2019-03-31

ASB-Rapid

LASK - SK Rapid: So ein wichtiges Spiel hat sich einen eigenen Thread verdient. Edit: Mehr folgt später. (15:25)

DerStandard

0:3 - LASK lässt beim WAC nichts anbrennen: Linzer feiern einen verdienten 3:0-Auswärtserfolg und eine gelungene Generalprobe für das Cup-Halbfinale gegen Rapid (16:19)

DerStandard

Qualifikationsgruppe - Rapid-Ultras nahmen Schwab die Block-West-Kapitänsschleife ab: Block-West protestiert nicht nur mit Fernbleiben von der Tribüne – Binde der Ultras steht sinnbildlich für die Nähe zwischen Spielern und Fans (10:57)

Heute

Früher als Fan auf Nord-Tribüne: Wird dieser Millionär der neue Präsident bei Rapid?: Bei Rapid trotz des 3:0-Sieges über die Admira drunter und drüber. Hinter den Kulissen sorgt die Wahl eines Krammer-Nachfolgers mächtig Diskussionen. (08:17)

Krone

Rapid: Ein Millionär für den geforderten Neustart!: Stimmungsboykott bis zur Pause beim 3:0-Sieg gegen die Admira im leeren Block West ++ Auch in Rapids Führungs-Etage rumort es: Roland Schmid ist jetzt ein Top-Kandidat für den heißen Präsidenten-Stuhl (03:59)

Krone

Kühbauer: „Der Druck war nicht der kleinste“: „Ich bin sehr zufrieden“, sagte Trainer Didi Kühbauer nach Rapids 3:0-Sieg gegen die Admira. „Der Druck war nicht der kleineste. Und die Mannschaft hat das hervorragend weggesteckt“, so Kühbauer. Sein ganzes Statement nach dem Spiel sehen Sie hier im Video (oben). (06:41)

Laola1

Kühbauer scherzt nach Badji-Premierentor für Rapid: Der SK Rapid braucht einen Knipser. Diese Problematik zieht sich mittlerweile über Monate und Jahre. Die Stürmersuche im Winter hat Nerven gekostet. Am Ende entschieden sich die Hütteldorfer für Aliou Badji. Und dieser versprüht durchaus Optimismus, auch wenn er noch nicht viel Einsatzzeit bekam. Mit seinem Premierentreffer im grün-weißen Dress beim 3:0-Heimsieg gegen die Admira setzte er aber einmal ein erstes Ausrufezeichen. "Ich freue mich sehr! Natürlich hat es mir gut getan, auch mal länger zu spielen", kommentiert der Senegalese seinen 45-minütigen Einsatz samt Torerfolg bei "Sky". Mal von der Bank zu kommen, mache ihm zwar auch mal Spaß, aber die Entscheidung lege beim Trainer. Kühbauer selbst lobt den 21-Jährigen, der auch den Assist zum 2:0 von Philipp Schobesberger lieferte, und erlaubt sich einen Scherz auf seine Kosten. (11:27)

Laola1

Die Tabelle der Bundesliga: Die erste Runde der Qualifikations- und Meistergruppe der österreichischen Bundesliga ist absolviert, die 23. Runde also Geschichte. Titelverteidiger Salzburg verteidigt mit einem 5:1-Kantersieg gegen die Austria (Spielbericht >>>) den Vier-Punkte-Vorsprung auf den LASK, der in Wolfsberg 3:0 gewinnt (Spielbericht >>>). St. Pölten überholt den SK Sturm mit einem 1:0-Sieg in Graz (Spielbericht >>>). In der Tabelle geht es richtig eng daher. Die Admira ist nach der 0:3-Niederlage beim SK Rapid (Spielbericht >>>) das neue Schlusslicht. Der FC Wacker gibt die Rote Laterne mit einem 2:0-Sieg in Hartberg nämlich ab (Spielbericht >>>). Mattersburg hat nach dem 1:2 in Altach (Spielbericht >>>) zwei Punkte Rückstand auf Rapid. Die Tabelle >>> Der Spielplan >>> (19:08)

