigen 2:1-Auswärtssieg im Abstiegskampf und griff eine persönliche Serie wieder auf. Während im Fanlager und bei Spielern Euphorie angesagt war, wusste Thomas Eichin zu warnen. (22:35)

Kicker-BL

Ende der Irrfahrt: Unter Tuchel ist der BVB wieder sexy: Borussia Dortmund und Schalke 04 gingen mit neuen Trainern in die Saison. Während Thomas Tuchel nach dem 3:2-Sieg im rassigen Revierderby weiter auf einer Erfolgswelle surft, steckt André Breitenreiter in seiner ersten Krise. Ein Kommentar von kicker-Reporter Thomas Hennecke. (22:05)

Kicker-BL

Weinzierl: "Vorne fehlt die Durchschlagskraft": Erst mit einem Elfmeter in der Nachspielzeit kam der FC Augsburg zu einem Treffer beim 1:2 gegen Werder Bremen. Zu wenig, um am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. Augsburg macht hinten zu viele Fehler und vorne fehlt es an der Effizienz. Am Ende war es wie so häufig. Augsburg hatte mal wieder mit 18 Torschüssen öfter aufs Tor geschossen als der Gegner, sich auch mehr Torchancen erarbeitet, doch als Sieger ging der Gegner vom Platz. (21:07)

Kicker-BL

Wie geht's weiter? Rechnen Sie die Hinrunde zu Ende!: Dortmund hat weniger Punkte Rückstand auf die Bayern als Vorsprung auf Platz drei - kommt der BVB bis zur Winterpause sogar noch näher? Wie verkraften Leverkusen und Schalke die Derbyniederlagen? Jubeln Köln und Hertha weiter? Wer klettert aus dem Keller, wer rutscht rein? Rechnen Sie jetzt die Hinrunde zu Ende - im kicker-Tabellenrechner! (19:43)

Kicker-BL

Augsburg - Werder Bremen 1:2 (0:0): Mit Auftrieb aus der Europa League empfing der FC Augsburg den SV Werder Bremen im Bundesliga-Kellerduell des 12. Spieltags. Doch nach 90 Minuten und dem 1:2 stand abermals die Erkenntnis, dass es beim Tabellenschlusslicht im deutschen Oberhaus nicht laufen will. Anders die Lage bei den Grün-Weißen, die sich mit dem Dreier etwas befreien konnten. Der Dank galt dabei Joker Pizarro, der wieder den Torriecher entdeckt hatte und zudem eine beeindruckende Serie wieder aufnahm. (19:30)

Kicker-BL

Bilder: BVB jubelt im Derby-Krimi - Pizza macht's in Augsburg: Den 12. Spieltag der Bundesliga eröffneten Hannover 96 und Hertha BSC. Am Samstag ging es dann mit dem Derby zwischen Leverkusen und Köln weiter, außerdem empfingen die Bayern den VfB Stuttgart. Am Sonntag: das Revierderby zwischen Dortmund und Schalke. Klicken sie sich durch Eindrücke von den Spielen ... (19:25)

Kicker-BL

Heißer Derby-Sieger BVB - Bremen jubelt im Keller: Am Sonntag gab es ein richtig heißes Derby in Dortmund zu bestaunen, dass der BVB gegen Schalke knapp gewann. Danach ergatterte Bremen drei eminent wichtige Punkte im Kellerduell in Augsburg. Am Samstag ließ der FC Bayern gegen Stuttgart nichts anbrennen. Das Rheinderby zwischen Leverkusen und Köln gewann der FC dank Doppelpacker Maroh. Gladbachs Coach Andre Schubert verpasste gegen Ingolstadt den Sieg-Rekord, Mainz besiegte die früh dezimierten Wolfsburger, Darmstadt und der HSV trennten remis. Am Freitag überzeugte die Hertha bei 96. (19:23)

Kicker-BL

Breitenreiter: "Andere lassen sich hier abschlachten": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ... (18:50)

Kicker-BL

Regäsel: Kein Profivertrag, aber viel Courage: Pal Dardai bot beim 3:1 in Hannover am Freitag Herthas jüngste Startelf (25,70 Jahre im Schnitt) seit seinem Debüt als Cheftrainer am 7. Februar 2015 in Mainz (2:0/25,65 Jahre) auf. Und der Jüngste von allen spulte sein Pensum nicht nur aus Sicht von Manager Michael Preetz "wie ein alter Hase" ab: Yanni Regäsel (19) bot eine überaus couragierte Startelf-Premiere. (18:37)

Kicker-BL

Maroh - mal "Franz", mal "Verrückter": Er hatte lange auf seine Chance warten müssen. Beim Derbysieg in Leverkusen nutzte Dominic Maroh diese und schwang sich sogleich mit zwei Treffern zum Helden auf. Fehler erlaubte sich der 28-Jährige nur, wenn der Ball nicht rollte. Ein "Patzer" unterlief ihm dann doch. Als Dominic Maroh nach der Partie auf den Zeitpunkt seines letzten Doppelpacks angesprochen wurde, antwortet er: "In einem Freundschaftsspiel." Von wegen! (18:23)

Kicker-BL

Dortmund - FC Schalke 04 3:2 (2:1): Borussia Dortmund hat seinen Höhenflug fortgesetzt und den siebten Sieg in Serie gefeiert. Im prestigeträchtigen Derby gegen Schalke war der BVB über weite Strecken die agilere Mannschaft, tat sich lange Zeit aber gegen gut verteidigende Knappen schwer. Den gordischen Knoten löste Ginter kurz vor der Pause, während Aubameyang nach dem Seitenwechsel im Grunde alles klar machte - und wieder an Batman erinnerte. Am Ende feierte der BVB den siebten Sieg nacheinander, während S04 jetzt schon seit sechs Partien auf einen Erfolg wartet. (17:28)

Kicker-BL

Millimeter und -sekunde: Niemeyers unglücklicher Abend: Mittelfeldkämpfer Peter Niemeyer stand beim 1:1 gegen den HSV am Samstagabend gleich mehrfach im Brennpunkt. Erst fehlte ihm vorne im Abschluss die nötige Fortune, dann verursachte er durch sein ungeschicktes Einsteigen gegen Michael Gregoritsch den Strafstoß, der zum 0:1 führte. (17:00)

