2018-04-16

12terMann

Österreichische Bundesliga – 30. Runde: Rapid klarer Sieger im Wiener Derby, Sturm Graz und Salzburg gewinnen deutlich: Der SK Rapid Wien konnte gegen den FK Austria Wien einen deutlichen Sieg im 326. Wiener Derby feiern. Klare Siege (05:47)

12terMann

Österreichische Bundesliga – 30. Runde: Rapid klarer Sieger im Wiener Derby, Sturm und Salzburg gewinnen deutlich: Der SK Rapid Wien konnte gegen den FK Austria Wien einen deutlichen Sieg im 326. Wiener Derby feiern. Klare Siege (05:47)

abseits.at

Austria-Fans: „Gnadenlos ins offene Messer gelaufen“: Das 326. Wiener Derby endete mit einem 4:0-Kantersieg für den SK Rapid. Stefan Schwab und Thomas Murg sorgten mit ihren Treffern in den ersten 45 Minuten für eine 2:0-Pausenführung, Philipp Schobesberger und der eingewechselte Giorgi Kvilitaia trugen sich dann in der zweiten Halbzeit ebenfalls in die Torschützenliste ein. Wir wollen... (07:00)

abseits.at

Rapid-Fans: „Der reinste Seelenbalsam“: Das 326. Wiener Derby endete mit einem 4:0-Kantersieg für den SK Rapid. Stefan Schwab und Thomas Murg sorgten mit ihren Treffern in den ersten 45 Minuten für eine 2:0-Pausenführung, Philipp Schobesberger und der eingewechselte Giorgi Kvilitaia trugen sich dann in der zweiten Halbzeit ebenfalls in die Torschützenliste ein. Nachdem wir... (07:50)

abseits.at

Spielerbewertung Derby: Rapid-Kapitän Schwab geht vorne weg: Wie bereits gewohnt, bewerten Dalibor Babic (Austria) und Daniel Mandl (Rapid) gemeinsam die Spieler des Wiener Derbys. Diesmal ging es mit 4:0 an die Hütteldorfer. Notenschlüssel: 1= sehr schwach 10 = sehr stark 0 = zu kurz eingesetzt FK Austria Wien Patrick Pentz … 6 Ein bitterer Nachmittag für den... (13:21)

Admira

Alle Infos zu den Spielen unserer Akademie und Juniors: SK Rapid II – Flyeralarm Admira Juniors 0:1 (0:1) In einem bis zur letzten Minute spannenden Regionalliga-Ost-Match konnten unsere Juniors einen 1:0-Auswärtssieg beim SK Rapid feiern. Die Hausherren aus Wien versuchten das Spiel zu machen, wurden dabei aber nur selten wirklich gefährlich. Die Admira Juniors standen hinten gut und lauerten auf Konterchancen. Kurz vor der Pause gingen... Mehr Info (12:03)

ASB-Rapid

SK Sturm Graz - SK Rapid Wien: Auch das wichtige Cup-Spiel gegen die das ganze Jahr schon sehr starken Grazer hat sich einen Vorbesprechungsthread verdient. [Infobeitrag @Adversus ] Ich kann mir gegenüber dem Derby doch ein paar Änderungen vorstellen, wobei man sicher auch in dem Spiel über die Variante mit Schobesberger nachdenken kann. Ansonsten ist halt Schwab ja angeschlagen ausgewechselt worden, Auer könnte retour kommen. ... Weiterlesen (04:11)

DerStandard

Wiener Derby - Rapids Derby-Triumph: "Wir haben die Austria an die Wand gespielt": Historischer Derbysieg eröffnete entscheidende Wochen für Grün-Weiß – Relativ zurückhaltender Jubel bei Djuricin nach 4:0 (12:26)

DerStandard

ÖFB-Cup live - Sturm vs. Rapid, Mi., 20.30 Uhr: (14:59)

DerStandard

Cup - ÖFB-Cup live: Sturm vs. Rapid, 20.30 Uhr: Beide Teams wollen ins Finale. In der Liga klappte es zuletzt für die Grazer und die Wiener ganz gut (14:59)

DerStandard

Rapids Triumph - "Wir haben die Austria an die Wand gespielt": Historischer Sieg eröffnete entscheidende Wochen für Grün-Weiß – Relativ zurückhaltender Jubel bei Djuricin nach 4:0 (12:26)

