2019-09-21

Plinden

Drei Jahre und drei Tage nach Debüt traf Arase erstmals für Rapid: Letzte Saison gewann Didi Kühbauer dreimal am Innsbrucker Tivoli gegen Wacker Innsbruck ohne Gegentor. Einmal mit St.Pölten, zweimal mit Rapid. Samstag gelang dort mit den Hütteldorfern der dritte Streich, diesmal gegen Aufsteiger WSG Swarovski Tirol. Das 2:0 (0:0) setzte den grün-weißen Aufwärtstrend fort, der dritte Sieg hintereinander brachte bis zu den Sonntag-Spielen Platz zwei. Danach […] De... Weiterlesen (20:28)

2019-09-20

Plinden

Die Präsidentin ist wahnsinnig stolz: Mit Tiroler Festspielen Rapid erwischen!: Total zufrieden, wahnsinnig stolz auf ihre Mannschaft – Worte von WSG Swarovski Tirol-Präsidentin Diana Langes zwei Tage vor dem geplanten Auftakt der Tiroler Festspiele Samstag am Innsbrucker Tivoli vor dem wahrscheinlich besten Saisonbesuch gegen Rapid. Nach acht Punkten aus den ersten sieben Spielen leben die Tiroler ihren Traum, wie Trainer Thomas Silberberger versicherte. Und der […] Der Beit... Weiterlesen (10:13)

2019-09-17

Plinden

Bickel sorgt für Schlagzeilen: Volle Attacke aus Bern wegen 36 Millionen Minus: Rapids Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic versucht seit seinem Amtsantritt  vor vier Monaten  Grün-Weiß mit seriöser arbeit in ruhigere Gewässer zu bringen, was ihm bisher auch gelang. Sein Vorgänger Fredy Bickel sorgt in der Schweiz hingegen offenbar völlig bewusst für Schlagzeilen, bevor er seinen neue Job als Geschäftsführer bei Grasshoppers Zürich am 1. Oktober antritt. Völlig bewusst […] Der... Weiterlesen (00:48)

2019-09-15

Plinden

Rekordsieg verpasst – aber 39 Minuten lang machte Rapid Spaß!: Erstmals seit dem ersten Meisterschaftsspiel im neuen Allianz Stadion am 23. Juli 2016 gegen Ried gewann Rapid dort wieder 5:0. Aber eigentlich hätte es gegen das Schlusslicht Admira einen neuen Rekordsieg in Hütteldorf geben können, sogar müssen. Nicht nur den höchsten Sieg seit 16. Dezember 2017. Das war ebenfalls ein 5:0. Allerdings nicht daheim, sondern […] Der Beitrag Rekordsieg verpasst – ab... Weiterlesen (19:33)

2019-09-14

Plinden

Einfach zusetzen: Für Rapid gibt es keine Ausreden mehr: Was ein Sieg im Wiener Derby so alles bewirken kann: 15.000 Karten sind für Rapids Heimspiel gegen den Letzten Admira abgesetzt. So etwas schafft in Österreich weiterhin nur Grün-Weiß. Aber jetzt muss Rapid einfach zusetzen, wie es Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic treffend formulierte, darf sich keineswegs auf den Derby-Lorbeeren ausruhen. Die Devise kann nur heißen,  sich […] Der Beitrag Einfa... Weiterlesen (13:31)

2019-09-12

Plinden

Viel Brisanz bei Bickels erstem Job nach Rapid: Vier Monate nach dem Ende seiner Ära als Sportchef bei Rapid fand Fredy Bickel wieder eine Job: Mit 1.Oktober wird er Geschäftsführer bei seinem Ex-Klub Grasshoppers Zürich, der im Mai in die Challenge League abstieg, dort nach sechs Runden auf Platz zwei hinter Lausanne liegt. Es ist eine brisante Rückkehr von  Bickel zu seinen Wurzeln […] Der Beitrag Viel Brisanz bei Bickels erstem Job nach Rapi... Weiterlesen (11:13)

2019-09-11

Plinden

Hoffnung Palmer Brown! Ohne Wende kommt Revolution bei Austria: Nach der Heimpleite im Wiener Derby gegen Rapid geht es für Austria zwei Wochen später am Sonntag beim Ex-Klub ihres Trainers Christian Ilzer in Wolfsberg weiter. Dort wird´s schwer, die Pläne von Ilzer, die verbessern und stabilisieren heißen, umzusetzen. Die Hoffnung auf Stabilisierung in der Defensive hat einen Namen: Erik Palmer-Brown, die amerikanische Leihgabe von […] Der Beitrag Hoffnung Pa... Weiterlesen (08:39)

2019-09-10

Plinden

Rapid baut vorerst nur ein kleineres Trainingszentrum: Nach dem Derbysieg könnte sich Rapid dank der günstigen Auslosung in den nächsten vier Runden gegen Schlusslicht Admira, beim Aufsteiger WSG Swarovski Tirol, gegen Hartberg und in Mattersburg in den oberen Regionen festsetzen. Was  in den letzten drei Saisonen zweimal nicht gelang, weshalb  zweimal  die Europacupeinnahmen ausblieben. Die Auswirkungen liegen auf der Hand: Auch wenn […] Der Beitrag ... Weiterlesen (10:02)

Plinden

Der neue Plan für die Champions League: Nächsten Dienstag beginnt die Champions League, unter anderem mit dem ausverkauften Premierenspiel von Österreichs Meister Red Bull Salzburg gegen Genk aus Belgien. Eine Woche davor war in Genf auf der Generalversammlung der  European Club Association, der Vereinigung der europäischen Spitzenklubs, der inzwischen 246 Vereine angehören (aus Österreich Salzburg, Rapid, Austria und Sturm Graz) nur me... Weiterlesen (09:56)

2019-09-02

Plinden

Keine Garantie für Platz sechs: Austria muss aushalten, den Finger auf die Wunde zu legen: Am Tag  danach beschäftigte das 329. Wiener Derby die Verlierer, sprich die Austria, weit mehr als die Sieger von Rapid.  Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic gönnt sich während der Länderspielpause zwei, drei Tage Urlaub. Auch das Rundherum mit Ausschreitungen der Fanszenen, bei denen es laut Polizei fünf Festnahmen und 41 Anzeigen gab,  war ein violettes Thema. Ebenso […] Der Beitrag Keine Garant... Weiterlesen (23:23)

2019-09-01

Plinden

Sportvorstand Stöger macht Ilzer die Mauer: Montag Abend reden Rapids Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic und Austrias Sportvorstand Peter Stöger bei Servus-TV in Salzburg über das 329.Wiener Derby. Bereits vor dem Anpfiff am Sonntag Nachmittag machte das Sky-Studio das Standing der Trainer zum Thema. Barisic bekam von dort den dezenten Hinweis, dass Rapid vor einem Jahr nach fünf Runden unter Trainer Goran Djuricin […] Der Beitrag Sportvor... Weiterlesen (22:50)

Plinden

Schaub jubelte mit: Rapid kann mit Derbysieg in die Spur finden: Oben auf der Tribüne freute sich in einer Loge Louis Schaub, der  Köln-Legionär mit grün-weißer Vergangenheit über das dringend nötige Erfolgserlebnis seiner ehemaligen Mitspielern. Im Kabinengang sprach Didi Kühbauer nach seinem ersten Trainersieg in einem Wiener Derby, das nur Mittelmaß war, von einem wunderschönen Tag für Rapid. Da konnte keiner widersprechen. Das verdiente 3:1(1:1) in […] Der ... Weiterlesen (21:47)

2019-08-31

Plinden

Salzburg-Torfabrik hat schon wieder fünf Punkte Vorsprung! LASK-Chefetage geht in Klausur: Nur in den ersten zwei Runden machte es Red Bull Salzburg unter fünf Toren. Bei Rapid (2:0) und gegen Mattersburg (4:1). Danach kam die Bullen-Torfabrik so richtig auf Touren: 5:2 gegen Wolfsberg, 6:0 in St.Pölten, 5:0 gegen Admira und Samstag 5:1 (3:0) beim Aufsteiger WSG Swarovski Tirol am Innsbrucker Tivoli. Macht nach sechs Runden das […] Der Beitrag Salzburg-Torfabrik hat schon wieder fünf Pu... Weiterlesen (21:39)

Plinden

Personalnot vor Derby: Austria und Rapid auf Suche nach Weg aus dem Tief: Höchstens 15.000 Zuschauer werden Sonntag zum 329. Wiener Derby in Austrias Generali-Arena erwartet. Keine Rede von einem ausverkauften Haus. Eigentlich spricht das gegen die These, wonach das Derby unabhängig vom Tabellenstand immer ein Hit ist. Das Duell um Platz sechs bedeutet sicher nicht das Gelbe vom Ei, ein Non plus Ultra in der Zwölferliga. Vor […] Der Beitrag Personalnot vor Derby: Austri... Weiterlesen (13:45)

2019-08-30

Plinden

Ohne Stojkovic steht es bei den Derby-Neulingen 4:3 für Austria: Der Neue, den Rapids Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic im Finish der Transferzeit holt, heißt offenbar, wie in serbischen Medien seit einer Woche prophezeit wurde, Filip Stojkovic. Bei der grün-weißen Derbykonferenz am Freitag Mittag bestätigte dies Barisic nicht. Er redet erst, wenn die medizinischen Tests abgeschlossen, die letzten Formalitäten fixiert sind. Das kann schon Freitag Abend sein [... Weiterlesen (14:00)

2019-08-29

Plinden

Stöger, Monschein und Lechner: Das spricht für Austria im 329. Derby: Nach dem alles andere als optimalen Saisonstart brauchen sowohl Austria als auch Rapid zur „Beruhigung“ der Lage den Sieg im 329. Wiener Derby am Sonntag in der Generali-Arena wie einen Bissen Brot. Christian Ilzer, der neue Trainer in Violett, wartet daheim noch auf das erste Erfolgsgerlebnis. Den einzigen Sieg in fünf Runden gab es in […] Der Beitrag Stöger, Monschein und Lechner: Das spricht fü... Weiterlesen (13:48)

2019-08-28

Plinden

Rapids Tormann im 329. Derby heißt Knoflach: Die große Sicherheitsbesprechung für das 329. Wiener Derby  ergab eine neue Route für den Anmarsch der Rapid-Fans über die Tangente, die so neu auch nicht wieder ist. Sie galt nach den schlechten Erfahrungen vom 328. Derby im letzten Dezember bereits seit dem Frühjahr für die Fans der Gästemannschaften, die in die Generali-Arena kamen. Wie etwa […] Der Beitrag Rapids Tormann im 329. Derby heißt Kn... Weiterlesen (11:18)

Plinden

Kleiner Eingriff bei Strebinger: Rapids Tormann im 329. Derby heißt Knoflach: Die große Sicherheitsbesprechung für das 329. Wiener Derby  ergab eine neue Route für den Anmarsch der Rapid-Fans über die Tangente, die so neu auch nicht wieder ist. Sie galt nach den schlechten Erfahrungen vom 328. Derby im letzten Dezember bereits seit dem Frühjahr für die Fans der Gästemannschaften, die in die Generali-Arena kamen. Wie etwa […] Der Beitrag Kleiner Eingriff bei Strebinger: Rapi... Weiterlesen (11:18)

2019-08-27

Plinden

Auch in Brügge droht den Mentalitätsmonstern des LASK der Videoärger: Jubelszenen für den LASK mit Trainer Valerien Ismael und Kapitän Gernot Trauner wie letzten Samstag nach dem späten Sieg bei Rapid auch Mittwoch Abend im mit 29.000 Zuschauern ausverkauften Jan Breydel-Stadion von Brügge? Dann hat der Linzer Traditionsklub gegen Belgiens Vizemeister den Sprung in die Gruppenphase der Champions League geschafft. Den größten Triumph der Vereinsgeschichte, […] Der Be... Weiterlesen (10:34)

2019-08-26

Plinden

Auf Rapids Transfergipfel folgt brisante Sicherheits-Besprechung für Derby: Transfergipfel bei Rapid am trainingsfreien Montag zu Beginn der Derybwoche: Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic, am Wochenende selbst im Ausland, unterwegs , beorderte unter anderen den nur für die Kampfmannschaft zuständigen Scout Martin Hiden, der sich nochmals im Osten Europas umsah, nach Hütteldorf. Notwendig geworden durch die Vorkommnisse beim 1:2 von Rapid gegen den LASK am Samstag […] Der... Weiterlesen (15:23)

Plinden

Ein Neuer kommt sicher: Auf Rapids Transfergipfel folgt brisante Sicherheits-Besprechung für Derby: Transfergipfel bei Rapid am trainingsfreien Montag zu Beginn der Derbywoche: Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic, am Wochenende selbst in Tschechien unterwegs, beorderte unter anderen den nur für die Kampfmannschaft zuständigen Scout Martin Hiden, der sich in Slowenien  umsah, nach Hütteldorf. Notwendig geworden durch die Vorkommnisse beim 1:2 von Rapid gegen den LASK am Samstag zuvor. Laut der […... Weiterlesen (15:23)

2019-08-25

Plinden

Diese Steigerung der Austria war nicht sehr schwer: Ein Schritt in die richtige Richtung, eine merkbare Steigerung – so kommentierte Austrias Trainer Christian Ilzer das 2:2 (0:1) an seiner ehemaligen Wirkungsstätte in Hartberg. Marc Janko sah im Sky-Studio sogar eine leichte Favoritenstellung von Violett für das folgende Derby gegen Rapid. Austria eroberte ja auch zum Unterschied einen Punkt. Aber bei einem Blick auf […] Der Beitrag Diese Steigeru... Weiterlesen (20:46)

Plinden

Strebinger durchgecheckt: Was ist mit Rapids Tormann wirklich los?: Rapids Arzt Thomas Balzer und Physio Wolfgang Skalsky mussten Samstag beim 1:2 gegen den LASK in den 103 Minuten neunmal auf das Feld laufen, um verletzte Spieler zu behandeln. Diese Laufleistung wird ihnen normal nur in einer hakben Saison abverlangt.  Das zeigt, wie intensiv um die Punkte gekämpft wurde. Mitunter zu intensiv, wie nachher unter […] Der Beitrag Strebinger durchgecheckt: Was ist mi... Weiterlesen (18:42)

2019-08-24

Plinden

Zwei Verletzte, Herzrasen und 1:2! Jetzt steht Rapid unter Kaufzwang: Verzweifelt sassen die grün-weißen Verlierer am Rasen wie am Bild oben Dejan Ljubicic. Nach dem längsten Bundesligaspiel, das es bisher im Hütteldorfer Allianz Stadion gab. Sieben Minuten Nachspielzeit in der ersten Hälfte. sechs in der zweien,  macht insgesamt 103 Minuten. Offiziell nach 95 Minuten kassierte Rapid dezimiert, mit nur noch zehn Mann, das Tor zum […] Der Beitrag Zwei Verletzte, Herz... Weiterlesen (22:21)

2019-08-23

Plinden

Trotz Ullmann, Potzmann und Emotionen: Rapid wartet auf Kitagawa: Wenn der Vierte daheim den Zweiten empfängt, dann bedeutet das den Schlager der Runde. Speziell wenn die Paarung Rapid gegen LASK heißt. Da wird Referee Christian Petru-Ciochircu alle Hände voll zu tun haben, damit vor erwarteten 18.000 Zuschauern (gestern waren 16.600 Karten weg) nicht die Fetzen fliegen. Denn die Partie ist angeheizt. Durch die nicht […] Der Beitrag Trotz Ullmann, Potzmann und E... Weiterlesen (15:54)