Kicker-BL

Baumann: "Wir sind auf dem richtigen Weg": Hoffenheim bleibt auch im ersten Heimspiel unter Huub Stevens ohne Tor und ohne Gegentor. Das 0:0 gegen Frankfurt ist glücklich und hilft der TSG im Tabellenkeller nicht wirklich weiter. Dennoch findet Keeper Oliver Baumann, der seinem Team erneut einen Punkt sicherte, dass die Richtung stimmt. (16:45)

Kicker-BL

Eberl zur Schubert-Frage: "Klarheit wäre nicht schlecht": In der Länderspielpause ist es so weit: Max Eberl setzt sich in aller Ruhe mit Andre Schubert zusammen. Thema ist, natürlich, wie es in der Trainerfrage bei Borussia Mönchengladbach weitergeht. Der Plan des Klubs liegt auf der Hand. "Ich habe noch nie so viele Ratschläge, Hinweise und Fragen unterschiedlichster Art bekommen", sagte Eberl nach dem 0:0 gegen Ingolstadt mit einem breiten Grinsen. (15:48)

Kicker-BL

Bendtner: "Das war nicht das, was wir wollten": Die Rote Karte für Julian Draxler war Gesprächsthema Nummer eins nach dem 2:0-Sieg des 1. FSV Mainz 05 gegen den VfL Wolfsburg. Ein zweites die schwache Leistung des Champions-League-Teilnehmers - auch mit zehn Mann. Nicklas Bendtner blieb dabei 65 Minuten als einzige Spitze komplett blass, leitete mit einem Ballverlust noch das erste Gegentor ein. Nach der Partie stellte sich der Stürmer den Fragen des kicker. (15:21)

Kicker-BL

De Blasis: "Ein typisches Shinji-Okazaki-Tor": Erstmals seit dem 3. Spieltag (3:0 gegen Hannover) hat der 1. FSV Mainz 05 beim 2:0 (1:0) gegen den VfL Wolfsburg wieder zu Null gespielt. Pablo De Blasis, Torschütze zum 1:0, war froh, dass er seine Klamotten behalten durfte. (15:02)

Kicker-BL

Reinartz und der kleine Aufwärtstrend: Wegen der Verletzung von Slobodan Medojevic kam Stefan Reinartz wieder ins Team und löste seine Aufgabe zufriedenstellend - auch für seinen Trainer Armin Veh. Der Ex-Leverkusener trug dazu bei, dass Eintracht Frankfurt die TSG Hoffenheim mit einem 0:0 in der Tabelle auf Distanz hielt. (14:43)

Kicker-BL

Werners Kritik: "Wir haben das gespielt, was die wollten": Drei folgenschwere Schiedsrichter-Fehlentscheidungen hin oder her - der VfB Stuttgart kassierte am Samstag beim FC Bayern eine hochverdiente 0:4-Niederlage, die Fragen aufwirft: Wollte Alexander Zorniger zu viel? Oder setzten seine Spieler das Konzept nur nicht wie gewünscht um? (13:52)

Kicker-BL

Not-OP: Andreasen verletzt sich zuhause selbst: Großes Missgeschick bei Leon Andreasen: Der Mittelfeldspieler von Hannover 96 verletzte sich einen Tag nach der 1:3-Niederlage gegen Hertha BSC privat schwer an der linken Hand. Der Däne fällt bis auf Weiteres aus, wahrscheinlich auch für die Play-offs mit seiner Länderauswahl gegen Schweden in der kommenden Woche. (13:11)

Kicker-BL

Badstuber: "Ich habe keine Zweifel": 200 Tage nach seinem Sehnenriss im Oberschenkel feierte Holger Badstuber am Samstag gegen den VfB Stuttgart ein emotionales Comeback. Zum wiederholten Mal hat der Innenverteidiger eine monatelange Pause hinter sich. Als er sich nach einer knappen Stunde zur Einwechslung an die Seitenlinie begab, feierte ihn das Publikum mit Badstuber-Sprechchören. (12:22)

Kicker-BL

Sakais Konzentration auf noch bessere Lösungen: Der doppelte Bänderriss im Sprunggelenk von Dennis Diekmeier hat ihm zum Startelf-Debüt verholfen - jetzt will Gotoku Sakai die sich bietende Chance nutzen. Zumindest der Anfang bei Hamburgs glücklichem 1:1 in Darmstadt ist geglückt. (12:12)

Kicker-BL

Guardiolas Absage an Zorniger: "Kimmich fast mein Sohn": Was sollen die Bayern-Profis machen, wenn sie mal enttäuscht darüber sind, dass sie nicht spielen dürfen? Pep Guardiola kennt die Antwort: "Dann", sagte der FCB-Coach am Samstag, "müssen sie denken wie Joshua Kimmich." Der frühere Stuttgarter erhielt nach dem 4:0 gegen den VfB ein Extra-Lob vom Trainer - Kollege Alexander Zorniger dagegen eine klare Absage. (11:49)

Kicker-BL2

LIVE! Beendet der FCK in Leipzig die Talfahrt?: Am Sonntag kommt es zum Duell zwischen Leipzig und Kaiserslautern. Paderborn misst sich mit Heidenheim und in Braunschweig steigt das Löwen-Duell. Das Montagspiel bestreiten St. Pauli und Düsseldorf. Am Samstag feierte Duisburgs neuer Coach Ilja Gruev einen Achtungserfolg gegen Freiburg. Nürnberg zeigte bei Union viel Moral - 3:3. Am Freitag gewann der KSC klar gegen kriselnde Bochumer, Sandhausen jubelte auch in Frankfurt. Torlos blieb die Partie zwischen Fürth und Bielefeld. (13:12)