Laola1

Wird Selfmade-Millionär Rapid-Präsident?: Als wäre rund um die sportliche Entwicklung nicht schon genug Wirbel, sorgt auch die Suche nach einem Nachfolger von Michael Krammer beim SK Rapid weiter für Schlagzeilen. Zuletzt sickerte durch, dass der bisherige Finanzreferent Martin Bruckner in der Pole Position stehen soll, da der Allianz-Vorstand sehr enge Beziehungen bei Rapid pflegt. Nun taucht aber ein neuer Name auf: Roland Schmid. Laut "Krone" werden die Fürsprecher für den 43-jährigen Selfmade-Millionär immer lauter. Mit der Firmengruppe IMMOunited/RS Group ist er Marktführer für Grundbuch-Daten, war nach seinem Studium für mehrere große Konzerne im Einsatz und machte sich 2007 selbstständig. Rapid-Fan ist er schon lange, auch wenn er die Spiele aus seiner eigenen Loge nun aus einer anderen Perspektive sieht. Das Amt würde ihn durchaus reizen, doch laut der Tageszeitung werden sich Bruckner und Schmid nicht auf eine Kampfabstimmung einlassen. (09:46)

Laola1

23. Runde: VIDEO-Highlights der Bundesliga: Die 23. Runde der Bundesliga ist mit dem Auftakt in Qualifikations- beziehungsweise Meister-Runde gleichzeitig der Start in eine neue Ära. Munas Dabbur verhilft Salzburg mit einer Vier-Tore-Gala zu einem 5:1-Kantersieg gegen die Austria (Highlight-Video). Sturm Graz enttäuscht mit einer 0:1-Heimniederlage gegen den SKN St. Pölten maßlos (Highlight-Video). Der LASK setzt seine Siegesserie mit einem 3:0 beim WAC fort (Highlight-Video). Rapid präsentiert sich im unteren Playoff in Meister-Runden-Form und fertigt die Admira 3:0 ab (Highlight-Video). Altach hat gegen Mattersburg ein Weltklasse-Tor zu bieten (Highlight-Video). Wacker Innsbruck setzt beim 2:0-Sieg in Hartberg ein Ausrufezeichen (Highlight-Video). Alle Highlights als VIDEO: (22:55)

Österreich

Das sagen Rapid-Spieler nach Fan-Eklat: Rapid stärkte mit Sieg gegen Admira Brust für Cup-Halbfinale. Gut gespielt, klar gewonnen, Tabellenführung übernommen: Für Fußball-Rekordmeister Rapid hat die Bundesliga-Qualifikationsgruppe wunschgemäß begonnen. Dabei ließen sich die Wiener von einem vergebenen Elfmeter genauso wenig aus der Bahn werfen wie von einem Fanprotest. Der Großteil der Block-West-Abonnenten war erst zur zweiten Hälfte a... Weiterlesen (13:31)

Österreich

3:0 - LASK lässt WAC keine Chance: LASK geigt gegen WAC auf - St. Pölten siegt bei Sturm Graz. Der LASK hat zumindest für wenige Stunden den Rückstand auf Leader Salzburg auf einen Punkt verkürzt. Im ersten Auftritt der Meistergruppe der Fußball-Bundesliga gewannen die Linzer am Sonntag beim WAC mit 3:0 (3:0) und rückten den "Bullen" gefährlich nahe. Es war auch ein klares Signal im Hinblick auf das Cup-Halbfinale gegen Rapid am Mi... Weiterlesen (16:21)

Rapid

Infos zum VVK für Ligaspiele : Generelle Info: Karten fr unsere Heimpiele bekommt ihr online und in unserem Fancorner (ffnungszeiten: Montag bis Samstag 10:00 -18:00 Uhr) oder direkt am Spieltag beim Allianz Stadion . Zudem zu den ffnungszeiten in den Fanshops Stadioncenter und St. Plten . Verkaufsbeginn ist bei den Spielen immer ab 10:00 Uhr. Karten fr Auswrtsspiele gibt es im Fancorner und bentigen eine Personalisierung (Lic... Weiterlesen (05:28)

Rapid

Voting: Tor des Monats Februar 2019: Nach seinem Wechsel zu Brann Bergen ist es für Veton Berisha die definitiv letzte Chance ein Rapid-Tor des Monats erzielt zu haben. (c) Red Ring Shots Mitte Februar startete unsere Mannschaft mit einem 5:2-Heimsieg im Allianz Stadion im Cup-Viertelfinale gegen den TSV Hartberg ins Fuballjahr 2019. Mit etwas Versptung starten wir hier unsere Wahl zum Tor des Monats Februar , in der Auswahl auch der... Weiterlesen (10:59)