2019-08-21

Plinden

Rapid hat fünf Millionen Reserve: Sind aller Barisic-Käufe drei?: In seiner bisher kurzen Ära als Sport-Geschäftsführer von Rapid ließ Zoran Barisic bereits neun Spieler ziehen. Deni Alar, Andrija Pavlovic, Patrick Obermüller und Kelvin Arase auf Leihbasis zu Levski Sofia, Apoel Nikosia, nach Hartberg und Ried, Boli Bolingoli, Manuel Thurnwald, Marvin Potzmann und Mert Müldür fix zu Celtic Glasgow, Altach, zum LASK und nach Italien […] Der Beitrag Rapid hat fünf... Weiterlesen (10:54)

2019-08-20

Plinden

Barisic gab nach: Rapid läßt Müldür zu Sassuolo: Am 5. August stand hier zu lesen, dass Rapid wegen Mert Müldür Stress bekommen wird. Das war am Tag nach dem 2:2, bei dem der 20jährige Eigenbauspieler (Bild oben links) sein erstes  Bundesliga für Grün-Weiß erzielt hatte. Und das vor den Augen des türkischen Teamchefs Senol Günes. Rapids Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic wusste damals schon von […] Der Beitrag Barisic gab nach: Rapid läßt Müldü... Weiterlesen (16:05)

2019-08-19

Plinden

Das heiße Gerücht Kerschbaumer: Austria oder Rapid?: Gute Nachrichten für Rapid am Montag: Christopher Dibon erlitt in Graz keinen Jochbeinbruch wie befürchtet,  kam mit dem Cut unter dem linken Auge, das genäht wurde,  davon. Ein noch größere Pechvogel in Grün-Weiß war der Kroate Ivan Mocinic, der vor drei Jahren über drei Millionen Euro kostete, bis heute der teuerste Einkauf der Klubgeschichte ist. […] Der Beitrag Das heiße Gerücht Kerschbaumer: ... Weiterlesen (22:12)

2019-08-18

Plinden

Drei Punkte und zwei Verletzte: Rapid muss noch besser werden: Zum dritten Mal hintereinander gepunktet, zum zweien Mal hintereinander ohne Glanz gewonnen – aber damit mit dem 1:0 (1:0) bei Sturm Graz schaffte Rapid immerhin hin den Sprung unter die ersten sechs, auf Platz vier hinter Red Bull Salzburg, LASK und Hartberg. Das zweite 1:0 in der Merkur Arena innerhalb von zehn Wochen brachte Rapid […] Der Beitrag Drei Punkte und zwei Verletzte: Rapid muss noch ... Weiterlesen (20:30)

2019-08-17

Plinden

Trimmels größter Tag beginnt mit 15 Minuten Schweigen seiner Fans: Der August ist der  Monat für besondere Ereignisse in der Karriere von Christopher Trimmel. Vor zehn Jahren am 12. August das erste seiner drei Länderspiele für Österreich beim 0:2 gegen Kamerun in Klagenfurt. Aber das steht klar im Schatten des 18. August 2019: Da führt der Burgenländer mit Rapid-Vergangenheit asm Bend knapp vor hakb sieben […] Der Beitrag Trimmels größter Tag beginnt mit 15 Minu... Weiterlesen (13:20)

Plinden

Sturm ruft zur Mission 16.334 gegen Rapid auf: Schlechte grün-weiße Erinnerungen an Graz: Noch drei Runden bis zur Länderspielpause mit einem happigen Programm für Rapid, um in Schwung zu kommen. Was gegen sogenannte leichtere Gegner wie Sr.Pölten und Altach nicht gelungen war, wird Sonntag in Graz gegen Sturm, eine Runde später gegen den LASK in Hütteldorf und am 1. September im Winer erby beid er Autria noch schwerer […] Der Beitrag Sturm ruft zur Mission 16.334 gegen Rapid auf: Schl... Weiterlesen (14:02)

2019-08-16

Plinden

Auch in Graz bleibt Kitagawa im Rapid-Talon: Wie lange noch?: Rapid füllt wieder einmal die Grazer Merkur-Arena. 12.500 Karten waren Freitag für das Match bei Sturm am Sonntag bereits gekauft. Die neue Nummer 32 werden die grün-weißen Fans, die live oder via „Sky“ dabei sind, wieder nicht sehen: Trainer Didi Kühbauer bescheinigt dem Japaner Koya Kitagawa zwar mit jedem Tag Fortschritte punkto Eingewöhnung, sieht ihn […] Der Beitrag Auch in Graz bleibt Kitaga... Weiterlesen (16:44)

Plinden

So läuft es in der Bundesliga: Admiras Präsident wie erwartet Chef im Aufsichtsrat: Es konnte keinen überraschen, dass der Aufsichtsrat der Bundesliga Freitag Vormittag aus den eigenen Reihen Admiras Präsident Philip Thonhauser (Bild oben) zu seinem Vorsitzenden wählte. Das war bereits seit dem Rückzug von Wacker Innsbruck-Präsident Gerhard Stocker nach dem Abstieg des Tiroler in die zweite Liga von Thonhausers „Erfindern“ paktiert, sickerte bald durch. Rapids Chefetage um […] De... Weiterlesen (16:38)

2019-08-13

Plinden

Einmal Kontinuität gegen zweimal Erneuerung beim Kampf um Rapid: Kurz nach neun Uhr früh vermeldete Rapids sechsköpfiges Wahlkomitee am Dienstag, dass sich erstmals in der 120jährigen Klubgeschichte drei Kandidaten für die Wahl des Präsidenten anmeldeten. Ohne Namen zu nennen, deren Listen zu veröffentlichen. Obwohl sie ohnehin kein Geheimnis waren. Jetzt wird das Wahlkomitee seine weitere Vorgangsweise beraten, frühestens Anfang September mit dem „Hearing“ der... Weiterlesen (13:22)

2019-08-10

Plinden

Rapids erster Sieg gab wenig Hoffnung für die Zukunft: Anders als in der verpatzten letzten Saison schaffte Rapid diesmal einen Sieg über Altach. Aber das 2:1 (2:1) über die Vorarlberger vor 12.800 Zuschauern gab wenig Hoffnung, dass es deshalb in Zukunft besser laufen, man sich um einen Platz unter den ersten sechs keine Sorgen machen wird müssen. Ganz im Gegenteil. Obwohl das Match ideal […] Der Beitrag Rapids erster Sieg gab wenig Hoffnung für die ... Weiterlesen (21:53)

2019-08-09

Plinden

Der Wahlkampf um Rapids neuen Präsidenten ist offiziell eröffnet: Bis Montag um 24 Uhr müssen alle, die im November auf Rapids Generalversammlung zum Nachfolger von Präsident Michael Krammer gewählt werden wollen, ihre Bewerbung beim Wahlkomitee abgeben. Einer tat dies bereits Donnerstag Nachmittag, eröffnete damit offiziell den drei monatigen Wahlkampf in Grün-Weiß, der hintr den Kulisse ohnhin bereits mehrere Wochen im Gange war: Der 43jährige […] Der Beitrag ... Weiterlesen (00:32)

Plinden

Keine japanische Rapid-Premiere: Nach Steffen Hofmann kein Sieg über Altach: Rapid braucht dringendst den ersten Sieg in dieser Bundesliga. Kommt da mit Altach am Samstag ein Gegner ins Hütteldorfer Allianz.Stadion, der gerade recht ist? Wenn es nach den Ergebnissen der vergangenen Saison geht, dann nicht. Weil in der Grün-Weiß kein Sieg gegen die Vorarlberger gelang.In Hütteldorf gab es je ein Unentschieden und eine Niederlage. Von […] Der Beitrag Keine japanische Rapid-P... Weiterlesen (15:44)

2019-08-07

Plinden

Ein Ex-Rapidler als Hindernis: Null Chance auf Europa League für Austria: Nach sechs Jahren Pause wieder ein Austria-Europacupabend in Favoriten. Der letzte in der alten Generali-Arena am 27.August 2013 hatte mit einer der schönsten violetten Niederlagen der Klubgeschichte geendet: Das 2:3 gegen Dinamo Zagreb reichte unter Trainer Nenad Bjelica die bisher letzte Qualifikation für die Champions League. Joker Roman Kienast erzielte kurz nach der Einwechslung das […] Der B... Weiterlesen (14:04)

2019-08-05

Plinden

Der erste Amerikaner bei Austria! Rapid kriegt Stress wegen Müldür: Drei Tage vor dem ersten Europacupabend in der Generali-Arena gegen Apollon Limassol präsentierte die Austria ihren ersten amerikanischen Legionär die erste Leihgabe von Englands Doublegewinner Manchester City in der Klubgeschichte: Den 22jährigen Erik Palmer Brown (Bild oben), dessen Übersiedlung nach Wien Sportchef Ralf Muhr bereits in die Wege geleitet hatte, bevor Peter Stöger Sportvorstand wu... Weiterlesen (13:05)

2019-08-04

Plinden

So ist auch Rapid ist nicht besser als in der letzten Saison.: Doublegewinner Red Bull Salzburg ist nach zwei Runden schon wieder Tabellenführer. Zwei Siege, bei gleicher Tordifferenz einen Treffer mehr erzielt als Vizemeister LASK, der wie Sturm Graz ebenfalls das Punktemaximum schaffte. Beim 4:1 (2:0)-Heimsieg über Mattersburg sah Salzburgs Trainer Jesse Marsch viel Luft nach oben, trafen erneut die japanischen Legionäre Takumi Minamino und Masaya Okugawa, ... Weiterlesen (21:41)

Plinden

So ist auch Rapid nicht besser als in der letzten Saison.: Doublegewinner Red Bull Salzburg ist nach zwei Runden schon wieder Tabellenführer. Zwei Siege, bei gleicher Tordifferenz einen Treffer mehr erzielt als Vizemeister LASK, der wie Sturm Graz ebenfalls das Punktemaximum schaffte. Beim 4:1 (2:0)-Heimsieg über Mattersburg sah Salzburgs Trainer Jesse Marsch viel Luft nach oben, trafen erneut die japanischen Legionäre Takumi Minamino und Masaya Okugawa, ... Weiterlesen (21:41)

2019-08-03

Plinden

St.Pölten darf für Rapid kein Problem sein: In der Lavanttal-Arena duellieren sich Sonntag die ex aequo-Tabellenführer nach dem Auftakt, der Wolfsberg AC bei der Hiempremiere von Trainer Gerhard Struber und Sturm Graz, um den alleinigen Platz eins. Sturm nach dem Haugesund-Tiefschlag ohne Heimkehrer Thorsten Röcher, der mit einer Sehnenverletzung bis September ausfällt, aber vielleicht erstmals mit der neuen albanischen Stürmerhoffnung Beki... Weiterlesen (15:12)

2019-07-31

Plinden

„Eine echte Verstärkung“: Rapid jubelt über seinen ersten Japaner: So zeitig am Morgen wie Mittwoch vermeldete Rapid noch keine Neuerwerbung. Da sorgte Pressechef Peter Klinglmüller für einen Rekord in der 120jährigen Klubgeschichte, als es fünf Minuten nach sieben Uhr das Bild von Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic mit der zweiten Neuerwerbung seiner Ära, dem 23jährigen japanischen Teamstürmer Kota Kitigawa vor der weißen Wand im Allianz-Stadion mit […] Der Bei... Weiterlesen (09:12)

2019-07-30

Plinden

Kollers größter Erfolg beim FC Basel: LASK jubelte mit! Hattrick von Rapid-Versager Pavlovic: Ende Mai galt Marcel Koller beim FC Basel  nach neun Monaten als so gut wie entlassen, ehe es sich Präsident Bernhard Burgener anders überlegte,zwei Monate später feierte Österreichs Ex-Teamchef mit seinem Wiener Assistenten Thomas Janeschitz seinen bisher größten Erfolg beim Schweizer Vizemeister:  Er schaltete in der zweiten Runde der Qualifikation zur Champions League etwas überraschend […] Der... Weiterlesen (23:02)

2019-07-29

Plinden

Die „Doppelpack“-Verbindung zwischen Jantscher und Weissman: 48 644 Zuchauer in der ersten Runde der Bundesliga, fast die Hälfte beim Eröffnungsspiel zwischen Rapid und Red Bull Salzburg. Dank der 24.200 im Hütteldorfer Allianz Stadion gab es einen Schnitt von 8107.  Der würde das Herz von Ligavorstand Christian Ebenbaur höher schlagen lassen, sollte er auch am Ende der Saison stehen. 21 Neuerwerbungen standen […] Der Beitrag Die „Doppelpack“-Verbindung zwi... Weiterlesen (17:54)

2019-07-27

Plinden

Werder Bremens Sportchef sah, wie Salzburg Rapid den Meister zeigte: Titelverteidiger Red Bull Salzburg zeigte gleich beim intensiven Saisonstart  Rapid vor 24.200 Zuschauern im Hütteldorfer Allianz-Stadion Rapid ganz klar den Meister, gewann völlig verdient durch japanische Tore von Takumi Minamino (35.) und des im Finish eingewechselten Masaya Okugawa 2:0 (1:0), hätte auch höher siegen können. Das verfolgte auf der Tribüne auch Werder Bremens Sportchef Frank […] ... Weiterlesen (00:15)

Plinden

Ein Bewerbung-Doppelpack von Kainz! Für Schaub wird´s eng: Bei Rapid hatten Florian Kainz und Louis Schaub noch gemeinsam für Erfolge gesorgt, dies es ohne diesem Duo nicht mehr gab. Wie s aussieht, sind sie beim deutschen Bundesligaaufsteiger 1.FC Köln derzeit Konkurrenten um einen Platz im Vierermittelfeld. Mit Vorteilen für Kainz, dem Freitag in Kufstein beim 3:1 (2:0) gegen den FC Bologna im ersten […] Der Beitrag Ein Bewerbung-Doppelpack von Kainz! F... Weiterlesen (11:15)

Plinden

Rapid redet sich den „Tick“ ein! Werder Bremen bietet für Murg nur drei Millionen: Es gab schon weit schlechtere Startspiele in eine neue Saison. Das Niveau bei Rapids 0:2 gegen Red Bull Salzburg war für die erste Runde doch beachtlich, aber das Signal für mehr Spannung in der Liga blieb aus. „Es geht so weiter wie jede Saison“, verwies Sky-Analytiker Hans Krankl darauf, dass  sich der Meister als klarer […] Der Beitrag Rapid redet sich den „Tick“ ein! Werder Bremen bietet für M... Weiterlesen (12:47)

2019-07-25

Plinden

Rapid -Salzburg gehört auf ORF 1 statt auf A 1: „Sky“ bietet Freitag Abend zum Bundesligastart seine Starbesetzung auf. Zwei ehemalige Torjäger am Moderationstisch im Allianz-Stadion bei Rapid gegen Red Bull  Salzburg: „Goleador“ Hans Krankl, der Jahrhundertrapidler, und Marc Janko, der sein Sky-Debüt feiert. Janko, der in seiner besten Salzburger Saison 2008/09 mit 39 Treffern am Krankl-Torrekord kratzte, verspricht mit Leidenschaft an seinen ... Weiterlesen (23:32)

Plinden

Der „beste“ Zeitpunkt für Rapids Startsieg gegen den Meister und Titelfavorit: Die Entscheidung über den Meistertitel soll erst in der letzten Runde fallen! Das ist der sehnlichste Wunsch von Ligavorstand Christian Ebenbauer für die Saison 2019/20. Der wird sich vermutlich nicht erfüllen. Aber ein Signal, dass es nach dem großen Umbruch bei Favorit Red Bull Salzburg kein Solo für den Titelverteidiger wie in den letzten Jahren […] Der Beitrag Der „beste“ Zeitpunkt für Rapids ... Weiterlesen (13:46)