Kicker-BL2

Brecko bricht sich das Nasenbein: Das Spiel am Samstag zwischen Union Berlin und dem 1. FC Nürnberg war für die Fans wie auch Spieler nervenaufreibend. Nach Führung des Club und anschließendem 1:3-Rückstand, gelang den Franken noch ein 3:3. Bei dem Kraftakt der Nürnberger verletzte sich Kapitän Miso Brecko. Diagnose: Nasenbeinbruch. (12:01)

Kicker-BL2

St. Pauli verlängert mit Ziereis: Der FC St. Pauli hat den Vertrag mit Abwehrspieler Philipp Ziereis vorzeitig um drei Jahre verlängert. Der Klub einigte sich mit dem 22-Jährigen auf einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2019. "Wir freuen uns sehr, dass wir Philipp langfristig an uns binden konnten", sagte Sportdirektor Thomas Meggle. (16:12)

Kicker-BL2

FCK lässt Leipzig stolpern - 1860 holt einen Zähler: Am Sonntag musste Leipzig die Tabellenführung an Freiburg abgeben, das gegen Schlusslicht Duisburg schon am Samstag nur zu einem 1:1 kam. RB unterlag dem FCK, der seine Talfahrt beendet hat. Keine Tore gab es im Löwen-Duell zwischen Braunschweig und 1860 und auch keinen Sieger in Paderborn. Das Montagspiel bestreiten St. Pauli und Düsseldorf. Nürnberg zeigte samstags bei Union viel Moral - 3:3. Am Freitag gewann der KSC klar gegen kriselnde Bochumer, Sandhausen jubelte auch in Frankfurt. Torlos blieb die Partie zwischen Fürth und Bielefeld. (15:23)

Kicker-BL2

RB Leipzig - 1. FC Kaiserslautern 0:2 (0:1): Das ersatzgeschwächte Lautern überraschte Leipzig in einer intensiven Partie mit einem 2:0-Sieg. Im ersten Durchgang verstrickte sich RB immer wieder im Abwehrdickicht der disziplinierten Gäste, die wie aus dem Nichts die Führung erzielten. Mit Leidenschaft stemmten sich die Roten Teufel im zweiten Abschnitt der Offensiv-Power des Gegners entgegen, setzten immer wieder selbst Nadelstiche. Ein Konter sorgte für die Entscheidung. (15:22)

Kicker-BL2

Braunschweig - 1860 München 0:0 (0:0): Eintracht Braunschweig und 1860 München haben sich im "Löwen-Duell" am Sonntag mit einem torlosen Remis getrennt. Ein durchaus gerechtes Ergebnis, denn die erste Hälfte dominierten die Hausherren, ehe die Münchner nach der Pause deutlich den Druck erhöhten und auf die Führung drängten. (15:22)

Kicker-BL2

Paderborn - 1. FC Heidenheim 1:1 (1:0): Mit effektiver Nutzung der Torchancen hat sich der 1. FC Heidenheim beim SC Paderborn einen Punkt gesichert. Die Hausherren konnten nach einer guten ersten Hälfte mit Pausenführung nach dem Seitenwechsel nicht mehr an diese Leistung anknüpfen. Heidenheim konzentrierte sich auf frühes Pressing, konnte das druckvolle Spiel aber nicht in Torchancen ummünzen. (15:22)

Krone

Lindsey Vonn von ihrem Hund gebissen - OP nötig!: Lindsey Vonn hat sich abseits der Skipiste eine Verletzung zugezogen. Die US-Amerikanerin wurde in ihren rechten Daumen gebissen, als sie versuchte, ihre Hunde beim Kampf um eine Frisbee-Scheibe zu trennen. Die Wunde musste genäht werden. Lustiges Wochenende, schrieb die 31-Jährige bei Twitter. Auf ihrem Instagram-Konto veröffentlichte Vonn ein Video (siehe oben), das ihren lädierten Daumen zeigt. (10:03)

Krone

Skandal bei Match in Wien: Schiri niedergeschlagen: In einen heftigen Tumult eingreifen mussten am Samstagnachmittag Polizeibeamte des Stadtpolizeikommandos Liesing in Wien. Beim Match zwischen dem FC Inzersdorf und der Equipe des Heeressportvereins (HSV) in der 1. Klasse A war es zu heftigen Diskussionen gekommen, der Schiedsrichter wurde laut eigener Aussage niedergeschlagen. (10:18)

Krone

Nicht motiviert? Wirbel um Salzburgs Hinteregger: Mit gemischten Gefühlen hat Red Bull Salzburg die Heimreise aus Wien angetreten. Die Tabellenführung musste der Meister am Samstagabend der Austria überlassen. Nach einem 1:1 geht Salzburg mit nach wie vor drei Zählern Rückstand auf die Violetten in die Länderspielpause. Im Hintergrund brodelte noch dazu das Thema Martin Hinteregger. (10:58)

Krone

Siege für Raffl und Vanek, Pleite für Grabner: Mit den Philadelphia Flyers durch ein 3:0 bei den Winnipeg Jets und den Minnesota Wild durch ein 1:0 gegen Tampa Bay Lightning sind zwei von drei Österreicher-Klubs in der NHL am Samstag erfolgreich gewesen. Aber sowohl Michael Raffl (10:16 Minuten Eiszeit) bei Philadelphia, als auch Thomas Vanek (13:20) bei Minnesota trugen sich nicht in die Punkteliste ein. (09:43)

Krone

Enttäuschende Nullnummer für Milan: Milan ist am Samstagabend zum Auftakt der 12. Runde der Serie A nicht über ein 0:0 gegen Atalanta Bergamo hinausgekommen. Die Mailänder konnten den Abwehrriegel der Gäste nicht knacken und halten bei 20 Punkten in der Tabelle. (07:29)

Krone

Neymars Traumtor lässt Fußball-Welt staunen!: Was für ein Traumtor! Neymars 3:0 für Barcelona beim ebenso hohen Sieg gegen Villarreal kann man getrost jetzt schon zum Tor des Jahres küren - aber sehen Sie im Video oben selbst! (17:45)