DerStandard

Cup - ÖFB-Cup live: Sturm vs. Rapid, Mi., 20.30 Uhr: Beide Teams wollen ins Finale. In der Liga klappte es zuletzt für die Grazer und die Wiener ganz gut (14:59)

DiePresse

Wiener Fußball: Realität da, Illusion dort: Das 4:0 gegen Austria soll Rapid im Cup-Semifinale gegen Sturm Graz helfen. (16:04)

DiePresse

Rapids historischer Derbysieg und seine Folgen: Mit einem 4:0 im Happel-Stadion gegen Austria, dem höchsten Derbysieg seit über 37 Jahren, behaupteten die Hütteldorfer in der Bundesliga Rang drei. Man träumt weiter, vom ÖFB-Cup, vom Semifinale gegen Sturm Graz. (07:27)

DiePresse

Drei Festnahmen und 20 Anzeigen nach Wiener Derby: Der 4:0-Sieg von Rapid über die Austria am Sonntag zog handgreifliche Auseinandersetzungen der Fans nach sich. Auch eine Fotografin wurde verletzt. (05:39)

Heute

Wohlfahrt nach 0:4: Derby-Debakel! "Müssen über alles nachdenken": 0:4 im Heimspiel gegen Rapid – die Austria schlitterte im Derby in ein übles Debakel. Das hat Sportdirektor Franz Wohlfahrt nach der Abfuhr zu sagen. (06:57)

Heute

Nach Derby-Rekord: Rapid-Legende Hofmann spricht über seine Zukunft: Steffen Hofmann feierte mit Rapid im Wiener Derby einen Rekord. Doch wie lange läuft er noch für die Hütteldorfer auf? Der 37-Jährige macht sich Gedanken. (04:00)

Kleine Zeitung

Beichler über das Duell mit Rapid: Am Mittwoch ist es soweit: Sturm trifft im Cup-Halbfinale daheim auf Rapid. Das Stadion wird ausverkauft sein, die Stimmung dementsprechend aufgeheizt. Ex-Sturm-Spieler Daniel Beichler über das emotionsgeladene Duell mit den Hütteldorfern: (12:48)

Kleine Zeitung

Austria verhängte Hausverbot: Die Austria hat nach einem Vorfall im Wiener Fußball-Derby gegen Rapid am Sonntag ein weiteres Hausverbot verhängt. (08:42)

Kleine Zeitung

Cupsieger drückt Sturm die Daumen: Der SK Sturm erhält vom einstigen Tormann Thomas Gill Glückwünsche für das Cup-Halbfinalspiel gegen den SK Rapid. Der Cupsieger von 1996 sendet seine Grüße per Video. (16:47)

Krone

Rapid: Die Party fand auf dem Fahrrad statt: Die Rapid-Spieler durften den historischen Sieg gegen die Austria nur ganz kurz genießen. Es gilt volle Konzentration auf den Cup-Fight am Mittwoch in Graz. Thomas Murg: „Wenn wir da nicht gewinnen, war der Derbyerfolg nichts wert!“ (13:00)

Krone

Austrias Europa-Traum adé? „Eine Peinlichkeit!“: Austria Wien kassierte die höchste Derbyniederlage (im Video) seit März 1981! Im Happel-Stadion gab es für die Austria in den letzten zwei Jahren keinen Sieg gegen Rapid! Sechs Runden vor Ende haben die Violetten schon sieben Punkte Rückstand auf den Fünften Admira!  (05:34)

Krone

Austrias Europa-Traum adé?„Eine Peinlichkeit!“: Austria Wien kassierte die höchste Derbyniederlage (im Video) seit März 1981! Im Happel-Stadion gab es für die Austria in den letzten zwei Jahren keinen Sieg gegen Rapid! Sechs Runden vor Ende haben die Violetten schon sieben Punkte Rückstand auf den Fünften Admira!  (05:34)

Krone

Fotografin verletzt: Austria verurteilt Vorfall: Die Fans lieferten erneut einen Eklat. Auch das jetzige Derby sorgte für Negativ-Schlagzeilen: Nach dem Treffer zum 2:0 (im Video) flog aus dem Austria-Sektor in Richtung der jubelnden Rapid-Spieler ein Gegenstand, der sich als leere Rauchbombe herausstellte. Getroffen wurde eine Fotografin, ihre Platzwunde musste im Krankenhaus erstversorgt werden. (06:47)