2019-07-23

Plinden

Auf der idealen Position: Austrias zurückgekehrte Sympathieträger Stöger ist eine Gefahr für den Erzrivalen: Es kommt selten vor, dass Austria-Events besser besucht sind als die von Rapid. Die Präsentation von Peter Stögers Rückkehr zu Violett am Dienstag Nachmittag in der Generali-Arena war so eines. Die sorgte  für viel mehr mediales Interesse als  dreinhalb Stunden zuvor die grün-weiße Dachmarke „Rapid leben“, die Rapid-und Pioniergeist vereint, sowie ein neuer Sponsor. Austrias […] Der Beitrag Auf de... Weiterlesen (20:57)

Plinden

Ein dritter Kandidat als Rapid-Präsident: Robert Grüneis: Rapid steckt laut Wirtschafts-Geschäftsführer Christoph Peschek voller Tatendrang für die neue Saison, will beginnend mit der Eröffnung am Freitag gegen Red Bull Salzburg, für die 18.000 Karten verkauft sind, das Hüteldorfer Allianz-Stadion wieder zur Festung machen. Bei den tipp 3-Quoten (siehe unten) gilt Rapid gleichauf mit Vizemeister LASK als erster Salzburg-Herausforderer. Auf die Ankündigun... Weiterlesen (22:01)

Plinden

Auf der idealen Position: Austrias Sympathieträger Stöger ist eine Gefahr für den Erzrivalen: Es kommt selten vor, dass Austria-Events besser besucht sind als die von Rapid. Die Präsentation von Peter Stögers Rückkehr zu Violett am Dienstag Nachmittag in der Generali-Arena war so eines. Die sorgte  für viel mehr mediales Interesse samt Direktübertragung in ORF + als  dreieinhalb Stunden zuvor die grün-weiße Dachmarke „Rapid leben“, die Rapid-und Pioniergeist vereint, […] Der Beitrag Auf de... Weiterlesen (20:57)

2019-07-22

Plinden

Stögers Rückkehr oder der 23. Juli als violetter Feiertag: Dienstag steigt ein Wiener Pressekonferenz-Derby: Vormittag bittet Rapid anläßlich der neuen Saison ins Hütteldorfer Allianz-Stadion, dreieinhalb Stunden später die Austria zu einem außerordentlichen Termin in die VIP-Räumlichkeiten der Generali-Arena. Egal, welche Neuigkeiten Zoran Barisic und  Christoph Peschek verraten werden, sie können mit Violett nicht mithalten. Auch wenn schon jeder weiß, ... Weiterlesen (15:27)

2019-07-21

Plinden

Rapid dank Murg sorgenfrei! Kein neuer Stürmer zum Start gegen Salzburg: Viel, viel  souveräner als vor sieben Jahren nahm Rapid Sonntag die Cuphürde beim steirischen Regionalligaklub Allerheiligen. Der anders als 2012 diesmal nicht in Führung gehen, nicht bis zur 77.Minute ein 1:1 halten konnte, sondern bereits nach zwei Minuten zurücklag. Durch den Steirer im Dress von Rapid. Der in Voitsberg geborene Thomas Murg (Bild oben) hielt […] Der Beitrag Rapid dank Murg sorg... Weiterlesen (19:25)

2019-07-20

Plinden

Rapid und Martin Harnik? Einen Versuch wäre es sicher wert!: Allerheiligen bei Wildon, 24 Kilometer südlich von Graz, rüstet sich für Rapid. Sieben Jahre ist es schon her, dass Grün-Weiß zum ersten Mal beim steirischen Regionalligaklub im Cup gastierte. Am 26. September 2012 in der zweiten Runde, Sonntag schon in der ersten. Das erste Match in der Geschichte von Allerheiligen, das live in ORF 1 […] Der Beitrag Rapid und Martin Harnik? Einen Versuch wäre es ... Weiterlesen (11:03)

2019-07-19

Plinden

Toni Polster verdient größere Bühnen als die „Gruab´n“: Ein Samstag der Lokalderbys im österreichischen Uniqa-Cup. Im Burgenland zwischen Pinkafeld mit Christian Saurer, dem Ex-Teamspieler und ehemaligen Austrianer und Rapidler, gegen Mattersburg, in Kärnten zwischen SAK Klagenfurt und Wolfsberg, in Oberösterreich zwischen Vöcklamarkt und Vizemeister LASK. Die Austria gastiert in Kärnten beim Viertligisten Köttmansdorf, überlässt nichts dem Zufall, hat... Weiterlesen (11:11)

2019-07-18

Plinden

Start in der Schweiz: Der gekränkte Marcel Koller ist die Nummer fünf: In Deutschland kommt die Vorbereitung schön langsam auf Hochtouren. Der Ex-Salzburger Stefan Lainer erzielt Mittwoch in Kufstein beim 5:1 von Mönchengladbach gegen Türkeis Vizemeister Basaksehir Istanbul sein erstes Tor für den neuen Klub zum 1:0, Österreichs Teamspieler Karim Onisiwo verlängerte seinen Vertrag in Mainz bis 2022, der Ex-Rapidler Joelinton könnte Hoffenheim viel, viel  Geld bringen... Weiterlesen (11:34)

Plinden

Alles klar mit Ullmann: Aber war das die wichtigte Entscheidung von Rapid?: Um 20.45 Uhr gingen Donnerstag Abend Vizemeister LASK und Rapid gemeinsam an die Öffentlichkeit: Linksverteidiger Max Ullmann wechselte von den Linzern nach Hütteldorf, verzichtete auf die mögliche Qualifikation zur Champions League und die sichere zur Gruppenphase der Europa League. Rapid verschickte bereits ein Foto von Ullmann mit Sport-Geschäftsfüher Zoran Barisic (siehe oben). Der Dreijahresv... Weiterlesen (21:50)

2019-07-17

Plinden

Hartbergs Präsidentin lieferte die Topstory der Liga: Zehn Tage vor dem Start in die neue Saison mit dem Schlager zwischen Rapid und Red Bull Salzburg im Hütteldorfer Allianz-Stadion, bei dem Marc Janko als Sky-Experte neben Hans Krankl sein Debüt feiern wird, bat die Bundesliga ins Wiener Museum der Angewandten Kunst. Zu je elf Trainern und Kapitänen, dazu Rapids Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic und […] Der Beitrag Hartbergs Präsidentin lieferte ... Weiterlesen (13:40)

2019-07-16

Plinden

Salzburg kratzt an Rapids Popularität! Schweizer Nachhilfe für Grün-Weiß: Erfolge zahlen sich doch aus! Obwohl Meister Red Bull Salzburg seinen Erfolgstrainer Marco Rose und dazu Leistungsträger wie Munas Dabbur, Stefan Lainer, Xaver Schlager, Hannes Wolf, Fredrik Gulbrandsen verloren hat, kratzen die Salzburger punkto Kartenverkauf an Zahlen, die man bisher nur von Rapid, Österreichs populärstem Klub, kannte. Am ersten Tag des Vorverkaufs gingen 10.000 Abos […] Der Bei... Weiterlesen (13:09)

2019-07-15

Plinden

Was Violett und Grün-Weiß verbindet: Rapid hofft auf Typ wie Lawaree: Ein Sieg in einem internationalen Test wenige Tage vor dem Ernstfall in der ersten Runde des Uniqa-Cups, zwei Wochen vor dem Start in die Bundesliga, tut gut. Speziell für die Köpfe. Was Austria und Rapid, wenn auch nur gegen Zweitligisten gelang, schaffte etwa Vizemeister LASK gegen Heidenheim beim 1:1 nicht. Die Reaktionen bei Violett und […] Der Beitrag Was Violett und Grün-Weiß verbindet: Rapi... Weiterlesen (13:12)

2019-07-14

Plinden

Rapids Jüngster hatte die beste Idee zum Wunsch-Sieg: Die Fantribüne im Hütteldorfer Allianz-Stadion, der Block West, war randvoll wie im Februar beim Europa League-Schlager gegen Inter Mailand. Weil dort etwas passierte, was in einem Pflichtspiel nie erlaubt oder möglich wäre: Die Fans beider Mannschaften vereint. Bei den freundschaftlichen Kontakten zwischen den Anhängern Rapids und des 1.FC Nürnberg bedeutete dies Sonntag Abend in einer […] Der Be... Weiterlesen (22:25)

2019-07-13

Plinden

Rapid Hochstimmung droht Partyschreck Canadi: Nachvollziehbaren Grund dafür gibt´s zwar keinen, aber es ist so:  Die Rapid-Fans haben die letzte Saison ausgeblendet, sind vor der neuen schon in Hochstimmung. Wie Freitag beim Tag der offenen Tür in Hütteldorf, zu dem 5000 Fans kamen. Trainer Didi Kühbauer wurde ebenso auf Händen getragen (Bild oben) wie einige Spieler. Aber Sonntag Abend droht […] Der Beitrag Rapid Hochstimmung droht Partyschr... Weiterlesen (01:10)

Plinden

Rapids Hochstimmung droht Partyschreck Canadi: Nachvollziehbaren Grund dafür gibt´s zwar keinen, aber es ist so:  Die Rapid-Fans haben die letzte Saison ausgeblendet, sind vor der neuen schon in Hochstimmung. Wie Freitag beim Tag der offenen Tür in Hütteldorf, zu dem 5000 Fans kamen. Trainer Didi Kühbauer wurde ebenso auf Händen getragen (Bild oben) wie einige Spieler. Aber Sonntag Abend droht […] Der Beitrag Rapids Hochstimmung droht Partysch... Weiterlesen (01:10)

Plinden

Auch Ex-Ajax-Star Witschge hat ein Angebot für Rapid: Die Stürmersuche von Rapid hat ich europaweit bei den Berateragenturen herumgesprochen. Auch bis nach Holland. Bis zu Rob Witschge, als Spieler Mittelfeldstar bei Ajax Amsterdam und Feyenoord Rotterdam, 30facher Oranje-Teamspieler, Sieger im Europacup der Cupsieger sowie holländischer Meister. Inzwischen 52 Jahre alt und Geschäftsführer von Players United Management mit Ajax-Jungstar Donny van de ... Weiterlesen (19:41)

2019-07-12

Plinden

Der Großeinkäufer heißt Altach: Zellhofer holte eine ganze Mannschaft: In zwei Wochen beginnt wieder die Bundesliga mit dem Schlager zwischen Rapid und Meister Red Bull Salzburg, Zwei Klubs, die sich mit Einkäufen bisher eher zurückhielten. Bei Grün-Weiß mag das auch finanzielle Gründe haben, bei Salzburg keinesfalls. Zu den prall gefüllten Kassen kommen im September 15,25 Millionen Euro dazu. Das Startgeld für die erste Teilnahme […] Der Beitrag Der Großeinkäufer he... Weiterlesen (12:14)

2019-07-11

Plinden

Der schönste Rapid-Dress wartet auf einen neuen „schönen“ Stürmer: Wenn Rapid in der kommenden Saison so spielt, wie es sich selbst zu inszenieren versteht, dann bekommt Meister Red Bull Salzburg einen ernst zu nehmenden Titelrivalen. Sogar aus der  Präsentation des neuen Heimtrikots gelang es Donnerstag Mittag ein Event zu machen. Im ersten Stock des Allianz-Stadions vor mehr als 300 Mitgliedern, Abonnenten, Sympathisanten, der 92jährigen […] Der Beitrag Der sch... Weiterlesen (17:09)

2019-07-08

Plinden

Wer Rapid-Präsident werden will, muss sich bis 12. August melden: Wer sich dazu berufen fühlt, im November neuer Präsident und damit Nachfolger von Michael Krammer (Bild) zu werden, der hat noch einen Monat Zeit, ein Konzept und ein Team auf die Beine zu stellen, das überzeugt. Bis zum 12. August müssen beim Wahlkomitee, das seine konstituierende Sitzung hinter sich hat, die Bewerbungen eingehen. Dazu die […] Der Beitrag Wer Rapid-Präsident werden will, muss sic... Weiterlesen (10:31)

2019-07-06

Plinden

Rapid lernt dazu und kämpft um Müldür! Salzburg mit 1:1 zufrieden: Zum Abschluss des Trainingslagers in Bramberg zeigte sich Meister Red Bull Salzburg mit einem 1:1 (0:1) gegen den russischen Klub Arsenal Tula, bei dem der Norweger Erling Haaland in letzter Minute für den Ausgleich sorgte, zufrieden. Trainer Jesse Marsch, der bis auf Tormann Alexander Walke, Marin Pongracic, Albert Vallci, Smail Prevljak sowie Diadie Samassekou und […] Der Beitrag Rapid lernt daz... Weiterlesen (21:02)

2019-07-05

Plinden

Austrias guter Schritt! Rapid fand für Pavlovic Abnehmer auf Zypern: Siege über tschechische Spitzenklubs für Vizemeister LASK und die Austria: Die Linzer  bezwangen in  Bad Leonfelden Sparta Prag durch ein spätes Tor des ehemaligen Bayern-Amateurs Fabian Benko Sparta Prag 1:0 (0:0). die Austria zum Abschluss ihres Trainingslagers Banik Ostrau mit dem Ex-Violetten Patrizio Stronati 2:1 (1:0)). Max Sam und Manprit Sakaria erzielten in Fürstenfeld die […] Der Beitrag... Weiterlesen (22:01)

2019-07-03

Plinden

Für Bolingoli braucht Rapid eigentlich keinen Ersatz: Der Abgang eines linken Verteidigers darf bei einem Klub, der etwas auf sich hält, keine Probleme auslösen. So verhält es sich auch bei Boli Bolingoli (Bild oben) und Rapid. Der 24jährige Belgier sorgte in den letzten zwei Saisonen zwar für spektakuläre Aktion, aber in der Defensive blieb er stets ein Risikofaktor. Zu viele Tore kassierte […] Der Beitrag Für Bolingoli braucht Rapid eigentlich kein... Weiterlesen (13:37)

2019-07-02

Plinden

Canadi mit Nürnbergs „Altach-Revival“ zu Rapid: Sonntag in einer Woche ist es so weit. Da wird Damir Canadi ins Hütteldorfer Allianz-Stadion zurückkehren. Eigentlich der einzigen Station in seiner Trainerkarriere, an der es nicht  klappte. Nur 17 Spiele als Trainer von Rapid zwischen dem 11. November 2016  und dem 9. April 2018 mit einem Punkteschnitt von 0,88. „Rapid hatte vor mir keinen […] Der Beitrag Canadi mit Nürnbergs „Altach-Revival“ zu... Weiterlesen (10:52)

Plinden

Austrias 4-1-3-2 ist derzeit noch „zu wenig“: Samstag hatte Rapid in Melk gegen Bohemians Prag, den Elften der tschechischen Liga, 2:3 verloren, drei Tage später zog der Wiener Erzrivale, die Austria in Großpetersdorf gegen den tschechischen Doublegewinner Slavia Prag ebenfalls mit 2:3 (1:2) den kürzeren. Eine Niederlage im dritten Test der Vorbereitung, die keinen Grund bedeutet, Trübsal zu blasen. Bright Edomwonyi traf […] Der Beitrag Austr... Weiterlesen (23:18)

2019-06-30

Plinden

Vier Millionen für Murg sind schwerer als zwölf für Schlager: Rapids Geschäftsführer Sport amtiert derzeit aus dem Trainingslager im oberösterreichischen Bad Zell. Die bisherige Bilanz von Zoran Barisic: Deni Alar steht durch die Ausleihe zu Levski Sofia zumindest für eine Saison nicht mehr auf Rapids Gehaltsliste, mit Ivan Mocinic gelang die Vertragsauflösung, für das Abwehrtalent Patrick Obermüller fand er mit Hartberg einen Bundesligaklub, bei dem […] Der... Weiterlesen (14:52)