Krone

Grünberg fährt selbstständig mit dem Rollstuhl: Tolle Reha-Fortschritte bei Kira Grünberg! Die querschnittgelähmte Tirolerin fährt seit vier Tagen selbstständig mit dem Rollstuhl (siehe Video oben). Auch spielt sie in der Reha in Bad Häring manches Mal Tischtennis. Dabei wird ihr der Schläger an die Hand fixiert. (17:01)

Krone

Rapid patzt erneut! Grödig siegt mit 2:1: Rapid hat in der Bundesliga den angestrebten Pflichtsieg verpasst. Der Vizemeister unterlag in Grödig am Sonntag zum Abschluss der 15. Runde nach einer schwachen Vorstellung 1:2. Der Abstand auf das Top-Duo Austria und Salzburg beträgt damit sechs respektive drei Punkte. Die siebtplatzierten Grödiger sind seit mittlerweile fünf Heimspielen ungeschlagen. (17:22)

Krone

Lorenzo schnappt Rossi MotoGP-Titel weg: Der neue Motorrad-Weltmeister in der Königsklasse MotoGP heißt Jorge Lorenzo. Die Aufholjagd von Altmeister Valentino Rossi wurde am Sonntag beim Saisonfinale in Valencia nicht belohnt. Der Italiener landete, nach seiner Bestrafung vom letzten Startplatz aus ins Rennen gegangen, auf Rang vier. Lorenzo sicherte sich mit seinem siebenten Saisonsieg seinen fünften WM-Titel, den dritten in der MotoGP. (13:47)

Krone

Arnautovic nach Traumtor mit "Top-Gefühl" zum Team: Ausgerechnet Marko Arnautovic hat Startrainer Jose Mourinho am Samstag noch tiefer in die Krise gestürzt. Der ÖFB-Teamspieler, in der gemeinsamen Zeit bei Inter Mailand nicht gerade der Lieblingsschüler des Portugiesen, besiegelte mit einem sehenswerten Seitfallzieher den 1:0-Sieg von Stoke City (siehe Video oben). Für Chelsea war es die dritte Liganiederlage in Folge. Die Luft für Mourinho wird immer dünner. (12:53)

Krone

Pizarro schießt Augsburg noch tiefer in die Krise: Altmeister Claudio Pizarro hat Werder Bremen im Kellerduell der deutschen Fußball-Bundesliga zu einem befreienden Sieg verholfen und die Situation von Schlusslicht FC Augsburg verschärft. Dem Peruaner glückte beim 2:1 (0:0)-Auswärtssieg am Sonntag das erste Tor nach seiner Rückkehr an die Weser (58.). (18:56)

Krone

ÖFB-Cup: Rapid trifft auf Admira, Austria vs. LASK: Zwei Duelle zweier Bundesligisten brachte am Sonntag die Viertelfinal-Auslosung im österreichischen Fußball-Cup. Titelverteidiger Red Bull Salzburg bekommt es auf dem anvisierten Weg zum Pokal-Hattrick auswärts mit Sturm Graz zu tun, Rapid empfängt in der Runde am 9./10. Februar Admira Wacker Mödling. (18:45)

Krone

Manchester City und Arsenal geben Punkte ab: In der englischen Premier-League ist die Spitze weiter zusammengerückt. Spitzenreiter Manchester City musste sich am Sonntag bei Schlusslicht Aston Villa mit einem torlosen Remis begnügen, im Abendspiel vergab Arsenal mit einem 1:1 im Londoner Derby gegen Tottenham Hotspur die Chance, die Tabellenführung zu übernehmen. (18:26)

Krone

Barcelona gewinnt dank Neymar 3:0 gegen Villarreal: Der FC Barcelona hat im Fernduell mit Real Madrid um die Tabellenführung in der Primera Division vorgelegt. Der spanische Fußball-Meister gewann am Sonntag gegen Villarreal mit 3:0 (0:0) und übernahm vorerst die Spitzenposition. Real kann am Abend mit einem Sieg beim FC Sevilla wieder Platz eins übernehmen. Nach der Länderspiel-Pause kommt es am 21. November zum Clasico zwischen Real und Barca. (17:20)

Krone

BVB gewinnt rasantes Revierderby gegen Schalke: Borussia Dortmund bleibt die Fußball-Macht Nummer eins im Pott. Der BVB hat am Sonntag das emotionale Revier-Derby gegen Schalke 04 vor fast 80.000 Zuschauern mit 3:2 (2:1) gewonnen und den zweiten Platz in der deutschen Bundesliga gefestigt. (16:33)

Krone

Paris-Finale: Djokovic holt zehnten Saison-Titel: Novak Djokovic ist und bleibt das Maß der Dinge im Herren-Welt-Tennis. Der Saison-Dominator, der in diesem Jahr schon die Grand-Slam-Titel bei den Australian Open, in Wimbledon und bei den US Open geholt hat, gewann auch das Endspiel des Masters-1000-Turniers in Paris. Er besiegte Andy Murray in 93 Minuten sicher mit 6:2, 6:4 und holte damit seinen insgesamt zehnten Siegerscheck in diesem Jahr. (16:20)

Krone

RB Leipzig schlittert in Pleite + verliert Spitze: Der 1. FC Kaiserslautern hat den Siegeszug des RB Leipzig in der zweiten deutschen Fußball-Liga gestoppt. Die Pfälzer gewannen am Sonntag nach zuletzt vier Pflichtspiel-Niederlagen beim sächsischen Aufstiegskandidaten überraschend mit 2:0. Neuer Tabellenführer ist aufgrund der besseren Tordifferenz der SC Freiburg, der wie Leipzig 26 Punkte hat. (15:20)

Krone

Inter Mailand in Serie A: Minimalistisch ans Ziel!: Trainer Roberto Mancini hat aus Inter Mailand in dieser Saison eine minimalistische, aber erfolgreiche Mannschaft gemacht. Inter gewann am Sonntag in der italienischen Fußball-Meisterschaft bei Torino mit 1:0 und übernahm damit zumindest bis zum Abendspiel des bisherigen Spitzenreiters Fiorentina bei Sampdoria Genua die Tabellenführung der Serie A. (15:09)