Krone

Schlager-Star will Interview wegen Rapid abbrechen: Marc Pircher zu Gast im Stiegenhaus West. Bei Max Schmiedl plaudert der Schlager-Star über seine neue Single und zeigt sich bestens gelaunt - bis Schmiedl sich als Rapid-Fans outet (siehe Video oben) ... (04:49)

Krone

Traumtore und „peinliche Austria“: Konsels Analyse: Die Analyse der 30. Bundesliga-Runde mit Michael Konsel: Im Gespräch mit Moderator Michael Fally spricht Konsel über bärenstarke Salzburg, zeigt Traumtore der Herren Mwepu und Eze, analysiert die „peinliche Austria“ im Derby und meint: „Schade, dass Rapid die Austria nicht abgeschossen hat.“ (09:44)

Krone

„Jetzt ist klar, wer die Nummer eins ist“: Rapid feierte am Sonntag den vierten Sieg in Folge (hier im VIdeo) und blieb damit gegen die Austria die ganze Saison ungeschlagen. Keine Euphorie aber die Erleichterung war bei Trainer Goran Djuricin und bei Philipp Schobesberger zu spüren. Rapid geht jetzt am Mittwoch mit viel Selbstvertrauen in den Cup-Fight.  (04:53)

Kurier

Steffen Hofmann: „Hatte Angst, dass ich runterfalle“: Die Rapidler trugen ihren Ehrenkapitän Steffen Hofmann nach dem Derbysieg auf den Schultern. (10:00)

Laola1

Schobi/Murg – die "FAK-Killer“: Rapids Derbybilanz gegen die Austria kann sich in dieser Saison sehen lassen: Drei Siege (2x Meisterschaft, 1x ÖFB-Cup) und zwei Remis. Waren die ersten vier Aufeinandertreffen jeweils relativ enge Duelle, feierten die Grün-Weißen am Sonntag – auch wegen des perfekten Matchplans – einen klaren 4:0-Erfolg. Speziellen Grund zur Freude über den höchsten grün-weißen Derbysieg seit 37 Jahren hatte Philipp Schobesberger, beendete der 24-Jährige doch seine über zwei Monate andauernde Ladehemmung. (11:21)

Laola1

Steffen Hofmanns letzte Derby-Emotionen: Das 326. Wiener Derby war aus Sicht des SK Rapid aufgrund des klaren 4:0-Erfolgs gegen die Austria etwas Besonderes. Noch besonderer war die Schlussviertelstunde für Ehrenkapitän Steffen Hofmann. Mit 37 Jahren wurde er in der 76. Minute - mit Beginn der Rapid-Viertelstunde - eingewechselt. Es wird der letzte Derby-Einsatz für Rapids Klublegende gewesen sein. Nach dem Schlusspfiff hatte der Routinier, der symbolisch noch einmal die Schleife übernahm, Tränen in den Augen und war sichtlich gerührt. (12:27)

Laola1

Bundesliga folgt Salzburg-Wunsch: Die Bundesliga kommt dem Wunsch von Tabellenführer Salzburg nach und verschiebt das Heimspiel des Tabellenführers in der 31. Runde gegen SCR Altach von Samstag auf Sonntag, 14:30 Uhr. Salzburg habe eine Terminänderung "im Sinne einer bestmöglichen Ausgewogenheit zwischen Belastung und Erholung und damit einhergehenden optimalen Vorbereitung auf das UEFA Europa League Halbfinale in Marseille beantragt. Aufgrund der Zustimmung der TV-Partner sowie des betroffenen Gastklubs kann diesem Antrag nachgekommen werden", schreibt die Bundesliga. Damit gibt es am Samstag drei Spiele (WAC-Sturm 16 Uhr, LASK-FAK 18:30 Uhr, SVM-SKN 18:30 Uhr) sowie am Sonntag zwei (RBS-Altach 14:30 Uhr, Rapid-Admira 16:30 Uhr). (17:27)

OÖ-Nachrichten

Rapid leistete im Derby Schützenhilfe: WIEN. Nach dem 4:0 betrgt der Vorsprung des LASK auf die Austria zwlf Punkte. (00:04)