2019-06-29

Plinden

Rapids dritte „Systemübung“ endet mit erster Niederlage: Die Austria freut sich vor dem sechstägigen Trainingslager in Loipersdorf am zweiten zweistelligen violetten Torfestival in der Vorbereitung gegen unterklassige Gegner. Bright Edomwonyi gelangen Freitag beim 11:0 (3:0) in Bad Erlach drei Tore. Rapid benutzt seine Tests, um ein neues System zu erproben. Trainer Didi Kühbauer (Bild oben) stellt derzeit vom gewohnten 4-2-3-1 auf ein […] Der Beitrag R... Weiterlesen (21:37)

2019-06-28

Plinden

Adi Hütter freut Frankfurts Rekordkauf: Er war mit ihm schon Meister: Zehn der achtzehn Klubs der deutschen Bundesliga beziehen im Juli ihr Trainingslager in Österreich. Drei in Windischgarsten: Den Anfang macht Aufsteiger Union Berlin mit seinem burgenländischen Kapitän Chistopher Trimmel, darauf folgt Hoffenheim mit Florian Grillitsch, Stefan Posch und Ex-Rapidler Joelinton, Ende Juli zieht Adi Hütter mit Eintracht Frankfurt ins „Sporthotel Dilly“ ein. Am 28. Juli... Weiterlesen (11:39)

Plinden

Adi Hütter freut Frankfurts Rekordkauf: Er war mit ihm schon Meister! Start ggen Hoffenheim: Zehn der achtzehn Klubs der deutschen Bundesliga beziehen im Juli ihr Trainingslager in Österreich. Drei in Windischgarsten: Den Anfang macht Aufsteiger Union Berlin mit seinem burgenländischen Kapitän Christopher Trimmel, darauf folgt Hoffenheim mit Florian Grillitsch, Stefan Posch und Ex-Rapidler Joelinton, Ende Juli zieht Adi Hütter mit Eintracht Frankfurt ins „Sporthotel Dilly“ ein. Am 28. Jul... Weiterlesen (11:39)

2019-06-26

Plinden

Platz eins zeigt, welche Möglichkeiten Rapid verpasst: Viel Grund zum Jubeln über sportliche Erfolge hatte Rapid eigentlich seit der Eröffnung des neuen Allianz-Stadions in Hütteldorf im Juli 2016 nicht. Da ist es mehr als verständlich, dass Freude aufkommt, wenn es Tabellen gibt, bei denen Grün-Weiß auf Platz eins aufscheint. Da kann man die Gelegenheit nützen, sich wieder selbst zu feiern. Die Chance […] Der Beitrag Platz eins zeigt, welche Möglichk... Weiterlesen (09:31)

Plinden

Trotz Wechsel zu Levski Sofia bleibt Deni Alar weiter bei Rapid: Erster Etappensieg für Rapid, sich von Spielern zu trennen, die bei Trainer Didi Kühbauer gefragt sind. Deni Alar, erst vor einem Jahr mit einem Vierjahresvertrag von Sturm Graz zu Rapid zurückgelockt, fand mit dem 26fachen bulgarischen Meister Levski Sofia einen Abnehmer. Vorerst auf Leihbasis für eine Saison. Aber irgendwie ist der 29jährige Steirer trotzdem weiter […] Der Beitrag Trotz Wechsel ... Weiterlesen (23:11)

2019-06-25

Plinden

Wenn Andi Herzog Varta trägt, ist bei Rapid etwas im Busch!: Seit Montag Abend ist der Wahlkampf bei Rapid um die Nachfolge von Präsident Michael Krammer offiziell im Laufen. Auf der ersten Mitgliederversammlung, auf der Zoran Barisic in seiner neuen Funktion als Geschäftsführer Sport Rede und Antwort stand, ging es vor allem darum, welche drei Mitglieder in das Wahlkomitee kamen, das entscheiden wird, wer sich am […] Der Beitrag Wenn Andi Herzog Varta träg... Weiterlesen (11:36)

2019-06-19

Plinden

Austria entdeckt Aserbaidschan-Markt! Windbichler nach Australien statt zu Rapid: Keine Sensationen am Dienstag bei der Klubkonferenz der Bundesliga. Die Entscheidung, ob Wacker Innsbrucks Präsident Gerhard Stocker trotz des Abstiegs der Tiroler Chef des Aufsichtsrats bleibt, fällt erst bei der nächsten Sitzung dieses Gremiums. Zur Sprache kamen auch die vieldiskutierten Pläne der European Club Association (ECA) und ihres Chefs Andrea Agnelli zur Reform des Europacups, […] Der ... Weiterlesen (15:27)

Plinden

Bereit zur nächsten Heldentat: Der verpatzte 60. Geburtstag von Gregoritsch ist vergessen: 4:1 (2:1) für Rapid gegen Admira bei der Unter 21-EM in Italien. So hoch gewann überraschend der grün-weiße Flop Andrij Ivan mit Rumänien gegen Marin Jakolis und Kroatien in San Marino. Ivan erzielte in der 72 Minuten, in denen er spielte, wie bei Rapid gewohnt kein Tor, Jakolis gab den Assist zum einzigen Treffer der […] Der Beitrag Bereit zur nächsten Heldentat: Der verpatzte 60. Geburtstag von ... Weiterlesen (16:34)

Plinden

Austria entdeckt Aserbaidschan-Markt und Holländer Cavlan! Windbichler nach Australien statt zu Rapid: Keine Sensationen am Dienstag bei der Klubkonferenz der Bundesliga. Die Entscheidung, ob Wacker Innsbrucks Präsident Gerhard Stocker trotz des Abstiegs der Tiroler Chef des Aufsichtsrats bleibt, fällt erst bei der nächsten Sitzung dieses Gremiums. Zur Sprache kamen auch die vieldiskutierten Pläne der European Club Association (ECA) und ihres Chefs Andrea Agnelli zur Reform des Europacups, […] Der ... Weiterlesen (15:27)

2019-06-17

Plinden

Robert Zulj ist den „Eisernen“ nach Aufstieg eine Million wert: Tradition gratuliert Tradition! Das gilt als Motto, wenn der deutsche Aufsteiger Union Berlin am 17.Juli bei der Vienna als Geschenk zum 125.Geburtstag von Wiens ältestem Fußballklub gastiert. Wie viele Österreicher werden da bei den „Eisernen“ aus dem Berliner Stadtteil Köpenick dabei sein? Sicher der Kapitän mit Rapid-Vergangenheit, Christopher Trimmel. Sicher Florian Flecker, die Neuerwerbung a... Weiterlesen (14:34)

2019-06-13

Plinden

Zwei von Admira bei Heerschau der besten Talente Europas: Die Unter 21-EM in Italien gilt ab Sonntag als Heerschau der größten Talente Europas.. 46 Spieler bei den zwölf Finalisten  kamen schon in der Nationalmannschaft zum Einsatz. Die meisten, nämlich zehn bei Rumänien, darunter Ianis Hagi, der Sohn des ehemaligen Stars von Real Madrid, Barcelona und Galatasaray-Istanbul, der als „Karpaten-Maradona“ galt, und der Rapid-Flop Andrij […] Der Beitrag Zwei ... Weiterlesen (17:11)

2019-06-08

Plinden

Ein Burgknaller machte Österreich bis Montag glücklich! Alaba und Hinteregger fraglich: Österreichs eingewechselter Ex-Rapidler Guido Burgstaller brauchte nur drei Minuten, um das erlösende Goldtor zum 1:0 (0:0) gegen Slowenien zu erzielen, als Kärntner Lokalmatador in Klagenfurt für Österreichs ersten Sieg in dieser  EM-Qualifikation zu sorgen. Sechs Minuten später verfehlte Sloweniens eingewechselter Ex-Rapidler Robert Beric per Kopf nur knapp den Ausgleich. Da war er gerade zwei M... Weiterlesen (02:45)

2019-06-05

Plinden

Die neue Nummer 13 von Rapid: Eigentlich stand es schon längere Zeit fest, aber Raid machte es erst gestern offiziell. Den zweiten neuen Flügelspieler für die kommende Saison. Nach Taxiarchis Fountas nun Thorsten Schick. Mit dem Griechen hielt noch Ex-Sportchef Fredy Bickel den Rapid-Dress in die Kamera, beim 29jährigen Steirer schon der Nachfolger des Schweizers, Zoran Barisic (Bild oben). Übrigens den […] Der Beitrag Die neu... Weiterlesen (15:37)

2019-06-03

Plinden

Rapid und fünfmal More than Sport! Kühbauer setzte auch Windbichler durch: Laut transfermarkt.at hatte Rapids Kader in der abgelaufenen Saison einen Marktwert  von 35,65 Millionen Euro. Den zweithöchsten der Bundesliga nach Red Bull Salzburg (132,15). Trotzdem schaffte Rapid nicht die Qualifikation für den Europacup. Das schreit nach Veränderungen und Neupositionierung. Für das unglückliche Scheitern im Play-off-Finale gegen Sturm Graz und einem Kader mit fast 16 Million... Weiterlesen (14:15)

2019-06-02

Plinden

Der Schiedsrichter lieferte Rapid eine Ausrede! Aber die reicht nicht!: Nichts wurde es mit einem halbwegs versöhnlichen Ende der Saison für Rapid. Das 1:0 (1:0) bei Sturm Graz war zu wenig, um den fünften österreichischen Startplatz für den Europacup noch zu bekommen. Beim Gesamtscore von 2:2 entschied das Play-off-Finale ein Auswärtstor mehr für die Grazer, die nur die glücklichere Mannschaft waren. Die nur versuchte, den […] Der Beitrag Der Schiedsrichter lieferte ... Weiterlesen (20:40)

Plinden

Völlig irre: „Major“ verspielte Aufstieg! Sein Trainer soll Koller in Basel ersetzen: Nicht nur für Rapid war es ein Sonntag zum Vergessen! Noch viel mehr für einen Ex-Rapidler, für den es in er Schweiz einen heftigen, unerwarteten Tiefschlag kam. Musste Rapid nach der Heimniederlage gegen Sturm das Scheitern einkalkulieren, durfte Stefan Maierhofer eigentlich fix mit dem Aufstieg in die Super League rechnen. Doch der 36jährige „Major“ verspielte […] Der Beitrag Völlig irre: „Major... Weiterlesen (21:30)

2019-06-01

Plinden

Den Rapid-Geist aus der Flasche holen! Letztes Spiel von Murg?: Sky-Experte Alfred Tatar hatte in seiner launigen Art bereits Donnerstag Abend für Rapid einen Tipp parat, wie es Sonntag im zweiten Play-off-Finale um einen Europa-League-Platz trotz des 1:2 von Hütteldorf gegen Sturm in Graz noch ein Happy-End geben könnt: „Sie müssen nur den Rapid-Geist aus der Flasche holen.“ Um im 17.Bundesliga-Spiel dieses Jahres mit grün-weißer […] Der Beitrag Den Rapid-Gei... Weiterlesen (13:47)

2019-05-30

Plinden

Rapid zerstört sich selbst: Der grün-weiße Tank ist leer: Der Beitrag Rapid zerstört sich selbst: Der grün-weiße Tank ist leer erschien zuerst auf PETERLINDEN.LIVE . (20:31)

Plinden

Der grün-weiße Tank ist leer: Rapid zerstört sich selbst: Mehr als 40 Polizeiwagen rund um das Allianz-Stadion, ein Hubschrauber kreiste über Hütteldorf. Aber alle Befürchtungen der Exekutive dass es rund um das erste Finale im Play-off zwischen Rapid und Sturm Graz zu Ausschreitungen kommen könnte,  bewahrheiteten sich nicht. Im Gegenteil. Es blieb beim 1:2 (0:0) sowohl auf den Rängen unter den 15.800 Zuschauern ruhig, […] Der Beitrag Der grün-weiße Tan... Weiterlesen (22:02)

2019-05-29

Plinden

Krisenstimmung bei Sturm, neues Adrenalin für Rapids Kraftakte: Rapid ist ein Klub, der muss europäisch spielen, der gehört dort hin. Originalton von Präsident Michael Krammer auf „Sky“ vor dem 2:0 gegen Mattersburg. Der erste Schritt, um Krammers Forderungen zu erfüllen, gelang Dienstag Abend souverän. Jetzt folgt Donnerstag in Hütteldorf der erste Akt im Play-off-Finale gegen Sturm, die Entscheidung fällt Sonntag in der Grazer […] Der Beitrag Krisenstimmung ... Weiterlesen (13:09)

2019-05-28

Plinden

Der beste Start der Saison vor Minuskulisse: Rapid nach 2:0 ins Kältebecken: Den ersten Schritt in Richtung Europa League via Play-off bewältige Rapid Dienstag Abend mit seinem verbesserten Kapitän Stefan Schwab souverän. Mit dem besten und eindrucksvollsten Start der ganzen Saison vor den Augen der Ex-Rapidler Louis Schaub, Max Wöber, Philipp Lienhart und Christopher Drazan. Schaubs zwei Tore zum Aufstieg in der Champions League-Qualifikation bei  Ajax Amsterdam […] Der B... Weiterlesen (23:03)

2019-05-27

Plinden

Kühbauer zeigte Mattersburg, wie man Rapid schlägt: Dienstag Abend geht in Hütteldorf die letzte Phase der Saison mit dem Play-off um den letzten Platz in der Europa League-Qualifikation los. Rapid empfängt Mattersburg, der Sieger aus dem grün-weißen Duell zwischen Wien und dem Burgenland empfängt Donnerstag Sturm Graz, muss dann am Sonntag zur Entscheidung in die steirische Hauptstadt. Schon zuvor meldete sich Opta, […] Der Beitrag Kühbauer zeigte... Weiterlesen (21:49)

2019-05-26

Plinden

Ilzer als doppelter Sieger: Wolfsberg rettete die Austria: Wolfsberg als Dritter erstmals fix in der Gruppenphase der Europa League, Austria mit Platz vier in der Qualifikation für die Europa League, Sturm Graz muss als Fünfter Donnerstag und Sonntag ins heiße Play-off um den letzten Europa League-Platz gegen Rapid oder Mattersburg. Das Ergebnis der spannenden Schlussrunde der Meistergruppe, die 28.577 Zuschauer anlockte, bei aller […] Der Beitrag Ilzer a... Weiterlesen (21:04)

2019-05-25

Plinden

Egal, was passiert: Montag unterschreibt Ilzer bei Austria!: Sonntag Finale um Platz drei in der Bundesliga hinter Red Bull Salzburg und LASK zwischen Wolfsberg, Austria und Sturm Graz. Egal wie das endet, wer sich das Play-off gegen den Sieger aus  Rapid-Mattersburg ab Christi Himmelfahrt erspart, eines steht fest: Wolfsberg-Trainer Christian Ilzer wird Montag bei Austria für nächste Saison unterschreiben und damit auf Robert […] Der Beitrag Egal, was pass... Weiterlesen (15:02)

Plinden

Ein Rekord Rapids führte zum zweiten – und der ist bedenklich: Rapid und Mattersburg, die Grün-Weißen aus Wien und dem Burgenland, sorgten vier Tage vor ihrem Hütteldorfer-Duell im Play off für eine Rekord-Premiere in der Bundesliga: Beide boten eien komplett veränderte Mannschaft gegenüber der vorangegangenen Runde auf, in der Mattersburg im Pappel-Stadion Rapid 1:0 besiegt hatte. Von den grün-weißen Verliereren sassen Richard Strebinger, Mert Müldür, Mario ... Weiterlesen (21:11)