Krone

Jasmin Ouschan holt Silber bei 9-Ball-WM in China: Billard-Ass Jasmin Ouschan hat sich bei der 9-Ball-Weltmeisterschaft im chinesischen Guilin erst im Finale geschlagen geben müssen. Die 29-jährige Kärntnerin, die bei Österreichischen Sportlerwahl 2015 Platz drei belegt hatte, unterlag am Sonntag der Titelverteidigerin Liu Shasha aus China 4:9. (13:38)

Krone

Doping-Vertuschung erschüttert Weltverband: Wirbel im Leichtathletik-Weltverband! Zur Vertuschung positiver Doping-Proben sollen zwei spätere Olympia-Medaillengewinner von London Bestechungsgelder an die Führung des Leichtathletik-Weltverbands (IAAF) gezahlt haben. Insgesamt sollen sich acht russische Athleten gegen hohe Summen von einer möglichen Sperre freigekauft haben und dann bei den Sommerspielen 2012 am Start gewesen sein, berichtete die Sunday Times. (13:29)

Krone

Rapid: Wurde man beim Elfer zum 0:1 betrogen?: Elfmeter oder nicht? Das angebliche Foul vor dem 0:1 von Rapid in Grödig beschäftigt die Fußball-Szene in Österreich. Hier haben wir das Video vom Geschehen. Der Reporter hat ein Foul gesehen, was sehen Sie? Kommentieren Sie einfach ganz unten mit, am Ende hat Rapid das Spiel 1:2 verloren. (21:05)

Krone

Dortmunds irrer Batman-Jubel bei Derbysieg: Borussia Dortmund bleibt die Fußball-Macht Nummer eins im Pott. Der BVB hat am Sonntag das emotionale Revier-Derby gegen Schalke 04 vor fast 80.000 Zuschauern mit 3:2 (2:1) gewonnen und den zweiten Platz in der deutschen Bundesliga gefestigt. Alle Highlights und die herrlichen Treffer sehen Sie ebenso wie den irren Batman-Jubel bei Dortmund im Video oben. (19:31)

Krone

Kienasts große Tor-Show für Sturm im Video: (20:02)

Krone

Ouedraogos Ping-Pong-Treffer hier im Video: (19:53)

Krone

Friesenbichlers Supertor für die Austria im Video: (19:46)

Kurier

Sturm gegen Salzburg als Cup-Hit: Rapid bekommt es im Viertelfinale im Februar mit der Admira zu tun. (23:07)

Kurier

Barcelona gewinnt, Real verliert: Im letzten Ligaspiel vor dem "Clasico" treffen Neymar (2) und Suarez für die Katalanen. Sevilla besiegt Real 3:2. (18:42)

Kurier

Ein Unbekannter bestimmt die Rapid-Aufstellung: Um Verletzungen der Muskeln zu vermeiden, setzt Trainer Barisic auf den CK-Wert. (09:00)

Kurier

ManCity und Arsenal geben Punkte ab: Jürgen Klopp kassiert die erste Niederlage mit Liverpool. (19:08)

Kurier

Barcelona schlägt Villarreal: Im letzten Ligaspiel vor dem "Clasico" treffen Neymar (2) und Suarez für die Katalanen. (18:42)

Kurier

Rapid stolpert in Grödig: Zwei Venuto-Tore bescheren Grödig drei Punkte gegen den Rekordmeister. (18:20)

Kurier

Dortmund gewinnt Revierderby gegen Schalke: Borussia Dortmund setzt sich in einem bis zum Schluss spannenden Match mit 3:2 durch. (17:22)

Kurier

Kaiserslautern stoppt Leipzigs Siegeszug: Neuer Tabellenführer ist Bundesliga-Absteiger Freiburg. (15:48)

Kurier

Hinteregger steht im Schmollwinkel: Will der Teamverteidiger, der gegen die Austria nicht im Aufgebot war, seinen Abgang aus Salzburg provozieren? (13:34)

Kurier

Die Suche nach neuen Beweisen in der WM-Affäre: DFB-Chef Niersbach bleibt im Fokus. (06:00)

Laola1

Napoli hält Kontakt zur Spitze: Napoli hält Kontakt zur Spitze (20:09)

Laola1

Bremen siegt im Kellerduell: Werder Bremen besiegt Tabellenschlusslicht Augsburg mit 2:1 (19:30)

Laola1

ÖFB-Cup-Schlager Sturm-Salzburg: ÖFB-Cup-Schlager Sturm gegen Salzburg im Viertelfinale (19:29)

Laola1

Arsenal remis, 1. Klopp-Pleite: Remis von Arsenal, 1. Niederlage für Klopp (18:59)

Laola1

Afrikas CL-Titel an TP Mazembe: TP Mazembe gewinnt zum fünften Mal Afrikas Champions League (18:36)

Laola1

Rapid unterliegt beim SV Grödig: Rapid unterliegt beim SV Grödig (18:22)

Laola1

Barca schlägt Villarreal glatt: Barca schlägt Villarreal glatt (18:07)

Laola1

BVB gewinnt Revier-Derby vs. S04: BVB gewinnt Revier-Derby gegen Schalke (17:23)

Laola1

AS Roma gewinnt Stadt-Derby: AS Roma gewinnt Stadtderby - Juventus dreht Spiel (16:59)

Laola1

City enttäuscht bei Schlusslicht: Manchester City enttäuscht bei Aston Villa (16:31)

Laola1

RBL verpasst Sprung an Spitze: Leipzig verpasst erneuten Sprung an die Spitze (16:03)

Laola1

H96-Profi Andreasen im Pech: Hannover-96-Profi Andreasen verpasst EM-Playoffs (14:54)

Laola1

Arnautovic geht es "fantastisch": Gut gelaunter Arnautovic kommt zum ÖFB-Teanm (14:38)

Laola1

Inter wieder Tabellenführer: Serie A: Inter Mailand übernimmt Tabellenführung (14:37)

Laola1

Bilbao macht einige Plätze gut: Bilbao gelingt ein Sprung nach vorne (13:59)

Laola1

PSG-Kapitän: CR7-Wechsel möglich: Ronaldo-Wechsel zu PSG laut Kapitän möglich (13:17)