OÖ-Nachrichten

Nach Attacke auf Fotografin: Austria verhängte Hausverbot: WIEN. Die Austria hat nach einem Vorfall im Wiener Fuball-Derby gegen Rapid am Sonntag ein weiteres Hausverbot verhngt. (10:37)

Plinden

Ohne Zwischenfälle geht´s beim Derby nicht mehr! Austria hat den ersten Neuen: So große Sicherheitsvorkehrungen kann es beim Wiener Derby offenbar gar nicht geben, dass es nicht zu Zwischenfällen kommt. Für „normalsterbliche“ Menschen war es schwer, für das 326. Duell zwischen Austria und Rapid schwer, an Karten  heranzukommen, wenn man nicht Mitleider oder Abonnent bei Austria war oder sich in den Rapid-Fansektor setzen wollte.  Da kann man […] Der Beitrag Ohne Zwischenfäll... Weiterlesen (14:43)

Plinden

Ohne Zwischenfälle geht´s beim Derby nicht mehr! Austria hat den nächsten Neuen: So große Sicherheitsvorkehrungen kann es beim Wiener Derby offenbar gar nicht geben, dass es nicht zu Zwischenfällen kommt. Für „normalsterbliche“ Menschen war es schwer, für das 326. Duell zwischen Austria und Rapid schwer, an Karten  heranzukommen, wenn man nicht Mitleider oder Abonnent bei Austria war oder sich in den Rapid-Fansektor setzen wollte.  Da kann man […] Der Beitrag Ohne Zwischenfäll... Weiterlesen (14:43)

Plinden

Ohne Zwischenfälle geht´s beim Derby nicht mehr: So große Sicherheitsvorkehrungen kann es beim Wiener Derby offenbar gar nicht geben, dass es nicht zu Zwischenfällen kommt. Für „normalsterbliche“ Menschen war es schwer, für das 326. Duell zwischen Austria und Rapid schwer, an Karten  heranzukommen, wenn man nicht Mitleider oder Abonnent bei Austria war oder sich in den Rapid-Fansektor setzen wollte.  Da kann man […] Der Beitrag Ohne Zwischenfäll... Weiterlesen (14:43)

Rapid

Das Glücksgefühl des Derby-Siegers: Rapid im Lauf: Philipp Schobesberger im Derby. Am Ende stand einmal mehr Jubel. Und was fr einer, denn alle Tage kommt es nicht vor, dass unsere Mannschaft mit einem 4:0 aus einem Derby hervorgeht - der hchste Erfolg ber den Lokalrivalen seit unglaublichen 37 Jahren! "Wir waren clever, richtig clever", grinste danach nicht nur Stefan Schwab : "Es war ein verdienter Sieg, clever und gut gespielt. D... Weiterlesen (14:34)

Rapid

Menüplan Rekordmeister Bar vom 16. - 20. April 2018: Nachfolgend findet Ihr den Menplan fr die aktuelle Woche in unserer beliebten Rekordmeister Bar in der dritten Ebene des Allianz Stadions. Der Zugang ist direkt ber den Eingang beim groen Wappen am Gerhard-Hanappi-Platz mglich, die ffnungszeiten lauten wie folgt: Montag bis Donnerstag: 11:00 bis 18:00 Uhr Freitag: 11:00 bis 22:00 Uhr Die Mittagsmens sind jeweils von 11:30 bis 14:30 Uhr erhltlich! ... Weiterlesen (07:27)

Rapid

SK Rapid Fantour: Wir bringen euch nach Hütteldorf!: Tolle Atmosphäre in Hütteldorf: Unsere Heimspiele am Besten live im Allianz Stadion erleben! Mit der SK Rapid Fantour zum Heimspiel gegen LASK am 24.2. anreisen. Einzigartige Choreographien. Muss man live gesehen haben. Dieses Dilemma kennt wohl jeder, der nicht in Wien beheimatet ist: Als Rapid-Fan aus den Bundeslndern ist man fr den Matchbesuch in Htteldorf immer auf mobilen Untersatz angewiesen... Weiterlesen (13:09)

Rapid

Öffentliche Trainings: Die Trainingseinheiten des SK Rapid finden in der Regel auf den Trainingspltzen beim Ernst Happel-Stadion statt (U2-Station "Stadion", nach dem Ausgang links halten). Alle hier angefhrten Trainingseinheiten sind ffentlich . Es kann allerdings vorkommen, dass die Mannschaft in der Allee laufen ist bzw. Einheiten in der Kraftkammer absolviert und daher nicht am Platz anzutreffen ist. Hinweis: Kurzfr... Weiterlesen (06:00)