2019-05-23

Plinden

Drei Heimspiele in sechs Tagen als erstes Ziel für Rapids neues Duo: Schick kommt auf jeden Fall: Freitag stellt sich Rapids neues sportliches Führungsduo mit Geschäftsführer Zoran Barisic und Trainer Didi Kühbauer erstmals gemeinsam den Medien. Vor ihrem ersten Härtetest: Drei Heimspiele in sechs Tagen sind das erste gemeinsame Ziel. Einstweilen sind nur die ersten zwei fix. Mit dem Auftakt gegen Altach, der irgendwie vernachlässigbar ist, da es gegen die Vorarlberger, bei […] Der Beitrag Dre... Weiterlesen (11:53)

2019-05-22

Plinden

Zwischen Herz und Vernunft: Wöber dürfte U 21 bei EM fehlen: Seit gestern hat Rapid einen neuen, zugleich altbekannten Trainingsgast. Max Wöber kehrte vorübergehend nach Hütteldorf zurück. Dabei geht es um die Unter 21-EM im Juni, bei der er liebend gerne dabei sein würde. Es könnte sich nach der Knieoperation im April zwar ausgehen, aber ihn begleiteten nach dem Saisonende in Spanien auch Stimmen nach Wien, […] Der Beitrag Zwischen Herz und Vernunft: Wöber... Weiterlesen (13:58)

Plinden

Trimmel und Eisern Union würden der Bundesliga guttun: Zweite Chance für den Ex-Rapidler Christopher Trimmel (Bild oben) und den Oberösterreicher Robert Zulj mit Union Berlin den historischen ersten Aufstieg des Klubs in die Bundesliga zu schaffen. Bei der ersten am letzten Sonntag fehlte nur ein Tor zum großen Happy End. Ein 3:2 in Bochum statt des 2:2 hätte den Stadtteil Köpenick im Osten […] Der Beitrag Trimmel und Eisern Union würden der Bundeslig... Weiterlesen (21:20)

2019-05-18

Plinden

Ein Rapid-Tag zum Nachdenken mit einem genervten Kühbauer: Freitag sprach Rapid-Präsident Michael Krammer von einem guten Tag für Rapid, als er Zoran Barisic als neuen Geschäftsführer Sport präsentierte. Der Samstag, das 0:1 (0:1) in Mattersburg, war für Rapid ein Tag zum Nachdenken, der zumindest Bedenken für den Start ins Play Off um den letzten Europa League-Platz am 28. Mai im Hütteldorfer Allianz-Stadion nährte. […] Der Beitrag Ein Rapid-Tag zum Nach... Weiterlesen (21:55)

2019-05-16

Plinden

Ab Montag ist „Zoki“ Rapid-Geschäftsführer Barisic: Sechs Tage vor seinem 49. Geburtstag wurde hochoffiziell, was seit Mitte März im Raum stand: Die Rückkehr von Zoran „Zoki“ Barisic zu Rapid  fast drei Jahre nach dem überraschenden und falschen Rauswurf als Trainer im Juni 2016 knapp vor der Eröffnung des neuen Allianz-Stadions. In das er bisher nur einmal kam. Im letzten Juli zum […] Der Beitrag Ab Montag ist „Zoki“ Rapid-Geschäftsführer Barisic ... Weiterlesen (19:01)

2019-05-14

Plinden

Nach Rapid hat Bickel „Lust“ am Himmelfahrtskommando Hannover: Zweieinhalb Jahre Rapid waren schon aufreibend genug. Aber Sportchef Fredy Bickel kann von solchen Jobs, die extrem herausfordernd und aufreibend sind, alles pulverisieren, wie er es zum Abschied aus Hütteldorf meinte, offenbar gar nicht genug kriegen. Er dürfte zu einem Absteiger in die zweite Liga wechseln, der in Trümmern liegt. Nicht in seine Heimat Schweiz […] Der Beitrag Nach Rapid hat Bicke... Weiterlesen (15:29)

2019-05-11

Plinden

Vier Tore in drei Spielen sind erst der Anfang: Badji macht Rapid Hoffnung: Die 1,5 Millionen Euro, die Rapids Sportchef Fredy Bickel Ende Jänner für seinen vorletzten Transfer an Djurgardens Stockholm bezahlte, scheinen doch ein gut angelegtes Geld zu sein. Der 21jährige deutete bisher zumindest an, zum gesuchten Strafraumknipser für eine bessere Zukunft in Grün-Weiß wachsen zu können. Auch wenn das Goldtor für Grün-Weiß zum 1:0 (0:0) gegen […] Der Beitrag Vier Tore in d... Weiterlesen (23:34)

Plinden

Drei „neue“ Siege sind Austrias letzte Chance: Direkt in den Europacup kommen, nicht im Play-off  wahrscheinlich gegen Rapid um den letzten Europa League kämpfen müssen. Das ist die Devise  für die Austria vor den letzten drei Runden, in die Violett mit vier Punkten Rückstand auf den Dritten Wolfsberg, der Sonntag St.Pölten empfängt, und drei auf den Vierten Sturm Graz. gehen. Um das […] Der Beitrag Drei „neue“ Siege sind Austrias letzte Chanc... Weiterlesen (10:10)

2019-05-10

Plinden

Neue Gerüchte um Rapid: Was könnte die Barisic-Rückkehr verändern?: Rapid spielt daheim Samstag gegen Wacker Innsbruck – und kaum einer redet eigentlich darüber. Weng bis nichts über das Match an sich, sondern nur um das, was im Umfeld passiert. Über das Engagement des Griechen Taxiarchis Fountas als Wunschspieler von Didi Kühbauer, der noch einen, mit dem er schon zusammenarbeitete, angeblich nach Hütteldorf holen will: […] Der Beitrag Neue Gerüchte um Rapid: Was... Weiterlesen (14:51)

2019-05-09

Plinden

Didi, bitte nicht bös´ sein – aber Fountas ist kein gutes Signal von Rapid: Samstag kann Rapid mit einem Punkt daheim im Allianz-Stadion gegen Wacker Innsbruck die Teilnahme am Play-off zur Europa League fixieren. Zwei Tage zuvor lächelte Noch-Sportchef Fredy Bickel mit der ersten grün.weißen Neuerwerbung für nächste Saison, mit der er eigentlich nichts mehr zu tun hat, in die Kameras. Aber mit dem Engagement des 23jährigen Griechen Taxiarchis […] Der Beitrag Didi, bitte ... Weiterlesen (16:47)

2019-05-07

Plinden

Für Rapid nicht relevant, für Barcelona, Ajax Amsterdam, Chelsea aber schon!: Rapid ließ die Kritik, trotz Einladung Montag und Dienstag nicht beim Treffen der europäischen Ligen in Madrid, bei der es um die Zukunft der Europapcubewerbe und die  Verteilung der Millionen ab 2024 geht, dabei gewesen zu sein, nicht auf sich sitzen. Antwortete mittels Aussendung und lieferte dabei den ohnehin vermuteten Grund für das Fernbleiben sozusagen […] Der Beitrag Für Rapid nicht relevan... Weiterlesen (10:39)

2019-05-06

Plinden

Salzburg und Rapid hören auf Agnelli, die Bundesliga, LASK und Austria nicht: Dienstag Abend kämpfen Liverpool und der FC Barcelona an der Anfield Road um den Aufstieg ins Finale der Champions League. Am Vormittag diskutieren die Europäischen Ligen in Madrid über die Europacupbewerbe ab 2024. Auf Initiative ihres Präsidenten Lars Christer Olsson aus Schweden und Generalsekretärs Georg Pangl aus Österreich. Es geht um die Reform, die Juventus-Boss […] Der Beitrag Salzburg un... Weiterlesen (10:06)

2019-05-04

Plinden

So ist Rapid nicht gesund: Kühbauer braucht Weißdorn-Tropfen!: 45 Minuten lang schien die Admira der ideale Gegner zur Erholung der Rapid-Seele nach der Heimpleite gegen Hartberg und dem verlorenen Cupfinale zu sein. Mit drei Toren in der Südstadt binnen 298 Sekunden zwischen der 37. und 42. Minute schien mit einer 3:0-Pausenführung alles entschieden zu sein. Doch dann bewies Grün-Weiß zum Entsetzen von Trainer […] Der Beitrag So ist Rapid nicht gesund: Kühba... Weiterlesen (20:58)

2019-05-03

Plinden

Zuerst Wunschstürmer Kalajdzic, am Ende der Terminplan: Die größten Gefahren für Rapid: Rapids Niederlage im Finale des Uniqa-Cups gegen Salzburg brachte auch noch den Zweiten der Qualifikationsgruppe ins Spiel um die Mini-Chance, das Europa League-Play-off zu schaffen. Nur eine Mini-Chance. Aber nicht, weil der Fünfte der Meistergruppe, egal ob Wolfsberg, Sturm Graz, Austria oder St.Pölten so übermächtig wäre. Sondern durch den Terminplan der Bundesliga, der extrem unfair […] Der Be... Weiterlesen (14:01)

2019-05-02

Plinden

Rapids größtes Problem: 24 Verträge laufen weiter: Grün-weißer Katzenjammer nach dem verlorenen Cupendspiel. Rapid am Boden, wie das Bild von Kapitän Stefan Schwab vor Andre Ramalho und Xaver Schlager zeigt. Das 0:2 im „Zehnmillionenspiel“ von Klagenfurt zeigte deutlich auf: Diese Mannschaft hat nicht genug Qualität, um einen schwachen Tag von Red Bull Salzburg zu nützen, eine schwache Anfangsphase, in der die Gewinnern […] Der Beitrag Rapids größ... Weiterlesen (15:22)

2019-05-01

Plinden

Der Spitz von Klagenfurt: Salzburg am Ziel, Rapid zittert um Europa: Es war Mittwoch um 18.46 Uhr, als Andreas Ulmer, der verletzte Kapitän von Red Bull Salzburg, den neuen Pokal für den Cupsieger in die Höhe riss, für großen Jubel sorgte (Bild oben). Auch bei den rund 2000 Fans des Meister, die zum Endspiel nach Klagenfurt gekommen waren.  Kurz danach „duschte“ Tormann Alexander Walke Trainer Marco […] Der Beitrag Der Spitz von Klagenfurt: Salzburg am Ziel, Rapid ... Weiterlesen (20:58)

2019-04-30

Plinden

Rapid plant den „neuen“ 24. Februar für 1. Mai: Das Hotel gewechselt: Der Weg nach Klagenfurt ins Finale des Uniqa-Cups war für Rapid sicher um vieles schwerer als für Favorit Red Bull Salzburg. Der traf angefangen von Oedt bis zum GAK im Semifinale nur auf Klubs aus der zweiten und dritten Liga. Rapid hingegen musste hingegen vier Klubs aus der Bundesliga eliminieren. Drei davon auswärts:  Mattersburg,  Wolfsberg, […] Der Beitrag Rapid plant den „neuen“ 24. Februar... Weiterlesen (14:00)

2019-04-29

Plinden

276.500 Euro sind für Salzburg und Rapid nur Nebensache: So volle Tribünen wie im Cupfinale 2018, als Sturm Graz vor 27.500 Besuchern Meister Red Bull Salzburg in der Verlängerung 1:0 bezwang, (Bild oben),  wird es Mittwoch Nachmittag im Klagenfurter Wörtherseestadion nicht geben, wenn es zur Neuauflage des Endspiels von 2017, dem 2:1 von Salzburg gegen Rapid, kommt. Aber mehr als die 20.200 von damals […] Der Beitrag 276.500 Euro sind für Salzburg und ... Weiterlesen (12:30)

2019-04-28

Plinden

Neuer Tormann, neues „Schienbein-Glück“ für Austria: Noch kein Meisterstück für Titelverteidiger Red Bull Salzburg. Auch er verpatzte wie am Abend davor Rapid die Generalprobe für das Finale des Uniqa-Cups am Mittwoch in Klagenfurt, bezog mit dem 1:2 (0:1) in Wolfsberg die erste Niederlage in der Meisterrunde. Die das erste Bundesligator von Marcel Ritzmaier nach dem Ausgleich des eingewechselten Fredrik Gulbrandsen fixierte. […] Der Beitrag Neuer T... Weiterlesen (20:21)

2019-04-27

Plinden

Eigentorrekord, strittige Elfmeter: Hochmut kam vor dem Rapid-Fall: Nicht nur Rapid Trainer Didi Kühbauer sprach nachher von einer Partie, die er noch lange in Erinnerung behalten wird. Das geht wohl allen anderen Beteiligten so, auch den 13.100 Zuschauern in der Allianz-Arena nach einem weiten grün-weißen Tiefpunkt dieser Saison. Das bedeutete das 3:4 (2:2) gegen Hartberg zweifelsohne. Die erste Heimniederlage gegen den steirischen Aufsteiger, […] Der Beitrag Eig... Weiterlesen (21:27)

2019-04-26

Plinden

Rapid braucht vor Finale ein „zu null“: Erstmals seit vielen Jahren nächste Saison der Europacup ohne einen  Wiener Klub? Derzeit ein durchaus realistisches Szenario. Rapid hat es schneller als die Austria in der Hand, dies zu ändern. Nächsten Mittwoch mit einem Sieg im Cupfinale gegen Red Bull Salzburg in Klagenfurt. Zuvor geht es Samstag aber noch um wichtige drei Punkte Gegen Hartberg […] Der Beitrag Rapid braucht vor Finale ein „zu ... Weiterlesen (10:03)

2019-04-24

Plinden

Vertrag ohne Ausstiegsklausel: Murgs Manager „checkt“ vorerst nur: Letzten September jubelte Rapid über die vorzeitige Verlängerung des ohnehin noch drei Jahre laufenden Vertrags mit Thomas Murg bis 2022, in der es keine Ausstiegsklausel gab: „Er hat noch lange nicht seinen Leistungsplafond erreicht“, urteilte Sportchef Fredy Bickel über den inzwischen 24jährigen Steirer. Und behielt recht. Sieben Monate später ist es nicht zu übersehen: Murg […] Der Beitrag Vert... Weiterlesen (16:52)

2019-04-23

Plinden

Was würde Rapid ohne Thomas Murg machen?: Ein Abend der Auswärtssiege für die ersten Drei der Qualifikations-Gruppe, der wenig änderte: Rapid nach dem 4:2 (1:1) in Hartberg drei Punkte vor Verfolger Mattersburg, der in der Südstadt mit dem 2:0 (1:0) für Admiras erste Heimniederlage in diesem Jahr sorgte und sechs vor Altach. Die Vorarlberger entschieden das Westderby beim Letzten Wacker Innsbruck nach […] Der Beitrag Was würde Rapid ohne ... Weiterlesen (21:39)

2019-04-22

Plinden

Hartberg oder Erinnerung an bitterste Rapid-Stunde: Mit je einem Tor und Assist rettete Andrija Pavlovic als Joker Rapid in Altach einen Punkt. Damit könnte der Serbe für das nächste Spiel am Dienstag in Hartberg einen Platz in der Startelf erobert haben. Zumal Pavlovic (Bild oben) gegen die Steirer seien bisher effizientesten 90 Minuten im grün-weißen Dress hatte. Zwei Tore und ein […] Der Beitrag Hartberg oder Erinnerung an bitterste Rapid-Stunde... Weiterlesen (11:39)

2019-04-20

Plinden

Tatar muss keinen Besen fressen: Rapid-Herrlichkeit dauerte nur drei Minuten: Vor zwei Wochen, nach Rapid 2:0 in Innsbruck in der zweiten Runde der Qualifikationsgruppe sagte Alfred Tatar, der launigste und einfallsreichste Sky-Analytiker, im Studio: „Ich fresse einen Besen, wenn Rapid die restlichen acht Spiele auch noch gewinnt.“ Die Besen-Gefahr für Tatar wurde Samstag im Altacher Schnabelholz  beseitigt. Weil die in den letzten Wochen geschaffene „Rapid-Herrlichkeit“ […... Weiterlesen (20:16)