Laola1

Eichin: FCB wie Schlachtbank: Eichin über Bayern-Spiele: "Angst vor der Schlachtbank" (12:25)

Laola1

Raul im NASL-Finale: Raul schießt New York Cosmos ins NASL-Finale (12:07)

Laola1

Völler streichelt TV-Moderatorin: Vor Wut-Ausbruch: Rudi Völler tätschelt Moderatorin (10:21)

Laola1

Lacazette schießt Lyon zum Sieg: Lacazette schießt Lyon zum Sieg (23:17)

Laola1

Fiorentina verteidigt Platz eins: Fiorentina behauptet Spitzenposition (22:50)

Laola1

Sevilla überrascht gegen Real: Real Madrid gibt Tabellenführung ab (22:23)

Laola1

Xhaka fällt gegen ÖFB-Team aus: Schweiz bestreitet Testspiel gegen ÖFB-Team ohne Xhaka (21:55)

Laola1

Griezmann rettet Atletico: Griezmann rettet Atletico den Sieg (20:26)

Österreich

Dortmund gewinnt rassiges Revierderby: Dortmunder konnten sich im Derby gegen Schalke mit 3:2 durchsetzen. Borussia Dortmund bleibt die Fußball-Macht Nummer eins im "Pott". Der BVB hat am Sonntag das emotionale Revier-Derby gegen Schalke 04 vor fast 80.000 Zuschauern mit 3:2 (2:1) gewonnen und den zweiten Platz in der deutschen Fußball-Bundesliga gefestigt. Shinji Kagawa (30.), Matthias Ginter (43.) und Pierre-Emerick Aubameyang (48.) ... Weiterlesen (17:35)

Österreich

2:1 - Grödig ringt Rapid nieder: Ein Doppelpack von Venuto sichert Grödig überraschenden Heimsieg.. Rapid hat in der Fußball-Bundesliga den angestrebten Pflichtsieg verpasst. Der Vizemeister unterlag in Grödig am Sonntag zum Abschluss der 15. Runde nach einer schwachen Vorstellung 1:2. Der Abstand auf das Top-Duo Austria und Salzburg beträgt damit sechs respektive drei Punkte. Die siebtplatzierten Grödiger sind seit mittlerweile ... Weiterlesen (18:35)

Österreich

Klopp kassiert 1. Niederlage: Liverpool verliert gegen Crystal Palace - Arsenal und ManCIty ohne Sieg. In der englischen Fußball-Premier-League ist die Spitze weiter zusammengerückt. Spitzenreiter Manchester City musste sich am Sonntag bei Schlusslicht Aston Villa mit einem torlosen Remis begnügen, im Abendspiel vergab Arsenal mit einem 1:1 im Londoner Derby gegen Tottenham Hotspur die Chance, die Tabellenführung zu übernehmen... Weiterlesen (19:08)

Österreich

Wechselt Ronaldo nach Paris?: Reals Superstar soll schon im Jänner über einen Abgang aus Madrid nachdenken. Bahnt sich im Jänner ein wahrer Rekord-Transfer an? Gerüchten zufolge plant Superstar Ronaldo seinen Abgang aus Madrid und will beim PSG anheuern. Die Spekulation wurden nach der Champions-League-Partie zwischen Real und Paris diese Woche befeuert. Wie französische Medien berichten, soll Ronaldo nach dem Spiel zu PSG-Tra... Weiterlesen (18:29)

Österreich

Barca löst Real als Tabellenführer ab: Barcelona souverän - Bittere Real-Pleite gegen Sevilla. Der FC Barcelona geht als Tabellenführer in den "Clasico" mit dem Erzrivalen Real Madrid nach der Länderspielpause am 21. November. Barca übernahm am Sonntag durch einen 3:0-Erfolg über Villarreal und dank Schützenhilfe des FC Sevilla Platz eins in der spanischen Fußball-Meisterschaft. Europa-League-Sieger Sevilla feierte gegen Real einen 3:2... Weiterlesen (22:25)

Österreich

Massentumult auf Wiener Fußballplatz: Polizeieinsatz bei Spiel des FC Inzersdorf - Fünf Rote Karten. In einen heftigen Tumult eingreifen mussten am Samstag gegen 15.40 Uhr Polizeibeamte des Stadtpolizeikommandos Liesing in Wien. Bei einem Fußballspiel zwischen dem FC Inzersdorf und der Equipe des Heeressportvereins (HSV) in der 1. Klasse A war es zu heftigen Diskussionen bis hin zu einer möglichen Attacke auf den Schiedsrichter selbst... Weiterlesen (11:09)

Österreich

Salzburg: Wirbel um
 Martin Hinteregger: Salzburgs Teamspieler Hinteregger flog vor dem Hit bei der Austria aus dem Kader. (10:24)

Österreich

Joker "Friese" kam, sah und traf: Dank Kevin Friesenbichler geht die Austria als Leader in die Länderspielpause. (10:08)

Österreich

Rapid kracht im Cup auf die Admira: Austria gegen LASK - Schlager zwischen Salzburg und Sturm- Zwei Duelle zweier Bundesligisten brachte am Sonntag die Viertelfinal-Auslosung im österreichischen Fußball-Cup (Samsung-Cup). Titelverteidiger Red Bull Salzburg bekommt es auf dem anvisierten Weg zum Pokal-Hattrick auswärts mit Sturm Graz zu tun, Rapid empfängt in der Runde am 9./10. Februar Admira Wacker Mödling. Die beiden Erste-Liga-Cl... Weiterlesen (19:18)

Österreich

Rapid will Euro-Fluch beenden: Sieg gegen Grödig muss her, um Anschluss zu wahren. (00:35)

Österreich

Dortmund will Schalke in Krise stürzen: Dortmunder in Hochform, aber Bangen um Marco Reus. (00:49)

UEFA

Hintergrund: Villarreal - Rapid Wien: Villarreal braucht nur noch einen Punkt, um die K.-o.-Phase zu erreichen, doch es wartet eine schwere Aufgabe: Rapid Wien hat bisher alle vier Spiele in der Gruppe E gewonnen. (17:11)