Rapid

Infos zum VVK für Ligaspiele : Generelle Info: Karten fr unsere Spiele bekommt ihr ONLINE und in unserem Fancorner beim Allianz Stadion, 1140 Wien ( ffnungszeiten: Mo-Sa 10-18:00 Uhr) oder direkt am Spieltag ab 10:00 Uhr bis eine Stunde nach Spielschluss. Verkaufsbeginn ist bei den jeweiligen Spielen immer ab 10:00 Uhr. Karten fr Auswrtsspiele sind wie gehabt mit Personalisierung (Lichtbildausweis) erhltlich. tipico Bundesliga,... Weiterlesen (06:42)

SkySportAustria

Gefeierter Steffen Hofmann nach Derbysieg: “Haben es verpasst ihnen eine richtige mitzugeben”: Wien (APA) – Viel besser hätte Rapids Start in die entscheidenden Wochen der Fußball-Saison nicht verlaufen können. Mit einem 4:0 im Happel-Stadion gegen die Austria (VIDEO-Highlights), dem höchsten Derbysieg seit über 37 Jahren, behaupteten die Hütteldorfer am Sonntag in der Bundesliga Rang drei und tankten Selbstvertrauen für das Cup-Semifinale am Mittwoch bei Sturm Graz. Danach […] (07:53)

SkySportAustria

Djuricin glaubt an den Final-Einzug: Der SK Rapid Wien feierte gestern im 326. Wiener Derby einen deutlichen Sieg über die Wiener Austria. Das Geheimrezept war die perfekte Antwort von Goran Djuricin auf das neue System von Thomas Letsch: “Es gibt Spielpläne, die gar nicht aufgehen, oder die aufgehen und man trotzdem verliert. Es ist auch viel Zufall dabei. Ein glücklicher […] (17:49)

SkySportAustria

Austria Wien: Stadionverbot für Derby-Werfer: Wien (APA) – Die Austria hat nach einem Vorfall im Wiener Fußball-Derby gegen Rapid am Sonntag ein weiteres Hausverbot verhängt. Ein Anhänger der Favoritner warf nach dem 2:0 des Gegners eine leere Rauchbombe Richtung Spielfeld und traf dabei eine Fotografin. Diese erlitt eine Platzwunde am Kopf. Die Austria forschte den Werfer mittels Videoaufnahmen und Fotos […] (08:38)

SN

Nach Attacke auf Fotografin: Austria verhängte Hausverbot: Die Austria hat nach einem Vorfall im Wiener Fußball-Derby gegen Rapid am Sonntag ein weiteres Hausverbot verhängt. Ein Anhänger der Favoritner warf nach dem 2:0 des Gegners eine leere Rauchbombe Richtung Spielfeld und traf dabei eine Fotografin. Diese erlitt eine Platzwunde am Kopf. Die Austria forschte den Werfer mittels Videoaufnahmen und Fotos binnen Stunden aus. (10:48)

SN

Historischer Derbysieg eröffnete Rapids entscheidende Wochen: Viel besser hätte Rapids Start in die entscheidenden Wochen der Fußball-Saison nicht verlaufen können. Mit einem 4:0 im Happel-Stadion gegen die Austria, dem höchsten Derbysieg seit über 37 Jahren, behaupteten die Hütteldorfer am Sonntag in der Bundesliga Rang drei und tankten Selbstvertrauen für das Cup-Semifinale am Mittwoch bei Sturm Graz. (09:46)

SN

Fußball: Austria-Wien-Hooligan warf Rauchbombe auf Fotografin: Die Austria hat nach einem Vorfall im Wiener Fußball-Derby gegen Rapid am Sonntag ein weiteres Hausverbot verhängt. Ein Anhänger der Favoritner warf nach dem 2:0 des Gegners eine leere Rauchbombe Richtung Spielfeld und traf dabei eine Fotografin. (10:48)