2019-04-19

Plinden

Nein zu Real Madrid, Barcelona oder Bayern: Das Jahrhunderttalent bleibt bei Rapid: Wenn es Adi Hütter gut geht, dann geht es auch Rapids Sportchef gut. Das hat Fredy Bickel immer behauptet, seit er bei Grün-Weiß begann. Demnach müsste es Bickel nach Hütters Europa League-Coup mit Eintracht Frankfurt derzeit sehr gut gehen. Zumindest bis zu Rapids Gastspiel am Samstag in Altach, für das Boli Bolingboli gesperrt ist, Max […] Der Beitrag Nein zu Real Madrid, Barcelona oder Bayern: ... Weiterlesen (13:31)

2019-04-18

Plinden

So passt Admira auf Millionenhoffnung Kalajdzic auf: Die Admira ist nicht gerade ein Verein, die im Blickpunkt der Medien steht. Letzte Saison verhielt sich das etwas anders, als unter Ernst Baumeister überraschend ein Europacupplatz erobert wurde.Aber heuer? Im Winter der Transferpoker mit Rapid um Sasa Kalajdzic, dann die Offensive um die Neuverteilung der TV-Gelder, bei der sich Präsident Philipp Thonhauser als Rapid-Gegner […] Der Beitrag So pas... Weiterlesen (11:53)

2019-04-16

Plinden

Durch Rapids Absturz droht Zuschauerminus im Jahr eins der Reform: Vor drei Wochen klang es in der Bilanz der Bundesliga nach dem Grunddurchgang  etwas optimistisch. Weil die ersten vier Runden in diesem Jahr im Schnitt 525 Zuschauer pro Match mehr verzeichneten als zuvor die 18 im Herbst. Die Entscheidungsphase vor der Teilung in Meister-und Qualifikationsgruppe brachte einen positiven Effekt für die Besucherzahlen.  Der Kampf um […] Der Beitrag Durch Rapids Abs... Weiterlesen (09:26)

2019-04-15

Plinden

Marsch folgt auf Rose: Salzburg spielt mit dem Feuer: Meister Red Bull Salzburg ist auch mit der Lösung wichtiger Personalfragen den Wiener Großklubs Austria und Rapid einen Schritt voraus: Violett beschäftigt sich noch mit der Erstellung einen Shortlist von Trainerkandidaten für nächste Saison, Rapid schiebt die Entscheidung über die Nachfolge von Fredy Bickel als Sportchef vor sich her. In Salzburg steht nur fünf Tage […] Der Beitrag Marsch folgt a... Weiterlesen (13:04)

2019-04-13

Plinden

Rapid wartet zufrieden auf den neuen Sportdirektor: Sieben starke Minuten der Kreativabteilung mit Thomas Murg (Bild oben)  und Christoph Knasmüllner reichten Rapid zum dritten Sieg in der dritten Runde der Qualfikationsgruppe und zu fünf Punkten Vorsprung auf den Verlierer Mattersburg: Aber das 2:1 (0:0) war wirklich nicht das Gelbe vom Ei, was auch Trainer Didi Kühbauer bei aller Zufriedenheit, das Ziel erreicht […] Der Beitrag Rapid wartet zufri... Weiterlesen (21:20)

2019-04-12

Plinden

Ansturm der Rapid-Fans auf Klagenfurt noch größer als vor zwei Jahren: Spitzenspiel der Qualifikationsgruppe in der Bundesliga um Platz sieben Samstag Abend im Hüteldorfer Allianz-Stadion zwischen Rapid und Mattersburg. Bei dem Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil im Lager von Grün-Weiß steht. Das hörten von ihm Montag in Pamhagen bei der Galanacht des burgenländischen Sports Rapids Trainer Didi Kühbauer, Kapitän Stefan Schwab und Ehrenkapitän Steffen Hofm... Weiterlesen (14:51)

2019-04-11

Plinden

Weiter Stuttgart? Schulte schweigt über die Rückkehr zu Rapid: Vor sechs Jahren waren sie ein perfektes Duo bei Rapid. Helmut Schulte als Sportchef und Zoran Barisic als Trainer (am Bild oben mit Terrence Boyd, der inzwischen in Toronto spielt). Da brachten sie Grün-Weiß wieder in die Sour Richtung Erfolg, obwohl die Möglichkeiten um vieles schlechter waren als derzeit. Seit Fredy Bickel das Ende seiner […] Der Beitrag Weiter Stuttgart? Schulte schweigt über ... Weiterlesen (14:55)

Plinden

Warum nach Schaubs überragender Rückkehr Schweigen herrschte: Im Herbst feierte der 1.FC Köln Louis Schaub als herausragenden Neuzugang, da machte sich der Ex-Rapidler einen Namen als Assistkönig der zweiten Liga, ehe eine Pechserie ab Dezember ihn bis Mitte Februar stoppte. Zahnoperation, Knochenmarködem, Grippevirus, letztes Spiel von Beginn an am 1. Dezember. In  den letzten sechs Runden mit sechs Kölner Siegen, in denen […] Der Beitrag Warum nach Schaubs... Weiterlesen (13:42)

2019-04-09

Plinden

Rapid-Fans müssen wieder nach Klagenfurt! Mittwoch verrät Rose seine Zukunft: Wie vor zwei Jahren findet das Österreichs Cupfinale zwischen Red Bull Salzburg in Klagenfurt statt. Diesmal unter anderer Sponsorflagge. Am 1. Juni 2017 war es der südkoreanische Weltkonzern Samsung, am 1. Mai 2019 ist es der heimische Versicherungsriese Uniqa. Der sicher das Hin und Her um das Endspiel der letzten Tage als für den Bewerb […] Der Beitrag Rapid-Fans müssen wieder nach Klagenfurt! ... Weiterlesen (20:00)

2019-04-08

Plinden

Egal ob Happel-Stadion oder Klagenfurt: Salzburg-Rapid ist dort ein Gesetzesbruch: Das Cupfinale zwischen Red Bull Salzburg und Rapid steigt nicht im Viola Park der Austria, wie die Generali-Arena am 1. Mai geheißen hätte. Bei der ersten Finalbesprechung zwischen Veranstalter  ÖFB, der Austria und der Wiener Polizei stellten die Vertreter der Exekutive außer Diskussion, die Sicherheit für diese Veranstaltung nicht in irgendeinem vertretbaren Aufwand gewährleisten zu […] Der Beit... Weiterlesen (16:26)

2019-04-07

Plinden

Abseits, Rot, Sieg vergeben: Djuricin im Mittelpunkt! Bickel ein Thema bei Grasshoppers: Ausnahmsweise hieß der Österreicher, über den nach einem Spiel von Grasshoppers Zürich am meisten geredet wurde, nicht Heinz Lindner. Sondern Marco Djuricin, der Sohn des früheren Rapid-Trainers. Die Nummer neun (Bild oben rechts) stand bei drei Szenen während des 1:1 (0:1) im 274. Züricher Derby vor 12.700 Zuschauern gegen den FC Zürich im Mittelpunkt: Beim […] Der Beitrag Abseits, Rot, Sieg verg... Weiterlesen (10:17)

2019-04-06

Plinden

Eine herrliche Woche für Rapid: „Wrack“ Dibon und Alar meldeten sich zurück: Mittwoch jubelte Rapid in den roten Auswärtsdressen in Pasching über den Aufsieg ins Finale des Uniqa-Cups, vier Tage später am Innsbrucker Tivoli über den zweiten Sieg in der Qualifikationsrunde als Krönung einer erfolgreichen Woche. Drei Erfolgserlebnisse hintereinander hatte Rapid in dieser Saison zuvor noch nicht: Zunächst das 3:0 gegen Admira im Allianz-Stadion, dann das Happy […] Der Beitrag... Weiterlesen (20:17)

2019-04-05

Plinden

Bickel macht Rückzug offiziell: Mit 30.Juni ist alles vorbei: Es sollte eigentlich nur die normale Rapid-Pressekonferenz für das nächste Spiel sein. Aber dann war nicht das Duell gegen Wacker Innsbruck am Tivoli das Thema, sondern der offizielle Rückzug  von Sportchef Fredy Bickel. Am 30. Juni ist die Ära des Schweizers nach zweieinhalb Jahren vorbei. Das machte Rapid Freitag um 11.23 Uhr in einer Aussendung […] Der Beitrag Bickel macht Rückzug offiziell: Mi... Weiterlesen (13:03)

Plinden

Mit Bickel und Rapid ist am 30. Juni alles vorbei: Hörtnagls Revival?: Es sollte eigentlich nur die normale Rapid-Pressekonferenz für das nächste Spiel sein. Aber dann war nicht das Duell gegen Wacker Innsbruck am Tivoli das Thema, sondern der offizielle Rückzug  von Sportchef Fredy Bickel (Bild oben). Am 30. Juni ist die Ära des Schweizers nach zweieinhalb Jahren vorbei. Das machte Rapid Freitag um 11.23 Uhr in […] Der Beitrag Mit Bickel und Rapid ist am 30. Juni al... Weiterlesen (13:03)

2019-04-04

Plinden

Die Devise Kampf wird auf Dauer für Rapid zu wenig sein: Erstmals in dieser Saison nach einem 0:1-Rückstand nicht verloren. Im wichtigen Moment, im Cupsemifinale beim LASK in Pasching, kam zu Rapid das Glück zurück. Und das bedeutete großen Jubel über den Aufstieg ins Endspiel gegen Red Bull Salzburg (Bild oben) dank kämpferischer Qualitäten: „Mit zehn Mann gab´s in der Verlängerung keine andere Chance, als sich […] Der Beitrag Die Devise Kampf wird auf... Weiterlesen (22:15)

Plinden

Nein zu Happel-Stadion und Klagenfurt: Finale bleibt im Viola Park: Kaum war Rapid Mittwoch knapp vor Mitternacht ins Finale des Uniqa Cups aufgestiegen, eröffnete Präsident Michael Krammer via ORF-Hörfunk die Diskussionen um den Austragungsort. Mit einem Appell an das ÖFB-Präsidium, das Endspiel am 1. Mai von der geplanten neuen Generali-Arena der Wiener Austria, die rund um das Endspiel Viola Park heißen wird, ins größere Happel-Stadion […] Der Beitrag Nein zu H... Weiterlesen (15:30)

2019-04-03

Plinden

Zwei Fehlkäufe schossen Rapid ins Finale: Ein Geschenk für Didi: Das Finale des Uniqa-Cups am 1.Mai im Wiener Viola Park heißt wie 2017 in Klagenfurt Red Bull Salzburg gegen Rapid. Der Meister nahm die Hürde GAK sozusagen im Spaziergang, führte in Graz gegen den Tabellenführer der Regionalliga Mitte nach 26 Minute bereits 3:0, siegte am Ende  6:0 (4:0), schonte dabei Xaver Schlager für das Bundesligaspitzenduell […] Der Beitrag Zwei Fehlkäufe schossen Rapid ins... Weiterlesen (23:49)

2019-04-02

Plinden

Rapids Sehnsucht nach der Austria-Arena: Normal hören die Rapid-Fans den Namen des Erzrivalen Austria gar nicht so gerne. Speziell seit Dezember, dem letzten 1:6-Derbydebakel in der neuen Generali-Arena. Doch Mittwoch Abend wird die Sehnsucht bei allen, die mit Grün-Weiß etwas am Hut haben, nach dem neuen violette Vorzeigestadion so groß wie noch nie sein. Dorthin wollen sie, wenn auch nur […] Der Beitrag Rapids Sehnsucht nach der Austri... Weiterlesen (14:27)

2019-04-01

Plinden

Valencia bringt Wöber nur Unglück: Saisonende bei Sevilla: Gegen den FC Valencia hatte Max Wöber vor drei Jahren mit 18 bei der 0:4-Heimpleite in der Europa League sein Debüt bei Rapid gefeiert. Als linker Verteidiger. Sonntag verlor er auch sein zweites Match gegen Valencia. Auch als linker Verteidiger. Allerdings im weißen Sevilla-Dress. Nur mit 0:1 (0:1) durch einen unnötigen Elfmeter, aber auch sehr […] Der Beitrag Valencia bringt Wöber nur Unglück: S... Weiterlesen (20:19)

Plinden

Nur Jammern auf hohem Niveau bringt den LASK weiter: Pasching, eine Gemeinde mit 7522 Einwohnern vor den Toren von Linz, wird Mittwoch Abend und Sonntag vorübergehend zur Fußballhauptstadt von Österreich. Zuerst mit dem Schlager des Cupsemifinales zwischen dem LASK und Rapid, dann mit dem Spitzenduell der Bundesliga, bei dem der Zweite aus Linz den Rückstand auf Tabellenführer und Favorit RB Salzburg auf einen Punkt […] Der Beitrag Nur Jammern auf h... Weiterlesen (13:39)

2019-03-30

Plinden

Erstmals Bachi, Bachi, dambo für Badji als Rapid-Hit: Der Fanblock, sorgte für Aufregung, forderte seine Block West-Kapitänsschleife zurück, boykottierte die erste Hälfte, aber Rapid gelang trotzdem dem Start in die Qualifikationsrunde, eroberte mit dem 3:0 (1:0) über Admira Platz sieben von Mattersburg, hat zwei Punkte Vorsprung auf die Burgenländer, die in Altach 1:2 (1:1) verloren. Erstmals ertönte  im Allianz-Stadion der Ohrwurm „Bachi, Bachi, […... Weiterlesen (21:23)

Plinden

Austria ist Klasse: Wann zeigt sich das am Rasen?: Austria und Rapid präsentierten vergangene Woche neue Schulaktionen. Bei Grün-Weiß steht dabei der Ehrenkapitän und Rekordspieler Steffen Hofmann an vorderster Front, Violett plant seine Mannschaft in die Schulen zu schicken. Um die Aktion zu promoten, gibt´s Fotos von den Spielern auf der Schulbank (Bild oben). Ganz putzig ist Christoph Monschein mit der violetten Schultüte. Die […] Der Beitrag A... Weiterlesen (13:47)

2019-03-29

Plinden

Didi, lass den grün-weißen Riesen los! Berisha nach Norwegen: Auftakt zur Qualifikationsgruppe für Rapid am Samstag mit dem Heimspiel gegen Admira.  Mit einem Punkt Rückstand auf Mattersburg, mit fünf Vorsprung auf den Letzten Wacker Innsbruck. Die erste Gelegenheit, sich für den verpatzten Grunddurchgang zu rehabilitieren, die Fans zurückzuholen. Wie sehr viele verärgert sind, wird schon die Kulisse zeigen: Nur wenige hundert Tageskarten gingen weg. […] Der... Weiterlesen (18:52)

2019-03-28

Plinden

Rapid durch Suche nach Krammers Nachfolger gelähmt: Rapids Präsident Michael Krammer will seinen Nachfolger offenbar selbst bestimmen. Wie es aussieht favorisiert er den grün-weißen Finanzchef Martin Bruckner (am Bild oben von Rapids Führungsetage der zweite von rechts). Gegen den Vorstand der Investmestbank von Rapids Stadionsponsor Allianz ist nichts einzuweeden. Hätte seit Sommer 2016 alles annähernd so gut funktioniert, wie das von ihm […] Der ... Weiterlesen (11:13)

2019-03-26

Plinden

Die Balkanisierung der UEFA führt zur Gefahr der neuen Super League: Montag Abend war Georg Pangl, der Generalsekretär der Vereinigung Europäischer Ligen aus Österreich, in Amsterdam Gast bei der Generalversammlung der European Club Association (ECA), zu der von den österreichischen Vereinen  Meister Red Bull Salzburg, Austria und Rapid als ordentliche Mitglieder gehören. Gast in der Höhle des Löwen. Denn die neuesten Pläne dieser Klubvereinigung, an denen […] Der ... Weiterlesen (09:02)