UEFA

BVB entscheidet großes Derby: Mit einem 3:2-Sieg in einem dramatischen Derby gegen Schalke hat Dortmund Platz zwei untermauert, aber der BVB musste bis zum Schluss zittern. Im zweiten Sonntagsspiel gewann Bremen in Augsburg. (19:25)

UEFA

Rapid blamiert sich in Grödig: So gut wie es für Rapid in der Europa League läuft, so schlecht läuft es in der Bundesliga. Gegen den SV Grödig musste sich der Rekordmeister mit 1:2 geschlagen geben. (18:30)

UEFA

Zweite Saisonpleite für Basel: Während Basel im Spitzenspiel mit 2:3 gegen den Grasshopper Club verlor, setzte sich Sion mit 2:0 gegen Luzern durch und siegte St. Gallen mit 2:0 in Thun. (18:08)

UEFA

Irland plagen Verletzungssorgen: Vor dem Play-off-Duell zur UEFA EURO 2016 gegen Bosnien und Herzegowina bangt Martin O'Neill um mehrere angeschlagene Spieler: Rob Elliot, John O'Shea, Paul McShane, Alan Judge und Shane Long. (23:30)

UEFA

Der UCL-Wochenendrückblick: Wie haben sich die Teilnehmer der Gruppenphase in ihren Ligen geschlagen? Real Madrid kassierte in Sevilla die erste Saisonpleite, und Arsenal kam gegen Tottenham nicht über ein Unentschieden hinaus. (23:10)

UEFA

Irisches Double für Dundalk: Nach dem ersten Double seit 1988, sichergestellt durch einen 1:0-Erfolg nach Verlängerung im Finale des FAI Cups gegen Cork City, lobte Stephen Kenny die "enormen Anstrengungen" seiner Dundalk-Mannen. (22:03)

UEFA

Astana erneut kasachischer Meister: Astana hat am letzten Spieltag nach einem späten Tor des eingewechselten Junior Kabananga einen wichtigen 1:0-Sieg gegen Aktobe und somit erneut den kasachischen Meistertitel eingefahren. (21:24)

UEFA

BVB triumphiert im Derby: Mit einem 3:2-Sieg in einem dramatischen Derby gegen Schalke hat Dortmund Platz zwei untermauert, aber der BVB musste bis zum Schluss zittern. Im zweiten Sonntagsspiel gewann Bremen in Augsburg. (19:25)

UEFA

Schnappschuss: Die Türkei in den Play-offs gegen Irland: Die Republik Irland steht zum vierten Mal in den EURO-Play-offs, was ein Rekord ist. Wir blicken zurück auf das Jahr 1999, als sich die Türkei knapp gegen die Iren durchsetzen konnte. (11:12)

Weltfußball

Missgeschick: Andreasen verpasst EM-Play-offs: Ein Missgeschick beim Öffnen eines Pakets kostet Bundesliga-Profi Leon Andreasen die Teilnahme an den Play-offs zur Europameisterschaft 2016. (13:17)

Weltfußball

Jetzt LIVE: Ballert Sabitzer Leipzig an Spitze?: 2. Bundesliga: Rasenball Leipzig braucht daheim gegen den 1. FC Kaiserslautern bloß punkten, um wieder die Tabellenführung zu übernehmen. Gelingt das? Hier geht's zum Liveticker: (13:16)

Weltfußball

Kienast kaschiert Sturms Katastrophenstart: Einer misslungenen Systemumstellung folgte der vierte Heimsieg in Serie: Der SK Sturm hat sich am Samstag dank eines 3:2-Erfolgs gegen die SV Ried in der Bundesliga auf Rang vier gesetzt (12:56)

Weltfußball

Allein im Hotel: Mourinho vor dem Aus: Ein Klemmbrett mit Sprechfunk - beim FC Chelsea haben sie alles versucht, um mit José Mourinho in Kontakt zu bleiben. Genutzt hat es nichts: Nach dem 0:1 bei Stoke City wandelt der Meister am Rande der Abstiegszone. (12:56)

Weltfußball

Watzke legt Schalke Heidel an Herz: Hans-Joachim Watzke von Borussia Dortmund schwärmt von Christian Heidel und legt Schalke 04 eine Verpflichtung des Mainz-Managers ans Herz. (12:31)

Weltfußball

Salzburg Zweiter - Unruhe um Hinteregger: Mit gemischten Gefühlen hat RB Salzburg die Heimreise aus Wien angetreten. Die Tabellenführung musste der Meister am Samstagabend der Austria überlassen (12:28)

Weltfußball

Badstuber: "Das ging unter die Haut": Da kriegt Philipp Lahm sogar auf der Bank noch Gänsehaut: Holger Badstuber feiert sein Comeback in der Bundesliga und die ganze Bayern-Familie freut sich für den Nationalspieler. (12:21)

Weltfußball

Dank Friesi lacht Austria weiter von Spitze: Die Austria hat dem ersten Ansturm auf ihre Tabellenführung standgehalten. Zwar endete die Siegesserie gegen Salzburg (1:1), die Wiener gehen dennoch mit drei Zählern Vorsprung in die Länderspielpause (12:20)

Weltfußball

LIVE: Springt RB auf Platz eins?: RB Leipzig will die Freiburger Schwächephase ausnutzen und gegen den FCK heute in der 2. Liga den Sprung auf Platz eins schaffen. Außerdem: Der Tiger empfängt Heidenheim und ein Löwen-Duell in Braunschweig (12:09)

Weltfußball

Potsdam: Wadenbeinbruch bei Hanebeck: Beim 4:0-Sieg gegen 1899 Hoffenheim zog sich Patricia Hanebeck von Turbine Potsdam einen Wadenbeinbruch zu. (12:05)

Weltfußball

Bittere Lektion für Podolski und Gala: Lukas Podolski präsentiert sich bei Galatasaray weiterhin in Torlaune, muss aber eine bittere Niederlage einstecken. Beim Außenseiter Caykur Rizespor gibt Gala in der Nachspielzeit einen sicher geglaubten Sieg aus der Hand. (11:43)