Rapid-Youtube

Tor des Monats Februar 2019: (11:43)

SkySportAustria

LASK führt den WAC im eigenen Stadion vor: Der LASK hat zumindest für wenige Stunden den Rückstand auf Leader Salzburg auf einen Punkt verkürzt. Im ersten Auftritt der Meistergruppe der Fußball-Bundesliga gewannen die Linzer am Sonntag beim WAC mit 3:0 (3:0) und rückten den “Bullen” gefährlich nahe. Es war auch ein klares Signal im Hinblick auf das Cup-Halbfinale gegen Rapid am Mittwoch bzw. […] Der Beitrag LASK führt den WAC im eigenen Stadion vor erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (14:22)

SkySportAustria

Strebinger über fehlende Stimmung in Hälfte eins: “Für mich kein Problem”: Beim Auftaktspiel des SK Rapid Wien in die Qualifikationsgruppe blieb der Block West des Allianz Stadions in der ersten Hälfte leer. Die Fans des Rekordmeisters wollten damit ihren Unmut über die verpasste Qualifikation für die Meistergruppe kundtun. Für Rapid-Goalie Richard Strebinger war die ausbleibende Stimmung in Spielhälfte eins allerdings verschmerzbar: “Für mich kein Problem. Natürlich […] Der Beitrag Strebinger über fehlende Stimmung in Hälfte eins: “Für mich kein Problem” erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (09:49)

SN

Rapid stärkte mit Sieg gegen Admira Brust für Cup-Halbfinale: Gut gespielt, klar gewonnen, Tabellenführung übernommen: Für Fußball-Rekordmeister Rapid hat die Bundesliga-Qualifikationsgruppe wunschgemäß begonnen. Der 3:0-Sieg gegen eine schwache Admira stärkte zudem das Selbstvertrauen im Hinblick auf das ÖFB-Cup-Halbfinale beim LASK am Mittwoch. Mit den Linzern wartet da aber ein ganz anderer Brocken. (10:43)

SN

LASK erhöhte mit 3:0-Sieg beim WAC Druck auf Salzburg: Der LASK hat zumindest für wenige Stunden den Rückstand auf Leader Salzburg auf einen Punkt verkürzt. Im ersten Auftritt der Meistergruppe der Fußball-Bundesliga gewannen die Linzer am Sonntag beim WAC mit 3:0 (3:0) und rückten den "Bullen" gefährlich nahe. Es war auch ein klares Signal im Hinblick auf das Cup-Halbfinale gegen Rapid am Mittwoch bzw. Heimduell mit Salzburg am kommenden Sonntag. (16:38)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid: Wird ein Millionär der Nachfolger von Krammer?: Zwar riss der SK Rapid Wien am gestrigen Samstag sportlich das Ruder rum (3:0-Sieg gegen die Admira), dennoch rumort es auf den zahlreichen Nebenschauplätzen. (08:22)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: "Hat uns nicht irritiert": Rapid-Kicker reagieren auf Fan-Protest: Gut gespielt, klar gewonnen, Tabellenführung übernommen: Für Fußball-Rekordmeister Rapid hat die Bundesliga-Qualifikationsgruppe wunschgemäß begonnen. Der 3:0-Sieg gegen eine schwache Admira stärkte zudem das Selbstvertrauen im Hinblick auf das ÖFB-Cup-Halbfinale beim LASK am Mittwoch. Mit den Linzern wartet da aber ein ganz anderer Brocken. (10:30)

Weltfußball

Rapid holt Selbstvertrauen für den Cup-Schlager: Rapid freut sich über den geglückten Start in die Qualifikationsgruppe gegen die Admira und blickt auf das Cup-Halbfinale gegen LASK (11:33)

WienerZeitung

Lask fertigt Wolfsberg ab: Wolfsberg/ Graz. Der Lask hat zumindest für wenige Stunden den Rückstand auf Leader Salzburg auf einen Punkt verkürzt. Im ersten Auftritt der Meistergruppe der Fußball-Bundesliga gewannen die Linzer am Sonntag beim WAC mit 3:0 (3:0) und rückten den "Bullen" gefährlich nahe. Es war auch ein klares Signal im Hinblick auf das Cup-Halbfinale gegen Rapid am Mittwoch bzw. Heimduell mit Salzburg am kommenden Sonntag. Joao Klauss mit seinem ersten Bundesligatreffer (17.), Maximilian Ullmann (30... (13:59)