2019-03-19

Plinden

Im Kampf um Rose ist die Hoffenheim-Gefahr für Salzburg vorbei: Schon Dienstag rückte die Bundesliga mit der Auslosung für die Meister-und Qualifikatonsrunde heraus. Für Titelverteidiger und Favorit Red Bull Salzburg geht es am 31.März mit dem Heimspiel gegen die Wiener Austria weiter. Verflogener LASK gastiert in Wolfsberg, Sturm Graz empfängt St.Pölten. Erster Gegner für Rapid am 30.März im Kampf um Platz sieben: Die Admira im […] Der Beitrag Im Kampf um Ros... Weiterlesen (14:36)

2019-03-17

Plinden

Rapids Waterloo mit Gerüchten um Bickels Ende und Rückkehr von Barisic: Das grün-weiße Waterloo ist perfekt: Rapid spielt in den letzten zehn Runden der Saison nicht in der Meistergruppe, sondern geht mit einem Punkt Rückstand auf Mattersburg als Achter in die Qualifikationsgruppe. Der sportliche Imageschaden wird größer sein als der wirtschaftliche, auch wenn der mehr als eine halbe Million Euro betragen dürfte. Rapid kann nur noch […] Der Beitrag Rapids Waterloo mit... Weiterlesen (21:43)

2019-03-16

Plinden

Schande bei Lindner: Grasshoppers-Fans erzwingen Abbruch: Vor acht Jahren hatte Österreichs Teamtorhüter Heinz Lindner in seiner Austria-Zeit am 22.Mai 2011 beim Wiener Derby am Hanappi-Stadion den Platzsturm der über einen 0:2-Rückstand empörten Rapid-Fans nach 26 Minuten samt folgendem Abbruch miterlebt. Aber das war nichts im Vergleich zu der Schande, bei der er Samstag Abend als Keeper des Schweizer Rekordmeisters Grasshoppers Zürich […] Der Beitrag ... Weiterlesen (22:17)

Plinden

Rapids doppeltes Endspiel: Noch kein Vorsprung für Qualifikationsrunde: Die Rapid-Fans glauben noch an das Wunder des Sprungs unter die ersten sechs der Bundesliga durch einen Heimsieg gegen Hartberg am Sonntag unter Hilfe von einem Punktegewinn der Austria in Graz oder einen Sieg der Admira in Wolfsberg. Darauf lassen 18.700 verkaufte Karten schließen. Die Quoten bei tipp 3 sprechen für die Realität, dass Grün-weiß […] Der Beitrag Rapids doppeltes Endspiel: Noch kein... Weiterlesen (11:03)

Plinden

Rapids doppeltes Endspiel: Noch kein Vorsprung für Qualifikationsrunde! Ein Holländer für Altach: Die Rapid-Fans glauben noch an das Wunder des Sprungs unter die ersten sechs der Bundesliga durch einen Heimsieg gegen Hartberg am Sonntag unter Hilfe von einem Punktegewinn der Austria in Graz oder einen Sieg der Admira in Wolfsberg. Darauf lassen 18.700 verkaufte Karten schließen. Die Quoten bei tipp 3 sprechen für die Realität, dass Grün-weiß […] Der Beitrag Rapids doppeltes Endspiel: Noch kein... Weiterlesen (11:03)

2019-03-15

Plinden

Hat Ibertsberger bei Austria wirklich eine Chance?: Mehr als 13.000 Karten waren Freitag in Graz bereits verkauft für das Sturm-Finale um den Sprung in die Meisterrunde am Sonntag ab 17 Uhr gegen die fix qualifizierte Austria. Einen Heimsieg gegen den Dritten brauchen die Grazer. Ein Unentschieden kann reichen, wenn Rapid zur gleichen Zeit nicht Hartberg mit fünf Toren Differenz bezwingt. Der Aufsteiger […] Der Beitrag Hat Ibertsberger bei Austria ... Weiterlesen (15:00)

Plinden

Zu Stevens und Büskens fehlt Schalke nur noch Müller: Neues Trainerduo für Guido Burgstaller (Bild oben) bei Schalke 04, vorerst nur für Samstag und das Heimspiel gegen RB Leipzig mit Marcel Sabitzer, der früher mit Burgstaller bei Rapid zusammengespielt hatte, Konrad Laimer und Stefan Ilsanker: Zwei Tage nach dem 0:7 bei Manchester City, der höchsten Niederlage der Klubgeschichte, musste Trainer Domenico Tedesco gehen. Auf […] Der Beitrag Zu Stevens... Weiterlesen (10:13)

2019-03-11

Plinden

Das grün-weiße Problem: 30 Monate zu viel falsch gemacht: So groß kann der violette Trainereffekt gar nicht sein, dass die Austria Samstag in Graz mit einem Sieg gegen Sturm Rapid noch zum Sprung in die Meisterrunde verhilft. So dürfte sich der am Sonntag im „Kurier“ von Austria-Präsident Frank Hensel geäußerte Wunsch nach zwei Wiener Derbys im Frühjahr nur dann realisieren lassen, wenn Rapid die […] Der Beitrag Das grün-weiße Problem: 30 Monate zu viel ... Weiterlesen (16:29)

2019-03-10

Plinden

Unglaublich: Nur eine desolate Austria kann Rapid noch retten: Verrücktes Finish im Kampf um die Meisterrunde: In der vorletzten Runde des Grunddurchgangs schafften es fix Austria trotz einer peinlichen 1:3 (1:2)-Heimpleite gegen den Schlusslicht Altach und St. Pölten trotz eines 2:3 (1:1) in der Südstadt gegen Admira. Wahnsinn, dass Austria trotz der sportlichen Bankrotterklärung auf Platz drei hinter  Red Bull Salzburg und dem LASK […] Der Beitrag Unglaubli... Weiterlesen (20:37)

2019-03-09

Plinden

Bei Roses Hunderter winkt Rapid erstmals seit 15.September Platz unter ersten sechs: Seit der siebenten Runde, seit dem 0:1 im Heimderby gegen Austria am 15. September, rangiert Rapid nur in der unteren Tabellenhälfte. Fünf Monate und drei Wochen oder 14 Runden später bietet sich Sonntag ab 17 Uhr die Chance, erstmals wiedeer unter die ersten sechs zu kommen. Durch den dritten Sieg hintereinander, drei Punkte in Mattersburg. […] Der Beitrag Bei Roses Hunderter winkt Rapid erstmals... Weiterlesen (14:16)

2019-03-08

Plinden

Das fünfte Abenteuer von Peter Pacult: OFK Titograd: Er kann´s nicht lassen, die Abenteuer im Ostblock. Gestern ging Peter Pacult, Rapids letzter Meistertrainer, sein fünftes in den letzten dreieinhalb Jahren ein. Diesmal erstmals im Montenegro, wo der frühere Milan-Topstar und spätere Rapid-Legionär, Dejan „Il Genio“ Savicevic, Verbandspräsident ist. Pacult unterschrieb beim Tabellenvierten der 1.CFL-Liga, OFK Titograd  vorerst bis Saisonende plus ... Weiterlesen (14:01)

Plinden

OFK Titograd ist das fünfte Abenteuer von Pacult: Debüt gegen Boskovic: Er kann´s nicht lassen, die Abenteuer im Osten Europas, am Balkan. Freitag ging Peter Pacult, Rapids letzter Meistertrainer, sein fünftes in den letzten dreieinhalb Jahren ein. Diesmal erstmals im Montenegro, wo der frühere Milan-Topstar und spätere Rapid-Legionär, Dejan „Il Genio“ Savicevic, Verbandspräsident ist. Pacult unterschrieb beim Tabellenvierten der 1.CFL-Liga, OFK Titograd  vorerst bis ... Weiterlesen (14:01)

2019-03-05

Plinden

Innsbruck machte den billigsten Trainerwechsel, Rapid den teuersten: Jetzt sind nur noch fünf der zwölf Trainer im Amt, die mit ihrem Klub  im Juli 2018 in die Saison gegangen waren: Marco Rose bei Salzburg, Oliver Glasner beim LASK, Thomas Letsch bei Austria, Christian Ilzer in Wolfsberg und Markus Schopp bei Hartberg. Dienstag vollzog Wacker Innsbruck nach sechs sieglosen Partien den siebenten Trainerwechsel in […] Der Beitrag Innsbruck machte den billigsten Trai... Weiterlesen (13:31)

2019-03-04

Plinden

Hörtnagl schätzt Barisic: Wie groß ist noch Zokis Tirol-Liebe?: Bis Dezember sass Zoran „Zoki“ Barisic noch durchaus erfolgreich auf der Trainerbank bei Olimpija Laibach. Nach Stress mit Präsident Milan Mandaric löste er den Vertrag.  Vier Monate später kann sich der Ex-Rapid-Trainer vorstellen, das Rettungskommando beim Bundesligaschlusslicht Altach zu übernehmen. Im Ländle gilt Barisic inzwischen als Kandidat Oder holt ihn seine erfolgreiche Tiroler Vergange... Weiterlesen (15:26)

2019-03-02

Plinden

Rapid erinnert an das „Erfolgs-Gesicht“ von St.Pölten: Erstmals in dieser Saison feierten Rapid und Admira zwei Siege hintereinander. Beide ohne Verlusttor. Die Südstädter sind nach dem 1:0 (0:0) in Altach erstmals seit der zehnten Runden nicht mehr Letzter, ließen die rote Laterne sozusagen gleich im Ländle bei den Verlierern zurück. Rapid schoss bei Didi Kühbauers Rückkehr zu seinem Ex-Klub St.Pölten erstmals in […] Der Beitrag Rapid erinnert an das... Weiterlesen (20:09)

2019-03-01

Plinden

Onguene oder Vallci: Salzburg „sucht“ einen Innenverteidiger für Napoli: Daheim ist Meister Red Bull Salzburg eine Macht auf Rekordkurs: 56 Pflichtspiele ohne Niederlage, davon 37 in der Bundesliga. Um den Rekord von Wacker Innsbruck von 39  zwischen 1982 und 1984  in der Ära von zu verbessern, fehlen noch drei. Dass Samstag gegen Wolfsberg das 38 folgt, es dabei einen Sieg gibt, hoffen auch Rapid, […] Der Beitrag Onguene oder Vallci: Salzburg „sucht“ einen Innenvertei... Weiterlesen (11:34)

Plinden

Kühbauer jagt in St.Pölten eigentlich sich selbst: Rene Gartler ist St.Pöltens bester Torschütze. Alle sechs Treffer erzielte der 33jährige Ex-Rapidler (Bild oben) in den ersten neun Runden, als Didi Kühbauer noch St.Pöltens Trainer war. Darum bezeichnete man Gartler als Kühbauers Königskauf im letzten Sommer. Ebenso ein Goldgriff wie die  „Reaktivierung“ von  Christoph Riegler als Nummer eins im letzten Sommer vor den Relegationsspielen […] Der B... Weiterlesen (15:21)

2019-02-28

Plinden

Die grün-weiße Lust auf mehr Minuten von Badji: Dieser Tage überreichte Rapid der Gruft, Wiens bekanntester Einrichtung der Caritas für Obdachlose, rund 600 gemeinsam mit Sponsor Uber eingesammelte Textilien und wärmende Gegenstände . Sportliche „Geschenke“ wird sich Rapid Samstag in St.Pölten nicht erlauben können, wenn es um den zweiten von vier notwendigen Siegen geht, um noch unter die ersten sechs und in die […] Der Beitrag Die grün-weiße ... Weiterlesen (15:20)

2019-02-27

Plinden

Zum Stolz über weißen Rauch in der Liga besteht kein Grund: Dienstag jubelte St.Pölten über mehr als 5000 verkaufte Karten für das Samstag-Spiel gegen Rapid. Die NV-Arena fasst 8.000 Zuschauer, sie dürfte erstmals in der Saison ausverkauft sein. Grün-Weiß mit der Rückkehr von Didi Kühbauer werden es möglich machen. Im Protokoll einer Sitzung der Bundesligaklubs vom 3.April 2017, in dem es um die neue Verteilung der […] Der Beitrag Zum Stolz über weißen Rau... Weiterlesen (14:43)

2019-02-26

Plinden

Achteinhalb Stunden bis zum Hietzinger Frieden, der bis 2022 halten soll: Die meisten der zwölf Klubvertreter verließen nach achteinhalb Stunden Beratungen fast fluchtartig die Geschäftsstelle der Bundesliga in der Rotenberggasse in Hietzing. Die Dauer der Klubtagung könnte neuer Ligarekord sein. Dem ORF-Interview stellten sich danach nur wenige: Gerhard Stocker, der Präsident der Liga und Chef von Wacker Innsbruck, Ligavorstand Christian Ebenbauer, Rapids AG-Vorstand C... Weiterlesen (21:33)

2019-02-25

Plinden

Schon vor dem 2:0 setzte Rapid neue Kräfte frei!: Rapid sorgte mit dem Überraschungssieg gegen Red Bull Salzburg nicht nur für noch mehr Spannung im Kampf um den ominösen Strich, sondern auch bei manchem Wettanbieter für einen gebrauchten, eher verlustreichen Sonntag. Die Quoten auf die ersten Sieg über den Meister seit dreieinhalb Jahren standen ja hoch. Dazu sind Rapid-Fans  immer optimistisch. Das erkannte man […] Der Beitrag Schon vor dem 2:0... Weiterlesen (16:38)

2019-02-24

Plinden

Endlich spielte auch Rapid für Rapid: Ein kräftiges Lebenszeichen in Grün-Weiß: Schon vor dem Anpfiff im Hütteldorfer Allianz-Stadion vor 19.500 Zuschauern stand fest: Es kann eine Runde für Rapid werden, wenn Rapid im ersten der vier Finalspiele um den Sprung unter die ersten sechs selbst für Rapid spielt. Weil keiner der Konkurrenten um einen Platz in der Meisterrunde gewann: St.Pölten spielte zuvor in Hartberg 1:1, Sturm […] Der Beitrag Endlich spielte auch Rapid für Rapid... Weiterlesen (21:27)

2019-02-23

Plinden

Rose hat sicher eine neue Idee, aber Kühbauer glaubt an Rapids Chance: 28 Punkte liegen zwischen Tabellenführer Red Bull Salzburg und Rapid. Die letzten zwölf Duelle hat Grün-Weiß nicht gewonnen, die letzten drei Heimspiele gegen den Meister verloren. Der letzte Rapid-Sieg gegen die Nummer eins von Österreich liegt schon dreieinhalb Jahre zurück, gelang am 1.August 2015 unter Zoran Barisic mit dem 2:1 in Salzburg. Also zwei Jahre […] Der Beitrag Rose hat sicher eine ... Weiterlesen (13:39)

Plinden

Mit Wöber 2:1 gegen Messi, in 32 Minuten ohne ihn 0:3: Schade drum! Max Wöber war mit dem FC Sevilla drauf und dran, als erster Österreicher den FC Barcelona mit dem überragenden Lionel Messi zu bezwingen. 2:1 führte Sevilla zur Pause und auch nach 57 Minuten, als der zur Pause eingewechselte Ousmane Demeble den Ex-Rapidler voll am Fuß traf. Wöber zeigte sofort an, dass er ausgetauscht […] Der Beitrag Mit Wöber 2:1 gegen Messi, in 32 Minuten ohne ihn ... Weiterlesen (19:18)

2019-02-22

Plinden

Sind die noch zu retten? LASK und Admira entfachen wieder Streit um TV-Gelder: Unnötige Begleitmusik zum Start der Bundesliga in diesem Jahr: Der LASK und Admira entfachen  den Streit um die erst Anfang April beschlossene Verteilung der TV-Gelder zum zweiten Mal in nur drei Monate neu. Dienstag soll auf einer von ihnen beantragten außerordentlichen Klubtagung eine Änderung zum siebenstelligen Nachteil von Rapid und Sturm Graz beschlossen werden. Dazu […] Der Beitrag Sind die... Weiterlesen (20:14)