sportreport.biz

Wer schafft den Einzug in das UNIQA ÖFB Cup Finale?: © Sportreport Am Mittwoch werden die beiden UNIQA ÖFB Cup Finalisten ermittelt. Zunächst empfängt ab 18.00 Uhr SV Bauwelt Koch Mattersburg den Titelverteidiger FC Red Bull Salzburg im heimischen Pappelstadion. Anschließend stehen sich SK Puntigamer Sturm Graz und SK Rapid in der Grazer Merkur Arena gegenüber. Zum ersten Mal seit der Saison 2014/15 stehen vier Vereine der höchsten Spielklasse in der Runde der letzten Vier im heimischen Cupbewerb. Mit FC Red Bull Salzburg und SK Rapid ist außerdem eine Neuauflage […] Der Beitrag Wer schafft den Einzug in das UNIQA ÖFB Cup Finale? erschien zuerst auf Sportreport . (07:57)

sportreport.biz

Rückblick auf die 30. Runde der Tipico Bundesliga: © Sportreport Am vergangenen Wochenende stand die 30. Runde in der tipico Bundesliga auf dem Programm. Zahlen, Daten und weitere interessante Fakten zu den fünf Duellen des Spieltags. SK Puntigamer Sturm Graz – SV Mattersburg (3:0) – Deni Alar erzielte seinen 7. Doppelpack in seiner 2. Saison beim SK Puntigamer Sturm Graz. So viele Doppelpacks erzielte er in der Tipico Bundesliga in den 5 vorangegangenen Saisonen beim SK Rapid Wien. – Alar erzielte seinen letzten 30 Treffer in der Tipico […] Der Beitrag Rückblick auf die 30. Runde der Tipico Bundesliga erschien zuerst auf Sportreport . (14:00)

Spox-Media

ÖFB-Cup: Alle Infos zum Cup-Halbfinale Sturm gegen Rapid: Am Mittwoch empfängt der SK Sturm Graz den SK Rapid Wien im Halbfinale des ÖFB-Cups. Die beiden Bundesligisten kämpfen um den Einzug ins Finale, wo entweder Red Bull Salzburg oder der SV Mattersburg der Gegner sein wird. Hier erfahrt ihr alle wichtigen Infos rund um das Spiel. (12:32)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Derby-Krawalle: Austria greift hart durch: Das 326. Wiener Derby wurde leider wie auch schon die letzten Begegnungen zwischen dem SK Rapid Wien und der Austria von Fan-Zwischenfällen überschattet. Direkt nach dem Derby hat es bereits drei Festnahmen und 20 Anzeigen gegeben, nun greift auch die Austria hart durch. (10:34)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Steffen Hofmann stellt Derby-Rekord auf: Nach dem 4:0-Sieg des SK Rapid Wien über die Wiener Austria durfte ein Rapidler ganz besonders jubeln. Steffen Hofmann, der zur Rapid-Viertelstunde eingewechselt wurde, stellte nämlich einen neuen Klub-Rekord auf. (09:42)

Transfermarkt-A

Bundesliga | Historischer Derbysieg eröffnete Rapids entscheidende Wochen: Viel besser htte Rapids Start in die entscheidenden Wochen der Fuball-Saison nicht verlaufen knnen. Mit einem 4:0 im Happel-Stadion gegen die Austria, dem hchsten Derbysieg... (15:02)

Weltfußball

Rapids Jubelstürme zum Auftakt der harten Wochen: Mit einem 4:0 im Happel-Stadion gegen die Austria, dem höchsten Derbysieg seit über 37 Jahren, behaupteten die Hütteldorfer Rang drei. Bei den Violetten herrscht Ratlosigkeit (07:41)

Weltfußball

Hofmann: "Das werde ich schon sehr vermissen": Einen Tag nach dem 4:0-Kantersieg gegen die Austria spricht Rapid-Ikone Steffen Hofmann über seine Gefühle nach dem wohl letzten großen Wiener Derby seiner Karriere (15:27)

WienerZeitung

Mit Rapid kam die Krise: Wien. (rel) Eigentlich war ja alles für einen Erfolg angerichtet. Vereinsführung und Mannschaft hatten sich zwar am Sonntag auf ein hartes Derby im Ernst-Happel-Stadion eingestellt, allerdings sollte die Begegnung mit dem Erzrivalen Rapid dieses Mal ohne Krawalle und Verletzte auskommen - und nach Möglichkeit freilich mit einem Sieg enden. Es kam anders, und die Austria steckt nach dem 0:4-Heimdebakel tiefer in der Krise als je zuvor. Nicht nur, dass es bei dem 326. Wiener Derby trotz aller... (14:29)