Weltfußball

DFB: Personalsorgen vor Länderspielwoche: Bundestrainer Joachim Löw geht mit erheblichen personellen Unwägbarkeiten in die letzte Länderspielwoche des Jahres. (11:30)

Weltfußball

Labbadias "schöne" Rückkehr: Bei der Rückkehr in seine Heimatstadt Darmstadt wird Bruno Labbadia ein freundlicher Empfang bereitet. Der HSV-Coach erlebt deshalb einen schönen Abend, nur mit dem Resultat ist er am Ende nicht ganz zufrieden. (10:36)

Weltfußball

Stevens hadert mit Hoffenheimer Torflaute: Bei Huub Stevens steht wieder die Null - doch anders als zu besten Schalker Tagen nun auch vorne. Von Erfolgen wie zu seinen königsblauen Glanzzeiten ist der Holländer mit der TSG 1899 Hoffenheim deshalb meilenweit entfernt. (10:31)

Weltfußball

Schubert und Eberl reden über Zukunft: André Schubert hat inzwischen richtig Spaß an der immer wiederkehrenden Trainerfrage.  (10:28)

Weltfußball

Bellarabi für Länderspiele fraglich: Bundestrainer Joachim Löw muss für den letzten Länderspiel-Doppelpack des Jahres um den Einsatz von Karim Bellarabi bangen. (10:28)

Weltfußball

Dominic Marohs goldener Tag: Dominic Maroh genoss den großen Augenblick. "Es gibt nur wenige Abwehrspieler, die solche Tage erleben", sagte der 28 Jahre alte Innenverteidiger des 1. FC Köln nach dem 2:1 im 57. rheinischen Derby bei Bayer Leverkusen. (10:25)

Weltfußball

96: Für Frontzeck wird es wieder eng: Zwei Tage nach der fünften Heimniederlage herrschte bei Hannover 96 immer noch Ruhe. Trotz der erneuten Enttäuschung hatte Trainer Michael Frontzeck den Profis zwei freie Tage spendiert. Dabei hätten die meisten 96-Fußballer einige Zusatzschichten nötig. (10:23)

Weltfußball

Harakiri-Gefahr bei Bayer 04: "Das ist nicht das, was wir uns vorgestellt haben." Nach der bitteren Pleite im rheinischen Derby kommt bei Bayer Leverkusen langsam Krisengerede auf. (10:23)

Weltfußball

Krawalle in Liga 3 - Dynamo Herbstmeister: 20 Verletzte in Osnabrück, Überfall auf eine Fan-Kneipe in Chemnitz: Teils schwere Krawalle haben am 16. Spieltag der 3. Liga den Fußball in den Hintergrund gedrängt. (10:17)

Weltfußball

Roma Derbysieger - Fiorentina bleibt Erster: Roma entscheidet das Derby gegen Lazio für sich. Doch auch die anderen Spitzenteams geben sich keine Blöße. Fiorentina verteidigt mit einem 2:0 bei Sampdoria die Tabellenführung, aber auch Verfolger Inter siegt (22:54)

Weltfußball

Barcelona löst Real an der Tabellenspitze ab: Der FC Barcelona geht als Spitzenreiter in den "Clasico" gegen Real Madrid. Barça übernahm am Sonntag durch einen 3:0-Erfolg über Villarreal und dank Schützenhilfe des FC Sevilla die Tabellenführung (22:26)

Weltfußball

U17-WM: Belgien wird Dritter: Die Junioren aus Belgien haben bei der Weltmeisterschaft der U17 in Chile das Spiel um Platz drei gegen den mexikanischen Nachwuchs gewonnen. (22:03)

Weltfußball

Panathinaikos holt neuen Trainer: Der griechische Erstligist Panathinaikos Athen hat einen Nachfolger für Trainer Yannis Anastasiou gefunden. (21:49)

Weltfußball

Beşiktaş bleibt Tabellenführer: Beşiktaş Istanbul hat die Tabellenführung in der türkischen Süper Lig verteidigt. Oğuzhan Özyakup sicherte dem Dritten der Vorsaison mit einem späten Treffer einen 1:0 (0:0)-Sieg bei Bursaspor. (21:29)

Weltfußball

Schweiz ohne Xhaka und Rodriguez: Die Schweiz muss beim anstehenden Testspiel gegen Österreich am 17. November auf Xhaka und Rodriguez verzichten. Zusätzlich droht auch Stürmer Eren Derdiyok auszufallen (21:29)

Weltfußball

Kopfverletzung bei Bremens Gebre Selassie: Theodor Gebre Selassie vom SV Werder Bremen ist mit Verdacht auf eine Gehirnerschütterung in ein Krankenhaus gebracht worden. (20:04)

Weltfußball

Werder siegt im Kellerduell gegen den FCA: Altmeister Claudio Pizarro hat Werder Bremen im Kellerduell der Bundesliga zu einem befreienden Sieg verholfen und die Situation von Schlusslicht FC Augsburg verschärft. (19:27)

Weltfußball

Arsenal nützt Patzer von ManCity nicht: Arsenal vergibt mit einem 1:1 im Derby gegen Tottenham die Chance, die Tabellenführung zu übernehmen. Zuvor hatte ManCity gegen Aston Villa nur 0:0 gespielt. Liverpool verliert zum ersten Mal unter Klopp (19:10)

Weltfußball

Sturm gegen Salzburg als ÖFB-Cup-Schlager: Die Auslosung des Cup Viertelfinales brachte zwei Bundesliga-Duelle. Sturm Graz empfängt Titelverteidiger RB Salzburg und SK Rapid hat Admira Wacker zu Gast (19:05)

Weltfußball

Ligagesicht: Rapid strauchelt in Grödig: Der SK Rapid tut sich trotz erfolgreicher Europacup-Auftritte in der Liga weiter schwer. Die Hütteldorfer verpassen die Gelegenheit, sich dem Spitzenduo zu nähern und verlieren in Grödig mit 1:2 (18:52)