2019-02-21

Plinden

Rapid zu langsam, um Inter gefährlich zu werden: Es bleibt dabei: Kein Sieg von Rapid in Italien, kein Sieg einer österreichischen Mannschaft im Mailänder Meazza-Stadion. Obwohl Rapid gegen Inter Mailand mehr Mut zeigte als beim 0:1 in Wien, mehr Ballbesitz hatte, schon nach einer haben Stunde mit fünf Torschüssen zwei mehr mehr hatte als in Hütteldorf in 94 Minuten, stand am Ende ein […] Der Beitrag Rapid zu langsam, um Inter gefährlich zu werd... Weiterlesen (23:09)

2019-02-20

Plinden

Rapid hilft nur ein doppelt historischer Abend: Puls 4 entschied sich etwas überraschend, Rapids Spiel im Meazza-Stadion Donnerstag Abend live zu zeigen und nicht Salzburgs Aufholjagd gegen den FC Brügge zwei Stunden später, die mehr Chancen auf Erfolg hat. Die in Österreich außer in der Red Bull-Arena nur live via DAZN zu sehen ist. Was hinter der Puls 4-Entscheidung stecken mag? Vielleicht […] Der Beitrag Rapid hilft nur ein doppelt historisc... Weiterlesen (13:09)

2019-02-19

Plinden

Zum Aufstieg braucht Salzburg nur ein Tor, muss Rapid aber besser sein als Barcelona: Bevor Rapid und Meister Red Bull Salzburg Sonntag im Hütteldorfer Allianz-Stadion beim Schlager der ersten Bundesligarunde dieses Jahres aufeinandertreffen, geht es Donnerstag für beide noch um den Aufstieg ins Achtelfinale der Europa League. Für die Salzburger daheim gegen den FC Brügge nach dem 1:2 bei Belgiens Meister sicher die lösbarere Aufgabe als für Grün-Weiß die […] Der Beitrag Zum Aufsti... Weiterlesen (14:44)

2019-02-18

Plinden

LASK-Rapid wäre ein Match für das Linzer Stadion!: LASK gegen Rapid, das wird am 2. oder 3.April sicher der Schlager im Semifinale des Uniqa-Cups sein. Nach aktuellem Stand wahrscheinlich aber nur halb so viel Zuschauer haben wie die zweite Partie zwischen der Sensation GAK und Meister Red Bull Salzburg in Graz.  Denn die TGW-Arena in Pasching, das kleinste Stadion in der Bundesliga, fasst […] Der Beitrag LASK-Rapid wäre ein Match für das Linzer S... Weiterlesen (14:25)

2019-02-17

Plinden

Im Semifinale zum LASK: Fünf Tore sind kein Grund für Rapid-Jubelstürme: Fünf Tore in einem der ersten 16 Pflichtspiele unter Didi Kühbauer erzielte Rapid nicht. Drei im Cupachtelfinale bei Wolfsberg, dem Ex-Klub des Trainers, waren bisher das höchste der Gefühle. Sonntag wurde das um zwei Treffer übertroffen. Vor allem dank eines Duos:  Thomas Murg (Bild oben) und Andrija Pavlovic entwickelten sich beim 5:2 (1:0) gegen Hartberg, […] Der Beitrag Im Semifinale zum LASK:... Weiterlesen (21:08)

2019-02-16

Plinden

Katzenjammer in Violett! Rapid braucht Offensiv-Rotation: Das peinliche Scheitern der Austria im Cupviertelfinale beim Regionalligaklub GAK, das die violette Ikone Herbert Prohaska in Diensten des ORF live mitverfolgen musste, unterstrich das Tief der Wiener Spitzenklubs. Nicht nur im Vergleich zu Red Bull Salzburg, sondern auch zum LASK. Die Art, wie Samstag beim ungewohnten Mittagstermin im Duell zwischen dem Zweiten und Dritten […] Der Beitrag Katzenj... Weiterlesen (14:00)

2019-02-15

Plinden

Wen ließ Adi Hütter bei Rapid beobachten?: Zur gleichen Zeit, zu der sich Adi Hütter bei minus sieben Grad in Charkiv über ein 2:2 mit Eintracht Frankfurt gegen Schachtjor Donezk etwas ärgerte, tat ähnliches im Hütteldorfer Weststadion Frankfurts Scout. Möglicherweise sah Mathias Hamann, der deutsche LASK-Trainer der Saison 2009/10, der vor dem Frankfurt-Job fünf Jahre lang Scout des US-Teams war, sich dabei […] Der Beitrag Wen ließ Adi Hü... Weiterlesen (16:04)

2019-02-14

Plinden

Rapid eingemauert: Didis Catenaccio endete mit nur einem Torschuss: Der Beitrag Rapid eingemauert: Didis Catenaccio endete mit nur einem Torschuss erschien zuerst auf PETERLINDEN.LIVE . (22:16)

2019-02-13

Plinden

Nur noch acht Spiele bis Baku: Eigentlich ist Hartberg wichtiger als Inter: Restlos ausverkauft Donnerstag Abend im Hütteldorfer Allianz-Stadion. In der Europa League gegen Inter Mailand, das ist ja wie ein Feiertag in Grün-Weiß, mit dem man nicht unbedingt rechnen durfte, der Einnahmen in höherem sechsstelligen Bereich bringt. Volle Ränge bei Rapid. Für wie lange zum letzten Mal? Mit dem Aufstieg gegen die Mailänder ist ja nicht […] Der Beitrag Nur noch acht Spiele bis B... Weiterlesen (13:45)

Plinden

Nur noch acht Spiele bis Baku: Eigentlich ist Hartberg wichtiger als Inter ohne Icardi: Restlos ausverkauft Donnerstag Abend im Hütteldorfer Allianz-Stadion. In der Europa League gegen Inter Mailand, das ist ja wie ein Feiertag in Grün-Weiß, mit dem man nicht unbedingt rechnen durfte, der Einnahmen in höherem sechsstelligen Bereich bringt. Volle Ränge bei Rapid. Für wie lange zum letzten Mal? Mit dem Aufstieg gegen die Mailänder ist ja nicht […] Der Beitrag Nur noch acht Spiele bis B... Weiterlesen (13:45)

2019-02-12

Plinden

Herzogs Erinnerungen an Inter: „Der Schiedsrichter war weiß im G´sicht“: Mit drei regierenden Weltmeister wie beim letzten Duell gegen Rapid vor 29 Jahren in der ersten Runde des UEFA-Cups wird Inter Donnerstag nicht in Hütteldorf aufkreuzen.  Am 19. September 1990 waren dies die Deutschen Lothar Matthäus, Andi Brehme und  Jürgen Klinsmann. Dazu kamen noch Italiens Teamspieler wie Tormann Walter Zenga, Verteidiger Giuseppe Bergomi oder Nicola […] Der Beitrag Herzogs Er... Weiterlesen (09:46)

2019-02-11

Plinden

Seit 26.Dezember sah Rapid alle sieben Spiele von Inter: „Die Abwehr ist eine Macht!“: Nach zwei Jahren kehrte Stefan Oesen (Bild oben) aus dem Red Bull-Reich ins Rapids Trainerteam zurück. Bevor es so weit war, flog er eine Woche vor Weihnachten privat nach Liverpool, um die Atmosphäre an der Anfield Road kennenzulernen. Dort erlebte er das 3:1 des englischen Tabellenführers über Manchester United mit, das letzte Match von Jose […] Der Beitrag Seit 26.Dezember sah Rapid alle sieben... Weiterlesen (13:49)

2019-02-10

Plinden

Strebinger als erster Tormann Rapidler des Jahres: Am Tag des restlos ausverkauften Heimspiels von Rapid gegen Inter Mailand in der Europa League feiert Richard Strebinger seinen 26.Geburtstag. Die grün-weißen Fans machten dem Tormann schon ein verfrühtes Geschenk: Sie wählten ihn via Internet zum Rapidler des Jahres 2018.  Die Wahl gibt es bereits seit 2001, der erste Sieger hieß Peter Schöttel, jetzt ÖFB-Sportdirektor. […] Der Beitrag Strebinger... Weiterlesen (17:28)

2019-02-09

Plinden

Erster Sieg mit erstem Tor: So kommt Inter nach Wien: Fünf Tage vor dem ersten Duell gegen Rapid im Sechzehntelfinale der Europa League endete im Estadio Tardini von Parma die schwarze Serie von Inter Mailand: Mit dem ersten Tor dieses Jahres in der Serie A auch der erste Sieg. 1:0 (0:0) bim Tabellenzwölften Parma, weil Trainer Luciano Spalletti nach längerer Zeit wieder ein goldenes Händchen […] Der Beitrag Erster Sieg mit erstem Tor: So kommt Inter... Weiterlesen (23:41)

Plinden

Erster Sieg mit erstem Tor: So kommt Inter nach Wien! Brügge nur 2:2: Fünf Tage vor dem ersten Duell gegen Rapid im Sechzehntelfinale der Europa League endete im Estadio Tardini von Parma die schwarze Serie von Inter Mailand: Mit dem ersten Tor dieses Jahres in der Serie A auch der erste Sieg. 1:0 (0:0) bim Tabellenzwölften Parma, weil Trainer Luciano Spalletti nach längerer Zeit wieder ein goldenes Händchen […] Der Beitrag Erster Sieg mit erstem Tor: So kommt Inter... Weiterlesen (23:41)

2019-02-08

Plinden

Bei Gehältern gehört Hasenhüttls Klub zu Top 20 Europas! Inter zahlt 140 Millionen mehr als Rapid: Marko Arnautovuc meldete sich als fit bei West Ham für das kleine Londoner Derby bei Crystal Palace im Selhurst Park zurück. Fraglich, ob Trainer Manuel Pellegrini die Mannschaft, die Montag gegen Liverpool ein 1:1 erkämpfte, fünf Tage später ändern wird. Abstiegskampf pur gibt es für Ralf Hasenhüttl und Southampton daheim im vollen  St. Mary´s gegen […] Der Beitrag Bei Gehältern gehört Hasenhüttl... Weiterlesen (13:41)

Plinden

Rätseln um „Pfitschipfeil“ und Murg: Kühbauer läßt sich nicht in die Karten schauen: Donnerstag schlug VSE St.Pölten zum Abschluss des Trainingslagers in Belek mit Olimpija Laibach, der ehemaligen Mannschaft von Zoran Barisic, den Zweiten der slowenischen  Liga, 2:0 (0:0). Durch zwei Tor des  Ex-Rapidlers Rene Gartler. Freitag Nachmittag schoss Rapid im letzten Test für die Europa League gegen Inter Mailand, mit NK Triglav, am Trainingsplatz des Happel-Stadions fünf […] Der Beitra... Weiterlesen (16:37)

2019-02-07

Plinden

Hat Kühbauer schon die Mannschaft für Inter im Kopf?: Freitag letzte Tests von Austria und Rapid vor dem Saisonstart: Die Austria gegen Jednota Trencin aus der Slowakei, Rapid gegen NK Triglav, den Vorletzten der slowenischen Liga. Austrias Saisonstart geht im Viertelfinale des Uniqa-Cups beim Grazer Traditionsklubs GAK, derzeit Zweiter in der Regionalliga Mitte, in Szene, Rapid empfängt nächsten Donnerstag in der Europa League Inter […] Der Beitrag ... Weiterlesen (16:25)

Plinden

Haland ist der teuerste von 29 Neuen! Svetits-Coup in Klagenfurt: Elf Klubs der Bundesliga holten in der Winterübertrittszeit 29 Neue, die im Herbst in keinem Pflichtspiel im Dress von Meister Salzburg, LASK, St.Pölten, Wolfsberg, Austria, Sturm Graz, Hartberg, Rapid, Wacker Innsbruck, Altach  und Admira zu sehen waren. Mattersburg verzichtete freiwillig auf Jänner-Aktivitäten, St.Pölten muss sich mit der Rückkehr des nach Riga ausgeliehen gewesenen Stürmer Geor... Weiterlesen (08:45)

2019-02-06

Plinden

Rapids Happy End mit Badji 45 Minuten vor Transferschluss: Genau 45 Minuten vor Transferschluss stand Mittwoch das „Happy End“ Rapids bei der Stürmersuche fest: Der 21jährige Aliou Badji unterschrieb bis Sommer 2022. Ein kopfballstarker Sturmtank, wie ihn sich Trainer Didi Kühbauer gewünscht hatte. Der Weg bis zur Fixierung war ein langer und mühsamer. Einerseits, weil den Senegal-Legionär viele Agenten angeboten hatten, ohne die Vollmacht […] Der Beitrag... Weiterlesen (19:47)

2019-02-04

Plinden

Rapid sucht den grün-weißen Santander: Er kam wie Pavlovic vom FC Kopenhagen: In dem Stürmerwirrwarr rund um das Ende der Transferzeit kommen für Rapid die besten Meldungen aus Mailand: Die Krise bei Europa League-Gegner wurde eineinhalb Wochen vor dem ersten Duell in Hütteldorf noch schlimmer. Die 0:1-Heimpleite gegen Abstiegskandidat Bologna, der im Meazza-Stadion den ersten Auswärtssieg der Saison feierte, erstmals seit Ende September drei Punkte gewann, prolongierte […]... Weiterlesen (09:32)

Plinden

Zu Badji fehlt Grün-Weiß eine halbe Million!: Aliou Badji hat zwar das Angebot von Rapids Sportchef Fredy Bickel akzeptiert. Doch Montag Nachmittag sah es nicht danach aus, dass der Mittelstürmer aus Senegal Dienstag aus dem Trainingslager von Schwedens elffachen  Meister Djurgardens in Spanien zum sportmedizinischen Check nach Wien fliegt. Der Grund: Eine halbe Million Euro. So viel trennt Rapids Angebot von den […] Der Beitrag Zu Badji fehl... Weiterlesen (15:00)

2019-02-03

Plinden

Rapid verhandelt mit Senegal-Stürmer aus Schweden: Die Stürmersuche von Rapid beschäftigt nicht nur fast Heerscharen von Managern, die Medien, sondern auch grün-weiße Herzblutfans, die kaum ein Spiel versäumen. Mancher sondiert sogar via Internet den Markt nach Mittelstürmern, die zu haben wären, nimmt dann Kontakt zu dessen Beratern auf, fragt nach der Bereitschaft zu einem Probetraining in Wien. Und wenn die Antwort […] Der Beitrag Rapid verhand... Weiterlesen (14:32)

2019-02-01

Plinden

Vor letztem Test hat Rapid keine Stammelf: Im dritten und letzten Test im türkischen Trainingslager Belek gelang Rad nicht der zweite Sieg, sondern machte es Sturm Graz nach Erreichte wie die Steirer zwei Tage zuvor gegen die dänische Mannschaft AC Horsens ein 1:1(0:1), musste in der Kampfbetonten Partie wie die Grazer einen Rückstand egalisieren. Das gelang dem zur zweien Hälfte eingetauschten Christoph […] Der Beitrag Vor letztem Test ha... Weiterlesen (16:54)

Plinden

Vor letztem Test hat Rapid keine Stammelf! Erste Niederlage von Sturm: Im dritten und letzten Test im türkischen Trainingslager Belek gelang Rad nicht der zweite Sieg, sondern machte es Sturm Graz nach Erreichte wie die Steirer zwei Tage zuvor gegen die dänische Mannschaft AC Horsens ein 1:1(0:1), musste in der Kampfbetonten Partie wie die Grazer einen Rückstand egalisieren. Das gelang dem zur zweien Hälfte eingetauschten Christoph […] Der Beitrag Vor letztem Test ha... Weiterlesen (16:54)